IMAP Standard Ordner

  • Antworten:29
  • OffenNicht stickyNicht beantwortet
  • Forum-Beiträge: 17

29.04.2010 09:39:18 via Website

Hallo Community!
Ich bin seit einigen Tagen stolzer Besitzer eines HTC Desires. Es gefällt mir wirklich sehr sehr gut =) Mein Problem habe ich bei der Verwendung des eMail Clients. Ich habe hier ein AOLmail.com Konto konfiguriert (das Problem kann aber sicher auch mit anderen eMail Providern auftreten). Auf dem IMAP Server tragen die Verzeichnisse englische Titel ZB: "Trash" und "Sent". Der Android Mail Client verschiebt nun aber gesendete Mails in einen neuen Ordner "Gesendet" und gelöschte Mails in den "Papierkorb". Das ist ziemlich doof, da ich daheim auch auf den IMAP Service zugreife und ich jetzt plötzlich zwei verschiedene Ablageorte habe. Auch sieht das ganze im Webportal von AOL unschön aus =/

Gibt es eine Möglichkeit dem Mailclient die Standard Verzeichnisse vorzugeben?

LG
Marco

Antworten
  • Forum-Beiträge: 15

11.06.2010 09:16:06 via Website

Hmm, sieht wohl schlecht aus...
Bin auch gerade auf der Suche einer Lösung

Antworten
  • Forum-Beiträge: 99

11.06.2010 09:45:51 via Website

Hi,

also das Papierkorb-Problem ist zwar ärgerlich, aber warum stört es Dich ? Schaust Du sehr häufig in den Papierkorb und stellst gelöschte Mails wieder her, ich eherr selten .... im letzten Jahr höchstens 2 mal passiert.

Solltest Du physikalischen Zugriff auf den IMAP-Server haben, könnte man versuchen, einen symbolischen Link zu legen, das der geliche Ordner unter 2 Namen ansprechbar ist.

bye,
N.

Antworten
  • Forum-Beiträge: 593

02.12.2010 12:29:24 via Website

Ich habe ein sehr ähnliches Problem mit meinem neuen Desire HD und hänge mich deshalb mal mit meiner Frage hier dran!

Ich nutze die standard-Mail App für mein GMX-Konto mit IMAP. Soweit funktioniert auch alles wunderbar! Jetzt ergibt sich aber auch bei mir das Problem mit den verschiedenen Ordnernamen! Bei GMX heisst der (unveränderliche und feste) Standardordner für gelöschte Mails "Gelöscht". Mein Thunderbird auf dem Rechner hat jedoch dafür immer eine Ordner namens "Papierkorb" angelegt. Thunderbird konnte ich nun durch einen Kniff dazu bringen, dass der Standardordner für gelöschte Mails ebenfalls "Gelöscht" und nicht "Papierkorb" heisst. Die standard-Mail App meines Desire HD macht jetzt allerdings genau das Gleiche wie urspründlich Thunderbird: sie legt einen Ordner namens "Papierkorb" an.

Das Problem ist jetzt, dass man gleichzeitig zwei Ordner namens "Gelöscht" und "Papierkorb" hat, was eigentlich blödsinnig ist. Der Ordner "Papierkorb" lässt sich bei GMX über die Weboberffäche löschen, wird aber immer wieder angelegt, sobald das Handy das Konto synchronisiert. Der Ordner "Gelöscht" ist beim GMX-Konto dagegen nicht löschbar und deshalb würde ich ihn gerne als Standardordner für gelöschte Mails definieren.

Kann man die standard-Mail App des Desire (HD) irgendwie dazu bringen, die Ordnernamen zu verändern? Beim Thunderbird war das kompliziert, aber immerhin möglich!

Antworten
  • Forum-Beiträge: 631

02.12.2010 12:35:40 via Website

@mittelhessen: wenn du am pc thunderbird nutzt, und am handy die entsprechende app, was kümmerts dich dann welche und wieviele ordner im webmail auftauchen? ich hab von meinen 3 mailaccounts im letzten jahr wenn überhaupt 2 mal pro account einen blick ins webmail geworfen,...

