HTC Legend - Erste Eindrücke

  • Antworten:86
  • OffenNicht stickyNicht beantwortet
Gelöschter Account
  • Forum-Beiträge: 39

20.03.2010, 14:28:52 via Website

Hallo zusammen. :D

Da ich jetzt seit zwei Tagen mein Legend in Händen halten kann, dachte ich, ich verfasse mal meine ersten Eindrücke. Zu beachten ist aber, dass das Legend mein ERSTES Android Handy ist und ich daher keine Vergleiche zu anderen Handys oder älteren Android Versionen machen kann. ;)

Aussehen / Verarbeitung:

Das Case des Legend ist aus einem Stück Aluminium gefräst und macht einen dementsprechenden stabilen und optisch sehr guten Eindruck. Es liegt sehr gut in der Hand und hat ein angenehmes Gewicht.

Das Display ist brilliant. Farben und Schrift sehen einfach klasse aus.

Die Kamera auf der Rückseite ist ein wenig weit oben verbaut, so dass man beim fotografieren aufpassen muss, dass nicht der eigene Finger im weg ist, aber das sollte ja eher weniger ein Problem sein ;)

Handling:

Bei der Bedienung des Legend hatte ich keinerlei Probleme, alles sehr intuitiv. Zu Android 2.1 kann ich nicht viel sagen, da ich die vorherigen Versionen nicht kenne. Wenn jemand aber konkrete Fragen hat, her damit.

Probleme / Negatives:

Das Einzige, was mich bisher genervt hat war, dass öfters einfach die WLAN Verbindung unterbrochen wurde, obwohl sich der Router im Nebenzimmer (ohne geschlossene Tür) befindet.


So, wie gesagt, das hier soll kein ausführlicher Bericht sein, sondern nur eine spontane wiedergabe meiner Eindrücke (bisher). Wenn jemand Fragen zum Legend hat, ich bearbeite sie gern (soweit es mir möglich ist). Und Daniel N. wird sicher auch was zu seinem Legend sagen können :D

Antworten
  • Forum-Beiträge: 308

20.03.2010, 18:47:43 via App

bezuglich WLAN Verbindung gekappt. die androiden sind so eingestellt, dass sie im stand bs Modus nach einer gewissen Zeit die Verbindung kappen um Akkumulation zu sparen, sich aber automatisch wieder verbinden, sobald du das Handy wieder brauchst bzw. sobald sich irgendwas automatisch updatet. so ist das zumindest bei meinem Magic mit HTC sense (32 a Version). was mich noch intressieren würde sind die ladezeiten von HTC apps. ich habe bspw. das Problem, wenn ich bei der Uhr auf das aktuelle Wetter klicke, dass es eine gefühlte Ewigkeit dauert, bis die Wetter app endlich das Wetter anzeigt. und beim erstmaligen einblenden der Animation ruckelt es ein wenig. wie schauts da bei dir aus?

Antworten
  • Forum-Beiträge: 1.569

20.03.2010, 18:54:37 via Website

was WLAN angeht - das kann man abschalten...

"einstellungen > wireless > wlan-einstellungen > menü-taste > erweitert"

unter "wlan standby-richtlinie" kann der gewünschte modus eingestellt
werden. ich hab z.b. "niemals" eingestellt - d.h. dass mein wlan die
verbindung erst trennt, wenn ich es abschalte (über menü oder widget).

Marc .

Antworten
Gelöschter Account
  • Forum-Beiträge: 39

20.03.2010, 19:26:06 via Website

Lukas M
was mich noch intressieren würde sind die ladezeiten von HTC apps. ich habe bspw. das Problem, wenn ich bei der Uhr auf das aktuelle Wetter klicke, dass es eine gefühlte Ewigkeit dauert, bis die Wetter app endlich das Wetter anzeigt. und beim erstmaligen einblenden der Animation ruckelt es ein wenig. wie schauts da bei dir aus?

Also wenn ich aufm Homescreen unter der Uhr das aktuelle Wetter anklicke, dauert es knapp 1 Sekunde, bis das Wetter angezeigt wird. Ruckelt auch nicht. *edit*

Jack- In-Da-Box
was WLAN angeht - das kann man abschalten...

"einstellungen > wireless > wlan-einstellungen > menü-taste > erweitert"

unter "wlan standby-richtlinie" kann der gewünschte modus eingestellt
werden. ich hab z.b. "niemals" eingestellt - d.h. dass mein wlan die
verbindung erst trennt, wenn ich es abschalte (über menü oder widget).

