Suche: Fahrradcomputer App

  • Antworten:10
  • OffenNicht stickyNicht beantwortet
  • Forum-Beiträge: 229

03.05.2010, 09:50:59 via App

Ich suche eine App, die wie ein Fahrradcomputer funktioniert. Das heißt ich brauch diese nur einschalten und es werden Tageskilometer Gesmtkilometer etc. aufgezeichnet. Idealerweiser werden auch alle Strecken aufgezeichnet ohne, dass ichj extra auf aufzeichen drücken muss.
Im Moment nehme ich mytracks aber ist nicht optimal für diese Aufgabe geeignet.

Antworten
  • Forum-Beiträge: 72

03.05.2010, 11:19:14 via Website

ich benutze für diesen Zweck My Tracks. es funktioniert wunderbar. Zeigt sogar Höhenmeter auf. ZU Hause kann ich dann schauen welche Strecke ich gefahren bin. Ich suche nur für meinen Stone einen guten Lenkerhalter, da hab ich noch nichts gescheites gefunden.

Antworten
  • Forum-Beiträge: 62

03.05.2010, 12:09:24 via Website

zuverlässig aufgezeichnet haben bei mir bisher nur Velox Pro und Cardio Trainer, bei drei anderen getesteten (z. B. SportyPal) brach die Aufzeichnung auf halber Strecke, nach ca 45 Min., ab.

Antworten
  • Forum-Beiträge: 192

03.05.2010, 12:16:04 via App

ich habe wochenende das cardio Trainer App ausprobiert.

bin damit 2std fahrradgefahren....super,keine aussetzer, sehr genaue routenaufzeichnung, viele zusatzinformatonen so wie gesamtstrecke in Kilometer, kalorienverbrauch und und und
,sehr stromsparend....schaltet das display aus - läuft aber trotzdem problemlos im Hintergrund weiter, viele einstellmöglichkeiten so wie...nach 20sek. auf der stelle bleiben,stellt das programm automatisch eine pause...wenn man dann weiterfährt zeichnet das programm weiter auf.

ich werde auf jedenfall das programm weiter dafür benutzen....besser gehts nicht.

Antworten
  • Forum-Beiträge: 72

04.05.2010, 14:45:44 via Website

Ja , ich hab Cardio gestern auch mal ausprobiert. Wirklich klasse, nur leider zeigt es kein Höhenprofil auf. Es nennt nur gesamt: total climb, aber zeigt eben nicht ein Profil auf. dies macht aber die App My tracks. Hier wird eine Grafik gezeigt, die die Steigungen und gleichzeitig die Geschwindigkeit darstellt. Oder hab ich es nur nicht gefunden? Wer einen Tipp hat , bitte sagen.

Antworten
  • Forum-Beiträge: 31

04.05.2010, 22:41:00 via Website

Sorry wenn ich mich mal wieder wiederhole....hab in anderen Threads schon von Oruxmaps geschrieben...für mich die beste Tracking und Outdoorapp....ich nutze sie beim radeln, wandern und auch vor ein paar Wochen hatte ich es in Wien als Stadtplan genutzt.

Man kann sich mittels einer auf der Oruxmaps-Homepagen angebotenen Software ganz leicht und easy Offline-Karten erstellen. Im Onlinemodus kann man diverse Karten nutzen, u.a. GoogleMaps, GoogleHybrid, Google Geländekarte, Microsoft Maps, diverse OSM Karten usw.

Viele sagen immer dass es blöde ist immer erst Offline Karten zu erstellen bevor man wo hin fährt....mir ist es lieber, da ich dann nur die Karten habe die ich brauche...noch dazu kann ich mir den Zoomfaktor und das Design der Karten selber aussuchen. Andere jammern immer wegen der Openstreetmaps, dass sie so schlecht sind.....nun, das kann jeder leicht ändern....einfach die aufgezeichneten gpx-tracks hochladen und wenn man zu faul ist selber die Strecken einzutragen, dann gibt es zum Glück genügend andere Leute die das gern machen. Ich hab letztes Jahr alleine über 500km in meiner Heimat eingetragen und aktualisiert....und das bei einem minimalen Zeitaufwand. Das geht alles innerhalb weniger Minuten....

Antworten
  • Forum-Beiträge: 229

05.05.2010, 09:59:36 via Website

Tolle App (Oruxmaps). DIe erste App überhaupt, die ich kenne wo mal mal zwischen verschiedenen Onlinekartenquellen auswählen kann. Leider geht der Import von mit mytracks erstellten Tracks nicht.

Antworten
  • Forum-Beiträge: 4.914

05.05.2010, 10:18:32 via Website

Oruxmaps werd ich mir auch mal ansehen. Vorher hab ich für "draußen" immer [app]Maverick lite[/app] bzw. Maverick pro benutzt. Die App kann auch zwischen vielen Kartenquellen umschalten.

Frank

"Irgendwann, möglicherweise aber auch nie, werde ich dich bitten, mir eine kleine Gefälligkeit zu erweisen." (Don Corleone) Für ein friedliches Miteinander"

Antworten
  • Forum-Beiträge: 229

25.05.2010, 16:02:15 via App

hab jetz das richtige gefunden: Velox. Genau auf den Einsatz auf dem Fahrrad eingestimmt. schlichtes ansprechendes Design, guter Erkennbarkeit.

Antworten
  • Forum-Beiträge: 1

26.01.2011, 01:54:15 via Website

Ich bin nach ner Weile durchprobieren mit B.iCycle glücklich geworden weil es
super intuitiv und einfach bedienbar ist und ich die Tracks nach dem workout einfach per E-Mail
dokumentieren kann.

Hat neben offline map cache auf SD Karte auch ein E-Mail feature für tracks.

so long,
Thomas

Antworten

Empfohlene Artikel