HTC Hero 2.1/2.2er Custom Roms

  • Antworten:5.522
  • OffenNicht stickyNicht beantwortet
  • Forum-Beiträge: 39

03.02.2011, 01:03:48 via Website

hey leute hab lange nicht mehr so wirklich verfolgt was phase ist =)
ich bin im mom viel auf montage und brauche ein funktionierendes GPS+NAVI
zur zeit habe ich elelinux special edition 2.2.1 final drauf baseband version 6.35.15.14 kernel 12pre2
bei diesem stürzt des öfteren das handy bei der nutzung von navis(google navi, navigon) ab.
habt ihr ein rom was vernünftig und bei gps sehr stabil läuft?

Dankööö

Antworten
Gelöschter Account
  • Forum-Beiträge: 2.694

03.02.2011, 01:03:57 via Website

Peter K
Hi,

jetzt hab ichs einfach mal mit Goldcard im Handy probiert. Ergebnis: Geht nicht. :angry: Gleicher Fehler wie oben! Das RUU fängt fröhlich as, sagt "Lösche Benutzdedaten" und "Starte Bootloader neu" und deim Überprüfen der Version (MICD oder so...) bricht er mit der o.g. Fehlermeldung (140 falscher Bootloader) ab.
Gibts jetzt noch eine Möglichkeit?

Ich will ja nur deshalb auf 1.5 zurück, um das original Recovery zu sichern, bevor ich das Clockwork Recovery draufmache.
Jetzt meine Frage: Gibts das original Recovery irgendwo runterzuladen?

Und ist das Recovery von 2.1 und 1.5 das gleiche? Also wäre ein Nandroid Backup von 2.1 Plus ein original Recovery (das hoffentlich jemand hat ;) ) ein komplett wiederhergestelltes Handy?

Oder ist es wichtig, dass man sein EIGENES Recovery sicher? Wohl eher nicht, oder? IMEI, etc ist wo anders gespeichert vermute ich....

Merci!

Ich hatte bei mir das gleiche (Bootloader fehler) danach bricht er ja ab, dann einfach genauso nochmal starten! Dann sollte er nicht mehr abbrechen!

Antworten
  • Forum-Beiträge: 67

03.02.2011, 07:46:17 via Website

Lars S.
Ich hatte bei mir das gleiche (Bootloader fehler) danach bricht er ja ab, dann einfach genauso nochmal starten! Dann sollte er nicht mehr abbrechen!

Wie meinst du nochmal starten? Das RUU einfach nochmal ausführe?
Hm, ich hab das Gefühl, ich mach irgendwas falsch...

- Also Ruu gestartet...
- bricht ab mit Bootloader-Fehler.
- Beenden angeklickt,
- Hero startet komplett neu.
- RUU wieder ausgeführt,
- wieder Bootloader fehler. :(

Edit:
Kennt jemand diese Anleitung? Wäre das was zu versuchen, oder soll man davon die Finger lassen? (In Kurzform: Die extrahierte ROM.zip aus dem RUU in HEROIMG.zip umbenennen und auf die SD, Telefon mit Vol down starten und dann sollte man es installieren können)

— geändert am 03.02.2011, 07:50:42

Antworten
  • Forum-Beiträge: 668

03.02.2011, 21:44:10 via Website

Hmm Mein Hero läuft z.Zt. irgendwie extrem langsam... Hat jemand ne Idee woran des liegen könnte? Ich hab übertaktet auf 691 und auch eigentlich ein gutes ROM drauf aber trotzdem will er nich so richtig.

EDIT: Hat nichts mim Post zu tun aber schaut mal was ich grad im Logcat entdeckt hab:
1I/ActivityManager( 163): Start proc de.androidpit.appcenter for broadcast de.androidpit.appcenter/de.androidpit.app.util.BootCompletedBroadcastReceiver: pid=471 uid=10126 gids={3003}

Warum telefoniert AndroidPIT nach Hause wann der Boot fertig ist? o.O

Oder ist das was ganz anderes?

— geändert am 03.02.2011, 21:47:22

My Devices: SGS3 (RootBox) || GNex (RootBox) || Nexux 7 (RootBox)

Antworten
Gelöschter Account
  • Forum-Beiträge: 4

04.02.2011, 14:54:44 via Website

. Wollt mir auch eine Goldcard machen mit dem Goldcardtool aber weiß jemand ob das kostenlos ist , sowie das eintragen der E.mail (zum senden der img. Datei) das man da keine rechnung nach hause bekommt ?

