Webmail / Kalender / Contacts incl. Android Abgleich

  • Antworten:22
  • OffenNicht stickyNicht beantwortet
  • Forum-Beiträge: 12

20.02.2010 14:12:58 via Website

Moin Moin,

ich plane für meine Domain nen eigenen Mailserver inkl. Webmail/etc einzurichten. Der Plan ist halt meine Mails/Kalender/Kontakte per Web zugreifbar zu machen, so dass ich unabhängig von ner "Clientinstallation" bin. Natürlich würd ich dann auch gerne den Kalender/die Kontakte mit meinem Android Handy synchen.
Gefunden und für mich passend habe ich u.a. Horde ( http://horde.org/ ) und OpenExchange ( http://www.open-xchange.com/de ) ermittelt. Aber leider finde ich keine richtigen Infos bzgl. Android Sync. Das Einzige was ich bisher gefunden habe ist halt die SyncML Schnittstelle, aber da hab ich keine Möglichkeit gefunden sowohl Kalender als auch Kontakte zu syncen :(

Daher nun meine Frage ob jemand von Euch schonmal vor der geschilderten Problematik stand und ne Lösung gefunden hat (muss auch nicht zwangsläufig eines der beiden oben genannten Pakete sein) bzw. passende Programme gefunden hat die "fast" fertig sind :) ?

gruss
Sven

Antworten
Gelöschter Account
  • Forum-Beiträge: 3.701

20.02.2010 15:03:25 via App

würde sich nicht genau für den Fall die Google Apps Lösung anbieten? Klar, das ganze liegt dann wieder bei Google aber du müsstest nur nen MX Record anlegen. Das gesynce funktioniert mit den Google Apps problemlos!

Antworten
  • Forum-Beiträge: 12

21.02.2010 18:13:53 via Website

Mario Schaper
würde sich nicht genau für den Fall die Google Apps Lösung anbieten? Klar, das ganze liegt dann wieder bei Google aber du müsstest nur nen MX Record anlegen. Das gesynce funktioniert mit den Google Apps problemlos!

Moin,

danke für die Antwort. Aber genau das ist ja das "Problem" ... wäre halt gerne unabhängig von nem "Dienstleister" und hätte die Daten gerne unter "meiner Kontrolle" :)

So ganz nach dem Motto übertriebene Paranoia :)

Antworten
  • Forum-Beiträge: 12

22.02.2010 09:42:55 via Website

Jack- In-Da-Box
also was mails betrifft, könnte man das auch mit einem imap-postfach machen. dann kannst du
mails unterwegs empfangen, lesen, beantworten, etc UND z.b. von zuhause auf die gleiche mail zugreifen.

Jo, Mails ist nicht so das Problem. Mir gehts halt um Kalender/Kontakte :( Es scheint, dass es da irgendwie noch keine richtige Lösung gibt :(

Antworten
Gelöschter Account
  • Forum-Beiträge: 3.701

22.02.2010 10:07:45 via Website

Also ab Android 2.0 kannst du ein Exchange Konto einrichten, das holt sich dann Kontakte, Kalender und Mails - über Active Sync! Scheinbar gibt es auch Projekte für Horde oder OpenExchange die ActiveSync ermöglichen.

Antworten
  • Forum-Beiträge: 12

25.02.2010 10:38:14 via Website

Mario Schaper
Also ab Android 2.0 kannst du ein Exchange Konto einrichten, das holt sich dann Kontakte, Kalender und Mails - über Active Sync! Scheinbar gibt es auch Projekte für Horde oder OpenExchange die ActiveSync ermöglichen.

Ok, Exchange ist nicht wirklcih was für meinen privat gehosteten Linux Server ;-)

Dann werd ich mich wohl mal nach diesen ActiveSync Projekten für Horde/OpenExchange auf die Suche machen. Das würde ja mein "Problem" lösen.

