HTC Hero 2.1/2.2er Custom Roms

  • Antworten:5.522
  • OffenNicht stickyNicht beantwortet
  • Forum-Beiträge: 41

01.06.2010, 10:06:12 via Website

Bernd Sch

Gibt es Alternativ-ROMs, welche ihr empfehlen könnt? Muss nicht unbedingt ein HTC Sense ROM sein. Aber hätte gerne ein stabiles 2.1 ROM.

Ich wäre auch sehr stark an einem stabilen 2.1 ROM interessiert. Allerdings sollte es kein Sense ROM sein. Könnt ihr mir da das ein oder andere empfehlen?

Antworten
Gelöschter Account
  • Forum-Beiträge: 2.694

01.06.2010, 10:08:36 via App

Christian Nass
Bernd Sch

Gibt es Alternativ-ROMs, welche ihr empfehlen könnt? Muss nicht unbedingt ein HTC Sense ROM sein. Aber hätte gerne ein stabiles 2.1 ROM.

Ich wäre auch sehr stark an einem stabilen 2.1 ROM interessiert. Allerdings sollte es kein Sense ROM sein. Könnt ihr mir da das ein oder andere empfehlen?

was sehr schnelles wäre cronos Droid 1.4.1 jit Performance Rom...hat mich überzeugt!

Antworten
Gelöschter Account
  • Forum-Beiträge: 130

01.06.2010, 10:09:12 via App

wozu ist eig die java app da?

Antworten
  • Forum-Beiträge: 237

01.06.2010, 10:10:07 via Website

Tom S.
Christoph D.
Ha da bekommt der Appel ja ne ganz neue Bedeutung^^

Ne aber ernsthaft, habs jetzt geflasht und irgendwann bleibt der Bootscreen hängen und dann is Ende. Flash gerade nochmal, mal schaun.

€: Ich Depp hab den Wipe vergessen

€²: Selbst mit Wipe bleibt er hängen.

hast du alles gewiped? data,dalvik und ext?
unbedingt ext wipen sonst bleibt es beim booten haengen


Also noch mal für alle, die Hänger beim Booten/Laufen von VR 6.2 haben:
OC Widget vor dem Update auf verträgliche Werte setzen (gilt nur, wenn man "drüberflashen will, nicht empfohlen)
Zeit satt mitbringen!
Wipe: Data, Dalvik und ext!
Vollversion vom 6.2 aufspielen! (Beim OTA müssen noch diverse patches zusätzlich drübergebügelt werden u.a. (wichtig) der SU- Patch
Hero flashen.
Nach Reboot ca. 20 Minuten in Ruhe lassen, da das 6.2 lange braucht, um den Dalvik zu reorganisieren.
Dann nochmal rebooten und wieder 5- 10 Minuten in Ruhe lassen.
Und nochmal rebooten. Jetzt sollte VR 6.2 langsam zügiger laufen.
Den neuen BenKernel runterladen.
http://www.villainrom.co.uk/kendon/stuff/
Jetzt je nach Gusto einen der neuen NoBFS- Kernels flashen. Beim no-whining lässt sich die CPU mehr übertakten, beim NoBFS max bis 691 MHZ.
SetCPU oder OC- Widget neu installieren und auf die gewünschten Min- max- Werte setzen
Autokiller installieren und auf moderate oder Optimized stellen.
Unter Einstellungen- Anwendungen- Anwendungen Verwalten den HTC sense Cache löschen, damit Zugriff auf alle neuen Apps besteht.
Via ADB schauen, ob der Compcache wirklich deaktiviert ist.

Hört sich alles kompliziert an, ist es aber nicht, ist halt nur viel Aufwand.

Lohn der Mühe: Ein schickes stabiles VR 6.2.

Allerdings: Das 6.01 ist insgesamt schneller, man merkt das aber nicht, wenn das 6.2. mit den oben beschriebenen Einstellungen flottgemacht wurde.

— geändert am 01.06.2010, 10:11:48

Keine Grenzen! Keine Zwänge! Kein I-Tunes! Kein anderes Bier - Smartphone - OS!

Timo A.

