Hero ROM 2.1 - Installation

  • Antworten:21
  • OffenNicht stickyNicht beantwortet
  • Forum-Beiträge: 144

06.03.2010, 00:11:43 via Website

Erstmal Danke an Lars, der hier die wichtigsten Links zusammengetragen hat.
Das hier ist eigentlich nur eine Zusammenfassung...

Ok, da es einige Fragen gab zum Thema ROM flashen mit dem Eris-custom ROM: hier meine step by step:
Backup hatte ich vorher gemacht mit MyBackup Pro.

Wie Felix dankenswerterweise schon gepostet hat, gibt es hier eine gute Anleitung, der ich auch gefolgt bin.
Hat aber ein paar Stolpersteinchen.

Unter II. / 5. findet Ihr 2 Download-Links. *DIESE VERSIONEN NEHMEN*!
Die Flashrec-App am Besten über der QR-Link zum Market runterladen, sonst händisch auf PC & umbenennen (s.u.)
Mit einer Versionsnummern-gleichen Version von "Amon RA" bin ich auf die Nase gefallen & hatte nur die Option "factory reset".

Meine Ausgangssituation: Win7 prof. x64 / Treiber für Hero installiert, im Zweifelsfall bei Win7: Start->Systemsteuerung\System und Sicherheit\System -> Erweiterte Systemeinstellungen (Systemeigenschaften) -> Registermarke "Hardware" -> "Geräteinstallationseintellungen". Die Frage "Soll Windows Treibersoftware ... usw." mit "Ja" beantowrten. puh
Dann klappt das auch mit den Treiberchen...

Hero mit ROM vom September, unrooted. Auf der Suche nach Bluetooth-Unterstützung für mein Freedom Universal Keyb2 & VPN.

Nächster Schritt:
Das ROM Deiner Wahl runterladen, beim Hero als "Villain 3.x" aktuell zu finden hier bei der ganz grossen Schrift "DOWNLOAD LINK".

Die ROM-Übersicht findet sich hier.

Ok, Ihr habt also die Flashrec runtergaladen. Entpackt? Falsch.
Die .ZIP in .APK umbenennen.

Falls Jemand die Dateinamenserweiterungen nicht sehen sollte: Sucht mal im Explorer nach "Ansicht" nach Optionen, bei Win7 zu finden unter "Organisieren" -> "Ordner und Suchoptionen" -> Registermarke "Ansicht"....-> "Erweiterungen bei bekannten Dateitypen....": Häckchen raus!

OK, weiter geht´s:
Das ROM Eurer Wahl habt Ihr auch runtergeladen und in "update.zip" umbenannt.
Die update.zip , die flashrec-1.1.3-20091107-2.apk (oder so ähnlich, ) und die recovery-RA-hero-v1.5.2.img habt Ihr in das root (Wurzel)-Verzeichnis Eurer SD-Card kopiert.

Hero vom USB unmounten.

Falls Ihr kein APKInstaller auf Eurem Hero habt, sucht im Market nach "Linda" -> Filemanager.
Runterladen. Damit flashrec-1.1.3-20091107-2.apk installieren, öffnen.

Dann eintippen: /sdcard/recovery-RA-hero-v1.5.2.img

Falls sich Versionsnummern ändern sollten, bitte entsprechend anpassen:D

Laden lassen!
Erst wenn Ihr den oberen Button "Flash..." aktiv seht, dann draufdrücken. Ansonsten habt Ihr eine nicht passende Version Patcher / app.

Hero ausschalten.
Einschalten mit "Home" (Häuschen) + ganz rechts der Taste, mit der Ihr Euer Hero immer Ein&Ausschaltet.
Gleichzeitig drücken.
Sry, wenn manche das hier doof finden: ich bin seit über 10J Admin....& Support.......


Wie Ihr das ROM draufspielt & den SPEICHER EURES HEROS (nicht die SD!!) löscht "wipen" seht Ihr in diesem Videohttp://theunlockr.com/2009/08/27/how-to-load-a-custom-rom-on-your-htc-hero/. oben. Warten, bis geladen (dauert nen Moment)

Dort findet Ihr in Eurem nun gerootetem Hero auch das Knöpchen "Nandroid"-Backup, falls Euch das ROM nicht gefällt & Ihr ein Restore machen wollt.
War für mich zu spät.<3

Dann könnt Ihr im Boot-Menü das ROM Eurer Wahl installieren & Euch hinterher studenlang damit beschäftigen, die Versionskonflikte der Apps auszubügeln und die Serials wiederzufinden in den mails auf Eurem Hero, die _nicht_ gesichert wurden. *fake*
Bei mir war´s u.a. TouchDown, DocumentsToGo etc.