Danke, hatte es zuerst nicht gefunden, weil ich nicht drauf kam, mal auf die Menü-Taste zu drücken. Habs jetzt umgestellt. :)

— geändert am 20.03.2010, 19:28:41

Antworten
  • Forum-Beiträge: 1.632

20.03.2010, 19:48:19 via Website

Na dann auch gleich mal eine Frage von mir.

Kann man nun endlich Daten per BT verschicken? Also einfach z.B. ein Bild zu einem anderen Handy? Und dieses natürlich auch empfangen?

Dank und Gruß

Hans

Antworten
Gelöschter Account
  • Forum-Beiträge: 1

21.03.2010, 02:08:48 via Website

sorry

— geändert am 21.03.2010, 02:56:51

Antworten
  • Forum-Beiträge: 15

21.03.2010, 12:48:45 via Website

Marc .

Und Daniel N. wird sicher auch was zu seinem Legend sagen können :D
Klar kann ich das... ist ja auch mein erster Androide und ich finds bis jetzt schon ziemlich geil was so ne kleine Kiste alles kann.

Aber mehr als Marc kann ich bis jetzt leider auch nicht sagen. Genau was ihm aufgefallen ist ist mir auch aufgefallen. Vor allem das mit der Cam und dem WLAN Empfang. Und am ärgerlichsten natürlich das mit dem Market!


Grüße
Daniel

Antworten
Gelöschter Account
  • Forum-Beiträge: 573

21.03.2010, 12:56:32 via Website

wie viel hast du denn bezahlt???

Antworten
Gelöschter Account
  • Forum-Beiträge: 39

21.03.2010, 13:34:05 via Website

Hans M.

[...] Kann man nun endlich Daten per BT verschicken? Also einfach z.B. ein Bild zu einem anderen Handy? Und dieses natürlich auch empfangen? [...]

Ja, das ist kein Problem. Empfang sowie Versenden klappt ohne Probleme. Beim Versenden kann man sogar mehrere Dateien gleichzeitig auswählen.

Leon Fruth
wie viel hast du denn bezahlt???

Bei Media Markt 459 € (Preis des Hero: 449 €)

Daniel N
[...] Vor allem das mit der Cam und dem WLAN Empfang.[...]

Beim WLAN muss ich ja sagen, ich habe den Tipp mit den Einstellungen auf "Niemals" ausprobiert und dennoch kam es bei mir im Market wieder zu einem Verbindungsabbruch. Und das Handy war vorher auch nicht unmittelbar im Stand-By

— geändert am 21.03.2010, 17:19:30

Antworten
  • Forum-Beiträge: 15

21.03.2010, 19:58:08 via Website

Den WLAN empfang empfinde ich auch als äußerst schwach. Auch das umstellen hat nichts gebracht.
Das ist wohl der Tribut den man an das Alu Gehäuse zahlt

Antworten
  • Forum-Beiträge: 308

21.03.2010, 22:32:55 via Website

Da könntest du durchaus Recht haben. Aber das Alu auf der Rückseite ist ja nicht durchgehend. ich schätze, dass die antenne genau da eingebaut ist, wo das Alu ist nicht. Bei meinem Magic ist das auf der Rückseite des "Chins" und da steht auch in der Bedienungsanleitung, soll man wegen der Empfangsqualität nicht mit der Hand hinkommen..... komplett hirnrissig.. der Hinweis... ein Gerät dass ergonomisch so designed ist, um es dort zu halten...
Vllt. habt ihr Legend Besitzer aber auch mal Glück. Seit einem Romupdate funktioniert bei mir alles besser...

Antworten
  • Forum-Beiträge: 317

21.03.2010, 22:37:19 via App

Ist aber grundsätzlich bei Smartphones nicht so doll. Hatte das HTC Touch Diamond und jetzt das HERO. Außerdem hab ich den Vergleich mit dem 3GS von Apple. Das Empfangsbild ist sehr ähnlich. Kann mir nicht vorstellen, dass es beim Legend so anders ist.

Sitze meist im Nebenraum des Routers und habe gelegentlich Empfangsdefizite. Klingt so ähnlich wie das Verhalten des Legend.

— geändert am 21.03.2010, 22:38:21

Antworten
  • Forum-Beiträge: 61

21.03.2010, 22:40:30 via Website

Ich habe mit Vertrag beim Provider über 24 Monate der Legend läuft mit jeder Sim

Antworten
  • Forum-Beiträge: 61

21.03.2010, 22:48:11 via Website

Het Marc

stimme Deiner Beschreibung voll zu.
Es ist fuer ich ebenso der erste Android
Eine Frage Faellt mir ein:. Wie erhöhen ich den Standby Intervall?