Antworten
  • Forum-Beiträge: 237

01.06.2010, 10:14:44 via Website

Lars SIebenhaar
oh mann leutz.... war mal wieder nen langer tag, habs grad gemerkt^^:

hab feeyo gefragt warum das jit performance OC rom ein FC bei Sense gibt....-.- sense und jit... geht doch nicht..... depp.ich.de! ....war echt nen langer tag! werde heute wohl nicht mehr cronos testen, sondern morgen erst!

Aber mal was anderes: wir testen alle die roms und sagen immer "sehr schnell " etc. ... jetzt hab ich mir gedacht: wie wäre es wenn wir ein festes schema mit ... 5 Kategorien entwerfen an welchem man sich zum prüfen immer entlanghangeln könnte um wirklich die gleichen standards zu haben! dann sähe der beitrag zu jedem rom ein wenig... gleicher aus!

eure meinung, eure vorschläge!

gruß lars


Gute Idee: Wie wärs mit 2-3 standardbenchs + Bootzeit?
Und natürlich genaue Konfiguration: OC? Compcache an oder aus? Autokiller auf was für Werte?

— geändert am 01.06.2010, 10:17:34

Keine Grenzen! Keine Zwänge! Kein I-Tunes! Kein anderes Bier - Smartphone - OS!

Antworten
  • Forum-Beiträge: 668

01.06.2010, 10:23:15 via Website

Richard R.
Tom S.
Christoph D.
Ha da bekommt der Appel ja ne ganz neue Bedeutung^^

Ne aber ernsthaft, habs jetzt geflasht und irgendwann bleibt der Bootscreen hängen und dann is Ende. Flash gerade nochmal, mal schaun.

€: Ich Depp hab den Wipe vergessen

€²: Selbst mit Wipe bleibt er hängen.

hast du alles gewiped? data,dalvik und ext?
unbedingt ext wipen sonst bleibt es beim booten haengen


Also noch mal für alle, die Hänger beim Booten/Laufen von VR 6.2 haben:
OC Widget vor dem Update auf verträgliche Werte setzen (gilt nur, wenn man "drüberflashen will, nicht empfohlen)
Zeit satt mitbringen!
Wipe: Data, Dalvik und ext!
Vollversion vom 6.2 aufspielen! (Beim OTA müssen noch diverse patches zusätzlich drübergebügelt werden u.a. (wichtig) der SU- Patch
Hero flashen.
Nach Reboot ca. 20 Minuten in Ruhe lassen, da das 6.2 lange braucht, um den Dalvik zu reorganisieren.
Dann nochmal rebooten und wieder 5- 10 Minuten in Ruhe lassen.
Und nochmal rebooten. Jetzt sollte VR 6.2 langsam zügiger laufen.
Den neuen BenKernel runterladen.
http://www.villainrom.co.uk/kendon/stuff/
Jetzt je nach Gusto einen der neuen NoBFS- Kernels flashen. Beim no-whining lässt sich die CPU mehr übertakten, beim NoBFS max bis 691 MHZ.
SetCPU oder OC- Widget neu installieren und auf die gewünschten Min- max- Werte setzen
Autokiller installieren und auf moderate oder Optimized stellen.
Unter Einstellungen- Anwendungen- Anwendungen Verwalten den HTC sense Cache löschen, damit Zugriff auf alle neuen Apps besteht.
Via ADB schauen, ob der Compcache wirklich deaktiviert ist.

Hört sich alles kompliziert an, ist es aber nicht, ist halt nur viel Aufwand.

Lohn der Mühe: Ein schickes stabiles VR 6.2.

Allerdings: Das 6.01 ist insgesamt schneller, man merkt das aber nicht, wenn das 6.2. mit den oben beschriebenen Einstellungen flottgemacht wurde.

Super! Danke für das kleine Tut! Hat echt geholfen. Jetzt läuft mein Hero schon rund obwohl ich AutoKiller noch nichmal installiert habe. Der Kernel bringts echt!

My Devices: SGS3 (RootBox) || GNex (RootBox) || Nexux 7 (RootBox)

Antworten
  • Forum-Beiträge: 237

01.06.2010, 10:36:28 via Website

Ich fang einfach mal so an:

Villain Rom 6.2
Kernel: ben39_nobfs_no-whining
Bootzeit: (Zeit vom Einschalten bis zum Pin- Eingabefenster): 3: 24 Minuten
OC: SetCPU auf 729 max, 691 min
Benchs: Neocore: 29.2 FPS
Linpack: 3.175 MFLOPS
Softweg Grafik: 148.706
Softweg CPU: 208.879

@ Lars: Hab ich was vergessen?