Mfg Adrian

— geändert am 04.02.2011, 15:03:58

Antworten
  • Forum-Beiträge: 67

04.02.2011, 16:23:54 via Website

Ja, ist kostenlos, auf der Seite steht ja auch mehrfach "free" ;-)

Und es erinnert sich wirklich niemand, wie dieses §$%&/() Downgrade zu machen ist?

Wenn man ein Custom ROM drauf hat und dann das 2.73.405.5 RUU ausführt, kriegt man da denn keine Fehlermeldung (zB auch den 140: Bootloader Version passt nicht), weil das RUU älter, als das aktuelle ROM ist?

Antworten
Gelöschter Account
  • Forum-Beiträge: 2.694

06.02.2011, 11:02:22 via Website

Peter K
Ja, ist kostenlos, auf der Seite steht ja auch mehrfach "free" ;-)

Und es erinnert sich wirklich niemand, wie dieses §$%&/() Downgrade zu machen ist?

Wenn man ein Custom ROM drauf hat und dann das 2.73.405.5 RUU ausführt, kriegt man da denn keine Fehlermeldung (zB auch den 140: Bootloader Version passt nicht), weil das RUU älter, als das aktuelle ROM ist?

Du erstellst eine Goldcard, legst diese ein. Dann die RUU ausführen, manchmal bricht der Bootloader ab, dann nichts machen, einfach nur erneut die RUU ausführen (wenn der Hero nicht von allein neustartet auch nichts machen!) und dann gehts!

Antworten
Gelöschter Account
  • Forum-Beiträge: 2.694

06.02.2011, 11:02:57 via Website

Timo A.
Hmm Mein Hero läuft z.Zt. irgendwie extrem langsam... Hat jemand ne Idee woran des liegen könnte? Ich hab übertaktet auf 691 und auch eigentlich ein gutes ROM drauf aber trotzdem will er nich so richtig.

EDIT: Hat nichts mim Post zu tun aber schaut mal was ich grad im Logcat entdeckt hab:
1I/ActivityManager( 163): Start proc de.androidpit.appcenter for broadcast de.androidpit.appcenter/de.androidpit.app.util.BootCompletedBroadcastReceiver: pid=471 uid=10126 gids={3003}

Warum telefoniert AndroidPIT nach Hause wann der Boot fertig ist? o.O

Oder ist das was ganz anderes?
Müsste was anderes sein ... kann aber auch sein, dass er nach updates checkt ... (oder hast du die ausgestellt?)

Christian Brüggemann

Antworten
  • Forum-Beiträge: 668

06.02.2011, 14:13:43 via Website

Lars S.
Timo A.
Hmm Mein Hero läuft z.Zt. irgendwie extrem langsam... Hat jemand ne Idee woran des liegen könnte? Ich hab übertaktet auf 691 und auch eigentlich ein gutes ROM drauf aber trotzdem will er nich so richtig.

EDIT: Hat nichts mim Post zu tun aber schaut mal was ich grad im Logcat entdeckt hab:
1I/ActivityManager( 163): Start proc de.androidpit.appcenter for broadcast de.androidpit.appcenter/de.androidpit.app.util.BootCompletedBroadcastReceiver: pid=471 uid=10126 gids={3003}

Warum telefoniert AndroidPIT nach Hause wann der Boot fertig ist? o.O

Oder ist das was ganz anderes?
Müsste was anderes sein ... kann aber auch sein, dass er nach updates checkt ... (oder hast du die ausgestellt?)

Ach stimmt die Updates sind an :D hab schon gedacht AndroidPIT wird zur mini datenkrake ;)

My Devices: SGS3 (RootBox) || GNex (RootBox) || Nexux 7 (RootBox)

Antworten
  • Forum-Beiträge: 67

06.02.2011, 15:26:07 via Website

Lars S.

Du erstellst eine Goldcard, legst diese ein. Dann die RUU ausführen, manchmal bricht der Bootloader ab, dann nichts machen, einfach nur erneut die RUU ausführen (wenn der Hero nicht von allein neustartet auch nichts machen!) und dann gehts!

