HTC Hero 2.1/2.2er Custom Roms

  • Antworten:5.522
  • OffenNicht stickyNicht beantwortet
  • Forum-Beiträge: 237

08.07.2010 16:22:02 via Website

Halphas S.
Richard R.

Hab SuperHero noch nicht ausprobiert und wegen schlank und schnell auch nicht mitbacken lassen.


Rhaaa... meine Nerven ! Eben weil mir das SuperHero bissl zu verbuggt ist noch (Drum Experimental) dacht ich mir hey, wurscht, altes VR12 Nandroid Backup und gut is... ja von wegen. "Restore Error, run nandroid-mobile.sh restore via adb". Mwuaha. hat ein weilchen gebraucht bis ich das wieder am laufen hatte. Und dabei bemerkt das man dazu ja ein Wiki machen könnte... Nr.2 auf meiner Liste.

Anyway, ich lass mal ein paar Tage noch mein Full VR12 laufen, bis die Fehler ausm Kitchen verschwunden sind. Zumindest waren die Sachen die du ansprichst bei mir auf deutsch...

Grüße
`s Halphas

Ich werd jetzt auch mal zurückflashen...
Mal schauen, ob es die gleichen Probleme gibt.
Und daß bei Dir alles auf deutsch war... Scheinen ja wirklich noch ein wenig überarbeitungsbedürftig zu sein, die Kitchen- Versionen.
Ich meld mich später wieder, wie es geklappt hat ;-)

Keine Grenzen! Keine Zwänge! Kein I-Tunes! Kein anderes Bier - Smartphone - OS!

Antworten
  • Forum-Beiträge: 237

08.07.2010 16:28:38 via Website

Aber da scheint bei Nathan echt System hinterzustecken... die 6.01 xer war klasse, die 6.1er oder 2er waren mäßig, langsam und buggy, die 10.0x war klasse, die 10.1 und 10.2 waren mäßig, langsam und buggy, die 12.0 war klasse, die Kitchen Roms dazu mäßig.....
Bin echt mal auf die endgültige, finale eierlegende Wollmilchsau im Bereich des Helden gespannt.
Dann ist es mir auch egal, ob von Feyo, Paul oder Nathan.

Keine Grenzen! Keine Zwänge! Kein I-Tunes! Kein anderes Bier - Smartphone - OS!

Antworten
  • Forum-Beiträge: 237

08.07.2010 16:36:24 via Website

So, hab das original VR12 wieder ohne wipe drübergebügelt und was soll ich sagen? keine Probleme, alles aus dem Kitchen ist auch noch da und ist komplett wieder auf deutsch.
Das verstehe, wer will.

Keine Grenzen! Keine Zwänge! Kein I-Tunes! Kein anderes Bier - Smartphone - OS!

Antworten
  • Forum-Beiträge: 111

08.07.2010 17:21:22 via Website

sorry aber was hat dfas kittchen mehr an funktionen ausser das ich die komponenten selbst auswählen kann.?

Antworten
  • Forum-Beiträge: 237

08.07.2010 17:39:15 via Website

erik p.
sorry aber was hat dfas kittchen mehr an funktionen ausser das ich die komponenten selbst auswählen kann.?

Market enabler, AndChat, Galerie (obwohl weiß ich nicht, ob die bei der originalen schon dabei ist), Maps brut und Navi brut. Beim PDF- Viewer bin ich mir auch nicht sicher.
Und die Gimmicks, die ich nicht habe mit"kochen " lassen

— geändert am 08.07.2010 17:39:59

Keine Grenzen! Keine Zwänge! Kein I-Tunes! Kein anderes Bier - Smartphone - OS!

Antworten
  • Forum-Beiträge: 111

08.07.2010 17:42:10 via Website

Danke fuer deine antwort kannst du kurz sagen was die anwendungen machen
pdf viewer ist beim villian 12 normal mitdabei

Antworten
  • Forum-Beiträge: 237

08.07.2010 17:47:06 via Website

And Chat ist wohl ein Chatprog, habs noch nicht ausprobiert,
Die brut- Versionen von Maps und Nav können:
* worldwide navigation using Google Maps Directions
* map tiles caching on SD card
* force-enable MT. If you're on Eclair or some custom Donut and don't have multitouch zooming, then maybe this will enable it.
* force-enable Buzz feature
* fix for map shift issue in China
* option to hide zoom buttons
* installable on non-rooted devices
* could be installed beside original app

Mit dem Market enabler kannst Du bestimmte Apps die Providerspezifisch sind im Market freischalten (z.B. O2- Apps bei Eplus ...
Die Galerie ist ein App zum Zeigen von Fotos (animiert und im 3D Look, welche ursprünglich vom Nexus kommt. Sieht einafch nur gut aus!
edit: wobei die Funktion vom Cachen der Maps auf der SD Card besonders für die Leute interessant sein dürfte, die keine weltweite Datenflat haben.

— geändert am 08.07.2010 17:49:14

Keine Grenzen! Keine Zwänge! Kein I-Tunes! Kein anderes Bier - Smartphone - OS!

Antworten
  • Forum-Beiträge: 111

08.07.2010 17:50:44 via Website

cool danke .
google navi bruts ist cool also lädt er mir die karte fuer die nav auf die sd und ich brauche kein internet mobil kommt gut für ausland fahrten ,-)

ich sollte eh das projekt mal donaten egal welches rom ich nutze weil es einfach gut ist ;-) egal ob kitchen rom oder normales

Antworten
  • Forum-Beiträge: 237

08.07.2010 18:00:18 via Website

erik p.
cool danke .
google navi bruts ist cool also lädt er mir die karte fuer die nav auf die sd und ich brauche kein internet mobil kommt gut für ausland fahrten ,-)

ich sollte eh das projekt mal donaten egal welches rom ich nutze weil es einfach gut ist ;-) egal ob kitchen rom oder normales

Bevor Du mich nach Auslandsfahrten für Rechnungen von mehreren 100 Eu verantwortlich machst, probiere es bitte vorher aus.
Ich navigiere noch mit einem guten alten PNA, daher hab ich es noch nicht im Ernstfall getestet.
Auf jeden Fall mußt Du die Route mindestens ein mal zuhause mittels W-lan berechnet haben, sonst landet sie nicht im Cache der SD Karte.

Keine Grenzen! Keine Zwänge! Kein I-Tunes! Kein anderes Bier - Smartphone - OS!

Antworten
  • Forum-Beiträge: 111

08.07.2010 18:03:15 via Website

kann es ja mal lokal testen indem ich meine internetverbindung kappe

Antworten
  • Forum-Beiträge: 2.758

11.07.2010 06:18:42 via Website

Froyo:
Da hier schon so lange nichts gepostet wurde (kaum zu glauben) habe ich mir mal das CyanogenMod 6.0 angeschaut.
Erst mal was nicht geht:
Kamera (sie knipst, aber man sieht erst nach dem Auslösen, was man geknipst hat)
Barcode-Scanner (bedingt durch das Kameraproblem)
Copilot Live (ALK arbeitet mit Hochdruck an einem Update für Froyo, nennt aber noch keinen Termin)

Nach dem Flashen des Roms und den Google-Apps FRF91 brauchte es ca. 5 Minuten zum Booten.
Dann man erster Eindruck nach den bisher üblichen 2.1er Roms:
Wow! Ist das Ding schnell. Unglaublich. Und dabei habe ich JIT noch nicht mal eingeschaltet.
Alles läuft geschmeidiger. Der Touchscreen spricht schnell an, nichts ruckelt.
Sense ist natürlich nicht dabei, aber das stört nicht wirklich.
Bisher scheint alles andere zu laufen. Problemloses Synchronisieren, GPS, Navi (Google), WLAN, Bluetooth, Facebook.....
Alle meine Apps konnte ich problemlos installieren (selbst Copilot).
Auch sehr nett ist der bereits vorinstallierte Rom-Manager. Zu dem sind noch eine Menge Tweaks mit dabei,
die ich noch nicht alle ausprobieren konnte.
Ich bin gespannt, wie es sich weiterentwickelt (Kamera und Copilot sind natürlich wichtig).
Werde es auf jeden Fall ein paar Tage laufen lassen.

Das neueste nightly-build mit Gapps FRF93 lief bei mir übrigens nicht!

Samsung Galaxy Note, thx 2 androidpit.de

Antworten
  • Forum-Beiträge: 25

11.07.2010 14:12:47 via Website

Hilfe....

Ich verwende Villain12 momentan und habe ein ärgerliches Problem mit meinen Kontaktdaten.

In letzter Zeit habe ich fesgestellt, das mir der ein oder andere Kontakt auf dem Handy fehlt.
Ich habe sie manuell auf dem Hero wieder eingetragen, aber in der Kontaktliste erscheinen sie nicht.

Dann habe ich mir gedacht, ich mache über HTCSync eine Reparatur meiner Kontaktdaten.
d.h. alle Kontakte auf dem Helden löschen und die aktuellen aus Outlook übertragen.

Die Übertragung hat ohne Probleme funktioniert, aber ich sehe keinen einzigen Kontakt in der Liste.
In der Übersicht in der man die Quellen der Kontakte auswählen kann die angezeigt werden sollen (SIM, Telefon, Google) steht auch die korrekte Anzahl der Kontakte, der Haken ist auch richtig gesetzt, aber die Liste bleibt leer.