— geändert am 06.03.2010, 01:31:29

1030 DELL Streak 5 & 7, http://bit.ly/cHzTfs

Antworten
  • Forum-Beiträge: 26

06.03.2010, 00:46:55 via Website

Danke für Dein Engagement!

Zu Flashrec:
In der von Dir geposteten Anleitung ist unter Punkt 5 ein Link FlashRec.apk (Updated 01/10/2010) dieser Zeigt auf:
http://zenthought.org/content/project/flashrec?page=1

Dort entnehme ich:
Please note that current firmwares are patched. If you still have a phone with a cupcake (1.5) firmware, FlashRec may still work, but there are some patched cupcake firmwares too. If you get “Could not run command”, then your firmware is patched.

-> Daraus muss ich leider schliessen, dass ich meine firmware patched ist.

Kann mir hier jemand weiterhelfen! Thankx!!!

Antworten
  • Forum-Beiträge: 144

06.03.2010, 00:49:14 via Website

Beat O.



-> Daraus muss ich leider schliessen, dass ich meine firmware patched ist.

Kann mir hier jemand weiterhelfen! Thankx!!!

Lass mich dochmal weitertippen!!! Menno! ;)

1030 DELL Streak 5 & 7, http://bit.ly/cHzTfs

Antworten
  • Forum-Beiträge: 478

06.03.2010, 01:42:52 via Website

Schöne Anleitung! :-)

Aber:

Das ROM Eurer Wahl habt Ihr auch runtergeladen und in "update.zip" umbenannt.

Warum wollt ihr das immer alle Umbenennen? Wenn man mehrere ZIP-Dateien im Root/Wurzelverzeichnis hat kann man sich die richtige aussuchen, und vor allem: gleich mehrere ROMs speichern ^^

— geändert am 06.03.2010, 01:46:58

Mitglied Nr. 819

Antworten
  • Forum-Beiträge: 60

06.03.2010, 03:49:19 via App

jo... danke.
läuft!

aber live walpaper nicht, oder ich find Sie nicht! habe mich für "behero" entschieden .

Antworten
Gelöschter Account
  • Forum-Beiträge: 2.694

06.03.2010, 14:33:27 via Website

Felix Bro
Schöne Anleitung! :-)

Aber:

Das ROM Eurer Wahl habt Ihr auch runtergeladen und in "update.zip" umbenannt.

Warum wollt ihr das immer alle Umbenennen? Wenn man mehrere ZIP-Dateien im Root/Wurzelverzeichnis hat kann man sich die richtige aussuchen, und vor allem: gleich mehrere ROMs speichern ^^


sollte man echt machen! Habs früher auch ohne gemacht und entweder es ging gar nicht oder hatte dicke fehler!

Antworten
Gelöschter Account
  • Forum-Beiträge: 1.145

09.03.2010, 13:32:55 via Website

Ich habe nochmal eine Frage:
Geht das Rooten auch mit dem offiziellen HTC ROM vom September? Oder muss man erst downgraden (so wie es bei theunlockr steht)?

LG

PS: Dann wird das ganze heut Abend mal in Angriff genommen

Spielregeln --> hier <-- | --> hier <-- Häufige Fragen

Antworten
  • Forum-Beiträge: 788

09.03.2010, 14:01:35 via Website

was is mit der aktuellen 1.6.2 recovery? : XDA Link

— geändert am 09.03.2010, 14:03:18

Antworten
Gelöschter Account
  • Forum-Beiträge: 2.694

09.03.2010, 14:05:41 via Website

Sebastian P.
Ich habe nochmal eine Frage:
Geht das Rooten auch mit dem offiziellen HTC ROM vom September? Oder muss man erst downgraden (so wie es bei theunlockr steht)?

LG

PS: Dann wird das ganze heut Abend mal in Angriff genommen

Kommt drauf an welche Build Nummer!

