Diese Website verwendet Cookies, um Ihnen ein besseres Nutzungserlebnis bieten zu können. OK
2 Min Lesezeit 7 Kommentare

eaby: Schnäppchen auf ebay mit Tippfehlern finden

Eine der besten Möglichkeiten, auf ebay Geld zu sparen, ist die Suche nach Angeboten mit Schreibfehlern im Titel. Die App eaby nimmt Euch die Arbeit bei der Suche ab und findet Artikel mit Tippfehlern.

Akkupower von morgens bis abends ist für Heavy User leider immer noch keine Selbstverständlichkeit.
Stimmst Du zu?
50
50
8580 Teilnehmer
eaby teaser besser
© Enceladus

Kleiner Fehler, große Wirkung: Beim Einstellen eines Artikels auf ebay schon ein Vertipper dazu führen, dass das Angebot nicht gefunden wird und kaum Gebote erhält. Eine echte Chance für Schnäppchenjäger: Dank weniger Konkurrenz beim Bieten könnt Ihr so Dinge günstig abstauben, es gilt nur, die Tippfehler zu finden.

eaby app screenshot 02
eaby findet für Euch ebay-Artikel mit Tippfehlern. / © AndroidPIT

Hier kommt eaby ins Spiel. Die App sucht automatisch nach Variationen des eingegebenen Suchbegriffs und findet so häufige Tippfehler, zum Beispiel Sansung, Playsation, oder Chrombook.

eaby app screenshot 01
Eine Playsation bekommt meist weniger Gebote als eine Playstation. / © AndroidPIT

Der Trick ist nicht neu, Suchmaschinen wie Fatfingers bieten online den gleichen Dienst an, beschränken sich aber meist auf ein bestimmtes Land. Im Gegensatz dazu unterstützt eaby derzeit die Suche in dreizehn regionalen Ebay-Ausgaben, darunter Deutschland, Österreich und die Schweiz. Auf Wunsch könnt Ihr den richtigen Begriff auch in die Suche einschließen oder zur weiteren Verfeinerung der Ergebnisse die Kategorien eingrenzen.

Die Anwendung verstößt übrigens nicht gegen die ebay-Richtlinien. Habt Ihr einen passenden Artikel gefunden, loggt Ihr Euch direkt bei ebay ein oder öffnet das Angebot in der ebay-App.

eaby app screenshot 03
In der kostenlosen Version wird unten ein Werbebanner eingeblendet, die Pro-Version von eaby kostet 1,10 Euro und ist werbefrei. / © AndroidPIT

eaby ist werbegestützt, kostenlos erhältlich und kompatibel mit Android 2.2 aufwärts, das Update auf die werbefreie Pro-Version kostet 1,10 Euro. Damit lassen sich Suchanfragen auch speichern, weitere Features sollen noch folgen.

7 Kommentare

Neuen Kommentar schreiben:

  • My1 30.04.2014 Link zum Kommentar

    Gibts net mehr


  • Ein seeeeehr alter Hut.
    Das macht man doch schon seit Jahren so.


  • na nun braucht man danach auch nicht mehr suchen. Ebay wurde durch Bietautomaten, befreundete Hochbieter und dergleichen sowieso kaputtgemacht, ein Schnäppchen ist da nurnoch selten zu holen. Höchstens bei scheindefekten, an die sich nicht viele rantrauen


  • Jay 17.12.2013 Link zum Kommentar

    Das blöde an so einer App ist je weiter sie verbreitet ist desto weniger Sinn macht sie am Ende. ^^


  • adi 17.12.2013 Link zum Kommentar

    wichtig dazu ist allerdings um eine falsche suche zu starten sie richtig einzugeben;)


  • adi 17.12.2013 Link zum Kommentar

    so hatte ich mit mal günstig mein nokia n95 ersteigert vor einiger mondphasen

Diese Website verwendet Cookies, um Ihnen ein besseres Nutzungserlebnis bieten zu können. Mehr dazu

Alles klar!