manueller Update von HTC Desire 1.15 auf 1.21

  • Antworten:127
  • OffenNicht stickyNicht beantwortet
  • Forum-Beiträge: 2

04.07.2010, 00:18:39 via Website

Vielen Dank für diese Anleitung hat 1A geklappt..... T-Mobile aus Vertragsverlängerung

Antworten
  • Forum-Beiträge: 237

04.07.2010, 00:54:06 via App

an alle die hier nun ein problem mit höherem akkuverbrauch haben:

seit dem neusten update wird das Handy bis 100% geladen und dann schaltet das Netzteil ab. das heißt es wird Akkumulation verbraucht obwohl es am netz hängt. bei 85%/90% (bin mir nicht ganz sicher) läd das Handy wieder bis 100%. das geht So weiter bis es vom netzstecker/pc etc. genommen wird. daher kann es sein das direkt nach Trennung vom netz weniger als 100% akkuladung vorhanden sind.

Antworten
  • Forum-Beiträge: 504

04.07.2010, 00:55:04 via Website

das des gerät bei 100% aufhört zu laden, war auch schon vorher so

Antworten
  • Forum-Beiträge: 171

04.07.2010, 20:51:13 via Website

Fällt meine Garantie weg, wenn ich dies manuell update??

Und hab nochne frage, wenn ich telefoniere, geht ja das Display sehr oft aus und wen ich es bewege wieder an, das stört mich extrem wen ich auch mal mit dem Browser surfen will.. wie deaktiviere ich dies??

MfG

Antworten
  • Forum-Beiträge: 40

04.07.2010, 22:56:36 via Website

Die Garantie ist dadurch nicht weg, da es ja eine bestimmungsgemäße Änderung ist. Allerdings kann man ja über alles streiten ....

Das mit dem Display ist irritierend und dient dem Schutz vor versehentlichem Auflegen oder Fehlbedienung z.B. durch das Ohr. Solange man das Telefon zum Surfen während des Telefonierens benutzt bleibt das Display ja auch an. Ich habe während eines Telefonats einige Fotos gemacht, per Mail verschickt und mit meinem Gesprächspartner ohne Unterbrechung weitertelefoniert. Es geht alles gleichzeitig

Antworten
  • Forum-Beiträge: 171

04.07.2010, 23:12:07 via Website

Danke für die schnelle Antwort..


Und wie ich es verstanden habe geht der Akku schneller leer durch den Updatee???

Antworten
  • Forum-Beiträge: 504

04.07.2010, 23:13:26 via Website

bei mir hat sich das eingependelt auf 19 stunden nutzbare zeit

Antworten
  • Forum-Beiträge: 171

04.07.2010, 23:18:19 via Website

Andrej L.
bei mir hat sich das eingependelt auf 19 stunden nutzbare zeit

wie war es davor??

Antworten
  • Forum-Beiträge: 40

04.07.2010, 23:19:38 via Website

Also ich schaffe meistens so 3 Stunden plus minus 20 Minuten. Ich kann es nicht ganz genau sagen, aber z.B. heute hatte ich es 6 Stunden während der Fahrt an und es war nach 3 h (es hing am Ladegerät Zigarettenanzünder) zu 70 % entladen. Ein 500 mA USB-Ausgang reicht nicht einmal zur Erhaltung des Zustands.

Falls ich UMTS und GPS abschalte und das Telefon nicht benutze reicht es auch locker 24 h und mehr

— geändert am 04.07.2010, 23:22:37

Antworten
  • Forum-Beiträge: 171

04.07.2010, 23:21:52 via Website

Andrej L.
16 stunden manchmal 18

heist das also das man durch den update das handy weniger akku verbraucht?

Antworten
  • Forum-Beiträge: 504

04.07.2010, 23:23:58 via Website

öhm... also mein akku blieb bisher ganz ^^

es kann auch daran liegen das ich nach dem update ein anderes taskkiller programm nutze... daher würde ich sagen das des update meine akku leistung nicht beeinträchtigt hat

Antworten
  • Forum-Beiträge: 171

04.07.2010, 23:26:28 via Website

Okay ^^
Seit ihr 100% sicher das die Garantie durch den manuellen Update nicht enfällt?

Will nichts riskieren..

Antworten
  • Forum-Beiträge: 40

04.07.2010, 23:26:57 via Website

Der Akku hält jetzt gefühlsmäßig länger. Das Grundproblem ist aber der hohe Stromverbrauch bei Navigation oder anderen location based services. Die Crux ist, dass dabei das Display an ist, GPS und UMTS laufen müssen und auch der Prozessor permanent auf Höchstleistung läuft.

Bei normalem Telefonbetrieb zeigt mir Juice Plotter eine Verbesserung an. Angeblich wird Froyo eine deutliche Verbesserung beim Akkuverbrauch bringen. Hoffentlich

Antworten
  • Forum-Beiträge: 468

05.07.2010, 15:08:08 via Website

Hallo,

mir wurde eben angezeigt, dass es Update verfügbar ist.
Leider ist plötzlich das Update nicht mehr da und auch wenn ich es manuell versuche wird angezeigt, dass das Gerät auf dem aktuellen Stand ist.

Wie kann sowas wieder sein? Gibt es eine Lösung?
So langsam geht mir das Desire/Android auf den S...!

MfG&Thx

[url=http://motospace.de]motospace.de[/url] - Das Motorrad Netzwerk!

Antworten
  • Forum-Beiträge: 40

05.07.2010, 15:22:40 via Website

Das wurde schon x-fach beschrieben! Wer das angebotene Update nicht sofort annimmt, der bekommt dann immer die Meldung, dass es aktuell wäre.

Daher nimmst du einfach meine Anleitung und machst den Update manuell.

Die Alternative: Du wartest und wartest und wartest .......

Antworten
  • Forum-Beiträge: 468

05.07.2010, 16:02:01 via Website

Hmm, ich habe aktuell schon die Version 1.20.207.3 ...

Werde die Woche warten ob das Update noch einmal angeboten wird.

Die Update Funktion ist ja echt s... bei HTC/Android ...

MfG&Thx

[url=http://motospace.de]motospace.de[/url] - Das Motorrad Netzwerk!

Antworten
  • Forum-Beiträge: 504

05.07.2010, 16:04:49 via Website

wenn du HTC androiden nicht magst... kauf dir nen apfel... ^^

Antworten
  • Forum-Beiträge: 33.139

05.07.2010, 16:06:18 via Website

Hi,

Die Update Funktion ist ja echt s... bei HTC/Android ...
Warum?

Das ganze ist natürlich nicht für Update-verrückte Freaks wie uns hier gemacht, sondern für Otto-Normal-Anwender. Für den ist es nett, dass er - wann auch immer - mal über ein Update automatisch informiert wird. Für den kommt's aber nicht darauf an, als erster auf der Welt irgendein Betriebssystemupdate zu erhalten.

Nicht vergessen: Für die meisten Leute ist so ein Handy kein Fetisch oder Selbstzweck, sondern ein Gebrauchsgegenstand.

Herzliche Grüße

Carsten

Ich komm' mir langsam vor wie jemand, der ich bin // #cäthe

Antworten

Empfohlene Artikel