Antworten
Gelöschter Account
  • Forum-Beiträge: 1.145

09.03.2010, 14:07:02 via Website

2.73.405.5

Spielregeln --> hier <-- | --> hier <-- Häufige Fragen

Antworten
Gelöschter Account
  • Forum-Beiträge: 2.694

09.03.2010, 14:08:53 via Website

Sebastian P.
2.73.405.5

...Da würde ich es erstmal zu versuchen nach der Unlockr Anleitung, bei manchen funktioniert das, ansonsten musst du downgraden oder (finde persönlch downgraden nicht sehr sinnvoll) die Goldcard Methode benutzen! Link ist im ersten Post des Haupt Threads... bin grad unterwegs sorry, kann nicht verlinken!

Antworten
  • Forum-Beiträge: 788

09.03.2010, 14:19:06 via Website

Lars S.
Ben A.
was is mit der aktuellen 1.6.2 recovery? : XDA Link

Kannste nehmen, da tut sich nicht viel nur der Umfang wird größer!
Hab zum Teil noch eine Uralte (bestimmt 3 oder 4 Monate^^) Recovery von Cyanogen in gebrauch.

Ich selber hab kein hero ;)
hab mich nur gefragt warum ihr noch die alte recovery nutzt - ich mein, wenn man eh neu flashen muss ;)

Antworten
  • Forum-Beiträge: 478

11.03.2010, 19:00:47 via Website

Lars S.
Felix Bro
Schöne Anleitung! :-)

Aber:

Das ROM Eurer Wahl habt Ihr auch runtergeladen und in "update.zip" umbenannt.

Warum wollt ihr das immer alle Umbenennen? Wenn man mehrere ZIP-Dateien im Root/Wurzelverzeichnis hat kann man sich die richtige aussuchen, und vor allem: gleich mehrere ROMs speichern ^^


sollte man echt machen! Habs früher auch ohne gemacht und entweder es ging gar nicht oder hatte dicke fehler!

hm... dann hatte ich bis jetzt immer Glück! ^^

Mitglied Nr. 819

Antworten
  • Forum-Beiträge: 45

13.03.2010, 17:19:19 via Website

Ich habe ein HTC Hero mit root-Rechten und würde jetzt gerne auf ein 2.1 Custom Rom updaten.

Stimmt nun die Reihenfolge oder muss ich noch irgendwas beachten?

  • Mit MyBackup die Daten sichern
  • die ZIP mit dem Custom Rom auf die SD Karte kopieren
  • Hero im Recovery-Modus starten
  • Backup mit Nandroid
  • Wipe der Daten (im Recovery Modus mit wipe data)
  • apply any zip from sd card-wählen und die ZIP von Custom Rom auswählen

Antworten
  • Forum-Beiträge: 144

13.03.2010, 18:34:03 via Website

Sollte passen.

Teste gleich Titanium Backup, da ich keine Lust habe, 80* auf "ok" zu klicken beim restore der apps von MyBackup.

1030 DELL Streak 5 & 7, http://bit.ly/cHzTfs

Antworten
  • Forum-Beiträge: 45

13.03.2010, 19:12:10 via Website

und von Custom Rom auf das Original HTC Android geht das dann genauso oder wie?

Antworten
  • Forum-Beiträge: 144

13.03.2010, 19:34:21 via Website

noch nicht probiert.
Wenn in diesem Jahrhundert noch irgendwann mal das Original-HTC Update rauskommt, wird es sicherlich einen thread dazu geben.

1030 DELL Streak 5 & 7, http://bit.ly/cHzTfs

Antworten
  • Forum-Beiträge: 90

14.03.2010, 11:02:34 via Website

@ daniel,

wenn Du ein Nandroid Backup gemacht hast kannst Du jeder Zeit Dein Orginal "Restoren" .
Wenn nicht, ist auch nicht weiter wild, habe es die Woche selbst mal getestet!
Den Hero im Recovery Modus starten, wipen, neubooten.
Dann einfach das Orginal HTC RUU Update über den PC Installieren und gut ist!!! :grin:
Danach hast Du aber keine root Rechte mehr!!!
Mit der Anleitung von LEM2k H. ist das aber kein Probnlem, habe es selbst gestern in 2 Minuten wieder eingerichtet :grin:

LG Marco

Antworten
  • Forum-Beiträge: 45

14.03.2010, 11:53:00 via Website

Gibt es schon irgendwelche bekannten Problem bezüglich GPS-Empfang bei Villian 3.4? Google Maps kann mich zwar kurz orten und zeigt die Richtige Stelle auf der Karte, aber dann springt der Punkt zum Mobilfunkmast und der "Satelitt" sucht mich weiterhin

Antworten

Empfohlene Artikel