HTC Hero 2.1/2.2er Custom Roms

  • Antworten:5.522
  • OffenNicht stickyNicht beantwortet
  • Forum-Beiträge: 73

12.07.2010 15:03:28 via Website

Oh, dann warte och lieber ab, ob Clockwork was taugt und wie sich das verbreitet....

Antworten
  • Forum-Beiträge: 668

12.07.2010 15:23:52 via Website

:angry: Ich hab mir glaub mein Recovery zerschossen... Ich wollte grad mit Flashrec wieder Amon RA draufhauen und man soll da ja vorher en Backup des alten Recoverys machen damit man überhaupt den Flash Recovery Button drücken kann. Gut dann drück ich halt auf den Backup Knopf und schon kommt die Meldung: "Backup FAILED: Can not run command" oder so ähnlich. Wie bekomm ich dann bitteschön wieder Amon RA drauf??

My Devices: SGS3 (RootBox) || GNex (RootBox) || Nexux 7 (RootBox)

Antworten
  • Forum-Beiträge: 237

12.07.2010 15:52:49 via Website

Timo A.
:angry: Ich hab mir glaub mein Recovery zerschossen... Ich wollte grad mit Flashrec wieder Amon RA draufhauen und man soll da ja vorher en Backup des alten Recoverys machen damit man überhaupt den Flash Recovery Button drücken kann. Gut dann drück ich halt auf den Backup Knopf und schon kommt die Meldung: "Backup FAILED: Can not run command" oder so ähnlich. Wie bekomm ich dann bitteschön wieder Amon RA drauf??

Hast Du es schon über die Shell mit adb versucht? Also quasi so, als hättest Du ein völlig ungerootetes Handy?

adb shell reboot bootloader
fastboot boot recovery-RA-hero-v1.6.2.img
adb shell mount /sdcard
adb push recovery-RA-hero-v1.6.2.img /sdcard/recovery-RA-hero-v1.6.2.img
adb shell flash_image recovery /sdcard/recovery-RA-hero-v1.6.2.img
adb shell reboot

— geändert am 12.07.2010 15:54:10

Keine Grenzen! Keine Zwänge! Kein I-Tunes! Kein anderes Bier - Smartphone - OS!

Antworten
Gelöschter Account
  • Forum-Beiträge: 2.694

12.07.2010 16:16:23 via App

Richard R.
Timo A.
:angry: Ich hab mir glaub mein Recovery zerschossen... Ich wollte grad mit Flashrec wieder Amon RA draufhauen und man soll da ja vorher en Backup des alten Recoverys machen damit man überhaupt den Flash Recovery Button drücken kann. Gut dann drück ich halt auf den Backup Knopf und schon kommt die Meldung: "Backup FAILED: Can not run command" oder so ähnlich. Wie bekomm ich dann bitteschön wieder Amon RA drauf??

Hast Du es schon über die Shell mit adb versucht? Also quasi so, als hättest Du ein völlig ungerootetes Handy?

adb shell reboot bootloader
fastboot boot recovery-RA-hero-v1.6.2.img
adb shell mount /sdcard
adb push recovery-RA-hero-v1.6.2.img /sdcard/recovery-RA-hero-v1.6.2.img
adb shell flash_image recovery /sdcard/recovery-RA-hero-v1.6.2.img
adb shell reboot

das muss ich jedes mal raussuchen ^^ hab ein lesezeichen auf einen post vor ...100 Seiten :D man ist der thread groß!

Antworten
  • Forum-Beiträge: 237

12.07.2010 16:18:41 via Website

Lars Siebenhaar
Richard R.
Timo A.
:angry: Ich hab mir glaub mein Recovery zerschossen... Ich wollte grad mit Flashrec wieder Amon RA draufhauen und man soll da ja vorher en Backup des alten Recoverys machen damit man überhaupt den Flash Recovery Button drücken kann. Gut dann drück ich halt auf den Backup Knopf und schon kommt die Meldung: "Backup FAILED: Can not run command" oder so ähnlich. Wie bekomm ich dann bitteschön wieder Amon RA drauf??

Hast Du es schon über die Shell mit adb versucht? Also quasi so, als hättest Du ein völlig ungerootetes Handy?

adb shell reboot bootloader
fastboot boot recovery-RA-hero-v1.6.2.img
adb shell mount /sdcard
adb push recovery-RA-hero-v1.6.2.img /sdcard/recovery-RA-hero-v1.6.2.img
adb shell flash_image recovery /sdcard/recovery-RA-hero-v1.6.2.img
adb shell reboot

das muss ich jedes mal raussuchen ^^ hab ein lesezeichen auf einen post vor ...100 Seiten :D man ist der thread groß!


