Whatsapp bald auf Android

  • Antworten:283
  • OffenNicht stickyNicht beantwortet
  • Forum-Beiträge: 458

03.10.2010, 19:12:10 via Website

hmm, seit dem letzten Update haut es wieder mal nicht richtig hin. Manche Nachrichten kommen an, manche stehen noch auf Warteschleife. Schon nervig. Vor allem weil ich gerade nen Kollegen davon überzeugt habe :cold:

Und ich habe jetzt öfter den Status -> Disconnected, waiting for Google Notification

Hat jemand ne Ahnung was das bedeuten soll??? Hatte ich vorher nie....

Gruß Jens

Antworten
  • Forum-Beiträge: 274

03.10.2010, 20:35:57 via Website

JensF
Und ich habe jetzt öfter den Status -> Disconnected, waiting for Google Notification

Hat jemand ne Ahnung was das bedeuten soll??? Hatte ich vorher nie....

Den Status hab ich auch. Funktioniert jedoch dennoch immer super.
Meine Vermutung ist die folgende: Ab Android 2.2 beherrscht Android ja auch Push Notifications ähnlich denen die iOs auch unterstützt.
Das ermöglicht es einem Programm ohne selbst eine eigene Connection zu einem bestimmten Server Service zu halten von außen per Push "geweckt" zu werden.
Das spart ordentlich Akku, da das Programm nicht aktiv bleiben muss.
Der Status klingt für mich genau nach diesem Push Dienst... Wenn dem so ist ist WhatsApp besser entwickelt als ich zu hoffen gewagt habe.

Bye
Lars

Antworten
  • Forum-Beiträge: 24

03.10.2010, 23:43:23 via App

Vermutlich wird es genau das sein...habe nämlich ähnliches schon woanders gelesen!

Aber nochmal ne andere Sache zu WhatsApp

wie überzeuge ich andere von dem App bzw wie macht ihr das?!?

wieso ist es beim Android kostenlos und beim I-Phone kostenpflichtig (0,79Euro)?!

LG
Tuck

Antworten
  • Forum-Beiträge: 274

04.10.2010, 06:40:35 via Website

Weil es aktuell für Android noch eine Beta Version ist... Die allerdings (Achtung ich revidiere gerade meine Meinung) schon deutlich besser läuft als PingChat! (was keine Beta mehr ist).
Schwerer im Bezug auf die Überzeugung wird es da wenn das Abo Konzept wirklich umgesetzt wird. Ich kenne wenig Leute die so etwas mögen, obwohl mir der Ansatz aus Sicht eines Entwicklers durchaus einleuchtet.

Tschüß
Lars

Antworten
  • Forum-Beiträge: 458

04.10.2010, 08:05:54 via Website

Naja ich denke für die iPhone Nutzer ist es nicht ganz so schlimm....einmalig 79Cent kann man verkraften. Für Android User schon anders. 1,99€ pro Jahr.....

Obwohl man auch sagen kann das man das schnell wieder drin hat wenn man ein paar SMS verschickt hat die einen vielleicht sonst 19 Cent gekostet hätten.

Gruß Jens

Antworten
  • Forum-Beiträge: 135

05.10.2010, 10:10:57 via Website

seit dem update gestern will mein whatsapp irgendwie nicht mehr :/

bei jemand anderem das gleiche problem?

Antworten
  • Forum-Beiträge: 795

05.10.2010, 10:23:52 via Website

Ja es gibt immer einen fc und launcher pro wird gleich mitgecrashed :mad:

Hab jetzt wieder den Vorgänger drauf^^

"Das tolle am Internet ist das jeder endlich der ganzen Welt seine Meinung mitteilen kann, das furchtbare ist, dass es auch jeder tut"

Antworten
  • Forum-Beiträge: 795

14.10.2010, 20:30:05 via Website

Florian B.
Ja es gibt immer einen fc und launcher pro wird gleich mitgecrashed :mad:

Hab jetzt wieder den Vorgänger drauf^^

Seit dem letzten zwei Updates funktioniert es wieder einwandfrei :lol:

Und die App wird immer besser!

