Diese Website verwendet Cookies, um Ihnen ein besseres Nutzungserlebnis bieten zu können. OK
3 Min Lesezeit 62 Kommentare

[Update] Erlaubt das Galaxy S4 das Scrollen mit dem Auge?

Es gibt neues Futter für die Galaxy-S4-Gerüchteküche: So verdichten sich die Hinweise, dass Samsung in seinem bald erscheinenden Topmodell weniger auf Hardware- und dafür mehr auf Softwareinnovation setzt. Ein ganz besonderes Feature soll dabei die Möglichkeit sein, mit dem bloßen Auge durch Seiten zu scrollen.

Ist Dir eine Schnellladefunktion wichtig oder egal?

Wähle Schnellladen oder egal.

VS
  • 12816
    Stimmen
    Ooops! Etwas ist schiefgelaufen. Aktualisieren sollte helfen.
    Schnellladen
  • 6928
    Stimmen
    Ooops! Etwas ist schiefgelaufen. Aktualisieren sollte helfen.
    egal

Als Samsung Ende Mai 2012 sein aktuelles Flaggschiff, das Galaxy S3, vorstellte, wurde viel über eine Technologie gesprochen, die der Hersteller “Smart Stay” taufte. Sie ermöglicht eine eine Art von Kommunikation zwischen dem Smartphone und den Augen des Nutzers: Wie Ihr wisst, verhindert diese Software, dass sich der Bildschirm abdunkelt, während der Nutzer beispielsweise etwas auf dem Gerät liest. Von daher liegt es nicht fern anzunehmen, dass Samsung diese innovative Technologie weiter entwickeln wird. Und genau das scheint auch geschehen zu sein.

Eine anonyme aber offenbar mit der Thematik vertraute Quelle sagte der angesehenen  New York Times: “Samsungs nächstes großes Smartphone [...] wird einen starken Fokus auf Software haben. Eine Person, die das Telefon mit dem Namen Galaxy S4 getestet hat, beschrieb ein feature als ganz besonders [...] aufregend: ‘Eye scrolling’.”

So soll das Galaxy S4 laut einem anonymen Mitarbeiter von Samsung die Augen des Nutzers verfolgen und ermitteln, wohin gescrollt werden soll, also beispielsweise die Website automatisch weiter nach unten bewegen, sobald die Augen den unteren Rand der Seite erreicht haben.

Dieses Gerücht wird unter anderem dadurch verstärkt, dass Samsung laut New York Times bereits in Europa und den USA versucht hat, sich den Terminus “Eye Scroll” rechtlich zu sichern.Und es wird noch klarer: Im Zuge dieser Bemühungen erklärte Samsung sogar, was es damit genau auf sich hat. "Eye Scroll" sei eine "Softwareanwendung, die ein Feature enthält, das Augenbewegungen wahrnimmt und Bildschirme von mobilen Geräten, nämlich Mobiltelefonen, Smartphones und Tablet Computern, danach scrollt..."





Bestätigt hat der Hersteller dies natürlich nicht - dementiert allerdings auch nicht. Und die Gelegenheit hätte Samsung durchaus gehabt, denn es gab eine offizielle Stellungnahme zu dem New York Times-Artikel. Diese fiel allerdings recht dürftig aus und lässt uns weiterhin annehmen, dass an dem Gerücht durchaus etwas dran ist. So sagte Samsung-Produktchef Kevin Packingham lediglich, Hardware sei nicht unbedeutend im Vergleich zur Software und - wen überrascht es - dass das Galaxy S4 ein “rundum geniales” Telefon sei. Ein Dementi klingt jedenfalls anders!

(Foto: Samsung)

[Update: 06.03.2013 10:00 Uhr]

SamMobile bestätigt mit geleakten Screenshots vom Samsung Galaxy S4, dass das neue Gerät der Südkoreaner die Funktionen Smart Scroll und Smart Pause mit an Bord haben wird. 

(Screenshots: SamMobile)

[Update: 06.03.2013, 16:55 Uhr]

Wie SamMobile feststellte, stammen die Screenshots von heute Morgen von einem Samsung Galaxy S3 mit geleaktem Android 4.2.1. Trotzdem soll das neue Flaggschiff von Samsung die neuen Features mitbringen.

Quelle: New York Times

62 Kommentare

Neuen Kommentar schreiben:
  • Lustiges Feature !