Keine Grenzen! Keine Zwänge! Kein I-Tunes! Kein anderes Bier - Smartphone - OS!

Antworten
  • Forum-Beiträge: 41

01.06.2010, 10:40:15 via Website

Lars SIebenhaar
Christian Nass
Bernd Sch

Gibt es Alternativ-ROMs, welche ihr empfehlen könnt? Muss nicht unbedingt ein HTC Sense ROM sein. Aber hätte gerne ein stabiles 2.1 ROM.

Ich wäre auch sehr stark an einem stabilen 2.1 ROM interessiert. Allerdings sollte es kein Sense ROM sein. Könnt ihr mir da das ein oder andere empfehlen?

was sehr schnelles wäre cronos Droid 1.4.1 jit Performance Rom...hat mich überzeugt!

Alles klar. Danke! Kannst du/ihr mir noch ein schnelles, stabiles 2.1 ROM ohne Sense empfehlen?

Antworten
  • Forum-Beiträge: 237

01.06.2010, 10:42:07 via Website

Timo A.
Richard R.
Tom S.
Christoph D.
Ha da bekommt der Appel ja ne ganz neue Bedeutung^^

Ne aber ernsthaft, habs jetzt geflasht und irgendwann bleibt der Bootscreen hängen und dann is Ende. Flash gerade nochmal, mal schaun.

€: Ich Depp hab den Wipe vergessen

€²: Selbst mit Wipe bleibt er hängen.

hast du alles gewiped? data,dalvik und ext?
unbedingt ext wipen sonst bleibt es beim booten haengen


Also noch mal für alle, die Hänger beim Booten/Laufen von VR 6.2 haben:
OC Widget vor dem Update auf verträgliche Werte setzen (gilt nur, wenn man "drüberflashen will, nicht empfohlen)
Zeit satt mitbringen!
Wipe: Data, Dalvik und ext!
Vollversion vom 6.2 aufspielen! (Beim OTA müssen noch diverse patches zusätzlich drübergebügelt werden u.a. (wichtig) der SU- Patch
Hero flashen.
Nach Reboot ca. 20 Minuten in Ruhe lassen, da das 6.2 lange braucht, um den Dalvik zu reorganisieren.
Dann nochmal rebooten und wieder 5- 10 Minuten in Ruhe lassen.
Und nochmal rebooten. Jetzt sollte VR 6.2 langsam zügiger laufen.
Den neuen BenKernel runterladen.
http://www.villainrom.co.uk/kendon/stuff/
Jetzt je nach Gusto einen der neuen NoBFS- Kernels flashen. Beim no-whining lässt sich die CPU mehr übertakten, beim NoBFS max bis 691 MHZ.
SetCPU oder OC- Widget neu installieren und auf die gewünschten Min- max- Werte setzen
Autokiller installieren und auf moderate oder Optimized stellen.
Unter Einstellungen- Anwendungen- Anwendungen Verwalten den HTC sense Cache löschen, damit Zugriff auf alle neuen Apps besteht.
Via ADB schauen, ob der Compcache wirklich deaktiviert ist.

Hört sich alles kompliziert an, ist es aber nicht, ist halt nur viel Aufwand.

Lohn der Mühe: Ein schickes stabiles VR 6.2.

Allerdings: Das 6.01 ist insgesamt schneller, man merkt das aber nicht, wenn das 6.2. mit den oben beschriebenen Einstellungen flottgemacht wurde.

Super! Danke für das kleine Tut! Hat echt geholfen. Jetzt läuft mein Hero schon rund obwohl ich AutoKiller noch nichmal installiert habe. Der Kernel bringts echt!


:) Gerne. Ich stell das Tut jetzt noch ins WIKI

Keine Grenzen! Keine Zwänge! Kein I-Tunes! Kein anderes Bier - Smartphone - OS!

