Apad mit Android

  • Antworten:98
  • OffenNicht stickyNicht beantwortet
Gelöschter Account
  • Forum-Beiträge: 11

21.08.2010 20:42:57 via App

kauft in nem halben jahr einfach das einfachste ipad,wird billiger werden und tethern ueber milestone geht wunderbar bei mir, das ganze gesuche und warten und dann stimmt einem 1ne hardware sache doch nicht,das war selbst mir zu laesstig, ipad rocks, weiss nich wann da anaehernd mal ein apad als direkter konkurent zu geben sollte 2012? mit 1.5 version?.

dann gibts wiederum leute die sich aergern auf dem handy nicht mal ein android update zu erhalten, aber sich dann ein apad holen mit 1.5 oder 1.6,das beisst sich ja auch mal fett


nene warten auf christkind mochte ich einfach nicht mehr.
kanns nur jedem empfehlen
und was es wie ICH finde numal gar nicht wirklich braucht, als pad,was es sein will is ne cam,da geht dann schonn wieder ein anderer bereich los wie ich finde,ein pad brucht sowas nicht, dafuer haben wir nun mal alle phones oder cams und auffer couch werd ich auch nich ein bild machen wollen mit dem pad, sinnfrei,und dann geht der preiss wieder hoch oder die quali laesst nach, ne der quark entfaellt komplett mit dem ipad und ist wie ICH finde fuer ein PAD auch gut so

gruss

haufen tippfehler wie ich sehe aber korrigiere mit dem handy nicht nach

— geändert am 21.08.2010 21:09:16

Antworten
  • Forum-Beiträge: 2

24.08.2010 14:35:00 via Website

Ich hab mir jetzt eins gekauft , und werde es auch direkt auf alle dinge Testen..

Antworten
  • Forum-Beiträge: 2

25.08.2010 14:15:37 via Website

Hallo

weiss einer zufällig, wie man das mit dem USB anschluss und alles macht?
Ich blick da noch nicht ganz durch.
(Schaut nach einem Android Handy in groß aus ;) )
Wie kann ich die Funktionen voll nutzen?
Kann man dort auch sowas wie eine externe Festplatte öffnen?

Danke schonmal..

Antworten
  • Forum-Beiträge: 1

28.08.2010 12:09:30 via Website

ja also vielen dank für den link, ich habe ja jetzt auch so ein teil und
find es eigentlich ganz gut. aber die mitgelieferte anleitung ist ja wohl
etwas mager.

wie kann man den APAd mit umts verbinden oder geht das überhaupt?

VG von Rainer

Antworten
  • Forum-Beiträge: 3

30.08.2010 12:34:39 via Website

Hi,
ich habe ne frage wegen android 1.5 und zwar bringt meine software immer die frage vor dem anmelden dass ich mich mit dem google konto anmelden sollte aber wenn ich dass tue verschwindet dass passwort immer sofort wieder. ich denke es hat etwas mit dem app mnPattern on off zutun. bitte helft mir schnell und antwortet auf meine e-mail: lucalotz@gmail.com

P.S. es ist ein aPad oder Iweb also kein handy.

Antworten
  • Forum-Beiträge: 2

25.09.2010 09:45:40 via Website

Hallo,
Habe ein Apad bei der Firma Furtwangen.tv gekauft.
Leider musste ich feststellen das dieses Gerät nicht neu war.
Hatte in Kontakten diverse Einträge.
Möchte gerne von Ihnen wissen ob Sie ein neues Gerät bekommen haben.

Mit freundlichen Grüßen pj

Antworten
  • Forum-Beiträge: 2

29.09.2010 10:09:21 via Website

Hallo,
habe ein Apad aus China bestellt über Ebay, leider kam es defekt bei mir an
Displaybruch. Nach unzähligen Emails wurde mir ein neues zugeschickt.
Auch dieses Gerät hatte Displayfehler.
Nach erneuter Reklamation bekam ich keine Nachricht mehr.
Fazit Gerät in die Tonne.
Garantie ein Witz ?

