HTC Desire — Navigon auf dem Desire ? Schon jemand probiert???

  • Antworten:55
  • OffenNicht stickyBentwortet
  • Forum-Beiträge: 131

12.05.2010 20:02:11 via Website

Habs auch gesehen das da n Ordner ist mit haufen Karten und Daten, hab dann verzweifelt die passende Anwendung gesucht.
Das einzige was ich gefunden hab, ist nach nem Maps-Update das "Navigation" was aber noch nicht funktioniert. App ohne nutzen sozusagen.
Mit 30 Tage-Testversionen fang ich erst garnicht an.

Antworten
  • Forum-Beiträge: 89

12.05.2010 20:26:24 via Website

Oliver M.
Nach kurzer zufriedenstellender Testphase habe ich mich für mein Desire für Navigon mit Europakarten entschieden. Bei Co-Pilot waren mir die geposteten Erfahrungen zu sehr gegensätzlich. Abgesehen davon war mir Navigon vom Namen her einfach "bekannter".

Als Kontakte werden scheinbar wirklich nur die Googlekontakte angezeigt. Exchange-Kontakte leider Fehlanzeige.
Auch die Anzeige von (Google)Kontakten ohne Adresse ist in der aktuellen Version scheinbar "normal".

Selbst mit den Kontakten mit gepflegten Adressen habe ich irgendwie ein Problem.

Ich habe leider noch nicht herausgefunden in welcher Form ich die Adressen in den Googlekontakten hinterlegen muss, damit Navigon die Adresse PLUS Hausnummer als Ziel erkennt.

Nachdem ich meine Kontakte in Google erst mit -ENTER- getrennt eingegeben hatte
Bsp.:
Musterweg 123
12345 Berlin
Deutschland

habe ich nach etwas Suche im Netz den Tipp gefunden, die Adressen mit Komma (ohne weitere Leerzeichen) getrennt einzugeben.
Jetzt also in folgender Form:
Musterweg 123,12345,Berlin,Deutschland

Dennoch bietet mir Navigon bei Auswahl eines solchen Kontakts die Ziele Musterweg UND Straße 123 usw. an.
Leider nie das korrekte Ziel Musterweg 123.

Hat jemand von Euch hier evtl. einen Tipp in welchem Format die Adresse inkl Hausnummer von Navigon korrekt verarbeitet wird?

Gruß aus Berlin
Oliver
Ist zwar Umständlich, aber Du kannst das Telefon benutzen um die Daten in getrennten Feldern eingeben zu können.

Antworten
  • Forum-Beiträge: 20

12.05.2010 23:19:03 via Website

Moritz B.
warum hab ich beim desire auf der SD-Karte eig. ab werk nen Navigon Ordner mit Karten?!?

Ich hab das Desire über Simyo (etronixx) geholt.
Bei mir waren auf der mitgelieferten 4GB SD nur drei Ordner und eine Datei im root:
- DCIM (mit 13 Bildern)
- Desire_User Manual (100305_Desire_HTC_UM_German.pdf)
- MP3 (Acht Ordner mit j einer MP3)
HTCSync_2.0.28.exe

Mehr nicht ...

Hast Du evtl. ein gebrandetes Desire oder ein "gebrauchtes" Gerät?

Antworten
  • Forum-Beiträge: 52

12.05.2010 23:19:38 via App

Moritz B.
warum hab ich beim desire auf der SD-Karte eig. ab werk nen Navigon Ordner mit Karten?!?

damit Du dir nen no aktiv Navigon für umsonst ziehen kannst und es dann funktioniert für umsonst.

aber im ernst ich denke das es vielleicht mal an gedacht ist ähnlich wie beim Apple eine umsonst Navigation anzubieten. ich weiss das es die Europakarte ist die auf der SD karte ist.

— geändert am 12.05.2010 23:21:45

Antworten
  • Forum-Beiträge: 20

12.05.2010 23:43:50 via Website

talrusha talrusha
Ist zwar Umständlich, aber Du kannst das Telefon benutzen um die Daten in getrennten Feldern eingeben zu können.

Hab ich gerade mal mit einer Adresse ausprobiert.

