HTC Desire - Welches Branding hat was?

  • Antworten:20
  • OffenNicht stickyNicht beantwortet
  • Forum-Beiträge: 27

27.04.2010, 11:10:57 via Website

Hallo,

ich will die nächsten Tage mein Desire bestellen und suche gerade die Unterschiede zwischen den Brandings.

T-Mobile: Habe Gerüchte gehört, dass der Zugriff in den Appstore auf eigene Server umgelenkt wird, und Apps erst zwei Wochen später im Shop sind. Habe den Thread verloren, aber da berichtet einer von über 90 Apps ohne Branding, mit t-mobile Branding waren es nur über 40. Das wirft ja gleich die Frage auf, ob es eine Vorzensur wie beim iPhone-Store gibt. Desweiteren: Angeblich kein Hardware-Branding, aber gewisse Voreinstellungen (Bookmarks, Bildscirmschoner, Klingeltöne ...)

O2: Enthalten ist exklusiv eine GPS-Navi-Software von Telmap. Die soll für Fußgänger wie auch Autofahrer funktionieren. Die Maps werden nicht auf dem Handy gespeichert, sondern kommen über die Datenleitung (vorsicht Traffic). Kein Hardware-Branding.

Wer hat schon eins und kann das bestätigen oder gar erweitern? Wer hat weitere Informationen gefunden? Habe nach Tagen noch keine Vergleichsseite gefunden.
Nebenbei: Ich will auch eigene Apps schreiben und diese aufs Desire bringen. Geht das ohne irgendwelche Hacks bei den gebrandeten Handys, oder müssen die über den/deren Store installiert werden, damit die Garantie nicht erlischt? Ist mein erstes Android-Handy.
Danke für jede Zusammenarbeit!
Grüße
Sebl

Antworten
Gelöschter Account
  • Forum-Beiträge: 3.192

27.04.2010, 11:41:06 via Website

o2: Browserbug - alte Basebandversion - Update bis in 2 Wochen, Branding: Bookmark, Footprint, Homescene
T-Mobile: Quatsch, deren Version muss nur von Google freigeschaltet werden - dann sehen die auch alles.
Vodzenfon: Branding, Logo, Startlogo, Bookmark

Hallo? Wir sind hier bei Android. Wenn du was installieren willst, tust du das einfach. Und da ist es egal ob das im Market ist oder nicht. ...
Einfach 'ne APK schreiben, und installieren. :> Wir sind hier ja kein Obst!
  1. Fertigungsprodukt. - „Behandle die Menschen so, als wären sie, was sie sein sollten, und du hilfst ihnen zu werden, was sie sein können.“ - Leitfaden

Antworten
  • Forum-Beiträge: 74

27.04.2010, 11:50:16 via Website

Mio Starkid
o2: Browserbug - alte Basebandversion - Update bis in 2 Wochen, Branding: Bookmark, Footprint, Homescene
T-Mobile: Quatsch, deren Version muss nur von Google freigeschaltet werden - dann sehen die auch alles.
Vodzenfon: Branding, Logo, Startlogo, Bookmark

Hallo? Wir sind hier bei Android. Wenn du was installieren willst, tust du das einfach. Und da ist es egal ob das im Market ist oder nicht. ...
Einfach 'ne APK schreiben, und installieren. :> Wir sind hier ja kein Obst!


Das ist nicht korrekt, ich habe ein o2 Handy aus o2 MyHandy. Und habe keinerlei Brandings. Aber der Bug mit den Fotos gucken bei Facebook sync. usw. unter Kontakte habe ich auch, was ja ein O2 Problem zu sein scheint. Aber von wegen Bookmarks Footprint Homescene usw. das ist bei mir nicht.

— geändert am 27.04.2010, 11:55:33

Antworten
Gelöschter Account
  • Forum-Beiträge: 3.192

27.04.2010, 12:13:04 via Website

O2MyHandy? Ausm' Shop oder Internet?
Und welche Baseband-Version hast du? ...
Die Infos brauch ich ganz dringend.
  1. Fertigungsprodukt. - „Behandle die Menschen so, als wären sie, was sie sein sollten, und du hilfst ihnen zu werden, was sie sein können.“ - Leitfaden

Antworten
  • Forum-Beiträge: 27

27.04.2010, 13:07:44 via Website

Mio Starkid
...
T-Mobile: Quatsch, deren Version muss nur von Google freigeschaltet werden - dann sehen die auch alles.
...
Vodzenfon: ...
Hallo? ...

Also deinen Ton finde ich unpassend. Möchte das nur kurz bemerken.

Ich will beim Thema bleiben: Version von was? Betreut der Brander das komplette Basisbetriebssystem? Inklusive Basis-apps, wie email-Client, Browser? Mein Update geht dann wohl zu deren Servern, oder? Wenn ich bei Google oder HTC updaten will, dann erlischt wohl die Garantie nehme ich an. Habe bislang nur ein Android in meiner Dev-Umgebung, weiß noch nicht wie das für das Handy gebündelt wird. Daher auch die Frage, wo der Unterschied in den Updates via Brander und im Falle eines Branding-losen Gerätes liegt.

