HTC Desire - rooted!

  • Antworten:308
  • OffenNicht stickyNicht beantwortet
  • Forum-Beiträge: 1.485

03.06.2010 06:38:12 via Website

Auslesen der CIDStarte ASTRO File Manager
Drückt den grünen Pfeil nach oben und geht in den Ordner: sys/class/mmc_host/mmc1/mmc1:'aaaa' (kann variieren)
Dort drückt ihr lange auf die Datei "cid"
Nun wählt ihr "Open As" dann "Text" dann "File Viewer"
Nun schreibst du die Textfolge möglichst ohne Fehler ab.

Guten Morgen !

Ich habe diesen File Viewer nicht in der Liste und nun ? Danke.

Gruß

Antworten
Gelöschter Account
  • Forum-Beiträge: 3.192

03.06.2010 07:46:40 via App

Dann auf die SD Karte kopieren und mit nem Notepad öffnen.
  1. Fertigungsprodukt. - „Behandle die Menschen so, als wären sie, was sie sein sollten, und du hilfst ihnen zu werden, was sie sein können.“ - Leitfaden

Antworten
  • Forum-Beiträge: 1.485

03.06.2010 08:10:57 via Website

Dann auf die SD Karte kopieren und mit nem Notepad öffnen.

Danke Mio, habe anders gemacht und zwar hier

http://hexrev.soaa.me/

Gruß

Ps.

In der Promt dieses eintippen 'step1-windows.bat', './step1-mac.sh' oder './step1-linux.sh'

Mit diesen Zeichen ' eingeben oder ohne ?

— geändert am 03.06.2010 09:42:33

Antworten
  • Forum-Beiträge: 1.485

03.06.2010 10:01:54 via Website

CID umschreibenIhr nehmt eure Zahlen/Buchstabenreihe und schreibt Sie paarweise um, d. h. immer 2 Zahlen/Buchstaben sind ein Paar und die Zahlenabfolge in der CID ist nach dem Umschreiben genau anders herum:

Beispiel CID: 035344535530324780701add8700916e

...


Aus der obigen CID wird dann: 6e910087dd1a70804732305553445303


Also CID einfach verdreht ? Weil auf http://hexrev.soaa.me/ kommt nähmlich sowas raus

Beispiel CID: 035344535530324780701add8700916e
Ergebniss CID : 00910087dd1a70804732305553445303

Was nun richtig ??? Danke

Gruß

Antworten
  • Forum-Beiträge: 41

03.06.2010 10:53:24 via Website

Hallo noname s.

der Unterschied liegt bei den zwei Nullen am Anfang. Darüber wird im Netz diskutiert ob das erste Pärchen durch 00 ersetzt wird oder nicht. Also ich musste bei meiner Goldcard die ersten beiden Ziffern durch 00 ersetzen damit diese funktioniert hat.

Antworten
  • Forum-Beiträge: 1.485

03.06.2010 12:02:13 via Website

der Unterschied liegt bei den zwei Nullen am Anfang. Darüber wird im Netz diskutiert ob das erste Pärchen durch 00 ersetzt wird oder nicht. Also ich musste bei meiner Goldcard die ersten beiden Ziffern durch 00 ersetzen damit diese funktioniert hat.

Hallo, danke dann versuche ich es mal und hast du es gerootet ? Wenn ja, ist App2SD dabei und funktioniert auch ?

Gruß

Ps. Muss ich die alte CID durch neue erstezen und dann Gold.img drauf ?

— geändert am 03.06.2010 12:03:09

Antworten
Gelöschter Account
  • Forum-Beiträge: 3.192

03.06.2010 12:07:47 via Website

Jaaaa, nein.
Also A2SD ist in der Root-Rom nicht dabei. Dazu kannst du dir gleich 'ne Modaco-ROM holen - da ist das dann dabei. In der Recovery musst du die SD-Karte danach neu partitionieren (vorsicht - alle Daten gehen flöten.) Dann erstellst du dir eine 512er A2SD-Partition, lässt das Swap aus und konvertierst dir die dann in eine Ext3 Partition. :>
Und du solltest erstmal probieren mit der CID die du per Hand erstellen müsstest (also Zahlen umdrehen) und das dann durch den Generator jagen. ... Dann das Offset kopieren und gut ist. :P
  1. Fertigungsprodukt. - „Behandle die Menschen so, als wären sie, was sie sein sollten, und du hilfst ihnen zu werden, was sie sein können.“ - Leitfaden

Antworten
  • Forum-Beiträge: 41

03.06.2010 13:15:54 via Website

Mio Starkid hat ja alles gesagt.
Bei mir hat der erste Schritt in der Anleitung nicht funktioniert weil er das Handy nicht erkannt hat. Erst nach dem ich meine Goldcard neu erstellt habe und die 00 an den Anfang gesetzt habe lief alles durch. Möchte mich aber nicht festlegen ob es an den Nullen lag oder einfach etwas anderes beim erstellen der Goldcard schief gelaufen ist.
Hab alles unter OS X gemacht. Was mich etwas durcheinander gebracht hat war, dass im Terminal der erste Schritt trotz Fehler als erledigt angezeigt wurde und die Aufforderung kam den zweiten Schritt durchzuführen.