Recht hast Du! Aber deshalb schreib ich den Code ja jedes mal neu mit auf :bashful:

Keine Grenzen! Keine Zwänge! Kein I-Tunes! Kein anderes Bier - Smartphone - OS!

Antworten
  • Forum-Beiträge: 237

12.07.2010 16:21:16 via Website

OT @ Lars:
Textbausteine helfen da sehr, ich will schließlich auch mal Android Gottheit werden ;-)

Keine Grenzen! Keine Zwänge! Kein I-Tunes! Kein anderes Bier - Smartphone - OS!

Antworten
  • Forum-Beiträge: 237

12.07.2010 16:54:50 via Website

Gibt übrigens gute Ansätze, die LW´s doch noch zuverlässig ans Laufen zu kriegen.
Guckst Du hier:http://www.villainrom.co.uk/viewtopic.php?f=97&t=2030&start=0
Ich jage gerade Enten, da muß man sich beeilen, die noch in einem freien Stückchen Bildschirm zu erwischen, sonst öffnen sich unerwünscvht Apps

Keine Grenzen! Keine Zwänge! Kein I-Tunes! Kein anderes Bier - Smartphone - OS!

Antworten
  • Forum-Beiträge: 668

12.07.2010 17:15:01 via Website

Richard R.
Timo A.
:angry: Ich hab mir glaub mein Recovery zerschossen... Ich wollte grad mit Flashrec wieder Amon RA draufhauen und man soll da ja vorher en Backup des alten Recoverys machen damit man überhaupt den Flash Recovery Button drücken kann. Gut dann drück ich halt auf den Backup Knopf und schon kommt die Meldung: "Backup FAILED: Can not run command" oder so ähnlich. Wie bekomm ich dann bitteschön wieder Amon RA drauf??

Hast Du es schon über die Shell mit adb versucht? Also quasi so, als hättest Du ein völlig ungerootetes Handy?

adb shell reboot bootloader
fastboot boot recovery-RA-hero-v1.6.2.img
adb shell mount /sdcard
adb push recovery-RA-hero-v1.6.2.img /sdcard/recovery-RA-hero-v1.6.2.img
adb shell flash_image recovery /sdcard/recovery-RA-hero-v1.6.2.img
adb shell reboot

Der Versuch scheitert bei mir leider schon sehr früh...

1timo@timo-laptop-ubuntu:~$ adb shell reboot bootloader
2timo@timo-laptop-ubuntu:~$ fastboot boot recovery-RA-hero-v1.6.2.img
3downloading 'boot.img'... FAILED (remote: not allow)

My Devices: SGS3 (RootBox) || GNex (RootBox) || Nexux 7 (RootBox)

Antworten
  • Forum-Beiträge: 237

12.07.2010 17:18:49 via Website

Timo A.
Richard R.
Timo A.
:angry: Ich hab mir glaub mein Recovery zerschossen... Ich wollte grad mit Flashrec wieder Amon RA draufhauen und man soll da ja vorher en Backup des alten Recoverys machen damit man überhaupt den Flash Recovery Button drücken kann. Gut dann drück ich halt auf den Backup Knopf und schon kommt die Meldung: "Backup FAILED: Can not run command" oder so ähnlich. Wie bekomm ich dann bitteschön wieder Amon RA drauf??

Hast Du es schon über die Shell mit adb versucht? Also quasi so, als hättest Du ein völlig ungerootetes Handy?

adb shell reboot bootloader
fastboot boot recovery-RA-hero-v1.6.2.img
adb shell mount /sdcard
adb push recovery-RA-hero-v1.6.2.img /sdcard/recovery-RA-hero-v1.6.2.img
adb shell flash_image recovery /sdcard/recovery-RA-hero-v1.6.2.img
adb shell reboot

Der Versuch scheitert bei mir leider schon sehr früh...

1timo@timo-laptop-ubuntu:~$ adb shell reboot bootloader
2timo@timo-laptop-ubuntu:~$ fastboot boot recovery-RA-hero-v1.6.2.img
3downloading 'boot.img'... FAILED (remote: not allow)

Puh! Hört sich nicht so gut an!
Hast Du die recovery.img auf der Root der SD- Karte?

Keine Grenzen! Keine Zwänge! Kein I-Tunes! Kein anderes Bier - Smartphone - OS!