  • Wem Samsung nicht passt, der sollte den Thread nicht lesen.
    Bei mir funktioniert Smart Stay super, ebenso das wischen mit der Handkante.

  • Achja sowas wie neuste Innovation gibt es nicht.
    http://de.m.wikipedia.org/wiki/Innovation
    Selbst mein Vater der nicht so viel von solchen Neuerungen halt findet es sehr Praktisch vorallem beim Lesen.

  • Nicht Simoen sonder Simeon :D
    Aber danke! Denkt mal drüber nach.

  • unnötige Spielerei.

  •   26

    boah wie toll, das doch wieder ist verpasst dem s3 nen update und das teil kanns auch, das über son schwachsinn überhaupt berichtet wird issen wunder, muß man unbedingt haben, sieht man demnächst nen haufen schwachmaten die augen verdrehen kann man gleich die jungs im weißen kittel rufen !!!!
    und sowas wird dann als neueste innovation gepriesen XD

  • ich finde das ganze eine gute idde aber simoen s. hat das ganze aufm punkt gebracht. echt stark formuliert simoen s.

  • Also was ich am Anfang anmerken muss: Ich bin kein Fan von Samsung, finde Samsung aber nicht schlecht. Ich habe keine Favoriten Firma. Für mich macht jede Firma mal nen gutes Handy oder vllt auch nicht.
    Ich finde diese Idee schon ganz nett und innovativ. Innovation ist dass was man will. Erst wird immer über Handys gemeckert dass die Hardware unnötig ist. Wobei ich auch finde das 4 Kerne maximal reichen aber die nicht einmal ausgenutzt werden. Dann wird jetzt darüber gemeckert dass die Software Ideen unnötig sein. Niemanden kann man es recht machen oder?
    Ich finde diese Idee ganz gut und sie ist ein schritt nach vorn für die Technik. Egal wie unnötig es sein mag, solang die Technik von Heute Fortschritte bekommt ist es gut! Ich bezweifle auch dass sowas einwandfrei laufen wird ( siehe Kies! Schlimmste Software überhaupt! ) Früher wurde über Samsung gemeckert dass es scheiße sei weil es nichts gutes macht. Jetzt wird darüber gemeckert dass es zuviel macht!
    Ganz ehrlich: Für mich ist es egal was für ein Firmzeichen auf meinem Smartphone steht.
    Da könnte selbst die unbekannteste Firma stehen. Solange es läuft und gut ist und auch dran gearbeitet wird benutze ich es! Für mich gibt es kein Android vs Android bzw Android vs Samsung. Denn diese Firmen wie HTC, Samsung, LG, Sony was weiß ich noch alles benutzen Android. Für mich gibt es wenn dann Android vs iOs bzw Androidphones vs Applephones.
    Denn ein Krieg untereinander ist so völlig sinnlos wie der Krieg zwischen Apfel und Banane. ( xD ) Das einzige was unter Firmen ander ist: Die Oberfläche und die Markenzeichen auf dem Handy. Hardware ist bei vielen gleich, zwar unterschiedlich zusammengesetzt aber nie eigen! Designs sind finde ich bei allen Smartphones soweit aufgebraucht. Es gibt vielleicht noch ein paar ideen wie ( Nur 1 oder 2 oder 3 runde Ecken[ WTF runde Ecken?] der Rest ist eckig )
    Aber völlig unterscheiden tut sich da nichts.
    Aber das Grundprinzip ist gleich und auch das Betriebssystem. Deswegen halte ich es für völlig sinnlos. Ja mich nervt der Samsung Hype irgendwo auch aber der ist noch längst nicht so schlimm wie der Apple Hype... Mich nervt auch immer wenn wer meint: "Apple ist beschte, Samsung ist plastik" wobei dann diese Applefans wohl keine anderen Firmen außer Samsung kennen und Samsung ihr größter Konkurrent ist. Nur warum? Ja weil Samsung eine große Firma ist und viele Handys baut.

  • Wo er recht hat, hat er recht.
    Mich nervt nur immer dieses "bestes Phone aller Zeiten" Geschwafel (vor allem in der Werbung; auch bei anderen Produkten). Das sieht wohl jeder etwas anders. Kommt darauf an, worauf der Käufer besonderen Wert legt. Und auf Medienhype gebe ich schon lange nichts mehr.

    Na, hoffentlich macht das S4 dann nicht auch solche Probleme wie das S3. Erst ist die Euphorie groß, doch dann folgt schnell die Ernüchterung.

  • Da Geb ich dir Recht Michael.W

  • Ganz ehrlich, es macht keinen Spaß mehr hier die Kommentare zu lesen! Was ist denn los mit euch? Es kommt etwas Neues und jeder muss erstmal schreiben wie schlecht es ist.
    Es kommt was von Samsung und alle finden Samsung scheiße. Genau so sieht es auch mit anderen Herstellern aus.
    Wenn mich etwas nicht interessiert dann verschwende ich auch keine Zeit damit.
    Sinnlose Kommentare helfen weder mir noch anderen.
    Ich weiß das ich damit gegen Windmühlen anrenne, aber es nervt langsam nur noch.
    MFG
    ICH

  • Interessante Idee.
    Mal was neues was echt keiner hat..
    Mal sehen wie das dann im Alltag funktioniert, wo die Lichtverhältnisse jeden Tag andere sind....

  • Auf meinem S2 läuft SmartStay. Unter normalen Lichtverhältnissen funktioniert es sehr zuverlässig. Mal abwarten was für Software Innovationen noch kommen :-)

  • Tim 06.03.2013 Link zum Kommentar

    Krass wie beim s3 letztes Jahr.

    heult mal mit rum. ich wartete hier genauso begeistert, mehr HTC und SXZ
    infos zu bekommen.

    DIE SIND ABER NUN SCHON ALLE DA!!!

    Fehlt nur noch das s4 !!!

    wem es nicht interessiert, der sollte vielleicht in anderen Foren nörgeln gehen.

    als Galaxy - Reihe - und note 10.1 Besitzer - alles über das iPhone wissendwollender -und informierender,

    FREUE ICH MICH ÜBER ALLE INFOS
    VON SAMSUNG S4

    Danke Androidpit. für das update

    :-)

    P.s.: Smartstay funktioniert bei ausreichend
    Licht recht gut. In dunklen räumen sehe ich nicht mal
    die kameralinse, wie soll sie da mich richtig
    erkennen???

  •   23

    @burbur nö,man liest nur hier viel über Samsung .Hast recht Samsung gibt sicher viel Geld dafür.

  •   10

    oh man wie ich diese sinnlosen "warum wird soviel über samsung berichtet?" Kommentare hasse. Ist doch logisch warum , die anderen sind uninteressant leider, machen sich uninteressant , wissen nicht wie man marketing betreibt. Samsung macht das am besten und steckt auch meisten Geld in innovation ----- zudem haben viel mehr leute samsung als htc und sony ... immer noch verwundert dass es soviele samsung berichte gibt?

  • <KLUGSCHEISS>"Update: 06.02.10:00 Uhr" Schon im Februar? Ihr seid eurer Zeit echt voraus ;) </KLUGSCHEISS>

  •   23

    @Gabriele wir sind hier bei Androidpit und wollen gerne Android News lesen ,aber statt dessen kommt fast nur Samsung News .natürlich hast recht das wir es nicht lesen müssen .genau so gut kann man auch Androidpit gleich verlassen.ich lese zurzeit mehr interessante News auf andere Seiten als hier .

  • 50 % androidpit mitglieder haben einer samsung phone
    mich eingeschlossen habe note und htc

    aber sein wir erlich wann hat er htc eine "sensation" raus gebracht

    htc macht gute phons und nicht mehr und nicht weniger

    ich werde keine s4 kaufen aber was er alles kann interesiert mich schon

  • @J.K.: Ich hab Samsunggeräte, aber ich schwöre nicht unbedingt auf sie. Das Note 1 hatte ich auch und war damit nicht glücklich. Hatte andauernd Hänger, bis es aus heiterem Himmel den Sudden Death erlitten hat. Dabei hab ich es nicht viel beansprucht. Von der Akkulaufzeit gar nicht erst zu reden. Mein S3 war auch zwei mal in der Reparatur. Das S2 und mein Note 2 laufen hingegen super. Hatte aber auch schon HTC (Wildfire und Desire HD) und kürzlich hab ich das Nexus 4 gekauft. Mein allererster Androide war das Sony Ericcson X10 (das immer noch funktionstüchtig ist). Ich hab also nicht nur Samsunggeräte.
    Und ja, Samsung liest man hier öfter als anderes. Da gebe ich dir recht. Mich stört es nicht.

Zeige alle Kommentare

Diese Website verwendet Cookies, um Ihnen ein besseres Nutzungserlebnis bieten zu können. Mehr dazu

Alles klar!