Im Rahmen unserer Websites setzen wir Cookies ein. Informationen zu den Cookies und wie Ihr der Verwendung von Cookies jederzeit widersprechen bzw. deren Nutzung beenden könnt, findet Ihr in unserer Datenschutzerklärung.

1 Min Lesezeit 11 Kommentare

Facebook Messenger: Update bringt Chat Heads nach Deutschland

Ein Update für den Messenger von Facebook bringt die neue Funktion Chat Heads auf Android-Smartphones. Damit ist es möglich, einen Chat auch im Blick zu behalten, wenn man in einer anderen Anwendung oder auf dem Homescreen unterwegs ist. Der aktive Chat wird als kleiner Kreis auf der rechten Seite eingeblendet. 

facebook messenger chat heads
Chat Heads ist jetzt auch in Deutschland verfügbar. / © AndroidPIT

Chat Heads ist nach dem Update automatisch aktiviert, wenn Ihr es ausprobieren wollt, drückt einfach im Posteingang des Messengers auf eine Konversation und wählt "Chatsymbole einblenden" aus dem Popup-Menü. Viel Spaß!

Via: Caschy

Dank ist diese Seite frei von Werbebannern

11 Kommentare

Neuen Kommentar schreiben:
Alle Änderungen werden gespeichert. Änderungen werden nicht gespeichert!
Dank ist diese Seite frei von Werbebannern