Beim WePad (läuft mit Android) soll beispielsweise die Software-Garantie erlöschen, wenn man Applikationen vom USB-Stick aus direkt implementiert (gerade heute gesehen, siehe 6:40). Bei HTC oder den Brandern gibt es solche Regeln nicht im Kleingedruckten? Für mich sehr relevant, weil ich entwickeln möchte, das Handy aber gestellt bekomme (Garantie darf nicht erlöschen!).
Gibt es einen Unterschied zwischen Software- und Hardware-Garantie?
Grüße
Sebl

Antworten
Gelöschter Account
  • Forum-Beiträge: 3.192

27.04.2010, 13:15:47 via Website

War nicht so gemeint. ;)

Aber: WePad läuft nicht mit Android, soll aber Nativ sein.

Weiterhin:
Die komplette ROM kann der Betreiber modifizieren, das wird zu HTC geschickt, die ändern noch mal alles innerhalb des Systems was gewünscht wurde, das wird bei Google eingereicht, und von dort geht es zurück zu HTC, die das Freigeben für den Betreiber. ...
Updateprozess läuft etwa so:
Telefon meldet sich mit IMEI beim Server an, und frag nach 'ner neuen Version.
Der Server von HTC sagt dann: Hier, gibts was, OTA, nimm dir das.


Wenn du dein Brandinggerät Brandfrei machst erlischt die Garantie. ...
Allerdings kenne ich jetzt keine Probleme mit Android und den Betreibern. Es beläuft sich nunmal immer nur um 'n Logo, oder 'n Bookmark, aber das wars schon.
  1. Fertigungsprodukt. - „Behandle die Menschen so, als wären sie, was sie sein sollten, und du hilfst ihnen zu werden, was sie sein können.“ - Leitfaden

Sebl

Antworten
  • Forum-Beiträge: 27

27.04.2010, 13:36:54 via Website

Aha, danke Mio.

Also als einziges Extra habe ich bei O2 diese Navi-Software von Telmap entdeckt. Würde sich ja nur lohnen, wenn es sonst keine bessere/billigere Navi-Software geben würde. Finde auch gerade keine in den Apps. Meinung der erfahrenen Android-User mit GPS?

Hat jemand noch andere Extras bei den Brandings bemerkt? Derzeit bleibt für mich die Wahl zwischen dem billigsten (t-mobile) oder halt mit Navi-App von O2, da ohne Branding noch teurer.
Grüße
Sebl

Antworten
  • Forum-Beiträge: 14

30.05.2010, 09:48:13 via Website

Ich wollt das Thema nochmal aufgreifen.
Hab gestern mal im T-Punkt Laden das desire angesehen. Bis auf das Startlogo kann ich nichts andesres feststellen.

Wo genau liegen denn jetzt nun die Unterschiede der Brandings.
Und wie kommen die updates, per ota, denn ich hab zB auf der o2 Seite ein update zu runterladen und installieren gesehen.
Also welches wäre die beste Wahl, oder liebe paar euros mehr ausgeben und komplett brandingfrei kaufen?

Antworten
  • Forum-Beiträge: 27

30.05.2010, 09:58:06 via Website

Hi,

also ich hatte mir am Ende eins mit T-Mobile Branding gekauft. Für O2 musst du noch den APN manuell eingeben ("wap.interkom.de", kein Scherz) und diese minütigen SMS abstellen (findest du hier im Forum).

Ich will mich demnächst mal dafür interessieren, was man mit einem gerootetem Handy mehr machen kann. Aber normalerweise braucht man das ja nicht (ich hätte gerne eine shell, aber ich weiß ja selbst noch nicht wofür).

Was deine Frage zu den updates angeht: Ich gehe mal davon aus, dass man die Updates mit allen Brandings bekommt, wenn vllt auch ein paar Tage unterschiedlich verzögert.
Grüße
Sebl

Antworten
  • Forum-Beiträge: 14

30.05.2010, 10:12:29 via Website

ist das tmobile simlock frei. Ich möchte es mit einer simyo(eplus) Karte betreiben.
Was hast du noch für Unterschiede, ausser das Startlogo?

Antworten
  • Forum-Beiträge: 27

30.05.2010, 10:49:19 via Website

alle HTC-Desires scheinen SIM-Lock frei zu sein (sage ich aus Erfahrung, aber selbstverständlich ohne Garantie), stand so bei jedem Händler explizit dabei.

Startlogo, Klingeltöne vllt, Bookmarks, ... nichts wichtiges, nix was stört.

Außer wenn du es rooten willst, spricht wohl nichts gegen ein Branding. Die von mir oben genannte Navi-Software: Es ist eine sogar schon drauf.