Hm, irgendwie zweifle ich langsam echt an mir ;)
Hab mir jetzt nochmal eine Goldcard erstellt (eine 2GB Sandisk; hab sie im Hero formatiert, dann mittels Goldcard Helper die ID ausgelesen, bei http://psas.revskills.de/?q=goldcard eine goldcard.img erstellt, die SD in Kartenleser am Laptop eingelegt und mittels HxD Editior die SD modifiziert [das stimmt doch so, oder?]) und die RUU gestartet.
Wenn der Bootloader-Fehler (wieder :( ) kommt, kann ich das RUU aber nicht einfach wieder starten, dann kommt die Meldung, dass bereits eine Instanz des Setups läuft. Also beende ich das RUU und der Hero startet komplett neu.

Wie meinst du das genau, "erneut die RUU ausführen"?

Vielen Dank schon mal!
Peter

Antworten
  • Forum-Beiträge: 668

08.02.2011, 07:47:12 via App

Morgen @all

ich habe gestern ein Problem bei mir festgestellt was ziemlich komisch ist. Mein Kumpel hat mir die Amazon App vorgeführt und ich geh nichts ahnend in den Android Market und find tatsächlich diese App nicht. Und das war nicht die einzige die ich nicht finde.

Mein Freund hat übrigens 2.1 und ich 2.2 -.-

My Devices: SGS3 (RootBox) || GNex (RootBox) || Nexux 7 (RootBox)

Antworten
Gelöschter Account
  • Forum-Beiträge: 4

11.02.2011, 21:29:20 via Website

Ich habe es anscheinend hinbekommen. Den Fehler [140] Bootloader - Version Fehler zu beseitigen. Ich weiß nicht ob es nur bei mir funktioniert oder auch bei euch.
Ich hatte vorher Orginal rooted HTC Hero 1.5 drauf. ( Mit der Anleitung von Androidpit - How To downgrade HTC Hero) Dann habe ich das 2.1 RUU genommen von XDA Developers. Und es hat funktioniert, jetzt habe ich wieder original 2.1 ROM.

Antworten
Gelöschter Account
  • Forum-Beiträge: 2.694

12.02.2011, 12:44:39 via App

Adrian Holst
Ich habe es anscheinend hinbekommen. Den Fehler [140] Bootloader - Version Fehler zu beseitigen. Ich weiß nicht ob es nur bei mir funktioniert oder auch bei euch.
Ich hatte vorher Orginal rooted HTC Hero 1.5 drauf. ( Mit der Anleitung von Androidpit - How To downgrade HTC Hero) Dann habe ich das 2.1 RUU genommen von XDA Developers. Und es hat funktioniert, jetzt habe ich wieder original 2.1 ROM.

bisschen umständlicher aber es geht ;) sorry, dass ich nicht geantwortet hab, war lange nicht on...

Antworten
  • Forum-Beiträge: 67

12.02.2011, 19:14:29 via Website

@Adrian Ein 2.1 RUU? Ich dachte, das RUU (das offizielle in Deutschland und das, das in dem Downgrade-Tutorial erwähnt wird) wäre auf 1.5, also das 2.73.405.5 WWE.
Welches hast du denn genau genommen? Wenn du also von 1.5 auf 2.1 mittels RUU Upgedatet hast, macht es ja Sinn, dass es funzt, da es ja auf eine neuere Version ist. (1.5 -> 2.1)

Ich will ja erstmal von 2.1 -> 1.5 um das Recovery zu sichern.

Und @Lars: Wenn du mal mein Post von weiter oben liest, wenn ich das RUU neu starten will, nachdem es abgebrochen hat, muss ich es erst beenden und der Hero startet neu, bevor ich es erneut starten kann. Es geht dann also wieder ganz von vorne los.

Eventuell liegt es ja doch an der Goldcard. Ich hab es jetzt mit 2 Stück 2GB SanDisk Karten probiert. Ich werde es halt nochmal mit ner 4GB Karte probieren, aber da es eine SDHC ist, sind die Aussichten, dass es damit geht ja wohl nicht so dolle...

Antworten
Gelöschter Account
  • Forum-Beiträge: 4

13.02.2011, 18:26:16 via Website

@ Peter K
Ja auf der HTC Website gibt es das 2.1 RUU nicht. Aber auf XDA Developers musst du mal eingeben ( Tschuldigung, hab den Link nicht mehr -.-) HTC hero 2.1 RUU. Dann ist alles wieder original Recovery, Bootloader etc. Bisher läuft alles ^^
Mfg Adrian.