Antworten
  • Forum-Beiträge: 509

26.04.2010 18:20:34 via Website

servus sven,
ich bin it'ler in tirol und arbeite bei meinen kunden ausschließlich mit syncml.
ich benutze für solche sachen immer den www.synthesis.ch client. es gibt einen für windows mobile, iphone(!) und demnächst android.
einfach der webseite registrieren am pc und dann aber mit dem handy einsteigen, bereich "download" "beta" und hier downloaden.
ich hab derzeit noch ein kleines problem beim kalendersync, kontakte klappen problemlos. aber vielleicht klappts ja bei dir schon problemlos ...
gruß
martl

Antworten
  • Forum-Beiträge: 118

17.02.2012 08:03:19 via Website

Ich hab gestern ein GalaxyTab in Emfpang genommen. Nun geht es darum, dass ich gerne meinen Kalender (liegt in ner Horde Groupware also Kronolith) mit meinem Tab synchronisiert hätte. Ich habe schon Stunden im Internet (auf google) verbracht um eine Lösung zu finden. Es scheint jedoch nichts wirklich gut dokumentiertes zu geben.

Was ich gefunden habe ist: ICSsync allerdings kostet die App 1,43€ und ich hatte mir geschworen keine Apps zu kaufen. Ob es damit geht weiß ich auch nicht, da dazu keine Berichte im Internet zu finden sind.

Eben habe ich von [app]funambol[/app] gelesen, wobei man sich bei denen anscheinend einen Account machen muss um an die Einstellungen dran zu kommen. Und eine Synchronisierung über https funktioniert angeblich auch noch nicht. :-( Also wieder nichts.

Ich habe mir auch schon Synthesis angeschaut (aber auf meinem X10mini) und das ließ sich dort nicht installieren. Mal schaun, vllt gehts ja aufm Tab!

Dann gab es noch viele andere Apps die angeblich funktionieren sollen, aber die sind entweder auch kostenpflichtig oder laufen nicht auf meinem Tab.

Gibt es mittlerweile neue Entwicklungen wie man die Synchronisation von horde Groupware mit einem Android-System bewerkstelligen kann? Wäre über jede Hilfe sehr dankbar!

Gruß quixony

Antworten
  • Forum-Beiträge: 2.545

17.02.2012 09:42:49 via Website

ich hatte mir geschworen keine Apps zu kaufen

Klasse Einstellung.

Antworten
  • Forum-Beiträge: 12

17.02.2012 09:52:27 via Website

Moin

also ich nutze derzeit funambol mit meiner horde Groupware um Kontakte und Kalender zu synchronisieren.

- ich habe mir definitiv keinen "funambol-Account" erstellt. Ich meine ich hatte die Ersteinrichtung damals abgebrochen und konnte danach halt nen Account für "meine Umgebung" erstellen.
- https Synchronisation bin ich mir jetzt ehrlich gesagt garnicht sicher.. sollte ich vielleicht mal schauen :(

Antworten
  • Forum-Beiträge: 118

17.02.2012 10:10:04 via Website

Danke für dir Antwort.

Hab mir den CLient eben auch schon runter geladen und ausprobiert. Ich konnte auch die Horde-Adresse eingeben und mich anmelden, jedoch nicht über https. Weiß aber nicht wieso das Log verrät dazu nicht sonderlich viel. Da steht nur irgendwas von 404. Wenn ich die Adresse aber per Browser aufrufe bekomme ich den xml-Code angezeigt!

Welche Version der Funambol-App hast du denn? vllt ist das auch ein Problem von einer neuen Version

Antworten
  • Forum-Beiträge: 12

17.02.2012 10:24:33 via Website

Die aktuellste Version aus dem Market 10.0.8 vom 20 Januar 2012 :-)

Ich meine ich nutze den Sync nicht über https, wollte es gerade verifizieren aber ich finde in funambol geraden nirgends wo ich es nachsehen kann :(

Antworten
  • Forum-Beiträge: 118

17.02.2012 10:39:20 via Website

Die hab ich auch drauf :-(

Um die ServerAdresse zu ändern müsste man sich "ausloggen" über die Optionen und dann ne neue Serveradresse angeben. Will dir aber auch nicht dein funktionierendes System zerstören.
Ich schieb eben Horde mal in einen http:// Ordner und probiers daraus nochmal. Vielleicht hab ich ja Erfolg.