Antworten
  • Forum-Beiträge: 593

02.12.2010 12:45:56 via Website

Danke für deine Antwort, aber eine Lösung ist deine Rückfrage leider nicht! ;-)

Ich nutze zwischendurch auch immer wieder mal die Webmail-Oberfläche. Ausserdem möchte ich, dass eine Mail auch gelöscht wird, wenn ich das vom Handy aus anstoße und nicht doch noch auf dem E-Mail Server verbleibt. Gründe dafür sehe ich zum Einen in der Übersichtlichkeit (oder siehst du einen Sinn darin gleichzeitig einen "Gelöscht"- und einen "Papierkorb"-Ordner zu haben?), zum anderen im begrenzten Speicherumfang meines E-Mail Providers, der global gilt, d. h. für sämtliche E-Mails (auch in "Gelöscht" und "Papierkorb"), Multimedia-Center etc.!

Ich würde also deshalb darum bitte, nicht am Sinn meiner Frage zu zweifeln, sondern das Vorhaben so zu akzeptieren. Für andere praktikable Lösungen bin ich natürlich auch empfänglich, allerdings bringen mich da Aussagen á la "das stellt doch kein Problem dar" nicht wirklich weiter. ;-)

Antworten
Gelöschter Account
  • Forum-Beiträge: 609

02.12.2010 13:04:19 via Website

Die Standard mail app ist ja eher rudimentär. Deine Lösung wäre ProfiMail.
Kannst du 30 Tage lang ausprobieren. In der Zeit ist es mit Sicherheit irgendwo für 9,95€ im Angebot.

Mario

„Im Volksglauben der Hunde sind Menschen einfach fantastisch." Alexandra Horowitz

Antworten
  • Forum-Beiträge: 593

02.12.2010 15:06:41 via Website

Mario

Die Standard mail app ist ja eher rudimentär.

Das stimmt schon! Allerdings ist sie für mich persönlich eigentlich völlig ausreichend! Da ich damit z. B. nur ein einziges E-Mail Konto (GMX) abrufe und auch IMAP soweit funktioniert, wäre das für mich ok.

Mario

Deine Lösung wäre ProfiMail.

Könnte ich mal ausprobieren, genauso wie das berühmte (und kostenlose) K9. Allerdings möchte ich für meine einfachen Zwecke eigentlich keine Apps installieren, die dafür obersized sind. Bis auf die angesprochene Sache, komme ich mit der standard-App gut zurecht und möchte diese eigentlich beibehalten. Wenn ich eine andere App einsetze, weiß ich bis jetzt noch nicht, welche Folgeprobleme das dann wieder nach sich zieht (z. B. auch hinsichtlich der Akkulaufzeit, etc.).

Beim Thunderbird waren die Namen recht tief im System versteckt, aber dennoch änderbar. Ich könnte mir vorstellen, dass sie auch bei der Standard-App meines HTC irgendwo veränderbar sind. Bei einem Windows-System würde ich da jetzt mal mit einem RegEditor in der Registry nachschauen. Vielleicht ist das beim Android auch irgendwie möglich?!

Antworten
Gelöschter Account
  • Forum-Beiträge: 609

02.12.2010 15:31:29 via Website

Ja, mit dem kostenlosen K-9 geht es auch. Und Android hat keine Registry, das ist eine reine Microsoft-Plage. Wenn sich die Einstellungen in der Standard app nicht ändern lassen, mußt du damit leben. Oder wechseln.

Mario

„Im Volksglauben der Hunde sind Menschen einfach fantastisch." Alexandra Horowitz

Antworten
  • Forum-Beiträge: 593

02.12.2010 15:39:47 via Website

Mario

Ja, mit dem kostenlosen K-9 geht es auch.

