Android Antivirensoftware!?

  • Antworten:4
  • OffenNicht stickyNicht beantwortet
Gelöschter Account
  • Admin
  • Forum-Beiträge: 3.718

08.06.2009 22:33:42 via Website

Hallo und Guten Abend alle zusammen!
Nun man liest ja, das sich das Betriebsystem Android immer mehr verbreitet und immer größere Beliebtheit erlangt.
Also ist es meiner Meinung nach nur noch eine Frage der Zeit bis es auch die passenden Viren -ect. gibt
um das System lahm zu legen oder mit Trojanern die Daten des Nutzers auszuspionieren.

Seit dem letzten Update auf 1.5 sollen ja Sicherheitslücken geschlossen worden sein?
Na gut Android ist ja nicht Microsoft sonst wären ja noch 199 übrig geblieben:O

Wahrscheinlich seid Ihr über die ganze Sache besser informiert -
Ich würde nur gerne wissen ob es schon eine Schutzsoftware gibt - ob sie schon wer getestet hat
und ob sie überhaupt nöttig ist.

Ich hoffe meine Frage ist nich all zu dumm - aber Android ist für mich Neuland
Schönen Abend noch
Manfred

Antworten
  • Forum-Beiträge: 1.588

08.06.2009 23:46:33 via Website

also wenn ich mich nicht täusche habe ich mich darüber auch schon informiert bevor ich mir mein g1 zugelgt habe....ich habe mal ein bericht gelesen indem gefrag wurde ob es überhaupt schadliche software möglich ist...
das fazit ware das sich der android market "selbst reguliert" wenn man natürlich andere SW installiert von der SD card ist ein rest-risiko schon möglich....

ABER ich hab das gefunden....
wenn externe foren links hier verboten sind möchte ich mich gleich entschuldigen und einen mod zum löschen bitte

Antworten
  • Forum-Beiträge: 4

09.06.2009 00:16:47 via Website

Hi,

Also ich hab ein Antiviren App im Market gefunden habe es aber nicht installiert.
Mir wurde aber erzählt, dass man es einfach installiert und dann brauch man es nicht mal mehr öffnen es schützt einfach immer, bis man es deinstalliert.
Naja ich finde es (noch) unnötig.

Auch würde ich gerne mal wissen, vor welchen Viren diese Software schützen soll?
Alle guten Antiviren Programme für den Computer haben eine riesige Liste, wie man sich bei welchem Virus verhalten muss.
Wenn es aber keine solche Liste gibt, woher weiss das Programm dann was es machen soll?

Es gibt ja (noch) keine Viren für Android und somit auch noch keine Liste.

Ihr könnt noch unbesorgt warten, bis Android weiter verbreitet ist.
Im moment braucht man das echt nicht.
Aber wenn ihr euch sicherer damit fühlt, installiert es ruhig, bringt ja keine Schäden^^
wollte nur sagen das ich es sinnlos finde.

Gruss,
Daniel

Antworten
Gelöschter Account
  • Admin
  • Forum-Beiträge: 3.718

09.06.2009 09:08:59 via Website

Hi Daniel,
danke für deine Antwort - ja so etwas dachte ich mir auch! Vor allem kennen die Virenschutzprogramme
nur die Virendefinationen von Windows, einige inzwischen auch von Linux...
Na ja, bin aber trotzdem mal gespannt wenn der erste Android Virenverseucht auf die Schnauze fällt:wacko:
Habe auch gelesen, dass Nokia in seinem Store auch schon eine Virensoftware für seine Handys anbietet
so um ca 30€ - aber Nokia hat glaube ich Symbian. Man soll sowiso nicht Äpfel mit Birnen vergleichen...
Gruß Manfred

Antworten
Gelöschter Account
  • Forum-Beiträge: 3.701

09.06.2009 14:52:31 via Website

also meines Wissens läuft alles auf dem nicht gerooteten Android in eine virtuellen JavaMachine.
Somit dürfte selbst ein JavaExploit Android nichts anhaben.

Die Sicherheit kommt beim installireen mit. Dort kommt ja immer die Abfrage ob man damit einverstanden ist, auf was das Programm zugreifen kann/darf.
An dieser Stelle ist der Schwachpunkt halt der User der vor dem Gerät sitzt. Wer einen Spiel erlaubt auf seine E-Mails zuzugreifen ist selber schuld.

Antworten