Antworten
  • Forum-Beiträge: 668

08.03.2011, 20:45:43 via Website

Sooooo da dieser Thread langsam unterfüttert ist hat sich mein Hero gedacht es gibt einfach mal den Geist auf ;)

Und zwar: Ich wollte vorhin ein nandroid Backup machen. Hab mir nichts böses gedacht und im ROM Manager das Backup gestartet. Der Hero geht aus und das Hero Logo erscheint. Eigentlich ja alles normal. Aber ich hatte mein Hero per USB mit dem PC verbunden und deswegen erschien in aggressivem Rot links oben in der Ecke der Schriftzug: FASTBOOT USB

Das komische ist aber das ich auch mit dem gleichen ROM und auch mit dem gleichen Recovery und mit verbundenem USB die Meldung vor ein paar Tagen noch nicht kam... Ich hab da nie was verändert in den Einstellungen.

Auf jeden Fall war der Bildschirm dann für ein paar Minuten da. Dann hab ich nen Akku Reset gemacht und jetzt läuft mein Hero wieder normal aber das Recovery geht nicht. hab's auch schon neu installiert... Läuft aber trotzdem nicht. wenn ich wieder daheim bin werde ich mal Amon_RA installieren und schauen ob des geht -.-

Hoffe ihr habt ne Idee

Gruß Timo

My Devices: SGS3 (RootBox) || GNex (RootBox) || Nexux 7 (RootBox)

Antworten
  • Forum-Beiträge: 668

08.03.2011, 22:07:16 via Website

so wie sind nochmal die befehle zum flashen von nem recovery in fastboot?

CWM kommt mir nie mehr auf den hero -.-

EDIT: also wenn ich
1fastboot erase recovery
eintippe bekomme ich
1erasing 'recovery'...
2FAILED (remote: not allow)
3finished. total time: 0.001s
zurück...

da stimmt was nicht -.-

EDIT2:
Auch nach der Methode wie ich es schonmal gelöst hab gehts nicht: klick
gehts nicht -.- was mach ich denn jetzt? ich hab kein aktuelles backup und auch kein bock alles neu zu machen (rooten, flashen, blub)

warum passiert das immer mir O.o

naja wenigstens is es nich gebrickt...

— geändert am 08.03.2011, 22:37:09

My Devices: SGS3 (RootBox) || GNex (RootBox) || Nexux 7 (RootBox)

Antworten
  • Forum-Beiträge: 668

09.03.2011, 17:04:48 via Website

So hab mir jetzt das hier vorgenommen:

1. Original RUU installieren
2. Rooten (z4root)
3. Recovery flashen
4. Elelinux 7.0.0 flashen
5. Glücklich sein :)

Wünscht mir Glück ;)

EDIT: Brauch schon Hilfe -.- ich bekomme auch diesen Verbindungsfehler im RUU... wie bekomm ich den weg? Hab alle Tipps hier ausprobiert...

EDIT2: So bin jetzt gleich auf dem originalen 2.1... war ich noch nie :) werd mir das auch mal kurz ansehn und dann gehts auf 2.3 :D YEAH!!!

Ablauf:

So damit weniger edits kommen hier immer der Status :D

Downgrade auf 1.5...

AAHH!!! Bekomme den Bootloader Fehler! Wie krieg ich das hin? Ist hier heute keiner on? :( Bitte ich brauch mein Hero morgen dringend!

OK GoldCard erstellt und der Bootloader Fail kommt immer noch! Was jetzt???

Also es geht wirklich gar nix! Bin ich jetzt auf 2.1 gefangen oder was??? Son Mist!!! -.-


VERGESST DAS GANZE GESCHWAFEL GERADE!!!! Mein Hero ist gerettet :D Die Lösung war tatsächlich auch der auslöser des Problems O.o nämlich der ROM Manager! Hab damit erst CWM installiert und DIREKT danach Amon_RA. Und so hats geklappt :D

Jetzt kommt Gingerbread...

Fertig!

— geändert am 09.03.2011, 22:20:31

My Devices: SGS3 (RootBox) || GNex (RootBox) || Nexux 7 (RootBox)

Christian Brüggemann

Antworten
  • Forum-Beiträge: 113

09.03.2011, 22:03:34 via App

Gib bitte mal bescheid wie Elelinux läuft. Bin derzeit auf CronosGinger 1.6 und recht glücklich damit.

Antworten

Empfohlene Artikel