Drehzalmesser für HTC-Magic

  • Antworten:65
  • OffenNicht stickyNicht beantwortet
Gelöschter Account
  • Forum-Beiträge: 616

20.03.2010 23:06:09 via Website

Harald G.
Als ich die Anfrage an die Entwickler zu dieser Technischen Apps gestellt habe war mir
auch klar dass man diese Arbeit auch zu einem angemessenen Preis einstellen sollte.

Wenn es genau eine Person gibt, die eine "Drehzahlmesser für HTC-Magic" App braucht, dann soll diese Person doch einfach einen Entwickler dafür bezahlen. Such Dir einen Schüler mit guten Programmier-Kenntnissen, der Dir für 1000EUR die App schreibt.

Antworten
  • Forum-Beiträge: 1

24.03.2010 20:23:38 via Website

Moin,

Wegen Eigenbedarf habe ich mal ein bisschen mit dem Thema gespielt. Audio-Sampling und FFT laufen bereits, Schwierigkeiten bereitet mir allerdings die Erkennung der Hauptrotor-Frequenz, da so ziemlich alles andere lauter ist. An der Stelle könnte ich ein paar Ideen gebrauchen.
Hier ein Beispielsound vom T-Rex 600 mit dem Motorola Milestone aufgenommen.

Antworten
  • Forum-Beiträge: 36

24.03.2010 20:54:55 via Website

.

Hallo Joachim

Schön das ich noch einen Mitstreiter habe. Leider kann ich dir hierbei nicht weiter helfen.

Ich kenne nur die App vom Iphone, die einige Helipiloten nutzen und war von der Genauigkeit

und der Tatsache dass man von den Rotorblättern fern bleiben kann angetan. Darum habe ich diesen Thread

angestoßen in der Hoffnung das es auch mit dem Android System machbar wäre.

Der Hans und der Richard hier im Thread könnten da bestimmt weiter helfen. Sie hatten sich schon die IPhone App

angesehen und wollten sich mal daran machen wenn sie ihre anderen Objekte beendet haben,

Ich hoffe dass sie sich noch einmal melden.

Ich nehme an das du weist wie mulmig einem werden kann mit der Hand über so einem Rotorblatt von über einem Meter.

Bei mir steht z.Zt. ein neuer Heli von Stefan Plöchinger - Voodoo 600 - an und bei dem gehe ich nicht alleine zum messen ran.

Gruß Harald

Antworten
  • Forum-Beiträge: 36

06.04.2010 22:51:05 via Website

Hallo

So jetzt gibt es eine Apps - Heli-Headspeed -

Leider kann ich die Apps im Augenblick nicht testen, da ich nicht über
eine Kreditkarte für das Bezahlsystem verfüge.
Ich muss jetzt mal schauen welcher kollege mir die 99 Cent mit seiner Kreditkarte
für die Apps bezahlt.

Ich finde das es ein blödes Bezahlsystem ist.
Jetzt ist nach langen warten die erste Version im Market und man wird sein Geld nicht los.

Gruß Harald

Antworten
  • Forum-Beiträge: 36

07.04.2010 21:30:20 via Website

So habe die Apps - Heli-Headspeed - gekauft und heute

auf dem Flugplatz die Drehzahl an Helis vom 450ziger - 500 - 600 und TDR

Optisch und mit dem Smartphone gemessen. Das Ergebnis kann sich sehen lassen.

Die Akustisch gemessenen Werte lagen bei einer Messentfernung von ca. 3 Meter

zum Heli zwischen 10 bis 15 Umdrehungen +/- zum Optischen Messgerät.

Ich bin begeistert das ich nicht mehr so nahe an z.B. so einen TDR bei 2000 Umdreh.

herran muss. Funktioniert Super für die erste Version.

Gruß Harald

PS: Ich muss noch mal Danke an Richard und Hans sagen welche die einzigsten in diesem Thread positiv zu so einer
Apps eingestellt waren.

— geändert am 08.04.2010 10:54:32

Antworten
  • Forum-Beiträge: 337

24.04.2010 14:25:35 via Website

Harald G.
So habe die Apps - Heli-Headspeed - gekauft und heute

auf dem Flugplatz die Drehzahl an Helis vom 450ziger - 500 - 600 und TDR

Optisch und mit dem Smartphone gemessen. Das Ergebnis kann sich sehen lassen.

Die Akustisch gemessenen Werte lagen bei einer Messentfernung von ca. 3 Meter

zum Heli zwischen 10 bis 15 Umdrehungen +/- zum Optischen Messgerät.

Ich bin begeistert das ich nicht mehr so nahe an z.B. so einen TDR bei 2000 Umdreh.

herran muss. Funktioniert Super für die erste Version.

Gruß Harald

PS: Ich muss noch mal Danke an Richard und Hans sagen welche die einzigsten in diesem Thread positiv zu so einer
Apps eingestellt waren.

Schön das du doch noch "befriedigt" wurdest ;)
Denke hier lag es auch nicht an der Motivation sonder eher an der doch eher schweren Testmöglichkeiten.

Mich persönlich würde ja interessieren wie das jetzt genau umgesetzt wurde :D

Antworten

Empfohlene Artikel