Swype

  • Antworten:99
  • OffenNicht stickyBentwortet
Gelöschter Account
  • Forum-Beiträge: 786

17.06.2010 18:40:43 via App

Ich benutze SlideIT, funktioniert sehr präzise und ist in Deutsch verfügbar. Kostet was, dafür kann es auch was.

mfG, Roli

Antworten
  • Forum-Beiträge: 45

18.06.2010 07:02:12 via Website

Naja, Swype wird dann auch kosten und ist meiner Meinung nach die beste Lösung dieser Keyboard. Die Beta rockt... leider kein Deutsch, aber wie bereits schon geschrieben... zum Testen reicht es. Erkennt die Wörter sehr sehr gut... selbst wenn ich zwischendrin merke, dass ich mich total "verswyped" habe... :)

Antworten
Gelöschter Account
  • Forum-Beiträge: 786

18.06.2010 08:08:24 via Website

Was macht Swype besser als SlideIT?

mfG, Roli

Antworten
  • Forum-Beiträge: 123

18.06.2010 10:49:41 via Website

Ich sehe nicht wirklich den Sinn hinter diesen Programmen. Ich tippe im Schnitt ebenso schnell mit dem herkömmlichen System als mit dem Gewische. Beim Wischen ist man subjektiv schneller, macht aber mehr Fehler, die man ausbügeln muss.

— geändert am 18.06.2010 10:50:53

Antworten
  • Forum-Beiträge: 7.355

18.06.2010 13:09:40 via Website

Holger
Ich sehe nicht wirklich den Sinn hinter diesen Programmen. Ich tippe im Schnitt ebenso schnell mit dem herkömmlichen System als mit dem Gewische. Beim Wischen ist man subjektiv schneller, macht aber mehr Fehler, die man ausbügeln muss.

da hab ich andere Erfahrungen - ich bin Schnellschreiber/-tipper und nutze jetzt Swype in deutsch & englisch und habe die Erfahrung gemacht, daß, wenn sich das Wörterbuch erstmal auf einen "eingestellt" hat, sprich häufiger vorkommende Begriffe dort übernommen wurden, es wesentlich schneller geht als mit Tippen. Nicht nur gefühlt. Und ohne Fehler. Bei mir vor allem die Texteingabe in Englisch, die ich sehr viel brauche.
Das Keyboard ist richtig schlau... :)

We choose our destiny in the way we treat others Apps nach EinsatzzweckKleine, tolle Helferlein (Apps)

Antworten
  • Forum-Beiträge: 71

19.06.2010 11:31:17 via Website

Ich hab endlich auch die Swype Beta auf meinem Nexus. Ich war schon immer begeistert von Videos und so, aber es tatsächlich selbst zu benutzen hebt meine Begeisterung auf einen komplett neuen Level.

Swype funktioniert so gut, dass mann sogar blind swypen kann. Man muss die Tasten gar nicht genau treffen. Fast immer erkennt er das richtige Wort. Am schnellsten ist man, wenn man sich nicht anschaut, ob Swype das richtige Wort eingefügt hat. Einfach den ganzen Satz herunter-swypen. Am Ende die falschen Wörter korrigieren: durch einen doppelklick auf das fehlerhafte Wort wird es durch die nächst-beste Alternative ersetzt, spätestens dann ist das Wort richtig.

Antworten
  • Forum-Beiträge: 71

19.06.2010 11:32:33 via Website

Evelyn C.
ich bin Schnellschreiber/-tipper und nutze jetzt Swype in deutsch & englisch

Wie benutzt du Swype in Deutsch? Meines hat nur Englisch und Französisch, aber kein Deutsch.

Antworten
  • Forum-Beiträge: 460

19.06.2010 14:34:48 via Website

Evelyn C.
nur mal interessehalber: welche Version ist das, die Swype da verschickt? 1.56 oder höher?

Hi Evelyn,
die englische Test-ß ist 1.56.30xxxx.

@ Fatih
# Am schnellsten ist man, wenn man sich nicht anschaut, ob Swype das richtige Wort eingefügt hat. Einfach den ganzen Satz herunter-swypen. Am Ende die falschen Wörter korrigieren: durch einen doppelklick auf das fehlerhafte Wort wird es durch die nächst-beste Alternative ersetzt, spätestens dann ist das Wort richtig. #

Genau das scheint mir auch das Geheimnis zu sein. Alles fertig schreiben ohne zu schauen und am Ende den falschen Text doppelklicken und korrigieren.

Anfangs wird man noch einige Fehler einbauen, aber wie auch Evelyn gesagt hat- mit sich füllendem Wörterbuch wird das immer besser. Man lernt relativ schnell, trotz der Abdeckung mit dem Finger, wo die gesuchten Buchstaben liegen. Und mit zunehmender Sicherheit findet man dann auch über den Doppelklick auf ein falsches Wort mittels 3 oder 4 angebotener Alternativen schnell das richtige Wort.

Die Einschätzung, dass man, mit welcher Tastatur auch immer, schneller ist, als mit diesen Wischern, halte ich schlichtweg für ´lose dahergeredet´.

Ich schreibe mit der (kostenlosen- irgendeine .ch-seite vor einigen Wochen) SlideIT - Tastatur und war bis heute früh der Meinung, dass SlideIT besser ist als Swype.

Nach Installation der o.g. englischen Betaversion, einigem Testschreiben und Durchackern des Tutorials habe ich aber meine Meinung geändert. Swype ist einfach genial. Ich hab´s an anderer Stelle mal geschrieben-man kann mit der Tastatur in einem z.B. 1 1/2 stündigen Seminar aber wirklich jeden Gedanken des Referenten mitschreiben, der einem wichtig erscheint.

