Einkaufsliste

  • Antworten:31
  • OffenNicht stickyNicht beantwortet
Gelöschter Account
  • Forum-Beiträge: 1.800

12.03.2010, 22:23:04 via Website

Hallo Android Fans,

ich bin auf der Suche nach der Eier legenden Wollmilchsau.....also ich suche eine App mit der ich meine Einkaufsliste organisieren kann und zwar in dem ich Produkte aus dem Kühlschrank per Barcode einscanne und es mit Bezeichnung sowie Preis (muss nicht wäre ein nice to have) zur Liste hinzufügt.
Das noch in Deutsch wäre spitze.

Aber ich denke da ich schon seit 1 Std suche, das es das wohl nicht gibt........

.....oder weiß einer von euch nen guten Tipp?????



MFG

Ganz Wichtig §1 AndroidPIT-Regeln beachten.

Mein Blog

Antworten
Gelöschter Account
  • Mod
  • Forum-Beiträge: 3.188

12.03.2010, 22:36:08 via Website

Irgendwo ist mir eine App untergkommen, mit der man scannen konnte, und das Ergebnis dann an eine Datei angehängt wurde. Aber wegen einer App die Einkaufsliste samt scannen vereint, da müsste man suchen. Aber irgendwie kommt mir das bekannt vor. Mal schauen ...

Antworten
Gelöschter Account
  • Forum-Beiträge: 1.800

12.03.2010, 22:45:48 via Website

Das wäre super falls es das gäbe. Und falls es das nicht gibt, wäre es eine Herausforderung für die Entwickler Barcoo mit einer Shopping liste zu kombinieren.
Würde es ja selber tun, leider kann ich das mit dem programmieren nicht.

Ganz Wichtig §1 AndroidPIT-Regeln beachten.

Mein Blog

Antworten
Gelöschter Account
  • Mod
  • Forum-Beiträge: 3.188

12.03.2010, 22:49:02 via Website

Ich glaub das war die App die mir mal untergekommen ist. Sieht aber schon mal nicht schlecht aus.

Antworten
Gelöschter Account
  • Forum-Beiträge: 1.800

12.03.2010, 23:09:22 via Website

naja liest sich ja schonmal gut, allerdings besitze ich keine Kreditkarte......Man sollte die Apps auch über die Handyrechnung zahlen können. :mad:

Ganz Wichtig §1 AndroidPIT-Regeln beachten.

Mein Blog

Antworten
  • Forum-Beiträge: 26

12.03.2010, 23:14:27 via Website

schau mal auf die homepage von dem app vielleicht gibts da noch was

Antworten
Gelöschter Account
  • Mod
  • Forum-Beiträge: 3.188

12.03.2010, 23:15:02 via Website

Hmm, da müsste man mal auf Market-Alternativen schauen, die auch andere Zahlungsmöglichkeiten bieten, Gab auch mal eine kostenlose Version, die leider aus dem Market entfernt wurde.

Markus S.

Antworten
Gelöschter Account
  • Forum-Beiträge: 1.800

12.03.2010, 23:18:53 via Website

War schon auf der Page von Woabi, aber die verweisen nur auf den Market. Also fällt das Proggi schon mal aus. Vielleicht solte ich doch das Programmieren erlernen. :blink:

Ganz Wichtig §1 AndroidPIT-Regeln beachten.

Mein Blog

Antworten
  • Forum-Beiträge: 26

12.03.2010, 23:22:19 via Website

stimmt da gibts auch nur nen downloadlink

— geändert am 12.03.2010, 23:25:10

Antworten
Gelöschter Account
  • Forum-Beiträge: 1.800

12.03.2010, 23:25:10 via Website

Joar, und dann kriegste den Downloadlink, der dann wieder auf den Market verweist. ^^

Ganz Wichtig §1 AndroidPIT-Regeln beachten.

Mein Blog

Antworten
Gelöschter Account
  • Forum-Beiträge: 1.800

13.03.2010, 00:49:54 via Website

Andreas W.


...das hab ich jetzt mal drauf und ist auch net schlecht leider Trial.....wie sieht es mit dem nutzen nach den 14 Tagen aus? eingeschränkt oder gar nicht mehr??

Ganz Wichtig §1 AndroidPIT-Regeln beachten.

