Diese Website verwendet Cookies, um Ihnen ein besseres Nutzungserlebnis bieten zu können. OK
Verfasst von:

Exklusiv: Das Nexus 5 ist tot!

Verfasst von: Stephan Serowy — 11.12.2014

Eben noch spekulierten wir über die Zukunft des Nexus 5 im Google Play Store. Manches ergab keinen Sinn. Nun haben wir die Antwort von Google: Ding dong, die Nex ist tot!

breaking news v1 de
Frisch eingetroffen: Es wird keine neuen Nexus 5 geben. / © ANDROIDPIT

Es werden keine neuen Nexus 5 produziert. Wenn der Vorrat aufgebraucht ist, war es das. Dies ist ein radikaler Kurswechsel seitens Google. Wenn wir uns erinnern: Noch im November hatte Google das Nexus 5 ganz offiziell in die aktuelle Nexus-Familie aufgenommen und ihm eigens eine aktuelle Produktseite gewidmet. 

Offenbar hat man sich nun umentschieden und nicht nur die Produktpalette gestutzt (die roten und weißen Varianten waren zuletzt aus dem Play Store verschwunden), sondern das ganze Modell aufs Abstellgleis verfrachtet. Das sind traurige Neuigkeiten für uns Nexus-Freunde, die den schicken 5-Zöller liebgewonnen hatten.

Wer also jetzt noch an ein Nexus 5 gelangen will, muss Glück haben und sollte es über andere Kanäle probieren, also Drittanbieter, eBay oder ähnliches.

Nach Jahren des politischen Journalismus bei WELT und ZEIT Online war es für Stephan an der Zeit, die Richtung zu wechseln. Sein sozialwissenschaftlicher Hintergrund und seine Begeisterung für die Zukunft führten ihn ganz natürlich dorthin, wo Technologie, die das soziale Leben prägt, zelebriert wird: AndroidPIT. Er ist ein kolossaler Wissenschafts-Nerd, ein leidenschaftlicher Musiker und liebt es, Menschen den Wandel der Zeit näherzubringen - und das über nackte Zahlen und Datenblätter hinaus.

Top-Kommentare der Community

87 Kommentare

Neuen Kommentar schreiben:
  • Eine Meldung wird nicht exklusiv, nur weil man die Quelle (Techradar) unterschlägt!

    • TechRadar war nicht die Quelle. Im Gegenteil, wir haben TechRadar sogar einen Tipp gegeben, da unser Head of Content bei denen Chefredakteur war, bevor er zu uns kam.

  • ich hab voll Glück gehabt hab mir bei cyberport eins gekauft für 409 am Donnerstag
    und jetzt kostet es 450 Euro

  • Also für mich ist das nexus5 wirklich ein Top Gerät. Ich nutze es schon seit Anfang mit cyanogenmod. Und es läuft einfach bestens. Allerdings gibt es auch Alternativen. Ich denke auch das Nexus 6 wird seinen Platz finden. Ich persönlich habe jetzt seit 2 Wochen ein oneplus One in Benutzung. Ich wollte es nur mal testen und war auch skeptisch was die Größe angeht. Aber man gewöhnt sich so dermaßen schnell daran... Der Bildschirm hat echte Vorteile, was die Lesbarkeit angeht. Und die Akkulaufzeit ist der Hammer. Bei gleicher Nutzung wie beim nexus5 muss ich es tatsächlich nur alle 2 Tage aufladen. Da kann ich sogar aufs induktive laden verzichten. Trotzdem kann ich auch die Kritiken verstehen. Das nexus5 ist top und verdient es nicht ausgemustert zu werden. Aber tot ist es damit noch lange nicht.

  • 32
    Apo 13.12.2014 Link zum Kommentar

    Hehe, schlagt euch nur gegenseitig die Köpfe ein in der Nexus-Fraktion, dann ist Bühne frei für unsere LG Devices }:)

  • Ich warte schon auf die Meldung nächstes Jahr zur gleichen Zeit am gleichen Ort.
    Google begräbt die Nexus Reihe. Nicht das es dann wie bei der Auflösung bei Take That wird.

  • "Das sind traurige Neuigkeiten für uns Nexus-Freunde, die den schicken 5-Zöller liebgewonnen hatten."

    AP wird immer rätselhafter in seinen Beiträgen.