Antworten
  • Forum-Beiträge: 237

12.07.2010 17:31:35 via Website

Richard R.
Timo A.
Richard R.
Timo A.
:angry: Ich hab mir glaub mein Recovery zerschossen... Ich wollte grad mit Flashrec wieder Amon RA draufhauen und man soll da ja vorher en Backup des alten Recoverys machen damit man überhaupt den Flash Recovery Button drücken kann. Gut dann drück ich halt auf den Backup Knopf und schon kommt die Meldung: "Backup FAILED: Can not run command" oder so ähnlich. Wie bekomm ich dann bitteschön wieder Amon RA drauf??

Hast Du es schon über die Shell mit adb versucht? Also quasi so, als hättest Du ein völlig ungerootetes Handy?

adb shell reboot bootloader
fastboot boot recovery-RA-hero-v1.6.2.img
adb shell mount /sdcard
adb push recovery-RA-hero-v1.6.2.img /sdcard/recovery-RA-hero-v1.6.2.img
adb shell flash_image recovery /sdcard/recovery-RA-hero-v1.6.2.img
adb shell reboot

Der Versuch scheitert bei mir leider schon sehr früh...

1timo@timo-laptop-ubuntu:~$ adb shell reboot bootloader
2timo@timo-laptop-ubuntu:~$ fastboot boot recovery-RA-hero-v1.6.2.img
3downloading 'boot.img'... FAILED (remote: not allow)

Puh! Hört sich nicht so gut an!
Hast Du die recovery.img auf der Root der SD- Karte?


Hab noch mal nachgeschaut: Ist im Prinzip so, als wenn Du den offiziellen Bootloader geflasht hättest.
Also wird es nur helfen, wenn Du eine Goldcard erstellst und damit den AR Bootloader wieder aufspielst.
Good Luck To You

Keine Grenzen! Keine Zwänge! Kein I-Tunes! Kein anderes Bier - Smartphone - OS!

Antworten
  • Forum-Beiträge: 237

12.07.2010 17:35:15 via Website

Stop, Kommando zurück: Du hast noch das $- Zeichen...
Und damit keine SU- Permission.
Probiers vor der Goldcard mal damit:

Copy recovery-RA-hero-v1.6.2.img to the root of your sdcard
Boot into your current custom recovery (boot while holding HOME)
Connect your Hero via usb to your pc/mac/...
adb shell
$su (not required if you have root already) Der ist wichtig!
#mount -a
#flash_image recovery /sdcard/recovery-RA-hero-v1.6.2.img

Keine Grenzen! Keine Zwänge! Kein I-Tunes! Kein anderes Bier - Smartphone - OS!

Antworten
  • Forum-Beiträge: 41

12.07.2010 17:48:52 via App

Richard R.
Stop, Kommando zurück: Du hast noch das $- Zeichen...
Und damit keine SU- Permission.
Probiers vor der Goldcard mal damit:

Copy recovery-RA-hero-v1.6.2.img to the root of your sdcard
Boot into your current custom recovery (boot while holding HOME)
Connect your Hero via usb to your pc/mac/...
adb shell
$su (not required if you have root already) Der ist wichtig!
#mount -a
#flash_image recovery /sdcard/recovery-RA-hero-v1.6.2.img

@Richard, ich weiss jetzt nicht ob es schon da steht, aber schreib das doch ins wiki. so muss es nicht jedes mal gross gesucht werden. :-)

Antworten
  • Forum-Beiträge: 2.758

12.07.2010 18:29:29 via Website

Ich habe hier im Rommanager den Menüpunkt "Mehr Recoverysysteme" und dort "Alternatives Recovery-System....RA Recovery v1.6.2" (Habe das auf der SC-Karte. Weiß nicht, ob die App das von dort ausliest).
Sollte damit funktionieren?
Außerdem gibt es unter "Hilfsmittel" den Punkt "Berechtigungen korrigieren".
Evtl. hilft Beides.

