Diese Website verwendet Cookies, um Ihnen ein besseres Nutzungserlebnis bieten zu können. OK
2 Min Lesezeit 17 Kommentare

Firefox für Android: Neue Beta mit noch mehr Privatsphäre

Mit der Beta-Version von Firefox 20 für Android, Linux, Windows und Mac OS X kommen ein paar neue Features, wie beispielsweise der Privatsurf-Modus für einzelne Tabs auf Euer Smartphone. Firefox Beta steht ab sofort für Euch zum Download bereit.

Dual-SIM oder Metall-Unibody - was ist DIR wichtiger?

Wähle Dual-SIM oder Metall-Unibody.

VS
  • 7954
    Stimmen
    Ooops! Etwas ist schiefgelaufen. Aktualisieren sollte helfen.
    Dual-SIM
  • 11526
    Stimmen
    Ooops! Etwas ist schiefgelaufen. Aktualisieren sollte helfen.
    Metall-Unibody

Für den Privat-Modus öffnet sich im Browser ein Extra-Tab, unter dem Ihr Seiten aufrufen könnt, von denen Ihr nicht wollt, dass Firefox Cookies, Daten oder die besuchten Seiten speichert. Zuvor konnte der Privatsphäre-Modus nur für den gesamten Browser aktiviert werden, nicht aber für einzelne Tabs. Private und normale Tabs können so nun nebeneinander ausgeführt werden, ohne dass Ihr den Browser erneut aufrufen müsst. 

Ein schönes Feature ist auch die individuelle Gestaltung des Homescreens, hier könnt Ihr Eure Lieblingsseiten anordnen und speichern. Damit der neue Firefox auf mehreren Geräten genutzt werden kann, haben die Mozilla-Entwickler die Unterstützung von ARMv6-Prozessoren aufgerüstet. Mit 384 Megabyte Arbeitsspeicher, einer QVGA-Auflösung von 320 x 240 Pixeln und einem Prozessor ab 600 Megahertz Taktfrequenz könnt Ihr den neuen Browser jetzt nutzen. Dazu gehören beispielsweise die HTC-Smartphones Aria (Gratia) und Legend, sowie Samsung Galaxy Next, Galaxy Pop und Galaxy Q.

Nach einem ersten Test muss ich sagen, mir gefällt der Firefox-Browser auf dem Smartphone. Er reagiert deutlich schneller als der vorinstallierte Internet-Browser auf meinem Samsung Galaxy S2 und ist viel übersichtlicher. Was meint Ihr dazu? Habt Ihr die Beta-Version schon ausprobiert?

(Titelbild: Google Play Store, Screenshots: cs / AndroidPIT)

Quelle: Mozilla Firefox

17 Kommentare

Neuen Kommentar schreiben:
  • wie erstelle ich mir denn einen individuellen Startbildschirm?

    Ich bin immernoch auf der Suche nach einem Browser, der mir immer beim öffnen eine Auswahl von 6-10 Seiten anzeigt... klingt für mich so, als könne der Firefox das nur finde ich die auswahl nicht.

  • auf kleineren Devices würde ich allerdings eher Opera oder Chrome empfehlen..

  • vor allem auf dem Tablet ist er gut! <3

  • wie verhält es sich eigentlich mit dem Datenverbrauch beim Fire Fox? Hat da schon jemand Erfahrung mit?

  • Hatte vor 6~7 Monate schon mal Firefox drauf, klappte überhaupt nicht, leider. Jetzt warte ich auch erstmal ab.

  •   29

    Firefox auf PC und Notebook (und da nix anderes) und Opera auf den Android-Devices (und da auch nix anderes).

  •   23

    bei firefox nutze ich gerne die Zusatz addons,wie Flash Filme downloaden.für später schauen.

  • schließe mich emir an :)

  • Ich liebe den Chrome und werde auch bei dem bleiben! Die Tab Anordnung finde ich einfach ausgezeichnet!

  • Gefällt mir sehr gut. Werde ich auf jeden Fall testen.

  • Ich find den immernoch hässlich.

  • PrivateTab hat der Stockbrowser von S2 auch. Killerfeature am Firefox sind für mich die AddOns wie zum Beispiel adBlock. Und dann der Sync mit der Desktopversion.

  • @Baldurs: Ist ja kein Test in diesem Sinne, sondern eine Info für Euch. :-)

  • Ich würd mal sagen falsche Rubrik. Haben wir dafür nicht die Rubrik Test?

  • Also ich bin mit dem Stock Samsung Browser auf meinem Note 2 zufrieden!
    Hatte schon alles möglichen Browser wie Chrome, Firefox, Maxthon, Dolphin usw. ausprobiert und immer war der Stock Browser besser.
    Auch der tolle Private Modus ist schon im Stock Browser vom Note 2 drin, also nicht wirklich was Neues!

  • Ich setze schon lange auf die Beta. Und habe damit keinerlei Probleme. So bekomme ich immer die neuesten Features

  • Bei funktioniert der brennende Fuchs auch besser als der Stock-Browser oder der Dolphin, aber auf Beta setze ich in nächster Zeit noch nicht und warte noch ein bisschen auf das Update.

Diese Website verwendet Cookies, um Ihnen ein besseres Nutzungserlebnis bieten zu können. Mehr dazu

Alles klar!