Antworten
Gelöschter Account
  • Forum-Beiträge: 3.192

03.06.2010 13:27:54 via Website

Das kann passieren. Dass es nicht gefunden wurde konnte liegt am ADB-Treiber... Nicht an der Goldcard. ... :>
  1. Fertigungsprodukt. - „Behandle die Menschen so, als wären sie, was sie sein sollten, und du hilfst ihnen zu werden, was sie sein können.“ - Leitfaden

Antworten
  • Forum-Beiträge: 114

03.06.2010 13:53:41 via Website

hat jemand von denen die ihr Desire gerooted haben, versucht das aktuelle Update von HTC aufzuspielen? Bei mir kommmt da irgendwann ein rotes Fragezeichen und nach dem Neustart des Desire, stelle ich fest, dass das Update nicht aufgespielt wurde.

Habe kein Custom-Rom oder so aufgespielt, nur das Desire gerooted und A2SD.

pit

Antworten
Gelöschter Account
  • Forum-Beiträge: 3.192

03.06.2010 15:12:10 via App

Das ist eigentlich schon ein CustomROM. Von Monaco.
Das ist aber normal, weil mit dem Rootupdate. zip bist du schon auf dem aktuellsten stand.
  1. Fertigungsprodukt. - „Behandle die Menschen so, als wären sie, was sie sein sollten, und du hilfst ihnen zu werden, was sie sein können.“ - Leitfaden

Antworten
  • Forum-Beiträge: 1.485

03.06.2010 17:54:37 via Website

Wo sehe ich das es mit Goldcard geklappt hat ??? Danke

Gruß

Ps.

Das HTC Desire ausschalten, einschalten mit gedrückter 'Zurück'-Taste. In einer roten Box siehst du 'FASTBOOT' - Das Telefon mit dem PC per Kabel verbinden
In der Promt dieses eintippen 'step1-windows.bat', './step1-mac.sh' oder './step1-linux.sh'

Habe ich gemacht und jetzt steht waiting for Device. Und nun ? Gleich mittlere Krise.

Ps. Scheint mit Godlcard nicht geklappt haben, was mache ich denn falsch ???

— geändert am 03.06.2010 18:39:34

Antworten
Gelöschter Account
  • Forum-Beiträge: 3.192

03.06.2010 19:52:05 via Website

Warum scheint es nicht geklappt zu haben?
Dein Gerät verbindet sich nicht, weil die ADB Treiber nicht dabei sind. ... Hast du das HTC Sync schon installiert? Sonst muss ich nochmal nach den richtigen Treibern suchen... Die hatte ich irgendwo hier gepostet... :>
  1. Fertigungsprodukt. - „Behandle die Menschen so, als wären sie, was sie sein sollten, und du hilfst ihnen zu werden, was sie sein können.“ - Leitfaden

Antworten
  • Forum-Beiträge: 1.485

03.06.2010 21:27:57 via Website

Warum scheint es nicht geklappt zu haben?
Dein Gerät verbindet sich nicht, weil die ADB Treiber nicht dabei sind. ... Hast du das HTC Sync schon installiert? Sonst muss ich nochmal nach den richtigen Treibern suchen... Die hatte ich irgendwo hier gepostet... :>


Habe deine Methode mit CID und die andere probiert, habe 2 Goldcard Img, aber mit keiner klappt es. Muss ich die geänderte CID auf Handy abspeichern ? HTC Sync ist doch schon drauf und sonst habe ich die Verbindung zu PC. Und da ich keine Goldcard Img erstellen kann, klappt es auch mit rooten nicht. Danke.

Gruß

Antworten
  • Forum-Beiträge: 41

03.06.2010 23:25:07 via Website

Und da ich keine Goldcard Img erstellen kann, klappt es auch mit rooten nicht.
Du bist Dir sicher, dass Du keine Goldcard erstellen kannst? Hört sich für mich auch nach fehlenden Treibern an.
Ist USB Debugging am Desire aktiviert?

Antworten
  • Forum-Beiträge: 1.485

04.06.2010 20:12:36 via Website

Du bist Dir sicher, dass Du keine Goldcard erstellen kannst? Hört sich für mich auch nach fehlenden Treibern an.
Ist USB Debugging am Desire aktiviert?

Neee, muss ich es ? Welche Treiber bitte ? Danke

Gruß

Antworten
  • Forum-Beiträge: 41

04.06.2010 21:43:37 via Website

Ob das Debugging angeschaltet sein muss kann ich nicht sagen, aber es ist eine mögliche Fehlerquelle weniger und stören tut es auch nicht.
Zu den Treibern kann ich Dir nichts sagen da ich mit OS X arbeite, da sind die Treiber enthalten. Ich muss am Terminal aber meistens auch zwei mal den Befehl "recovery-mac.sh" ausführen da es beim ersten mal nicht erkannt wird.

Antworten
  • Forum-Beiträge: 41

06.06.2010 09:07:20 via Website

Hallo,
wollte mich auch an dieser Stelle noch mal bedanken für die tolle Arbeit rund um den "random brick".
Leider hat es mich gestern erwischt als ich ein "update" um die Batterieanzeige zu ändern geflasht habe. Kein Telefondienst, keine SD Karte und keine Erreichbarkeit über USB. Dank der tollen Arbeit Einiger ist nun alles wieder in Ordnung. Spende ist unterwegs :)

DANKE

Antworten
  • Forum-Beiträge: 1.485

06.06.2010 09:50:50 via Website

Guten Morgen

Und was mache ich nun ? Help me pls !!! Danke

Gruß

Antworten
  • Forum-Beiträge: 41

06.06.2010 10:00:20 via Website

Vielleicht ist es hilfreich wenn Du kurz zusammenfassend Deine Infos hier noch mal postest. Welches OS nutzt Du und was hast Du bis jetzt gemacht.

Antworten