"Das tolle am Internet ist das jeder endlich der ganzen Welt seine Meinung mitteilen kann, das furchtbare ist, dass es auch jeder tut"

Antworten
Gelöschter Account
  • Forum-Beiträge: 786

14.10.2010, 21:11:46 via App

Seit heute gibts App to Sd ab Android 2.2. Die App ist spitze, hat bei mir immer super funktioniert.

mfG, Roli

Florian B.

Antworten
Gelöschter Account
  • Forum-Beiträge: 372

14.10.2010, 21:53:09 via Website

Und ich bin endlich weg von WhatsApp ^^

Bin jetz auf PingChat umgestiegen und hab alle die ich kenne UND Whatsapp nutzen
gleich mit auf PingChat gezogen :D

Kann genau so viel und sogar noch gruppenchat (WhatsApp nicht) und ist Kostenlos :D

Also euch von viel spaß mit WhatsApp ;)
-----
LG
Tad

Antworten
  • Forum-Beiträge: 274

15.10.2010, 08:56:46 via Website

Ging mir auch so... bis mich PingChat in Sachen Zuverlässigkeit in den Wahnsinn getrieben hat. Gerade bei den iPhone Usern war da eine Zeit lang wirklich nicht immer sicher ob und wann sie eine Nachricht bekamen.
Im Moment hat PingChat ja unter Froyo leider auch kein c2dm, soll jedoch noch kommen. Aktuell bin ich mit WhatsApp zufriedener als mit PingChat. Mal sehen ob es so bleibt.

Antworten
  • Forum-Beiträge: 458

15.10.2010, 09:58:25 via Website

Roli G.
Seit heute gibts App to Sd ab Android 2.2. Die App ist spitze, hat bei mir immer super funktioniert.

Ist das so? Bei mir kam nichts das ich die App jetzt auf die SD Karte schieben kann.

Habe dann noch folgendes Problem. Wenn ich einem iPhone User eine Nachricht schicke dann dauert es ewig bis die ankommt (wenn sie überhaupt ankommt).
Wenn mir aber ein iPhone User etwas schickt dann kommt das sofort bei mir an.

Hat jemand die gleichen Probleme???

P.S. Die Pop-Up Nachricht ist ja sehr schön die man jetzt bekommt bei einer neuen Nachricht aber wenn man dann einfach auf OK klickt dann sollte das WhatsApp Zeichen doch aus der Statusleiste verschwinden, oder????

Gruß Jens

Antworten
Gelöschter Account
  • Forum-Beiträge: 786

15.10.2010, 10:29:33 via Website

JensF

Habe dann noch folgendes Problem. Wenn ich einem iPhone User eine Nachricht schicke dann dauert es ewig bis die ankommt (wenn sie überhaupt ankommt).
Wenn mir aber ein iPhone User etwas schickt dann kommt das sofort bei mir an.

Hat jemand die gleichen Probleme???

Das Problem liegt nicht an deinem Android, bei WhatsApp für iPhone Wurden die nachrichten lange Zeit nicht gepusht. Die App hat sauviel Akku gezogen, darum haben viele iPhone "Whatsappler" die App auf Pull konfiguriert. Das setzt dann ein Öffnen der App voraus, dass die Nachrichten ankommen. Seit ein paar Wochen jedoch werden die Nachrichten auch bei den iPhonelern gepusht. Ein Arbeitskollege hat das 3GS und Whatsapp zwischen uns funktioniert perfekt. Egal ob Locations, Bilder, Videos oder nur Text. Alles läuft perfekt.