Danach war die Adresse im GMail-Adressbuch in folgender Form:
Musterweg 123
Berlin , Deutschland 12345

Leider bei der Auswahl im Navigon nach wie vor Fehlanzeige - das gleiche Ergebnis wie zuvor.
(PS: ja, die entsprechende Straße und Hausnummer kennt Navigon eigentlich)


Ich habe einige meiner Adressen ausprobiert und habe kurioserweise ein paar Adressen gefunden bei denen Navigon Straße mit Hausnummer erkannte.
z.B.
Am Kurpark 1
15526 Bad Saarow

Hier war nicht mal notwendig, dass die Adresse im Desire noch mal überarbeitet wird.

Ich bin etwas ratlos.

Funktioniert bei Euch die Auswahl von Kontakten in Navigon?

Antworten
  • Forum-Beiträge: 20

12.05.2010 23:45:18 via Website

Kolja L.
Moritz B.
warum hab ich beim desire auf der SD-Karte eig. ab werk nen Navigon Ordner mit Karten?!?

damit Du dir nen no aktiv Navigon für umsonst ziehen kannst und es dann funktioniert für umsonst.

aber im ernst ich denke das es vielleicht mal an gedacht ist ähnlich wie beim Apple eine umsonst Navigation anzubieten. ich weiss das es die Europakarte ist die auf der SD karte ist.

Habt Ihr Euer Desire evtl. über T-Mobile bezogen?

— geändert am 12.05.2010 23:46:53

Antworten
  • Forum-Beiträge: 3

13.05.2010 00:02:54 via App

Bei t-mobile.Brands liegt das Katenmaterial schon vorinstalliert auf der SD vor. Warum das so ist weiss wohl niemand so genau. Auf alle Fälle muss man sich das Programm trotz dem Kartenmaterial kaufen. Oder eben mit der Testversion ausprobieren. Man spart sich halt den download der Karten.

— geändert am 13.05.2010 00:04:12

Antworten
  • Forum-Beiträge: 52

13.05.2010 06:11:09 via App

ich hörte davon das no active navigon .apk existieren sollen ob was dran ist *hust* keine Ahnung

Antworten
  • Forum-Beiträge: 453

15.05.2010 00:38:47 via App

hab es mir gekauft. super Sache, kann man auch für zahlen.

Meine Frage ist beantwortet.
Danke, LG Markus

--> VonDroid.com

Antworten
  • Forum-Beiträge: 7

20.05.2010 05:16:27 via Website

hi zusammen,

Habe es mir heute auch zugelegt.

Bemängelte Punkte wurden im letzten Update abgestellt.
  • Radar
  • Rest-Fahrzeit

Außerdem hat sich der Preis für das Euro-Paket geändert.
statt knapp 80€ nun noch 59,95 €

mfg
Chris

— geändert am 20.05.2010 05:16:53

Antworten
  • Forum-Beiträge: 79

20.05.2010 07:32:00 via App

Versuch doch mal Co-Pilot live.ich hatte bisher navigon auf dem pda, Co-Pilot hat mich für 32 euro überzeugt.

Antworten
  • Forum-Beiträge: 23

20.05.2010 16:37:45 via Website

Hallo,


da ich ein HTC Desire von T-Mobile habe sind die Navigon Karten von ganz Europa auf der SD Karte.

Hab diese also legal erworben.

Wenn ich mir legal die Navigon Software mit dem Karten-Material von D-A-CH kaufen würde kann ich dann auch das Kartenmaterial von Europa nutzen ?

Oder funktioniert das nicht ?

Gibts da Probleme mit Copyright ?

Gruß Mirko

Antworten
  • Forum-Beiträge: 88

20.05.2010 16:47:03 via App

ihr bezahlt soviel für ein navi App!!!! ??? da kauf ich mir ehrlich gesagt ein vollwertiges Navi was standfest immer im Auto ist. Worauf man Garantie hat und das man auch nach nem Handywechsel vorhanden ist. was ist wenn ein Handy kaputt geht. App ist dann weg oder wie? Finde solch ein App kann gegen ein richtiges navi einfach nicht anstinken und kommt für mich nicht in frage!

Antworten
  • Forum-Beiträge: 105

20.05.2010 18:40:15 via Website

Ich habe die Europa Version vor 3 Wochen gekauft.
Da ich eine T-Mobile Gerät habe, warern die Karten schon alle auf der micro SD gespeichert (T-Mobile ist Partner von Navigon).
Ich habe es erst mal ein paar Tage getestet und war gleich zufrieden.
Läuft auf dem Desire sehr gut, fehlerlos!
Gestern kam ein Update mit Radar usw.
Ich kann es empfehlen.
Tipp; bis 31. Mai kostet die Euro Version ím Navigon Shop nur 59,95€.

