fritzbox login klappt nicht- egal welcher browser - samsung galaxy

  • Antworten:24
  • OffenNicht stickyNicht beantwortet
  • Forum-Beiträge: 31

23.12.2009 22:35:49 via Website

Hallo zusammen,

bin seit ein 14 Tagen Besitzer eines Samsung Galaxy. Bin ziemlich zufrieden, ein paar "Ecken und Kanten" liegen an der Firmware 1.5....die Hardware ist geil!

Ich möchte mich gern öfter auf die Weboberfläche meiner Fritzbox von unterwegs einloggen um z.B. zu kontrollieren wer in Abwesenheit angerufen hat, Einstellungen zu ändern oder einfach nur diverse "Dinge" auf meiner Fritzbox zu managen.

Ich komme zwar zum Login der Fritzbox, aber wenn ich mich dann einloggen möchte bleibt der Browser weiß. So geht es mir auch wenn ich mich bei GMX oder 1und1 via Webmail einloggen möchte - mache ich nur wenn ich einen WLAN-Zugriff habe....testweise habe ich das mit 3G auch getestet - dasselbe Ergebnis.

Wenn ich es zuhause versuche kommt auch nur der weiße Bildschirm im Browser......

Liegt das eventuell an der Verschlüsselung? Das Login ist mit 128bit https verschlüsselt. Das dürfte doch kein Problem darstellen, oder?

An Browsern habe ich getestet:

-mitgelieferter Browser
-Opera (lief nicht)
-Dolphin Browser

Ich hoffe ich habe das in das richtige Unterforum gepostet. Falls nicht, bitte Mods, verschieben! :D

bye

Klaus

Antworten
Gelöschter Account
  • Mod
  • Forum-Beiträge: 3.188

23.12.2009 22:50:05 via Website

Mit einem Browser auf dem PC funktioniert es ?

Beim Handy könnte ich mir vorstellen das da ein Port, Protokoll oder Plugin benutzt wird, das die Browser auf dem Handy nicht unterstützen.

Antworten
  • Forum-Beiträge: 61

23.12.2009 22:59:06 via Website

Ich muss dir leider sagen dass es auf meinem Hero/G2 auch nich funktioniert.. Sowohl mit Dolphin als auch mit dem Standardbrowser.. Keine Ahnung wieso..!

Antworten
Gelöschter Account
  • Forum-Beiträge: 1.145

24.12.2009 07:34:33 via Website

ich schätze mal, das liegt daran, dass die fritzbox oberfläche sehr viel gebrauch von java script macht und die mobilen browser damit nicht wirklich gut zurecht kommen.

Spielregeln --> hier <-- | --> hier <-- Häufige Fragen

Antworten
  • Forum-Beiträge: 31

24.12.2009 10:29:31 via Website

Hey Danke für den Tip,

werd ich mal testen.

bye

Klaus

Antworten
  • Forum-Beiträge: 6

05.01.2010 14:06:38 via Website

Sebastian P.
ich schätze mal, das liegt daran, dass die fritzbox oberfläche sehr viel gebrauch von java script macht und die mobilen browser damit nicht wirklich gut zurecht kommen.

Bei mir funktioniert es, wenn ich per wlan zu Hause unterwegs bin. Sobald ich aber auf 3g umschalte bleibt die Seite weiss...
Hat jemand ähnliche Erfahrungen?

_
G1 1.6 FRITZ!Box Fon WLAN 7270 Firmware-Version 54.04.80

Antworten
Gelöschter Account
  • Forum-Beiträge: 1.145

05.01.2010 14:14:44 via Website

Nur so ne Frage:

Wie loggst du dich auf deine FritzBox ein? Über http://fritz.box bzw 192.168.178.1 ?
Das kann natürlich nur von zuhause aus dem WLAN gehen.

Ansonsten mal ein öffentliches WLAN versucht? Oder geht es nur von zuhause? Dann wirds wohl ein Routing Problem sein...

Spielregeln --> hier <-- | --> hier <-- Häufige Fragen

Antworten
  • Forum-Beiträge: 6

05.01.2010 14:19:20 via Website

beides... 192.168.178.1 sowie über eine DynDNS weiterleitung per https...
Das komische ist, dass über 3g keine Fehlermeldung kommt sondern die Seite geladen wird (Balken oben), dann aber komplett weiss bleibt.
öffentliches wlan hab ich bislang noch nicht ausprobiert... gute Idee!

— geändert am 05.01.2010 14:20:44

Antworten
Gelöschter Account
  • Forum-Beiträge: 1.145

05.01.2010 14:25:38 via Website

geht denn generell der Fernlogin (wenn du von einem externen PC an die Fritzbox gehst?)

wenn du im WLAN drin bist, dann kommst du ja von innen.

bei 3g kommst du von außen

Spielregeln --> hier <-- | --> hier <-- Häufige Fragen

Antworten
  • Forum-Beiträge: 6

05.01.2010 14:33:23 via Website

Also den Fernlogin habe ich an der Fritzbox aktiviert und der funktioniert auch von ausserhalb (mehrfach getestet). Wenn ich vom G1 per wlan auf die DynDNS Seite zugreife sehe ich auch oben in der Adresszeile des Browsers, dass er über die DynDNS-Seite (https://blabla.dyndns.... natürlich mit Passworteingabe zum einen für die Fernwartung und dann nochmal das Fritzbox-Passwort ohne userangabe) auf die Fritzbox zugreift.