Antworten
Gelöschter Account
  • Forum-Beiträge: 2.694

01.06.2010, 10:46:07 via App

Christian Nass
Lars SIebenhaar
Christian Nass
Bernd Sch

Gibt es Alternativ-ROMs, welche ihr empfehlen könnt? Muss nicht unbedingt ein HTC Sense ROM sein. Aber hätte gerne ein stabiles 2.1 ROM.

Ich wäre auch sehr stark an einem stabilen 2.1 ROM interessiert. Allerdings sollte es kein Sense ROM sein. Könnt ihr mir da das ein oder andere empfehlen?

was sehr schnelles wäre cronos Droid 1.4.1 jit Performance Rom...hat mich überzeugt!

Alles klar. Danke! Kannst du/ihr mir noch ein schnelles, stabiles 2.1 ROM ohne Sense empfehlen?

sorry, das ist ohne Sense!

mit Sense rate ich zu Villain 6.0.1 bzw 6.2 !

Antworten
Gelöschter Account
  • Forum-Beiträge: 2.694

01.06.2010, 10:52:18 via App

Richard R.
Ich fang einfach mal so an:

Villain Rom 6.2
Kernel: ben39_nobfs_no-whining
Bootzeit: (Zeit vom Einschalten bis zum Pin- Eingabefenster): 3: 24 Minuten
OC: SetCPU auf 729 max, 691 min
Benchs: Neocore: 29.2 FPS
Linpack: 3.175 MFLOPS
Softweg Grafik: 148.706
Softweg CPU: 208.879

@ Lars: Hab ich was vergessen?

Autokiller: moderate


ansonsten gut :) dann gehts ans testen was noch nicht im wiki ist, dann bekommt jedes Rom ein festes profil... ein Raster bezüglich Vollständigkeit wäre super:

bsp:

ext.2/3/4 : ja/ja/nein
friendstream: ja
more HTC wigets: ja
includet apps: ja (autokiller, spareparts)
zusätzliches: ota updater, verschiedene themes

Antworten
  • Forum-Beiträge: 237

01.06.2010, 10:58:52 via Website

Lars SIebenhaar
Richard R.
Ich fang einfach mal so an:

Villain Rom 6.2
Kernel: ben39_nobfs_no-whining
Bootzeit: (Zeit vom Einschalten bis zum Pin- Eingabefenster): 3: 24 Minuten
OC: SetCPU auf 729 max, 691 min
Benchs: Neocore: 29.2 FPS
Linpack: 3.175 MFLOPS
Softweg Grafik: 148.706
Softweg CPU: 208.879

@ Lars: Hab ich was vergessen?

Autokiller: moderate


ansonsten gut :) dann gehts ans testen was noch nicht im wiki ist, dann bekommt jedes Rom ein festes profil... ein Raster bezüglich Vollständigkeit wäre super:

bsp:

ext.2/3/4 : ja/ja/nein
friendstream: ja
more HTC wigets: ja
includet apps: ja (autokiller, spareparts)
zusätzliches: ota updater, verschiedene themes


Jepp, Du hast recht.
Aber: wo finde ich die "More HTC- Widgets?
SpareParts hab ich auch nicht mehr (war bei Behnaam noch mit drin)
SimToolkit ist noch mit drin

Keine Grenzen! Keine Zwänge! Kein I-Tunes! Kein anderes Bier - Smartphone - OS!

Antworten
Gelöschter Account
  • Forum-Beiträge: 2.694

01.06.2010, 11:01:28 via App

Richard R.
Lars SIebenhaar
Richard R.
Ich fang einfach mal so an:

Villain Rom 6.2
Kernel: ben39_nobfs_no-whining
Bootzeit: (Zeit vom Einschalten bis zum Pin- Eingabefenster): 3: 24 Minuten
OC: SetCPU auf 729 max, 691 min
Benchs: Neocore: 29.2 FPS
Linpack: 3.175 MFLOPS
Softweg Grafik: 148.706
Softweg CPU: 208.879

@ Lars: Hab ich was vergessen?