Könntest du mir mal nen Screen schicken oder schreiben, welche Optionen du für Kontakte und Kalender angegeben hast? Im Internet findet man da eigentlich nur "contacts" und "calendar" aber das will meiner iwie net :(

EDIT: ich habs hinbekommen. über http funktionierts bislang einwandfrei! Danke für die Mühe!

— geändert am 17.02.2012 12:32:00

Antworten
  • Forum-Beiträge: 12

17.02.2012 12:36:36 via Website

App Internals / Remote Names
Contacts = card
Calendar = event

Oder habe ich deine Frage falsch verstanden?

Edit: sehe erst jetzt deinen Edit, glückwunsch .. :-)

— geändert am 17.02.2012 12:37:10

Antworten
  • Forum-Beiträge: 12

26.02.2012 17:58:53 via Website

Na super .... irgendwie fiel mir auf, dass ich schon ewig nicht mehr synchronisiert hatte und auch war irgendwie mein funambol Client "weg". Naja, mittlerweile gibt es die aktuelle Version namesn "funV10", diese heruntergeladen und alles wieder so eingestellt wie früher aber es klappt nun nicht mehr :-(
Der Android Client meldet keine direkten Fehler, aber übertragen tut er nix. Vielleicht hat ja jemand ne Idee:

Log-Einträge vom Horde-Framework (horde.log) wenn ich Kontakte synchronisieren will:
Feb 26 17:31:05 HORDE [notice] [imp] Login success for USER@DOMAIN.DE [10.10.10.10] to {localhost:143 [imap/notls]} [pid 6693 on line 307 of "/var/www/horde/imp/lib/Session.php"]
Feb 26 17:31:05 HORDE [error] [horde] contacts/list or contacts/listBy failed while retrieving server additions:Invalid address book: abcdefghijklmnopqrstuvwxyz123456 [pid 6699 on line 177 of "/var/www/horde/lib/SyncML/Backend/Horde.php"]
Feb 26 17:31:05 HORDE [error] [horde] Invalid address book: abcdefghijklmnopqrstuvwxyz123456:abcdefghijklmnopqrstuvwxyz123456 [pid 6699 on line 614 of "/var/www/horde/lib/SyncML/Sync.php"]

Log-Einträge vom Horde-Framework (horde.log) wenn ich Kalendar synchronisieren will:
Feb 26 17:33:34 HORDE [notice] [imp] Login success for USER@DOMAIN.DE [10.10.10.10] to {localhost:143 [imap/notls]} [pid 6702 on line 307 of "/var/www/horde/imp/lib/Session.php"]

Wenn ich nen Reset durchführen will um alle Kalender Einträge aufs Android Device zu bekommen erhalten ich noch "viele viele" Einträge nach folgendem Muster:
Feb 26 17:35:35 HORDE [error] [horde] API export call for 111111111111111.xxxxxxxxxxxx@DOMAIN.DE failed: Permission Denied [pid 11402 on line 497 of "/var/www/horde/lib/SyncML/Sync.php"]


