Cyanogenmod 6 is coming!

  • Antworten:211
  • OffenNicht stickyNicht beantwortet
  • Forum-Beiträge: 4.914

24.07.2010 22:51:41 via App

:) Ja, so sollte es klappen. Ich kenn die app leider nur vom hören, da es bei superE eine Einstellung in den SparParts gibt. Daher braucht man da die app nicht.

Frank

"Irgendwann, möglicherweise aber auch nie, werde ich dich bitten, mir eine kleine Gefälligkeit zu erweisen." (Don Corleone) Für ein friedliches Miteinander"

Antworten
  • Forum-Beiträge: 20

25.07.2010 17:22:27 via Website

Das hört sich ja super an
kann mir vielleicht jemand helfen und mir sagen was ich benötige.
Ich habe die Cyanogen 6 RC1 und den Cyanogen Recovery 1.4

Ich kann leider mit dem Link nichts anfangen, weil ich kein englisch kann
und nicht weiß, was ich jetzt tun soll.

Zudem habe ich gehört das man sich den ClockworkMod Recovery
nicht installieren soll. Weil man dann nicht mehr in den Fastboot Modus kommen soll.

Ich bin für jede Hilfe dankbar

Antworten
  • Forum-Beiträge: 272

26.07.2010 10:54:29 via Website

habe gerade zum spass mal die Test 2 mit JIT laufen lassen.....bin echt baff....habe mit "quadrant standart" benchmark mal ebend 362 Punkte geholt..ohne waren es 340.... :grin:
mal sehn wies sonst so läuft....

Antworten
  • Forum-Beiträge: 1.224

26.07.2010 12:40:21 via App

Haben die das mit dem rom Manager jetzt hingekriegt? Oder verhagelt der immer noch die recovery.

"Jugend altert, Unreife vergeht von allein, Unwissenheit kann man durch Bildung Herr werden und der Trunkenheit durch Ausnüchterung. Doch gegen die Dummheit ist kein Kraut gewachsen. " Bitte dran halten:AndroidPit-Regeln

Antworten
  • Forum-Beiträge: 37

26.07.2010 16:23:16 via Website

wenn ich es über das fastboot mache kommt ständig waiting for device!!!

Antworten
  • Forum-Beiträge: 4.914

26.07.2010 16:25:44 via Website

Dann scheint was mit deinen Treibern auf dem Computer nicht zu stimmen. Versuch diese mal nochmal zu installieren.

Frank

"Irgendwann, möglicherweise aber auch nie, werde ich dich bitten, mir eine kleine Gefälligkeit zu erweisen." (Don Corleone) Für ein friedliches Miteinander"

Antworten
  • Forum-Beiträge: 4.914

26.07.2010 20:04:32 via Website

Thom Karzeta
Und nun ist Cyanogenmod V6.0.0-RC2 raus :)
Links:
Dream/Sapphire
Nexus
Ich werd's gleich mal flashen und berichten!
LG

Stimmt... Hier in diesem Thread fehlte die Info noch. :*)

Habs mir vor einer Stunde draufgeflasht. Mir gefällt es gut. Bis jetzt läuft es schön. Nur das übliche CM-Speicherproblem. Der Market springt zurück usw. Dafür versuche ich gerade Swapper vernünftig zu installieren. In der Hoffnung, dass der auch meine SWAP-Partition nutzt.

Frank

"Irgendwann, möglicherweise aber auch nie, werde ich dich bitten, mir eine kleine Gefälligkeit zu erweisen." (Don Corleone) Für ein friedliches Miteinander"

Antworten
  • Forum-Beiträge: 4.914

26.07.2010 20:14:27 via Website

Ja, hatter. (die V3-GApps).

Kann aber auch daran liegen, dass er sich ziemlich gequält hat, die ganzen Apps wieder runterzuladen. Jetzt wo er fertig ist, sieht es besser aus. Swap ist allerdings jetzt auch an.