Antworten
  • Forum-Beiträge: 308

21.03.2010, 22:54:53 via Website

Hey Enzo
die Standby Richtlinien legst du unter Menü -> Einstellungen -> Sound und Display -> Displaytimeout fest.

Bitte vermeide doch in Zukunft Doppelposts. Wenn du nach dem Posten eines Beitrags noch etwas ändern möchtest oder die noch etwas einfällt, kannst du unter deinem Post auf "Bearbeiten" klicken.

Damit wird die Übersichtlichkeit im Forum gewahrt und ich bin mir sicher, dass es dir alle hier danken werden.

So long... beste Grüsse aus der Schweiz.

Antworten
  • Forum-Beiträge: 317

21.03.2010, 23:39:07 via App

Legend ist bestellt, mit leichtem Vodafone Softwarebranding für 351,- EUR inkl. Versand. Nun mal gespannt abwarten.

EDITH: Hat sich schon erledigt. Nachdem ich nochmal ein wenig über den Anbieter recherchiert habe... habe ich gaaanz schnell widerrufen. Die Suche nach einem seriösen und günstigen Angebot geht also in die nächste Runde. :grin:

— geändert am 22.03.2010, 00:12:10

Antworten
  • Forum-Beiträge: 61

22.03.2010, 07:08:12 via Website

Lukas M
Hey Enzo
die Standby Richtlinien legst du unter Menü -> Einstellungen -> Sound und Display -> Displaytimeout fest.

Bitte vermeide doch in Zukunft Doppelposts. Wenn du nach dem Posten eines Beitrags noch etwas ändern möchtest oder die noch etwas einfällt, kannst du unter deinem Post auf "Bearbeiten" klicken.

Damit wird die Übersichtlichkeit im Forum gewahrt und ich bin mir sicher, dass es dir alle hier danken werden.

So long... beste Grüsse aus der Schweiz.

Danke für den Hinweis.
Hat geklappt. Bin selbst noch aufgekommen
Gruessle
Enzo

Antworten
  • Forum-Beiträge: 61

22.03.2010, 07:13:13 via Website

Lukas M
Da könntest du durchaus Recht haben. Aber das Alu auf der Rückseite ist ja nicht durchgehend. ich schätze, dass die antenne genau da eingebaut ist, wo das Alu ist nicht. Bei meinem Magic ist das auf der Rückseite des "Chins" und da steht auch in der Bedienungsanleitung, soll man wegen der Empfangsqualität nicht mit der Hand hinkommen..... komplett hirnrissig.. der Hinweis... ein Gerät dass ergonomisch so designed ist, um es dort zu halten...
Vllt. habt ihr Legend Besitzer aber auch mal Glück. Seit einem Romupdate funktioniert bei mir alles besser...

Hei zusammen,
Ich habe meinen Router um ein paar cm verstellt. Jetzt ha e ich auch unten in der Küche guten Empfang
Evtl. ist die Sendeleistung bzw. die Antenne schwach

Antworten
  • Forum-Beiträge: 42

22.03.2010, 13:29:54 via Website

Hi zusammen,

auch ich bin jetzt seit 2 Tage stolzer Besitzer eines HTC Legend und mache nun meine ersten Gehversuche mit Android.
Den ersten Eindrücken von Marc kann ich mich nur anschliessen.

Was ich noch ergänzen kann:
Die Akkuschachtabdeckung ist beim schliessen ziemlich fummelig...
Runterziehen geht schnell, aber das "anmontieren" ist eine kleine Katastrophe - bis der Deckel wieder so sitzt, dass es wieder komplett geschlossen aussieht, ist viel herumdrücken an den Ecken und Kanten angesagt...
Oder gibt es einen genialen Trick, der nicht im Handbuch steht (so einfach wie beschrieben funktioniert es jedenfalls nicht...)?

Mit WLAN gab es bislang bei mir keine Probleme...
Allerdings steht der Router auch direkt in Sichtweite (ca. 3m Luftlinie im gleichen Raum).

Die Bedienung geht sehr flüssig von der Hand.
Allerdings scheint es so, dass man keine microSD-HC-Cards verwenden kann... Habe eine Karte von PNY 4GB (microSD-HC) ausprobiert und das Legend meint nur, dass keine SD-Karte eingelegt ist. Hat jemand Erfahrung hiermit?

Ach ja... Nutzt jemand zufällig die Kombi Android und MacOS X? Wäre brennend an Sync-Lösungen interessiert :-)
Sorry, falls es schon einen entsprechenden Thread geben sollte; bitte dann um Link.


Greetz,
aFriend

— geändert am 22.03.2010, 13:37:05

Antworten

Empfohlene Artikel