    Was ist denn das für eine Aussage? Ihr Nexusfreunde, die Ihr den schicken 5-Zöller liebgewonnen hattet, habt das Ding doch. Und wenn Ihr es nicht mehr lieb habt, ist es technisch eh nicht mehr up to date. Und die, die es nicht kennen, können nichts vermissen.
    Der oben zitierte Satz steht auch in totalem Widerspruch zu Eurer gesamten Philosophie. Jedes Gerücht über Neuentwicklungen wird von Euch aufgegriffen und Ihr arbeitet den Smartphonebauern täglich in die Hände, indem Ihr sehr vielen Irren in diesem Forum ständig einredet, ihr Handy jedes halbe Jahr wechseln zu müssen. Und Ihr tragt damit auch zu dem irrwitzigen Preisniveau der Geräte bei.

    Hier jetzt plötzlich Trauer über den Tod eines veralteten Smartphones?
    Komische AP Welt

    • Schöner Kommentar. +1

    • Also ich persönlich habe das Nexus 5 sehr lieb gewonnen, es aber nicht gekauft. Als aktuelles Google-Flaggschiff ist es mir deutlich lieber als das Nexus 6.
      Davon abgesehen kann ich mindestens mich selbst nicht zu jenen zählen, die IRGENDWEM "einreden", sich ständig ein neues Gerät kaufen zu müssen. Im Gegenteil, ich habe schon mehrfach ältere Geräte als nach wie vor mehr als ausreichend für fast jeden bezeichnet beziehungsweise zuletzt gestern ein Gerät (das Note Edge) als locker ausreichend bis 2016 und darüber hinaus.

  • Endlich

  • Ich denke die Leute die sich drum scheren, vorallem hier auf androidpit sollten alle in der Lage sein ihr Gerät zu rooten und ein pures Android zu installieren. Gibt viele tolle Anleitungen im Netz für sämtliche Geräte. Den Rest wird es nichts auffallen, ichbdenke kaum einer geht zu Vodafone um unbedingt das neuste Nexus zu kaufenn. Sie gehen hin und lassen sich entweder ein galaxy oder iPhone anschwaffeln. Und ausserdem: Nur ein gerootetes Android Handy ist ein freies. Und apropos bloatware. Jedes Nexus ist voll von agoogle apps. Sicher 20 von denen sind installiert. Was ist wenn man dasbzeugs nicht verwendet? Für mich ist ein Nexus aus dem Grund schon kein kauf wert. Jeder das was er braucht.

    • 51
      XXL 11.12.2014 Link zum Kommentar

      Gut auf den Punkt gebracht.

    • Dann erweitere ich mal den Punkt der Vollständigkeit halber -

      Da Stimme ich zu. Nur hast halt DOPPELT bloatware bei UI Phone, das ruckeln verursacht und den support verzögert oder gar unterbindet aus Kostengründen. Und wenn was kommt, dann schlechte OS Qualität und Monate verzögert auf einem aktuellen Gerät.
      Die aosp Roms laufen gut auf Galaxy und co ? So wie am nexus ?
      Natürlich...
      Ich selber bin nahe Google zu verlassen. Ich warte nur noch auf CM auf Android 5.
      Der Rest der Geräte ist mit suboptimalen aosp support leider auch keine Alternative.
      Bedeutet für mich aosp das perfekt läuft am nexus oder Android gar verlassen.

      Btw- Masse ist nicht automatisch Klasse. Total egal wer was kauft bei Vodafone usw.
      Oder

      Mit Nokia hatten wir mal Klasse in Europa. Anschluss verpasst.
      Die Zeiten sind leider vorbei. Nokia ist jetzt einer von denen ...MS Google und co

    • Nicht jeder hat Lust auf möglichen Garantieverlust.

  • Das schöne am nexus 4 und 5 ist doch dass es noch sehr lange aktuell laufen wird. Und nicht Monate später. Sofort.
    Beide mit Snapdragon und somit als Original lange aosp freundlich.

    Lang bzw. länger als alles andere was es jemals gab mit Android werden sie laufen.
    Das n4 macht mit 2 Jahren den Anfang. Mit Serie 5.0 und die immer sofort.
    Danach aosp...

    Wer ist tot ?

  • 50

    > Eben noch spekulierten wir über die Zukunft des Nexus 5 im Google Play Store.

    Man sollte eben nicht zuviel spekulieren. Was für eine Überraschung, dass das Nexus 5 nach Vorstellung des Nachfolgers ausläuft. Gab es ja noch nie bei Google... Oh Mann!

  • "Das sind traurige Neuigkeiten für uns Nexus-Freunde, die den schicken 5-Zöller liebgewonnen hatten."

    Na die Leute die das Nexus 5 liebgewonnen haben, haben bestimmt schon eins und brauchen nicht noch ein zweites.

Zeige alle Kommentare

Diese Website verwendet Cookies, um Ihnen ein besseres Nutzungserlebnis bieten zu können. Mehr dazu

Alles klar!