— geändert am 29.09.2010 10:10:00

Antworten
  • Forum-Beiträge: 1

08.10.2010 13:16:43 via Website

Hi,

habe seit gestern ein aPad mit Rockchip (7"). Bin sehr zufrieden damit (hatte bereits ein HTC Magic). Nutze es als "PC- Ersatz" zum surfen. Leider sind die 3D- Spiele etwas langsam (da offensichtlich hochgerechnet), aber sonst klappt alles sehr gut.

Zu den Fragen wegen USB:

Maus und Tastatur, sowie externe Festplatten und einen UMTS Stick Huawei habe ich bereits erfolgreich damit verwendet... leider erkennt das eingebaute WiFi zwar mein WPA2 WLAN zuhause, aber einloggen kann ich mich irgendwie noch nicht... denke aber das ist hinzubekommen... Ins Internet geh ich derzeit über Kabel, Ethernetadapter ist nämlich mit dabei.

VG,

Chris

Antworten
  • Forum-Beiträge: 42

08.10.2010 18:09:01 via Website

Christian Hellmuth
Hi,

habe seit gestern ein aPad mit Rockchip (7"). Bin sehr zufrieden damit (hatte bereits ein HTC Magic). Nutze es als "PC- Ersatz" zum surfen. Leider sind die 3D- Spiele etwas langsam (da offensichtlich hochgerechnet), aber sonst klappt alles sehr gut.

Zu den Fragen wegen USB:

Maus und Tastatur, sowie externe Festplatten und einen UMTS Stick Huawei habe ich bereits erfolgreich damit verwendet... leider erkennt das eingebaute WiFi zwar mein WPA2 WLAN zuhause, aber einloggen kann ich mich irgendwie noch nicht... denke aber das ist hinzubekommen... Ins Internet geh ich derzeit über Kabel, Ethernetadapter ist nämlich mit dabei.

VG,

Chris

kannst du ein bisschen mehr zu deinem Apad sagen, welche Android-Version hast du, wo hast du es her (evtl. Ein Link), gibt's diese Version auch bei Furtwangen.tv?
Es gibt so viele Geräte, die sich Ipad nennen, das ist ziemlich unübersichtlich. Am "normalen" Ipad soll nämlich kein UMTS-Stick funktionieren...
Welchen Huawei-Stick hast du denn?

Antworten
  • Forum-Beiträge: 1

13.10.2010 22:16:57 via Website

habe jetzt nach 4 wochen post / Zollweg auch einen iRobot 7" aus Hongkong gesamtpreis inkl einfuhrumsatz €117 ebay (tosell)
zahlung paypal

android 1.74

soweit alles in Ordnung - kein deutscher netzadapter - aber epansionstecker ethernet /2 xUSB
erkennt alle USB mem sticks aber keine Fetsplatten (mal weiter testen)
micro sd - gibt immer Meldung "SD Karte leer" ( 1, 2, 4, 8GB) mail an verkäufer (mal abwarten)
MIc und Cam eingebaut und ok
Betriebszeit ohne Wlan (über testendruck "flugzeugmode" zu deaktiveren)

da die SD karte fehlt bisher noch nicht all zu viele aps getestet - MSN , youtube, Fbreader ok

falls jemad ne idee mit der karte hat - danke
und falls mir jemand sagen kann wie ich den chipsatz rauskriege - doppelt danke

Antworten
  • Forum-Beiträge: 1

04.11.2010 12:54:54 via Website

Hallo Zusammen

Ich bin neu hier und habe ein dringendes Problem.

Mein X5a Tablet (Android 2.1, auch als HPAD bekannt) erkennt meinen UMTS-Stick (Marke Huawei E182E) nicht.

Ich weiss nicht, wie ich das hinkriegen kann. Habe es schon mit diversen Firmwares versucht, mein UMTS-Stick blinkt, aber ich weiss nicht ob er erkannt wurde oder nicht und wie ich die Verbindung herstellen kann,

Ev. Hat es von euch jemand geschafft.

