Routen aus Google Maps im Copilot verwenden?

  • Antworten:8
  • OffenNicht stickyNicht beantwortet
Gelöschter Account
  • Forum-Beiträge: 21

20.04.2010 21:49:51 via Website

Hallo zusammen,
heute habe ich eine Frage an die Navi-Spezialisten:

Kann ich in Google Maps erstellte Routen problemlos in das Navi-System "Copilot" integrieren?
Wenn ja, wie?

Viele Grüße,
Dirk :blink:

Antworten
Gelöschter Account
  • Forum-Beiträge: 3

23.04.2010 10:45:20 via Website

Hallo,

es gibt eine Methode, die allerdings ein wenig aufwendig ist. Im Prinzip erzeugt man mit Google Map eine *.kml-Datei. Diese wird in das für CoPilot lesbare *.trp-Format konvertiert und in den Speicherkartenordner (CoPilot/EU/save) des Smartphones kopiert. Die drei Schritte im Einzelnen:

1. Man erzeugt eine Routenberechnung mit Google Map. Rechts oben auf "Link" klicken, Link kopieren, in die Adressleiste des Browsers einfügen und mit Return bestätigen. Anschließend hängt man an das Ende der URL die Zeichenfolge: &output=kml Der Browser generiert daraufhin eine maps.kml-Datei, die man am besten gleich umbenennt, damit der Zielort aus dem Dateinamen direkt hervorgeht.

Alternativ dazu erzeugt man die Routenberechnung mit Google Earth, aus dem direkt eine *.kml oder *.kmz-Datei gespeichert werden kann.

2. Mit der Freeware RouteConverter (http://www.routeconverter.de/downloads/de) wird die *.kml-Datei nun in eine *.trp-Datei konvertiert.

3. Smartphone mit dem PC verbinden und die *.trp-Datei in den Speicherkartenordner (CoPilot/EU/save) des Smartphones kopieren.

Handy wieder vom PC abkoppeln, CoPilot starten, die Buttons Routenplanung, Optionen, Laden betätigen und die gespeicherte Route öffnen. Nach einem Klick auf Zielführung öffnet sich die ursprünglich mit Google Map erzeugte Routenberechnung.

Viel Spaß beim Ausprobieren.

Viele Grüße, Ulrich

— geändert am 23.04.2010 11:09:23

Antworten
  • Forum-Beiträge: 4

20.08.2010 22:10:41 via Website

Habs probiert wie du vorgegeben hast. Aber wenn ich die Strecke in eine trp. Datei umgewandelt habe und ich diese dann über Kies zum Gerät übertragen möchte schreibt er mir: Dieses Dateiformat kann nicht übertragen werden.:blink:
Hab ein Samsung Galaxy I9000. Kennst du dich zufällig mit Kies aus? Will unbedingt ein paar schöne Motorradstrecken die ich mir mühevoll mit googlemaps am PC fertiggestellt habe auf mein CoPilot Navi übertragen können. Und wie gesagt habe sie umgewandelt mit RouteConverter und muß sie nur noch auf meine Karte bekommen. Komme erst gar nicht in den Speicherkartenordner..

Antworten
Gelöschter Account
  • Forum-Beiträge: 3

21.08.2010 10:47:27 via Website

Hallo,

wenn du dein Samsung-Handy an den PC anschließt und auf Festplatte tippst, kannst du auch ohne "Kies" auf deine Speicherkarte und den Ordner CoPilot zugreifen. *.trp-Datei in den Speicherkartenordner (CoPilot/EU/save) hineinkopieren, Handy wieder vom PC abkoppeln, CoPilot starten, die Buttons Routenplanung, Optionen, Laden betätigen und die gespeicherte Route öffnen. Nach einem Klick auf Zielführung öffnet sich die ursprünglich mit Google Map erzeugte Routenberechnung.

Gruß, Ulrich

Antworten
  • Forum-Beiträge: 2

23.11.2010 19:18:49 via Website

Herzlichen Dank für deinen Beitrag. Jetzt kann ich mit einigen Schritten Routen in Earth zeichnen
und diese dann auf meine app Copilot im Motorola Defy speichern.

Rudi Müller

Antworten
  • Forum-Beiträge: 4

09.07.2011 22:08:08 via Website

Ulrich Weiss
Hallo,

wenn du dein Samsung-Handy an den PC anschließt und auf Festplatte tippst, kannst du auch ohne "Kies" auf deine Speicherkarte und den Ordner CoPilot zugreifen. *.trp-Datei in den Speicherkartenordner (CoPilot/EU/save) hineinkopieren, Handy wieder vom PC abkoppeln, CoPilot starten, die Buttons Routenplanung, Optionen, Laden betätigen und die gespeicherte Route öffnen. Nach einem Klick auf Zielführung öffnet sich die ursprünglich mit Google Map erzeugte Routenberechnung.

Gruß, Ulrich


Hallo,
ich weiß das Thema ist schon etwas älter, aber ich habs genauso gemacht... Google maps, Karte gespeichert, am ende der URL:&output=kml angehangen, dann gespeichert, mit Konverter konvertiert zu trp Datei (gab Copilot 6-8), habe alle drei probiert. und wie oben beschrieben unter Copilot EU Dach Save gespeichert, abgekoppelt, Copilot gestartet, ABER mein Copilot erkenn keine Route, besser gesagt er zeigt mir wenn ich gespeicherte Routen laden möchte keine an.
Habs definitiv genau nach Beschreibung gemacht... Gibs vielleicht noch Fehlerquellen die ich übersehen haben könnte. Vielleicht in den falsch Ordner gespeichert? Habe Copilot Live 8...

Antworten
Gelöschter Account
  • Forum-Beiträge: 3.230

11.07.2011 23:02:17 via Website

Ulrich ist wohl in der Versenkung verschwunden und ich kann auch nicht mehr sagen als noch einmal gewissenhaft probieren.
Du sollst auch in EU/save und nicht EU/DACH/save...steht da zumindest und einen Versuch ists wert.

So recht will sich mir der Sinn des ganzen auch nicht erschließen, tut aber ja nichts zur Sache.

Antworten
  • Forum-Beiträge: 4

12.07.2011 10:32:23 via Website

Hi, ja das traurige ist gewissenhafter gehts nicht... Habe wirklich alles 5 mal nachgeschaut und kontrolliert. Dazu habe ich noch das gefunden: http://mobiles-internet.buemo.net/2011/05/copilot-navisoftware-mit-google-maps-routenplanung/ quasi dasselbe nochmal...
Na dann weiß ichs auch nicht. Das ist es wohl irgendein Fehler.
Aber danke für deine Antwort.
Mfg

Antworten