Mir scheint es, als hätte der Android-Browser über 3g ein Problem mit https-Seiten, denn dieses Phänomen habe ich auch schon bei anderen https-Seiten gehabt (web.de...). Könnte das sein?

Nachtrag:


habe kurz freemail bei web.de ausprobiert: über wlan problemloses Laden der https-Seite, schalte ich auf 3g um, so bleibt die Seite weiss wie oben bei der Fritz.box. Aufgrund der Parallelen schließe ich darauf, dass es wohl weniger an der Fritzbox liegt als mehr am Browser.

— geändert am 05.01.2010 14:42:43

Antworten
Gelöschter Account
  • Forum-Beiträge: 1.145

05.01.2010 14:57:42 via Website

welchen Provider hast du?

Spielregeln --> hier <-- | --> hier <-- Häufige Fragen

Antworten
Gelöschter Account
  • Forum-Beiträge: 1.145

05.01.2010 15:19:29 via Website

Ich mein Handy Provider! Oder hast du da auch Alice?

Spielregeln --> hier <-- | --> hier <-- Häufige Fragen

Antworten
  • Forum-Beiträge: 6

05.01.2010 15:28:43 via Website

Sebastian P.
Ich mein Handy Provider! Oder hast du da auch Alice?

Ja, G1 über Amazon und Alice-Simkarte...
Ich kann mir aber nicht vorstellen, dass es daran liegt, denn Opera läd https-Seiten auch über 3g (freemail web.de). das Problem bei Opera ist nur, dass man keine https-Adressen eingeben kann. Ausserdem ist die Optik und Bedienung geschmacksache...

Nachtrag:

Mache mich mal auf und starte einen kleinen Feldversuch... Mal sehen, ob es mit einem externen (freien) Wlan funktioniert...

— geändert am 05.01.2010 15:32:10

Antworten
Gelöschter Account
  • Forum-Beiträge: 5.136

05.01.2010 15:42:59 via Website

Hallo Markus,

füll doch bitte mal Dein HandyProfil aus. Dann erübrigen sich derlei Fragen wie Provider, Firmware usw. in Zukunft und man kann Dir noch schneller als es ohnehin der Fall ist helfen ;)

Danke ... .

lg Voss

Antworten
Gelöschter Account
  • Forum-Beiträge: 1.145

05.01.2010 16:10:38 via Website

Marcus Gwosdz
Sebastian P.
Ich mein Handy Provider! Oder hast du da auch Alice?

Ja, G1 über Amazon und Alice-Simkarte...
Ich kann mir aber nicht vorstellen, dass es daran liegt, denn Opera läd https-Seiten auch über 3g (freemail web.de). das Problem bei Opera ist nur, dass man keine https-Adressen eingeben kann. Ausserdem ist die Optik und Bedienung geschmacksache...

Nachtrag:

Mache mich mal auf und starte einen kleinen Feldversuch... Mal sehen, ob es mit einem externen (freien) Wlan funktioniert...

Na da bin ich ja mal gespannt was bei deinem Feldversuch rauskommt...

Spielregeln --> hier <-- | --> hier <-- Häufige Fragen

Antworten
Gelöschter Account
  • Forum-Beiträge: 1.145

05.01.2010 16:37:19 via Website

Also ein generelles Problem kann ich nicht feststellen.
Habe gerade ein paar https Seite über 3g ausprobiert und das funktioniert.

Sogar ein falsches Zertifikat wurde erkannt.

Spielregeln --> hier <-- | --> hier <-- Häufige Fragen

Antworten
  • Forum-Beiträge: 6

05.01.2010 18:45:55 via Website

So, Handy-Daten im Profil hinterlegt.

Feldversuch/Problem:
- https über wlan mit Android Browser: funktioniert
- https über fremd-wlan mit Android Browser: funktioniert
- https über 3G mit Opera Mini: funktioniert
- https über 3G mit Android Browser: funktioniert nicht! -> die https-Seite (z.B. nach dem Einloggen bei web.de) wird zügig geladen, bleibt jedoch weiss

Anscheinend hat der Android-Browser auf meinem G1 Probleme https-Seiten über 3G zu laden. Per Wlan funktioniert es und mit dem Opera Mini Browser funktioniert https auch über 3G. Damit liegt zumindest in meinem Fall das Problem nicht an der Fritz.box.

Kann dieses Verhalten jemand bestätigen, bzw. hat jemand eine Idee warum der Android Browser über wlan kann und über 3G nicht? Cache, Verlauf und Cookiedaten habe ich bereits mehrfach gelöscht (ohne Erfolg)

Antworten
  • Forum-Beiträge: 31

06.01.2010 00:45:11 via Website

Hallo zusammen,

habe alle Vorschläge hier versucht....keine Chance....ich habe eine Fritzbox 7170....welche Fritzboxen nutzt ihr?

Vielleicht liegt es an der Version der Fritzbox.

Mit meinen Rechnern komme ich ohne Probleme auf meine Fritzbox. Egal ob daheim innerhalb meines Netzwerks oder von ausserhalb via DynDNS.

Nur mit meinem Galaxy haut es nicht hin - egal ob mit dem Android-Browser, Dolphin-Browser oder Opera. Der Bildschirm bleibt immer weis.

Ich vermute es liegt am https-protokoll meiner Fritzbox. Kann sein dass das bei der 7270 anders ist als bei meiner 7170.

Kann das jemand nachvollziehen?

bye

Klaus

Antworten