Das wäre ja schon mal was! Also sowohl bei K9, als auch bei Profilmail kann man dann Ordner anlegen, löschen und umbenennen?

Mario

Und Android hat keine Registry, das ist eine reine Microsoft-Plage.

OK, keine Registry, aber dennoch dachte ich, dass ja z. B. die Ordnernamen irgendwo im System stecken müssen?!

Antworten
Gelöschter Account
  • Forum-Beiträge: 609

02.12.2010 16:14:38 via Website

In Profimail kannst du Ordner anlegen, löschen und umbenennen. In K-9 habe ich jetzt nur die Möglichkeit gefunden, Ordner auszuwählen, also z.B. den Ordner "Gelöscht" statt "Papierkorb".

Warum sollten die Ordnernamen des Mailservers in Android versteckt sein?

„Im Volksglauben der Hunde sind Menschen einfach fantastisch." Alexandra Horowitz

Antworten
  • Forum-Beiträge: 593

02.12.2010 16:19:06 via Website

Mario

In K-9 habe ich jetzt nur die Möglichkeit gefunden, Ordner auszuwählen, also z.B. den Ordner "Gelöscht" statt "Papierkorb".

Es würde ja reichen, wenn er den Ordner "Papierkorb" nicht synchronisiert und damit auf dem Server nicht anlegt. Wenn er dann dennoch in der APP auftaucht, wäre das auch unschön, aber verschmerzbar.

Mario

Warum sollten die Ordnernamen des Mailservers in Android versteckt sein?

Ich weiß es ja nicht, genau deshalb frage ich doch! Dachte halt, dass die standard Mail-App Bestandteil von Android ist.

Also kann ich das mit der standard Mail-App definitiv vergessen und dafür gibt es überhaupt keine Lösung?

Antworten
Gelöschter Account
  • Forum-Beiträge: 609

02.12.2010 16:31:42 via Website

mittelhessen
Es würde ja reichen, wenn er den Ordner "Papierkorb" nicht synchronisiert und damit auf dem Server nicht anlegt. Wenn er dann dennoch in der APP auftaucht, wäre das auch unschön, aber verschmerzbar.

Der Ordner "Papierkorb" sollte eigentlich nicht mehr angelegt werden, wenn du auf den Ordner "Gelöscht" umstellst.

Dachte halt, dass die standard Mail-App Bestandteil von Android ist.

Also kann ich das mit der standard Mail-App definitiv vergessen und dafür gibt es überhaupt keine Lösung?

Gmail ist bis Froyo Bestandteil von Android, HTC Mail ist von HTC. Ob es eine Lösung für diese app gibt, weiß ich nicht. Sie ist mir ein wenig zu rudimentär, weshalb ich momentan zwischen Profimail und K-9 hin und her schwanke... Profimail ist eigentlich perfekt, wenn es denn von der Optik her etwas besser an Android / HTC Sense angepasst wäre.

Mario

„Im Volksglauben der Hunde sind Menschen einfach fantastisch." Alexandra Horowitz

Antworten
  • Forum-Beiträge: 832

03.12.2010 00:36:56 via App

In Thunderbird braucht man keine Kniffe, da diese Dinge übers Menü leicht änderbar sind ;-)

Für deinen Fall würde ich K9 wählen, denn da gibt es deine gewünschte Funktion und das kostenlos. Da brauch man nicht erst Profi Mail kaufen.

Edit: nehme aber die aktuellere Version von der Entwickler Homepage.

MfG

— geändert am 03.12.2010 00:43:03

Nexus S http://forum.xda-developers.com/showthread.php?t=1822363"">SlimBean http://forum.xda-developers.com/showthread.php?t=1719775"">Marmite Kernel

Antworten
  • Forum-Beiträge: 593

03.12.2010 09:45:56 via Website

Roman S.