Was das Popup betrifft; habe ich deaktiviert, finde das Vibrieren, die akustische Benachrichtigung und das Symbol in der Statusleiste reichen da vollkommen.

mfG, Roli

Antworten
  • Forum-Beiträge: 458

16.10.2010, 18:23:17 via Website

Du meinst also das die Leute am iPhone eine "falsche" Einstellung haben? Ist aber komisch wenn an ein und dieselbe Personen Nachrichten mal ankommen und mal nicht.
Diese Person hat aber nichts verstellt....das weiß ich ;)

Gruß Jens

Antworten
Gelöschter Account
  • Forum-Beiträge: 786

19.10.2010, 12:03:40 via Website

@Jens
Mein Arbeitskollege hat auch nichts verstellt, er als er "etwas" verstellt hatte, war Whatsapp auf Push eingestellt.

@all
Heute morgen um 3:33 Uhr erstmalig eine Statusbenachrichtigung von Whatsapp erhalten. Inhalt der Nachricht: "Extended Service"
Dachte zuerst, dass es ein Update gibt, war aber nicht so.

Vorher dann kurz mal unter Settings - Account Info nachgeguckt und gestaunt.....
Expiration: 28.10.2012
Zuvor stand da (seit ich die Lizenz gekauft habe) immer 28.10.2011.

Meine Vermutung hat sich bestätigt; für die App bezahlt man, wie beim iPhone, einmalig einen Betrag. Die lizenz wird dann automatisch verlängert. Bei mir eben diese nacht, warum auch immer. :-)

Mahlzeit und n schönen Nachmittag

— geändert am 19.10.2010, 12:04:13

mfG, Roli

Antworten
  • Forum-Beiträge: 42

19.10.2010, 18:09:06 via Website

Roli G.
@Jens
Expiration: 28.10.2012
Zuvor stand da (seit ich die Lizenz gekauft habe) immer 28.10.2011.

Bei mir genau so... nur mit Datum 15.11.2011 --> jetzt eben 15.11.2012
Wieso auch immer.
Jedenfalls hab ich das Gefühl, dass das Beta-Stadium bald aufhören könnte. Bei mir jedenfalls läuft die aktuelle Beta (Version vom 1. Okt) sehr stabil & zuverlässig. Was meint ihr?

Antworten
  • Forum-Beiträge: 795

20.10.2010, 00:31:50 via Website

Lars K.
WhatsApp ist jetzt übrigens offiziell im Market.

Ja endlich!

Vielen Dank für die Info! :grin:


Und die App läuft auch bei mir mittlerweile sehr zuverlässig und stabil! Gibt (fast) nichts zu klagen :P

Grüße Flo

"Das tolle am Internet ist das jeder endlich der ganzen Welt seine Meinung mitteilen kann, das furchtbare ist, dass es auch jeder tut"

Antworten
  • Forum-Beiträge: 2.230

20.10.2010, 10:51:16 via Website

Lars K.
Obwohl mich die Versionierung der Market Version etwas verwirrt.
Warum hat die denn Version 2.1? Obwohl die Beta noch 1.0 war?

Und warum muss man die Beta vorher deinstallieren?

Es wurde mal eben ein Versionssprung auf 2.1 gemacht - > Changelog

Ich denk mal, dass der Market keine Packages überschrieben kann, die ihm nicht bekannt sind. Die Beta hast du ja aus 'Unbekannter Quelle' über einen Filemanger installiert.
Das In-App-Update klappt ohne deinstallieren.

EDIT: Ich habe es jetzt eben über die AppBrain-App aktualisiert, welcher im Endeffekt auch auf den Market weiterleitet zum updaten. Ging ohne Probleme, obwohl im Market dann 'Installieren' statt 'Aktualisieren' stand. Die vorhandene Beta wurde einfach ersetzt. Innerhalb der App gibt darüberhinaus noch die neuste Version (2.1.7970), welche noch gar nicht über den Market verfügaber ist.

— geändert am 20.10.2010, 10:57:50

Antworten

Empfohlene Artikel