Mein Blog

Antworten
  • Forum-Beiträge: 26

13.03.2010, 00:53:19 via Website

das weiss ich leider nicht wie es in 2 wochen ist, die guten sachen kosten geld und dann das problem mit der bezahlung wär wirklch das beste über die handy rechnung

Antworten
  • Forum-Beiträge: 3

02.04.2010, 19:59:49 via Website

Hallo,

ich suche auch ein app als Einkaufsliste.

Ich hätte gerne ein app, bei dem es auch ein Weblogin gibt, dass bedeutet, ich (oder meine Frau) kann per Webacount die Einkaufsliste pflegen, ich kann sie dann mit dem Handy app sychronisieren.
So ähnlich wie das app "evernote".
Kennt jemand so ein app?

Antworten
  • Forum-Beiträge: 42

02.04.2010, 21:03:52 via Website

Ja mit Web Login das wäre was. Gerade für mich der lieber die Daten am PC eingibt, wegen der Behinderung und Handhabung. Danke für die - die Helfen, Hut ab.

Antworten
  • Forum-Beiträge: 2.545

02.04.2010, 22:22:28 via Website

Ich hätte gerne ein app, bei dem es auch ein Weblogin gibt

Es gibt da mehrere Kandidaten, die du mal anschauen könntest, etwa:

* Hiveminder
gefällt mit in Punkto Webservice am besten, der Android-Client ist aber ziemlich rudimentär und die mobile Website nicht gerade ein Geschwindigkeitswunder

* RTM (remember the milk) / Astrid
...

* Google Tasks / gTasks
...

* Toodledo / Got To Do
benutze ich derzeit und bin eigentlich ganz zufrieden

— geändert am 02.04.2010, 22:23:53

Antworten
Gelöschter Account
  • Forum-Beiträge: 1.479

03.04.2010, 01:32:51 via Website

and dev
Ich hätte gerne ein app, bei dem es auch ein Weblogin gibt

Es gibt da mehrere Kandidaten, die du mal anschauen könntest, etwa:

* Hiveminder
gefällt mit in Punkto Webservice am besten, der Android-Client ist aber ziemlich rudimentär und die mobile Website nicht gerade ein Geschwindigkeitswunder

* RTM (remember the milk) / Astrid
...

* Google Tasks / gTasks
...

* Toodledo / Got To Do
benutze ich derzeit und bin eigentlich ganz zufrieden

Aber ich keiner kann man ne Einkaufsliste erstellen anhand mit dem Scannen von barcodes.
Was ir grad einfällt, was zwar auch keine Barcodes kann, aber dafür sehr simpel ist. Mom's Shopping List

User Nr. 2618

Antworten
  • Forum-Beiträge: 321

03.04.2010, 07:01:24 via Website

Die hier beschriebenen Einkaufsliste ist ziemlich genau das, was mir als erstes Androidprojekt vorschwebt.

So hab ich sie mir etwa vorgestellt.

- Produkte via Barcode erfassen. Bezeichnung, Einheit (Liter, kg, Stück...) und Preis pro Einheit eingeben.
- Produkte sollen mit PC gesynct werden. Darauf läuft ein Client.
- Einkauflisten sollen am Handy als auch auf dem PC erstellt werden können (Feature für die Ehefrau. Sie erstellt zuhause die Listen, er geht nach der Arbeit einkaufen).
- Im Laden können dann die Produkte als gekauft / ausverkauft markiert werden können.
- Rabatt kann direkt im Laden dem Produkt hinzugefügt werden können.
- Produkte wie Gemüse, das man in der Regel in ungenau bestimmten Mengen (Waage) kauft, sollen ebenfalls direkt im Laden eingefügt werden können.
- Erledigte Einkäufe werden ausgegraut und nach unten verschoben.
- Lernfähige Anordnung. Das heisst. Das Programm merkt sich wie die Produkte abgehakt werden und wird mit der Zeit die Liste automatisch der Route im Laden anpassen.
-Ebenfalls sollen die Produkte die am häufigsten gekauft werden im Listenerstellmodus nach oben rutschen.
....

Im grossen und ganzen ist es das etwa.

Jetzt muss ich mal sehen wie und wann ich damit anfangen kann. Ist bei mir ein zeitliches Problem. Dazu kommt das ich mich erstmal in Java einarbeiten muss, da ich vorher eigentlich immer mit Delphi programmiert habe.

Antworten

Empfohlene Artikel