Autokiller: moderate


ansonsten gut :) dann gehts ans testen was noch nicht im wiki ist, dann bekommt jedes Rom ein festes profil... ein Raster bezüglich Vollständigkeit wäre super:

bsp:

ext.2/3/4 : ja/ja/nein
friendstream: ja
more HTC wigets: ja
includet apps: ja (autokiller, spareparts)
zusätzliches: ota updater, verschiedene themes


Jepp, Du hast recht.
Aber: wo finde ich die "More HTC- Widgets?
SpareParts hab ich auch nicht mehr (war bei Behnaam noch mit drin)
SimToolkit ist noch mit drin

war ein Beispiel,
more htc widgets: lange auf nen screen tippen, HTC widgets und dann ganz oben "more HTC widgets" ... das funktioniert bei vielen nicht (failed to connect) bei Villain 6.2.1 schon :)

Antworten
  • Forum-Beiträge: 668

01.06.2010, 11:08:35 via Website

Lars SIebenhaar
Richard R.
Lars SIebenhaar
Richard R.
Ich fang einfach mal so an:

Villain Rom 6.2
Kernel: ben39_nobfs_no-whining
Bootzeit: (Zeit vom Einschalten bis zum Pin- Eingabefenster): 3: 24 Minuten
OC: SetCPU auf 729 max, 691 min
Benchs: Neocore: 29.2 FPS
Linpack: 3.175 MFLOPS
Softweg Grafik: 148.706
Softweg CPU: 208.879

@ Lars: Hab ich was vergessen?

Autokiller: moderate


ansonsten gut :) dann gehts ans testen was noch nicht im wiki ist, dann bekommt jedes Rom ein festes profil... ein Raster bezüglich Vollständigkeit wäre super:

bsp:

ext.2/3/4 : ja/ja/nein
friendstream: ja
more HTC wigets: ja
includet apps: ja (autokiller, spareparts)
zusätzliches: ota updater, verschiedene themes


Jepp, Du hast recht.
Aber: wo finde ich die "More HTC- Widgets?
SpareParts hab ich auch nicht mehr (war bei Behnaam noch mit drin)
SimToolkit ist noch mit drin

war ein Beispiel,
more htc widgets: lange auf nen screen tippen, HTC widgets und dann ganz oben "more HTC widgets" ... das funktioniert bei vielen nicht (failed to connect) bei Villain 6.2.1 schon :)

Genau und ich empfehle jedem das Notiz Widget von HTC! Ist echt der hammer und hat bei mir [app]Easy Note + 2do[/app] ersetzt!

— geändert am 01.06.2010, 11:10:18

My Devices: SGS3 (RootBox) || GNex (RootBox) || Nexux 7 (RootBox)

Antworten
  • Forum-Beiträge: 168

01.06.2010, 11:51:09 via Website

Richard R.
Timo A.
Richard R.
Tom S.
Christoph D.
Ha da bekommt der Appel ja ne ganz neue Bedeutung^^

Ne aber ernsthaft, habs jetzt geflasht und irgendwann bleibt der Bootscreen hängen und dann is Ende. Flash gerade nochmal, mal schaun.

€: Ich Depp hab den Wipe vergessen

€²: Selbst mit Wipe bleibt er hängen.

hast du alles gewiped? data,dalvik und ext?
unbedingt ext wipen sonst bleibt es beim booten haengen


Also noch mal für alle, die Hänger beim Booten/Laufen von VR 6.2 haben:
OC Widget vor dem Update auf verträgliche Werte setzen (gilt nur, wenn man "drüberflashen will, nicht empfohlen)
Zeit satt mitbringen!
Wipe: Data, Dalvik und ext!
Vollversion vom 6.2 aufspielen! (Beim OTA müssen noch diverse patches zusätzlich drübergebügelt werden u.a. (wichtig) der SU- Patch
Hero flashen.
Nach Reboot ca. 20 Minuten in Ruhe lassen, da das 6.2 lange braucht, um den Dalvik zu reorganisieren.
Dann nochmal rebooten und wieder 5- 10 Minuten in Ruhe lassen.
Und nochmal rebooten. Jetzt sollte VR 6.2 langsam zügiger laufen.
Den neuen BenKernel runterladen.
http://www.villainrom.co.uk/kendon/stuff/
Jetzt je nach Gusto einen der neuen NoBFS- Kernels flashen. Beim no-whining lässt sich die CPU mehr übertakten, beim NoBFS max bis 691 MHZ.
SetCPU oder OC- Widget neu installieren und auf die gewünschten Min- max- Werte setzen
Autokiller installieren und auf moderate oder Optimized stellen.
Unter Einstellungen- Anwendungen- Anwendungen Verwalten den HTC sense Cache löschen, damit Zugriff auf alle neuen Apps besteht.
Via ADB schauen, ob der Compcache wirklich deaktiviert ist.