"SilverSenior"... Ich schlag lang hin. Darauf geb ich hiermit mal einen aus... B) (Wieso gibt's hier eigentlich immernoch kein animiertes Bier bei den Smilys???)

Frank

"Irgendwann, möglicherweise aber auch nie, werde ich dich bitten, mir eine kleine Gefälligkeit zu erweisen." (Don Corleone) Für ein friedliches Miteinander"

Antworten
  • Forum-Beiträge: 30

26.07.2010 20:23:18 via Website

Ist es besser, als erstes ein Backup zu machen, dann zu wipen und die ROM zu flashen, oder einfach nur ein NandroidBackup und direkt ROM flashen? Laut Cyanogen reicht Zweiteres, gapps werden automatisch eingespielt.
Soll ich lieber wipen und die neuen installieren?
Habe auch das Problem mit dem zurückspringen bei versch. Apps (Market, Facebook, Twitter).
Ehrlichgesagt möchte ich nicht alles Apps wieder neu installieren :/ Was empfehlt ihr?
LG

Antworten
  • Forum-Beiträge: 1.861

26.07.2010 20:24:08 via Website

Na dann, Prost ! :) Stimmt nen Bier Smiley brauchen wir hier noch!

Kannst ja mal bescheid geben wenn das mit Swap gut funktioniert. Angeblich soll es ja eher langsamer machen..(hab ich irgendwo im CM Forum mal gelesen)

— geändert am 26.07.2010 20:24:53

Antworten
  • Forum-Beiträge: 1.861

26.07.2010 20:26:48 via Website

Thom Karzeta
Ist es besser, als erstes ein Backup zu machen, dann zu wipen und die ROM zu flashen, oder einfach nur ein NandroidBackup und direkt ROM flashen? Laut Cyanogen reicht Zweiteres, gapps werden automatisch eingespielt.
Soll ich lieber wipen und die neuen installieren?
Habe auch das Problem mit dem zurückspringen bei versch. Apps (Market, Facebook, Twitter).
Ehrlichgesagt möchte ich nicht alles Apps wieder neu installieren :/ Was empfehlt ihr?
LG

Kommt drauf an was du zur Zeit für ne ROM drauf hast. Wenn du von CM 5.X kommst solltest du nen wipe machen. Wenn du allerdings schon ne CM6 Version drauf hast kannst du enfach drüber flashen :)

Thom Karzeta

Antworten
  • Forum-Beiträge: 4.914

26.07.2010 20:26:57 via Website

Matze S.
Angeblich soll es ja eher langsamer machen.

Noch ist meine Meinung nicht representativ (da kommt irgendwo ein "ä" hin), aber ich hab im Moment genau dieses Gefühl. Als ich deinen Beitrag gelesen hab, hab ich gerade neu gebootet.

Frank

"Irgendwann, möglicherweise aber auch nie, werde ich dich bitten, mir eine kleine Gefälligkeit zu erweisen." (Don Corleone) Für ein friedliches Miteinander"

Antworten
  • Forum-Beiträge: 4.914

26.07.2010 21:06:05 via App

So...

Quadrant Benchmark hat es jetzt mal in Stein gemeißelt. Mit SWAP: 314 und ohne 365. Nichts weiter verstellt. Nur Swapper deinstalliert. Und das ganze ohne JiT falls noch einer fragt.

ABER: mein Android Agenda Widget wird jetzt wieder aus dem Speicher geworfen, so dass es beim Wechsel auf den Homescreen wieder neu aufgebaut werden muss. Das war mit SWAP besser.

Vielleicht ist es auch die App "swapper", die alles so langsam macht. MH...

Frank

"Irgendwann, möglicherweise aber auch nie, werde ich dich bitten, mir eine kleine Gefälligkeit zu erweisen." (Don Corleone) Für ein friedliches Miteinander"

Antworten