Testweise habe ich auch über Google mir einen Kontakt erstellt und syncronisieren lassen.

Da ist das Problem das gleiche. Er wird zwar gezählt aber nicht in der Gesamtliste mit angezeigt, obwohl ich den Haken bei Google Kontakte anzeigen gesetzt habe.

Hat da für mich jemand einen Tipp?
So wie es aussieht ist das anscheinend kein allgemeines Problem mit dem ROM da ich noch nichts gefunden habe.

Antworten
  • Forum-Beiträge: 2.758

11.07.2010 20:08:08 via Website

Evtl. einfach ein falscher Tab aktiv (z.B. Favoriten, Gruppen...)? War da auch schon mal recht verwirrt.

Samsung Galaxy Note, thx 2 androidpit.de

Antworten
  • Forum-Beiträge: 148

11.07.2010 20:45:25 via App

hat von euch vielleicht auch jemand Probleme mit villain 12 und maps? bei mir kommt ne fehlermeldung, ich hätte keine datenverbindung... welche ich aber habe... ??!??

so long... mfgchen... : )

Antworten
  • Forum-Beiträge: 668

11.07.2010 23:43:21 via Website

Hey! Ich brauch euere Meinung! Ich habe jetzt schon von Anfang an das Amon RA 1.6.2 Recovery auf meinem Hero und langsam wird das langweilig... ;) Und ich hab von diesem Clockwork Recovery gehört für welches es ja auch diese praktische App Namens ROM Manager gibt. Das hört sich echt hammer an! Alles mit ner App machen zu können ganz bequem in nem GUI! Hat jemand von euch dieses Recovery und ist es gut?

THX & LG Timo

My Devices: SGS3 (RootBox) || GNex (RootBox) || Nexux 7 (RootBox)

Antworten
  • Forum-Beiträge: 2.758

12.07.2010 05:59:34 via Website

Ich habe durch CM 6.0.0 mal die App RomManager getestet. Diese installiert das Clockwork auf einen Klick. Bedient wird es quasi von der App RomManager aus.
Bei der Premiumversion werden damit auch OTA-Updates gesucht und installiert.
Einfach mal probieren.

Samsung Galaxy Note, thx 2 androidpit.de

Antworten
  • Forum-Beiträge: 73

12.07.2010 09:37:38 via Website

Also diese App "ROM Manager" installiere ich und kann damit ganz bequem zwischen ROM hin- und herspringen.....
Das selbe quasi, wie man mit Amon RA macht, nur ohne Neustart ?
Hört sich cool an...
Amon Ra ist aber davon nicht betroffen (ich könnte es nach wie vor benutzen), oder ?

Antworten
  • Forum-Beiträge: 668

12.07.2010 14:17:42 via App

Ralf B.
Also diese App "ROM Manager" installiere ich und kann damit ganz bequem zwischen ROM hin- und herspringen.....
Das selbe quasi, wie man mit Amon RA macht, nur ohne Neustart ?
Hört sich cool an...
Amon Ra ist aber davon nicht betroffen (ich könnte es nach wie vor benutzen), oder ?

Amon RA wird komplett mit dem ClockworkMod recovery überschrieben! das bedeutet wenn du deinen Hero mit Home + Power startest kommt ein anderes Recovery. und darum habe ich ja gefragt!

My Devices: SGS3 (RootBox) || GNex (RootBox) || Nexux 7 (RootBox)

Antworten
  • Forum-Beiträge: 668

12.07.2010 14:39:58 via Website

AAAAHHH!!! Ich hab grad en fettes Problem!

Ich hab grade in der ROM Manager App ausgewählt das ich das Clockwork Recovery installieren will. OK dann hat es geladen und so weiter und hat dann irgendwann angezeigt das alles erfolgreich abgeschlossen ist. So dann hab ich auf "In das Clockwork Recovery booten" gedrückt und es hat nen reboot gemacht und seit dem hängt mein Hero nun im "HERO" startbildschirm!! HILFE! Was mach ich jetzt? Soll ich mal die Akku-raus-methode machen?

EDIT: Puh!! Bin ich erleichtert... Hab jetzt einfach mal aus Panik den Akku raus und wieder rein und rebooted... läuft wieder... Aber warum hat das nicht funktioniert?

EDIT: Also es liegt am Recovery: Ich habs jetzt auch noch mit
1adb reboot recovery
versucht und es hing wieder beim "HERO" Screen... hat jemand ne Idee?

— geändert am 12.07.2010 15:10:40

My Devices: SGS3 (RootBox) || GNex (RootBox) || Nexux 7 (RootBox)

Antworten