Verfasst von:

Was auf die Ohren - Flipboard jetzt mit Audio-Inhalten

Verfasst von: Michael Maier — 25.10.2012

Flipboard hat mit seinem jüngsten Update seiner weit verbreiteten Social Media App eine interessante neue Funktion eingebaut: Nutzer können jetzt Audio-Inhalte anhören.

Flipboard ist schon lange für mich so etwas wie die eierlegende Wollmilchsau, was News und Social Networks angeht. Im Flipboard lassen sich Google Reader, Twitter, Facebook, Google+ und weitere Dienste zusammenführen, um diese dort dann sehr komfortabel konsumieren zu können. Interaktionen in den Social Networks (Like, +1, Kommentieren usw.) sind im Flipboard möglich, aber auch News im Google Reader bookmarken oder an Pocket (aka Read it later) senden ist kein Problem. Flipboard vereint also eine ganze Menge Apps und Dienste innerhalb eines User Interfaces, bei dem die Entwickler ganze Arbeit geleistet haben - Chapeau! Das letzte Update setzt Flipboard noch ein kleines Sahnehäubchen auf: Man kann sich nun während des Lesens von News mit Audio-Inhalten berieseln lassen.

Bisher gibt es nur eine kleine, aber durchaus feine Auswahl an "Kanälen". Von Deutschlandradio über planet radio und Snoop Doggy Dogs Empfehlungen bis hin zu Soundcloud - da dürfte eigentlich für jeden Geschmack etwas dabei sein. Einmal gestartete Audio-Inhalte laufen im Hintergrund weiter, selbst wenn man sein Flipboard verlässt und andere Apps öffnet.

 

Wo ist die Pause-Taste?

Wenn man innerhalb von Flipboard die aktuelle Audio-Wiedergabe stoppen möchte, muss man den entsprechenden Kanal erst wieder aufrufen. Das empfinde ich als nervig und schlicht nicht gut gelöst. Zumal sich der Audio-Player auch über die Benachrichtigungsleiste aufrufen lässt, jedoch nur, wenn Flipboard im Hintergrund läuft und man sich nicht mehr im User-Interface befindet. Irgendwie scheint mir das von den Entwicklern nicht ganz zu Ende gedacht.

Player in der Benachrichtigungsleiste, aber warum nur außerhalb Flipboard?

Dieser Kritikpunkt wird hoffentlich beim nächsten Update ausgemerzt, denn prinzipiell sind die neuen Audio-Inhalte innerhalb Flipboard eine tolle Sache.

Wie findet ihr das neue Audio-Content-Feature?

9 Kommentare

Neuen Kommentar schreiben: