Im Rahmen unserer Websites setzen wir Cookies ein. Informationen zu den Cookies und wie Ihr der Verwendung von Cookies jederzeit widersprechen bzw. deren Nutzung beenden könnt, findet Ihr in unserer Datenschutzerklärung.
Erste Fortnite-WM: Epic Games bringt 100 Millionen Dollar unters Volk
Asus ROG Phone Games Apps 2 Min Lesezeit 2 Kommentare

Erste Fortnite-WM: Epic Games bringt 100 Millionen Dollar unters Volk

Epic Games' Fortnite ist derzeit das größte Spiel überhaupt, hat aber Probleme, ernst genommen zu werden. Doch eSports sind im Kommen, und nun bereitet sich Epic nun auf die große Party vor: die erste Fortnite Weltmeisterschaft mit einem Preisgeld von insgesamt 100 Millionen Dollar!

Epic Games hat angekündigt, dass das große Turnier vom 13. April bis 16. Juni mit der Qualifikation "Online Open" beginnen wird. Jede Woche kämpfen die Spieler um eine Million Dollar. Die 100 besten Solisten und die 50 besten Zweier-Teams aus der ganzen Welt dürfen sich dann auf das Finale der Fortnite-WM in New York City freuen.

Die Finalisten werden um insgesamt 30 Millionen Dollar an Gewinnen kämpfen. Jeder Endrunden-Teilnehmer erhält mindestens 50.000 Dollar allein für die Teilnahme, während der Champion stolze drei Millionen Dollar mit nach Hause nimmt.

Der Rest des Preisgeldes wird für weitere wöchentliche Turniere zu je einer Million Dollar gespart, die das ganze Jahr über stattfinden, sowie für verschiedene Veranstaltungen rund um den Globus.

Fortnite ist meilenweit voraus

Fortnite eroberte 2018 die Welt im Sturm, muss sich in diesem Jahr aber einem immer anspruchsvolleren Wettbewerb stellen, etwa durch Apex Legends von Respawn und Electronic Arts. Epic Games wird die Einsätze weiter erhöhen müssen, um die Spieler vom bunten Battle Royale abhängig zu machen, und bisher funktioniert es. Der Entwickler berichtete, dass sich das Marshmello-Konzert im Spiel als das beliebteste Fortnite-Event aller Zeiten herausstellte, bei dem 10,7 Millionen Spieler am virtuellen Rave teilnahmen. Im Anschluss daran war der letzte Samstag der beste "normale" Tag von Fortnite, an dem 7,6 Millionen Spieler gleichzeitig teilnahmen.

AndroidPIT Fortnite Review 1
Wird einer der Fortnite-Champions ein Smartphone benutzen? / © AndroidPIT

Wenn Ihr das Gefühl habt, das Zeug dazu zu haben, an der Fortnite-Weltmeisterschaft teilzunehmen, denkt daran, dass Ihr mindestens 13 Jahre alt sein müsst. Spieler unter 17 Jahren müssen außerdem die Erlaubnis eines Elternteils oder Erziehungsberechtigten einholen. Natürlich muss auch der Epic-Account bei Epic Games einen guten Ruf haben und keine ausstehenden Strafen aufweisen. Sie können die vollständigen Bedingungen hier nachlesen.

Bevor Ihr  mit dem Training beginnt, solltet Ihr unbedingt unsere Tipps und Tricks für die Battle der Royale sowie einige Ratschläge von einem Profi-Coach lesen.

Quelle: Epic Games

Facebook Twitter 11 mal geteilt
Dank ist diese Seite frei von Werbebannern

2 Kommentare

Neuen Kommentar schreiben:
Alle Änderungen werden gespeichert. Änderungen werden nicht gespeichert!

  • Hab es mal auf der PS4 gespielt, da es für +Mitglieder kolo war. Mich kann das Teil - leider - nicht begeistern


    • Sophia Neun
      • Admin
      • Staff
      vor 3 Wochen Link zum Kommentar

      Fortnite ist an sich immer kostenfrei. Bei der PS4 benötigst du PS+ allerdings um online spielen zu können. :)

Dank ist diese Seite frei von Werbebannern