Und das hier steht im synclog.txt und allsynclog.txt aufm android device (nicht über die Uhrzeit wundern, kam vom späterem Syncversuch)
Sun Feb 26 17:47:02 GMT+01:00 2012 [ERROR] [AndroidAdvancedSettingsScreenController] IO Error: Cannot view Log from the client(java.io.IOException: Cannot get log content)
Sun Feb 26 17:47:02 GMT+01:00 2012 [ERROR] java.io.IOException: Cannot get log content
at com.funambol.util.MultipleAppender.getLogContent(MultipleAppender.java:105)
at com.funambol.util.Log.getCurrentLogContent(Log.java:502)
at com.funambol.android.controller.AndroidAdvancedSettingsScreenController.viewLog(AndroidAdvancedSettingsScreenController.java:124)
at com.funambol.android.activities.settings.AndroidAdvancedSettingsTab$ViewLogListener.onClick(AndroidAdvancedSettingsTab.java:387)
at android.view.View.performClick(View.java:2408)
at android.view.View$PerformClick.run(View.java:8817)
at android.os.Handler.handleCallback(Handler.java:587)
at android.os.Handler.dispatchMessage(Handler.java:92)
at android.os.Looper.loop(Looper.java:144)
at android.app.ActivityThread.main(ActivityThread.java:4937)
at java.lang.reflect.Method.invokeNative(Native Method)
at java.lang.reflect.Method.invoke(Method.java:521)
at com.android.internal.os.ZygoteInit$MethodAndArgsCaller.run(ZygoteInit.java:868)
at com.android.internal.os.ZygoteInit.main(ZygoteInit.java:626)
at dalvik.system.NativeStart.main(Native Method)


vielleicht hat ja jemand ne Idee?

Antworten
  • Forum-Beiträge: 118

26.02.2012 19:56:25 via Website

Das klingt für mich verdammt danach, als ob die Kontaktliste aufm Server anders heißt als in Android. An den Rechten scheints aber nicht zu liegen.

hast du mal versucht ne ältere Version von Funambol zu installieren? wobei ich gerade sehe, dass ich auch ne 10er Version drauf habe....

Antworten
  • Forum-Beiträge: 12

28.02.2012 22:20:10 via Website

hrmpfs .. Problem gelöst :-(

Irgendwie war wohl mein System sehr zerschossen ... Hab dann heute mal nen Factory Reset durchgeführt (und nen anderes Image installiert) und voila, alles synchronisiert ohne Probleme :)

Antworten
  • Forum-Beiträge: 3

12.06.2012 13:25:52 via Website

Hallo,

auch wenn ihr das Problem schon anders gelöst habt, hier noch eine Lösung wie ich es gemacht habe
und die, wie ich finde, viel zu wenig ins Gespräch gebracht wir (bin auch eher zufällig darauf gestoßen).

Wenn du schon Horde in der engeren Wahl hast, dann bietet sich Kolab zum Syncen an. Du brauchst
nur ein IMAP-Postfach, dann werden alle deine Kontakte/'Termine/Aufgaben in Unterordnern deines
Postfaches gespeichert. Eigentlich so wie du es willst. Nur für deine persönlichen Termine/Adressen
reicht schon ein IMAP-Postfach aus, du musst keinen Server(Horde) o.ä. installieren und dich um die
Konfiguration kümmern.

Als Client für dem Desktop benutze ich Kontact: http://userbase.kde.org/Kontact
Zum Syncen mit Android gibt es Kolabdroid: http://code.google.com/p/kolab-android/

Für mich eine zufriedenstellende Lösung ohne Google & Co.

Grüße,
hakener

Antworten
  • Forum-Beiträge: 118

10.07.2012 16:03:29 via Website

Die Lösung hatte ich auch schon in Betrachtgezogen, allerdings für meinen Thunderbird, um ein zentrales Adressbuch zu haben.

Dein Vorschlag hat für mich jedoch einen Nachteil: es muss immer erst ALLES heruntergeladen werden (ist ja nur eine Datei glaub ich) und dann wird verglichen und falls sich was geändert hat muss ALLES wieder hochgeladen. Oder Irre ich mich?

Sicher ist die Methode besser als alles in den Rachen des googles zu werfen. Da bei mir mit der FunambolApp alles geht, werde ich aber nicht wechseln!

Antworten