Antworten
  • Forum-Beiträge: 127

30.05.2010, 14:20:42 via Website

zu Info diese Navi Software vonO2 ist nicht an das Branding gebunden sondern an eine O2 Datenverbindung, d.h. Desire Branding egal/ geht auch ohne +O2 Karte mit Daten Paket mehr brauchst du nicht.
Die andwendung selber lädst du dir über einen Link von O2 runter (Suchen im Forum hier irgendwo stand er drin) Installieren, fertig.
Habe auch Desire ohne Branding + O2 Karte und es hat geklappt. Wichtig hier ist dieses Navi braucht eine Internetverbindung sowohl beim Starten wie auch während des Navigieren ... da ist die Copilot Anwendung eher zu empfehlen gerade für Auslands Navigation.

Antworten
  • Forum-Beiträge: 27

30.05.2010, 15:53:24 via Website

Danke für den Hinweis!
Wer Telmap haben will schaut bitte in folgende Threads (Hinweis: Download der Software nur über O2-Verbindung):
http://www.androidpit.de/de/android/forum/thread/395487/Navigation?si=0#p443491
Kritik an Telmap (sehr negativ): http://www.androidpit.de/de/android/forum/thread/396453/telmap-bei-O2?si=0#p443872
Grüße
Sebl

— geändert am 30.05.2010, 15:53:55

Antworten
  • Forum-Beiträge: 127

30.05.2010, 16:14:57 via Website

Naja das ist aber meiner Meinung nach auch nörgeln auf hohem Niveau...
Habe es mal getestet und ich kamm auch ans Ziel es hat Verkehrsbehinderungen erkannt bzw. vom Server abgerufen und es ist KOSTENLOS.
das es nicht mit den Navigon von meinem WindowsMobile mithalten kann oder mit CoPilot ist mir auch klar aber diese sind ersten Kostenpflichtig und bei CoPilot zumindest habe ich eine Links/Rechtsschwäche entdeckt...

Aber es ist jedem selber überlassen was er nutzt :-)

Antworten
  • Forum-Beiträge: 5

30.05.2010, 17:38:43 via Website

Harry B.
ist das tmobile simlock frei. Ich möchte es mit einer simyo(eplus) Karte betreiben.
Was hast du noch für Unterschiede, ausser das Startlogo?

ja, da geht; ich habe seit 1 sowas. desire ist das beste, was ich bisher hatte. kaufempfehlung. siehe auch simyo homepage => handy für internet.
gruß jörg

Antworten
  • Forum-Beiträge: 127

02.06.2010, 16:34:36 via App

hi,
ich habe heute 2 neue widgets als Option von HTC erhalten (ota) wollte jetzt nachfragen haben die Geräte mit branding diese auch bekommen?
und ist das wirklich von HTC ernst gemeint, das widget "münze werfen" hat 5mb?

— geändert am 02.06.2010, 16:35:55

Antworten
Gelöschter Account
  • Forum-Beiträge: 3.192

02.06.2010, 16:37:44 via Website

Sense-Widgets sind immer riesen - was sind denn das für welche?
  1. Fertigungsprodukt. - „Behandle die Menschen so, als wären sie, was sie sein sollten, und du hilfst ihnen zu werden, was sie sein können.“ - Leitfaden

Antworten
  • Forum-Beiträge: 127

02.06.2010, 16:42:47 via Website

Ja das eine wie schon gesagt "Münze werfen" Simuliert Münzen werfen mit Kopf oder Zahl (Laut beschreibung) 5MB
Die 2te ist Würfel Simulation 1 MB

Werde eventuell irgend wann testen aber das Desire ist voll....

Aktuell nach dem Manuellem check gibt es auch ein System UPdate!!!
lade es gerade runter auch OTA sind 27 MB
Name: OTA_Bravo_HTC_WWE_1.21.405.2_1.15.405.4_release_P28tjyo7ovjwu8s0eu

Antworten
Gelöschter Account
  • Forum-Beiträge: 3.192

02.06.2010, 16:46:03 via Website

Das ist das O2-Update weil die alte Basebands draufgeschmissen haben. Damit kannst du z. B. per Pinch2Zoom im Browser den Zeilenumbruch bekommen. ;)
Nix neues. :P
  1. Fertigungsprodukt. - „Behandle die Menschen so, als wären sie, was sie sein sollten, und du hilfst ihnen zu werden, was sie sein können.“ - Leitfaden

Antworten
  • Forum-Beiträge: 127

02.06.2010, 16:48:08 via Website

Ich glaube nicht ^^ Habe kein O2 Branding
und den manuellen check mache ich just for fun einmal die Woche sprich hätte schon früher gehabt :bashful:

edit: habe seit Anfang an keine der O2 bugs gehabt auch der Zeilenumbruch geht super

— geändert am 02.06.2010, 16:49:19

Antworten

Empfohlene Artikel