Hört sich alles kompliziert an, ist es aber nicht, ist halt nur viel Aufwand.

Lohn der Mühe: Ein schickes stabiles VR 6.2.

Allerdings: Das 6.01 ist insgesamt schneller, man merkt das aber nicht, wenn das 6.2. mit den oben beschriebenen Einstellungen flottgemacht wurde.

Super! Danke für das kleine Tut! Hat echt geholfen. Jetzt läuft mein Hero schon rund obwohl ich AutoKiller noch nichmal installiert habe. Der Kernel bringts echt!


:) Gerne. Ich stell das Tut jetzt noch ins WIKI


Sehr gutes Tut...bei mir hatte es auch noch viel gebracht die SD Card mal wieder zu formatieren und allen unnötigen Müll zulöschen :-D
Lief danach eigentlich schon beim first Start richtig gut und flüssig...Ach ja und ich würde jedem anraten auch wenn er von 6.1 kommt, das 6.2 full Rom zuladen und alles total wipen...sonst gibt es ein riesen Chaos...

Gruss

LA DI DA

Antworten
  • Forum-Beiträge: 668

01.06.2010, 11:57:20 via Website

kann mir jemand erklären was die beiden anderen Optionen im Wipe Menü vom Amon RA Recovery bedeuten? Also das mit Battery und Rotating Settings oda so

My Devices: SGS3 (RootBox) || GNex (RootBox) || Nexux 7 (RootBox)

Antworten
  • Forum-Beiträge: 237

01.06.2010, 12:12:53 via Website

Timo A.
kann mir jemand erklären was die beiden anderen Optionen im Wipe Menü vom Amon RA Recovery bedeuten? Also das mit Battery und Rotating Settings oda so

Jau, Rotating settings setzt den G- Sensor zurück (muß danach neu kalibriert werden)
Battery löscht die Akkustatistik und sagt der Batterie, in ihrem jetzigen Ladezustand sei sie voll. Also bitte nur nach komplettem Aufladen der Batterie wipen.

Keine Grenzen! Keine Zwänge! Kein I-Tunes! Kein anderes Bier - Smartphone - OS!

Antworten
  • Forum-Beiträge: 668

01.06.2010, 12:16:07 via Website

Richard R.
Timo A.
kann mir jemand erklären was die beiden anderen Optionen im Wipe Menü vom Amon RA Recovery bedeuten? Also das mit Battery und Rotating Settings oda so

Jau, Rotating settings setzt den G- Sensor zurück (muß danach neu kalibriert werden)
Battery löscht die Akkustatistik und sagt der Batterie, in ihrem jetzigen Ladezustand sei sie voll. Also bitte nur nach komplettem Aufladen der Batterie wipen.

Ahja ok danke... also nicht so wichtig außer wenn mein G-Sensor/Akku spinnt.

My Devices: SGS3 (RootBox) || GNex (RootBox) || Nexux 7 (RootBox)

Antworten
  • Forum-Beiträge: 41

01.06.2010, 12:16:26 via Website

Lars SIebenhaar
Christian Nass
Lars SIebenhaar
Christian Nass
Bernd Sch

Gibt es Alternativ-ROMs, welche ihr empfehlen könnt? Muss nicht unbedingt ein HTC Sense ROM sein. Aber hätte gerne ein stabiles 2.1 ROM.

Ich wäre auch sehr stark an einem stabilen 2.1 ROM interessiert. Allerdings sollte es kein Sense ROM sein. Könnt ihr mir da das ein oder andere empfehlen?

was sehr schnelles wäre cronos Droid 1.4.1 jit Performance Rom...hat mich überzeugt!

Alles klar. Danke! Kannst du/ihr mir noch ein schnelles, stabiles 2.1 ROM ohne Sense empfehlen?

sorry, das ist ohne Sense!

mit Sense rate ich zu Villain 6.0.1 bzw 6.2 !

Hmm, ich dachte immer Cronos Droid sei mit Sense. So wurde es mir jedenfalls von anderen mitgeteilt....

Antworten

Empfohlene Artikel