— geändert am 12.07.2010 18:31:02

Samsung Galaxy Note, thx 2 androidpit.de

Antworten
  • Forum-Beiträge: 668

12.07.2010 19:37:17 via App

Richard R.
Stop, Kommando zurück: Du hast noch das $- Zeichen...
Und damit keine SU- Permission.
Probiers vor der Goldcard mal damit:

Copy recovery-RA-hero-v1.6.2.img to the root of your sdcard
Boot into your current custom recovery (boot while holding HOME)
Connect your Hero via usb to your pc/mac/...
adb shell
$su (not required if you have root already) Der ist wichtig!
#mount -a
#flash_image recovery /sdcard/recovery-RA-hero-v1.6.2.img

ok stimmt hab ich übersehen da hätte ich auch selber draufkommen können :-) werd ich zuhause mal probieren... zum Glück hab ich seit heute keine Schule mehr *g*

My Devices: SGS3 (RootBox) || GNex (RootBox) || Nexux 7 (RootBox)

Antworten
  • Forum-Beiträge: 668

12.07.2010 19:42:49 via App

Wurst Hansel
Ich habe hier im Rommanager den Menüpunkt "Mehr Recoverysysteme" und dort "Alternatives Recovery-System....RA Recovery v1.6.2" (Habe das auf der SC-Karte. Weiß nicht, ob die App das von dort ausliest).
Sollte damit funktionieren?
Außerdem gibt es unter "Hilfsmittel" den Punkt "Berechtigungen korrigieren".
Evtl. hilft Beides.

das mit dem alternativen recovery hab ich schon probiert und hat leider nicht funktioniert und der Berechtigungen korrigieren Button hilft nur bei FCs... schade :-(

My Devices: SGS3 (RootBox) || GNex (RootBox) || Nexux 7 (RootBox)

Antworten
  • Forum-Beiträge: 237

12.07.2010 19:56:31 via Website

Jürg F.
Richard R.
Stop, Kommando zurück: Du hast noch das $- Zeichen...
Und damit keine SU- Permission.
Probiers vor der Goldcard mal damit:

Copy recovery-RA-hero-v1.6.2.img to the root of your sdcard
Boot into your current custom recovery (boot while holding HOME)
Connect your Hero via usb to your pc/mac/...
adb shell
$su (not required if you have root already) Der ist wichtig!
#mount -a
#flash_image recovery /sdcard/recovery-RA-hero-v1.6.2.img

@Richard, ich weiss jetzt nicht ob es schon da steht, aber schreib das doch ins wiki. so muss es nicht jedes mal gross gesucht werden. :-)


Steht im Prinzip schon drin unter der Rubrik "Rooten".
Ich weiß nicht, ob man alles doppelt und dreifach im Wiki verankern sollte.
Aber wenn mehrfach gewünscht, stell ich es auch noch rein.

Keine Grenzen! Keine Zwänge! Kein I-Tunes! Kein anderes Bier - Smartphone - OS!

Antworten
  • Forum-Beiträge: 2.758

12.07.2010 20:37:38 via Website

Gerade mal Clockwork getestet und bin begeistert. Bei mir funktioniert alles sehr gut.

Froyo Update:
Das neueste Nightly läuft sehr gut.
Kamera: Mit der App "Camera Magic" vom Markt funktioniert die Kamera.
Galery: Schaut man sich Bilder im Querformat an, spinnt die Grafik.

Samsung Galaxy Note, thx 2 androidpit.de

Antworten
  • Forum-Beiträge: 237

12.07.2010 21:12:16 via Website

Das sagt Cyanogen selber zu den Nightly Froyos:

** These CyanogenMod builds are highly experimental and unsupported.
**
** Please refrain from submitting bug reports for any issues
** you may encounter while running one of these builds.
**
** Submitting bug reports on nightly builds is the leading
** cause of male impotence.


Halte ich für ein sehr wichtiges Argument, vor allem die letzte Zeile...:bashful:

— geändert am 12.07.2010 21:19:37

Keine Grenzen! Keine Zwänge! Kein I-Tunes! Kein anderes Bier - Smartphone - OS!

Antworten
  • Forum-Beiträge: 2.758

13.07.2010 08:17:54 via Website

** cause of male impotence.
Konnte ich letzte Nacht nicht überprüfen. :smug:

Froyo Update:
Nicht wirklich Froyo, aber ALK hat für Copilot ein Update herausgebracht und nun läuft das auch mit Froyo.
Manchmal geht es schneller, als man denkt.

Samsung Galaxy Note, thx 2 androidpit.de

Antworten
Gelöschter Account
  • Forum-Beiträge: 42

13.07.2010 13:24:29 via Website

Hallo zusammen,

habe da mal eine Frage zum Villain-Rom (derzeit Version12) und dem OTA Updater.

Wieso gibt es eigentlich die Funktion "Themes"? Bisher habe ich da noch nie etwas gefunden, oder muss da noch konfiguriert werden.
Hat jemand einen Tip für mich, oder kommt das noch irgendwann?

Viele Grüße
Andreas

Antworten