Freuen wir uns auf´s deutsche Wörterbuch. 9,95 € oder mehr werden dann aber sicher fällig (leicht zu kompensieren durch ein oder zwei Fußballspiele und damit drei Biere weniger. Eben spielen die Holländer ziemlich dünn, offenbar ;-) ).

— geändert am 19.06.2010 15:02:47

Pani ** Jeder denkt an sich, nur ich denk´ an mich ** Bitte beachten : http://www.androidpit.de/de/android/forum/thread/392082/und

Antworten
  • Forum-Beiträge: 113

19.06.2010 16:30:35 via Website

Weiß jemand ob es möglich ist wörterbücher in Swype einzupflege?
Z.B. Das Wörterbuch vom reg. Schreibprogramm?

Schönen Samstag zusammen.

Grüße Harald

Antworten
Gelöschter Account
  • Forum-Beiträge: 3.192

19.06.2010 16:43:53 via Website

Es gäbe die Möglichkeit vorhandene alte Wörterbücher von Swype in neuere Swype-Builds zu integrieren. ;)
Aber das wars' dann auch wieder...
  1. Fertigungsprodukt. - „Behandle die Menschen so, als wären sie, was sie sein sollten, und du hilfst ihnen zu werden, was sie sein können.“ - Leitfaden

Antworten
  • Forum-Beiträge: 2

24.11.2010 10:01:30 via Website

Hallo

wenn jemand einen link für die Deutsche Version von Swype hatt könnte mir die man mir ggf per PM mal zuschicken?
Vielen Dank schonmal :-)

LG Sascha

Antworten
  • Forum-Beiträge: 668

24.11.2010 12:17:39 via Website

Kann es sein das die aktuelle Beta Version nicht mehr auf dem Hero funzt? Ich kann Swype zwar installieren aber wenn ich dann was swypen will kommt eine Meldung das mein Gerät nicht kompatibel sei... echt schade...

My Devices: SGS3 (RootBox) || GNex (RootBox) || Nexux 7 (RootBox)

Antworten
  • Forum-Beiträge: 135

24.11.2010 14:29:56 via Website

kauft euch doch slideit oder ultra keyboard aus dem market. die können beide die "wisch" funktion.

also ich hab mir die trial von swiftkey vor ien paar tagen geladen und das ist nun meine absolute favorit tastatur... ich zähle mich jetzt auch mal zu den schnell schreibern... auf der pc tastatur schaffe ich ohne fehler min. 600 tastenanschläge, auf dem handy ca. 300 tastenanschläge pro minute wenn wir groß und kleinschreibung weg lassen. das sind ca. 50 wörter in der minute. die schaffe ich mit swype einfach nicht, vor allen dingen dann, wenn ich wörter schreibe die es so im duden nicht gibt... und die 50 wörter pro minute schreibe ich durch reines schreiben ohne wörterbuch! also echte 300 anschläge pro minute. swype, slide, tracing oder wie auch immer wir das nennen ist ne geniale erfindung für leute die nicht viel tippen, aber mit tasten ist man dennoch schneller (so mein empfinden zumindest)

Antworten
  • Forum-Beiträge: 7

30.12.2010 12:59:57 via App

der thread ist zwar schön etwas älter, ich würde mich aber auch über eine pn mit link freuen..
vielen dank schon mal ;)

Antworten
  • Forum-Beiträge: 847

30.12.2010 13:48:39 via App

auf der swype homepage kannst du das runterladen. einfach googeln...

Antworten
  • Forum-Beiträge: 458

25.04.2011 13:28:34 via Website

Nutze Swype nun auch schon seit einiger Zeit und bin eigentlich sehr zufrieden. Allerdings finde ich es manchmal sehr langsam. Es kommt nicht hinterher. Es ist angenehmer damit zu schreiben aber wirklich schneller bin ich damit auch nicht weil ich immer schauen muss ob Swype hinterherkommt und ob alle Wörter stimmen.
Aber super finde ich es trotzdem.

Nachteil ist auch wenn man, gerade bei dem Wetter, mal leicht schwitzige Hände hat B) dann wird man beim swypen immer so ausgebremst :grin:

Gruß Jens

Antworten
  • Forum-Beiträge: 668

25.04.2011 13:51:16 via Website

JensF
Nutze Swype nun auch schon seit einiger Zeit und bin eigentlich sehr zufrieden. Allerdings finde ich es manchmal sehr langsam. Es kommt nicht hinterher. Es ist angenehmer damit zu schreiben aber wirklich schneller bin ich damit auch nicht weil ich immer schauen muss ob Swype hinterherkommt und ob alle Wörter stimmen.
Aber super finde ich es trotzdem.

Nachteil ist auch wenn man, gerade bei dem Wetter, mal leicht schwitzige Hände hat B) dann wird man beim swypen immer so ausgebremst :grin:

:blink: Ist der Sinn von Swype nicht der das man schreibt ohne zu schauen und danach ganz leicht mit nem doppelklick auf ein falsches Wort das ersetzen kann? Ist zumindest bei mir so und dann ist man wahnsinnig schnell :D probiers mal...

My Devices: SGS3 (RootBox) || GNex (RootBox) || Nexux 7 (RootBox)

Antworten
Gelöschter Account
  • Forum-Beiträge: 162

24.05.2011 12:39:42 via App

Hallo Kelvin
Swype kannst du nur von der Internetseite von Swype runterladen. Habe es seit einer Woche und ist deutsch.

Mfg,
Tomtom

Antworten