MfG, Eddie

Antworten
  • Forum-Beiträge: 105

20.05.2010 18:47:10 via Website

Mäco-Desire
ihr bezahlt soviel für ein navi App!!!! ??? da kauf ich mir ehrlich gesagt ein vollwertiges Navi was standfest immer im Auto ist. Worauf man Garantie hat und das man auch nach nem Handywechsel vorhanden ist. was ist wenn ein Handy kaputt geht. App ist dann weg oder wie? Finde solch ein App kann gegen ein richtiges navi einfach nicht anstinken und kommt für mich nicht in frage!
Wenn man sich bei Navigon registriert und das sollte man auch unbedingt nach dem Kauf, wird die App wohl nicht weg sein, falls Handy mal kaputt ist oder man das Handy wechselt..
Ich gehe mal stark davon aus, dass man vom Navigonsupprt Hilfe bzw, Ersatz bekommt.
Die Europa Version kostet bis 31 Mai 59,95€. Wenn Du Dir mal die Software genauer anschaust, dann kann ich mir nicht vorstellen, dass man für den Preis eine besseres Navi bekommt. Navigon Mobile Navigation Europa hat 40 Karten und kann es sehr wohl mit einem "vollwertigem " Navi aufnehmen.
Es ist ein vollwertiges Navi!

— geändert am 20.05.2010 19:07:16

MfG, Eddie

Antworten
  • Forum-Beiträge: 105

20.05.2010 19:04:20 via Website

Mirko S.
Hallo,


da ich ein HTC Desire von T-Mobile habe sind die Navigon Karten von ganz Europa auf der SD Karte.

Hab diese also legal erworben.

Wenn ich mir legal die Navigon Software mit dem Karten-Material von D-A-CH kaufen würde kann ich dann auch das Kartenmaterial von Europa nutzen ?

Oder funktioniert das nicht ?

Gibts da Probleme mit Copyright ?

Gruß Mirko

DIe Karten sind zwar auf der micro SD gespeichert, aber legal erworben hast Du noch gar nichts!
Du musst erst die Software runter laden und kannst dann erst Navigon testen oder kaufen.
Bei der Aktivierung, dem Kauf also, hast Du die Wahl zwischen DACH oder Europa.
Entsprechend Deiner Kaufentscheidung werden dann die Karten freigeschaltet..
Das ganze läuft mit einem Aktivierungscode für Deine gekaufte Kopie. Du solltest Dich dann bei Navigon registreiren, zwecks Support und auch günstigen Angeboten. Ausserdem wird dort Dein Aktivierungscode gespeichert.
Weder T-Mobile, noch Navigon sind die Caritas;-)
Der Rechnungsbetrag wird über Deine T-Mobile Rechnung eíngezogen.

MfG, Eddie

Antworten
  • Forum-Beiträge: 105

20.05.2010 19:13:28 via Website

Tomoise
Bei t-mobile.Brands liegt das Katenmaterial schon vorinstalliert auf der SD vor. Warum das so ist weiss wohl niemand so genau. Auf alle Fälle muss man sich das Programm trotz dem Kartenmaterial kaufen. Oder eben mit der Testversion ausprobieren. Man spart sich halt den download der Karten.

T-Mobile ist Partner von Navigon und sttatet alle micro Sd Karten mit den Karten von Navigon aus, 40 Länderkarten.
Falls man Navigon kauft, dann wird über T-Mobile aktiviert, DACH oder Europa, und die Zahlung erfolgt über die nächste Mobilfunkrechnung.

MfG, Eddie

Antworten
  • Forum-Beiträge: 23

20.05.2010 19:43:39 via Website

Heißt also das das Angebot vom Navigon Shop nur die Software enthält. Und je nach dem was man kauft wird dann mit dem Aktivierungscode das schon vorhandene Kartenmaterial auf der SD freischaltet. Ok dann kauf ich es halt für 59,95. Das Geld ist es Wert. Habe die testversion getestet und bin sehr zufrieden. Und wenn es so wie beim IPhone auch balt noch TMC giebt dann ist es perfekt.

Antworten