In Thunderbird braucht man keine Kniffe, da diese Dinge übers Menü leicht änderbar sind ;-)

Das hätte ich eigentlich auch erwartet, ist aber leider nicht der Fall. Wie du dieser Anleitung entnehmen kannst, sind die Ordnernamen in Thunderbird nicht "leicht übers Menü" änderbar. :-( Wenn du eine einfachere Lösung dafür kennst, wären ich und sicher viele andere dir dafür dankbar sie uns mitzuteilen. ;-) Das muss aber jetzt nicht Gegenstand der Diskussion in diesem Thread werden, weils ja nicht um Thunderbird geht. Immerhin habe ichs unter Thunderbird hinbekommen.

Roman S.

Für deinen Fall würde ich K9 wählen, denn da gibt es deine gewünschte Funktion und das kostenlos.

Das werde ich erstmal versuchen! K9 scheint ja allgemein recht gut und beliebt zu sein. Ich habs gestern mal heruntergeladen, komme aber noch nicht wirklich damit zurecht. Die Fülle der Einstellungen und die Tiefe der Menüs ist eben doch schon was Anderes als bei der Standard-App. Das eröffnet sicher neue Möglichkeiten, erschwert es Anfängern wie mir aber auch erstmal damit zurecht zu kommen.

Vielleicht kannst du ja einen kleinen Hinweis geben, wo ich in K9 die Ordner bearbeiten (umbenennen, löschen etc.) kann. ;-)

Roman S.

Da brauch man nicht erst Profi Mail kaufen.

Sehe ich auch so! Wenn K9 mein Anliegen erfüllt, würde mir das völlig ausreichen. Bis auf dieses kleine Problemchen, reicht mir ja sogar die Standard-App. ;-)

Roman S.

Edit: nehme aber die aktuellere Version von der Entwickler Homepage.

Danke für den Hinweis! Bisher habe ich Apps nur vom Android-Market heruntergeladen. Ich schaue dann mal, ob ichs hinkriege sie direkt von der Entwickler Homepage herunterzuladen. Btw: Müsste sich das Programm nicht automatisch aktualisieren, wenn man den entsprechenden Haken setzt? Oder ist das erst der Fall, wenn die aktualisierte Version im Market verfügbar ist?

Antworten
Gelöschter Account
  • Forum-Beiträge: 609

03.12.2010 09:56:20 via Website

mittelhessen
Btw: Müsste sich das Programm nicht automatisch aktualisieren, wenn man den entsprechenden Haken setzt? Oder ist das erst der Fall, wenn die aktualisierte Version im Market verfügbar ist?

Wenn du den Haken setzt, aktualisiert es sich automatisch, wenn eine neue Version im market verfügbar ist. Es gibt alle paar Tage eine neue K-9 Version, und nicht jede taucht im market auf.

Hier die Downloadseite des Entwicklers

„Im Volksglauben der Hunde sind Menschen einfach fantastisch." Alexandra Horowitz

Antworten
  • Forum-Beiträge: 593

03.12.2010 09:58:39 via Website

Super! Danke für die Info! Können sich die Standard-App und K9 denn irgendwie "ins Gehege" kommen? Macht es Sinn mein E-Mail Konto in der Standard-App zu löschen oder lässt sich sogar die ganze Standard-App von meinem DHD löschen, falls ich mit K9 auf die Dauer gut zurecht komme?

Antworten
Gelöschter Account
  • Forum-Beiträge: 609

03.12.2010 10:05:35 via Website

Nein, die beiden kommen sich nicht ins Gehege. Einfach das Konto von der Standard-app löschen und in K-9 neu anlegen. Die Standard-app läßt sich nicht ganz entfernen, da sie zu Sense gehört.

„Im Volksglauben der Hunde sind Menschen einfach fantastisch." Alexandra Horowitz

Antworten
  • Forum-Beiträge: 631

03.12.2010 10:06:01 via Website

Hi,

also in die Quere kommen sollten sie sich eigentlich nicht. Am besten aber den automatischen Abruf bei der Standrdapp ausschalten, und auch die Benachrichtigungen.
Standradapps löäschen geht leider nur mit root.

lg Timo

Antworten