Im Rahmen unserer Websites setzen wir Cookies ein. Informationen zu den Cookies und wie Ihr der Verwendung von Cookies jederzeit widersprechen bzw. deren Nutzung beenden könnt, findet Ihr in unserer Datenschutzerklärung.

2 Min Lesezeit 11 Kommentare

FCC-Dokument offenbart einige Features des Pixel 2

Der Reddit-Gemeinde ist ein neuer Scoop gelungen: Ein FCC-Antrag von HTC offenbart einige Details des Pixel 2. Der Prozessor wird offenbar der Snapdragon 835 werden, die Active-Edge-Technologie des HTC U11 werden wir auch im Pixel 2 vorfinden und der Interne Speicher wird auf 64 GByte vergrößert werden. Wie die Community darauf kam, erklären wir Euch hier.

Bevor Smartphones in den USA verkauft werden dürfen, müssen sie durch die Zulassungsbehörde FCC. Entsprechende Anträge hängen öffentlich aus, jedoch werden die Namen der Geräte selbst kodiert. Einzig die einreichende Firma wird namentlich erwähnt. Eines dieser Dokumente wurde neulich von HTC eingereicht.

Das darin enthaltene Label info-Declaration for E-label.pdf zeigt Screenshots, die den Mitarbeitern der Behörde die Bedienung des Smartphones erleichtern. Der Screenshot-Pfad verweist auf die Regulierungs-Info, die zugelassene Smartphones aufweisen müssen.

pixel 2 rumor screencap reddit
Auf den vier Screenshots häufen sich Hinweise auf das Pixel 2. / © Reddit user cstark

Die findigen Redditors haben sich diese Screenshots natürlich genauer angeschaut und dabei etliche Details erkannt. Dies beginnt bei den Navigations-Buttons am unteren Rand, die recht offensichtlich zu einem Google Pixel gehören. Weiter geht es mit der Schriftart, die in der Label-Sektion verwendet wird: Product Sans ist die typische Google-Schriftart.

In den Menüs werden weitere Details erkennbar, die da wären...

  • 50,66 GByte freier Speicher ➫ offenbar werden 64 GByte interner Speicher verbaut
  • Active Edge; squeeze for your Assistant ➫ Die Active-Edge-Technologie des HTC U11 wird verwendet
  • Android 8.0.1 ➫ Das Pixel 2 läuft mit einer neueren Android-Version als erwartet
  • Baseband-Version mw8998-### ➫ Eine Variante des Snapdragon 835 wird verwendet
  • Modell-Nummer G011A ➫ Wurde unlängst von HTC bei der WiFi-Alliance angemeldet

Offenbar bringt Google die Zwei-Hersteller-Strategie zurück, mit dem es im Jahr 2015 Erfolg hatte. Diesmal werde das größere Modell von HTC und das kleinere von LG gefertigt; so der aktuelle Stand der Gerüchte. Zum LG-Modell ist noch kein Antrag bei der FCC entdeckt worden. Der Reddit-Original-Poster cstark belegt anhand von Beispielen, dass LG die FCC-Dokumente immer erst nach der offiziellen Bekanntgabe der Geräte öffentlich einsehbar macht. Also brauchen wir uns nicht auf einen vergleichbaren Scoop für das kleine Pixel 2 einstellen, so lange er relevant wäre.

Wie ist Eure Vorfreude auf die nächsten Pixels? Kann Google noch eine Schippe auf den Erfolg aus dem letzten Jahr drauflegen? Welche Innovation wünscht Ihr Euch für die neuen Vorzeige-Androids?

Quelle: Reddit, FCC

Dank ist diese Seite frei von Werbebannern

11 Kommentare

Neuen Kommentar schreiben:
Alle Änderungen werden gespeichert. Änderungen werden nicht gespeichert!

Empfohlene Artikel

Dank ist diese Seite frei von Werbebannern