Herzlichen Dank für eure Antwort

Gruss

Marc Singer

Antworten
  • Forum-Beiträge: 3

08.11.2010 10:37:37 via Website

Hallo,

die meisten sticks werden nicht erkannt. Das liegt aber daran das die Android Software nicht allzu groß ist.

Die Huawai HUAWEI E169 werden erkannt, kann also durchaus an der neueren Stickversion liegen.

Setz einfach mal neue Firmware auf deinem Tablet auf, so dass du auch root acess bekommst, dann kannst du die Sachen besser einstellen.. Allerdings braucht du dafür eine Sd-Karte. Mach ich demnächst auch.

Liebe Grüße


StevNaCom
Computer und Dienstleistungen


Steven Naschold

Antworten
  • Forum-Beiträge: 3

20.11.2010 08:02:28 via Website

Hallo,

am besten suchst du dir einen nach deiner Wahl vertrauenswürdigen Händler in DE, wo du dir dein Pad kaufst. Falls bei Ihm nämlich was kaputt ankommt, wirst du es garnicht erst bekommen und er wird dich darüber informieren.

Bei den meisten Geräten aus China geht relativ schnell der Akku kaputt, warum kann ich bisher noch nicht sagen. Dann Frage diesen Händler auch gleich, ob er auch Ersatzteile hat wie z.B.

Neues Lcd-Display, Batterie, Touchscreen, Adapter etc.

Wie sich bei uns herausgestellt hat, geht das um einiges schneller wenn der Händler diese Teile am Lager hat und diese im Garantiefall ersetzen kann oder auch außerhalb der Garantie.

Allerdings sind die Preise dafr in DE etwas teuer, dafür hast du aber keine Probleme mit zu hohen Frachtkosten oder dem Zoll.

Mit freundlichen Grüßen

Steven Naschold

[Signatur entfernt]


EDIT by Mod: Christian
Signatur aufgrund der Telefonnummer etc. entfernt - brauchen andere Nutzer hier nicht zu wissen ;-)

— geändert am 20.11.2010 13:30:46 durch Moderator

Antworten
  • Forum-Beiträge: 1.305

30.11.2010 16:36:22 via App

a paderborn gibts jetzt bei selgros
kostet 199 eus

3 jahre garantie vom hersteller

hat wohl 2.1 steht sogar da updatefähig
und a_rivalen navigationssoftware an bord sowie den dazugehörigen 42 kanal gps empfänger(integriert)


das alles war gestern und heute im selgrosprospekt.

Antworten
  • Forum-Beiträge: 3

26.01.2011 17:42:55 via Website

Hallo,

stimmt der läd nicht sonderlich zum shoppen ein. War leider auch eine der bliebtesten Häckerfallen, deswegen bin ich auch vorläufig auf Ebay umgestiegen, bzw. verteib diese Geräte über Außendienst.

Deswegen auch die späte Antwort.

Bei Interesse einfach per Email anschreiben. Mittlerweile habe ich auch den Lieferanten gewechselt. Also habe ich auch Gerät mit GPS und anderen schönen spielerreien. :grin:

Antworten
  • Forum-Beiträge: 1

23.04.2011 12:45:09 via Website

Hallo,

ich besitze seit 10 Tagen ein 7" APAD.

Habe es für rund 100 Euro bei Ebay ersteigert.

Hat einen Steckplatz für eine Micro SD, außerdem einen Steckplatz für einen USB LeseKarte.

W LAN, Micro, Lautsprecher & Kopfhörerbuchse sind integriert.

Läuft auf Android 2.2 stabil und zu meiner Zufriedenheit

Kritikpunke sind:

Akku Leistung ist bei aktivem WLAN schwach (ca. 30 Minuten).

Display Beleuchtung nicht optimal

Lautsprecher und Micro Qualität mäßig.

Ich benutze es als mobilen PC, Mails senden& lesen, Bilder & Videos, spielen, E Bookreader usw.

Würde es wieder kaufen!

VG Winfried

Antworten