Im Rahmen unserer Websites setzen wir Cookies ein. Informationen zu den Cookies und wie Ihr der Verwendung von Cookies jederzeit widersprechen bzw. deren Nutzung beenden könnt, findet Ihr in unserer Datenschutzerklärung.

2 Min Lesezeit 19 Kommentare

DroidPack: Wallpapers aller Hersteller, Android-Versionen und ROMs - selbst iOS

Das Wallpaper ist das entscheidende Design-Element des Homescreens. Die charakteristischen Hintergrundbilder des Galaxy S5, des HTC One (M8) oder des Nexus 5 machen diese Geräte unverkennbar. Mit "DroidPack Wallpaper" könnt Ihr jetzt Grenzen überschreiten: Die App bietet die Hintergrundbilder aller aktuellen Smartphone-Flaggschiffe, der letzten Stock-Android-Versionen sowie von ROMs wie CyanogenMod - selbst Apples iOS 7 und iOS 8 sind dabei. 

droidPack teaser
Aus Huawei mach Apple - oder LG, Samsung oder HTC (v.l.n.r.) / © AndroidPIT

Viele Android-Nutzer lieben es, mit ihrem Smartphone Bäumchen wechsel dich zu spielen. Kein Wunder, ein Wechsel des Hintergrundbildes bringt frischen Wind aufs Smartphone und kommt einem sprichwörtlichen Tapetenwechsel gleich - nicht von ungefähr heißen die Bilder auf Englisch "Wallpaper", also Tapete.

Mit dem DroidPack aus dem Umfeld der XDA-Developers könnt Ihr jetzt den charakteristischen Look der meisten aktuellen Top-Smartphones, der letzten Android-Versionen, von ROMs wie Paranoid Android und CyanogenMod und selbst von Apples iOS 7 und 8 auf jedes beliebige Smartphone holen.

droidPack 3
Gleiches Smartphone, drei Hintergründe: Entweder HTC, Sony oder Nexus (v.l.n.r.) / © AndroidPIT

Die App bietet eine alphabetisch sortierte Übersicht mit Geräten, Herstellern und Software-Versionen, von A wie "Android Honeycomb 3" bis S wie "Sony Xperia Z1".

droidPack 2
Die Wallpaper-Liste ist lang - von A wie Android bis S wie Sony. / © AndroidPIT

Per Tastendruck kann man das gewünschte Wallpaper downloaden oder direkt als Hintergrund einrichten - eine nicht deaktivierbare Sprachnachricht benachrichtigt über den fertigen Download.

droidPack 1
Die einzelnen Wallpapers können per Tastendruck heruntergeladen werden. / © AndroidPIT

Leider kann man keine Vollbild-Vorschau des jeweiligen Bildes anzeigen lassen, so dass man ab und zu etwas herumprobieren muss, bis man ein passendes Bild findet. Auch lassen sich keine ganzen Pakete downloaden, sondern immer nur einzelne Wallpapers. Trotzdem, die App ist schlank und bietet einen sehr großen Pool an coolen Hintergründen, außerdem ist sie kostenlos, die Werbeeinblendungen am unteren Bildschirmrand fallen kaum auf. Hier könnt Ihr DroidPack Wallpapers aus dem Play Store herunterladen, hier findet Ihr den entsprechenden Thread im XDA-Forum

Dank ist diese Seite frei von Werbebannern

Top-Kommentare der Community

  • Sapere Aude 19.06.2014

    Es soll auch Leute geben, die wollen nicht immer ganze Packs downloaden. Es soll ebenfalls Leute geben, die keine Lust haben, Google nach Zip-Dateien mit Wallpaper-Packs herunterzuladen. (...wohlmöglich noch von Seiten, die zum DL eine Registrierung voraussetzen etc. pp.) Wenn du den Sinn von Apps generell infrage stellst, kannst du auch gleich fragen, warum man Taschenrechner benutzt...der gute, alte Rechenschieber tuts doch auch. .. Warum soll ich Festplatten benutzen, wenn man das gleiche Ding auch auf Lochkarten abspeichern kann? Und vor allem: Wieso sollte ich mir andere Wallpaper herunterladen, wenn mein Smartphone doch sowieso schon welche hat...Fragen über Fragen...

19 Kommentare

Neuen Kommentar schreiben:
Alle Änderungen werden gespeichert. Änderungen werden nicht gespeichert!

  • Das sieht man


  • Naja, ich würde nie ein Wallpaper von einem Handy nehmen. Personalisieren heißt für mich, ein Bild zu nutzen, das sonst keiner hat.


  • nix für meine 2560x1600 auflösung dabei :'(


  • Ladet Eu lieber Android Wallpaper


  • Ich finde die Idee der App nicht schlecht, wer so eine App nicht für notwendig empfindet, muss sie ja nicht downloaden.
    Gut finde ich, dass die App keine unnötigen Berechtigungen verlangt.
    Ein Test ist es definitiv Wert :)


  • super app aber manche wallpaper sind unscharf


  • Super, vielen Dank, genau sowas hab ich gesucht.


  • Wie heißt das Wetter Widget auf den Screenshots? Danke!


  •   58
    Gelöschter Account 19.06.2014 Link zum Kommentar

    Ich verstehe den Sinn einer solchen "App" nicht. Alle Wallpapers lassen sich binnen Sekunden in der Google-Bildersuche finden und einzeln oder als ZIP-Packs herunterladen. Wo liegt der Vorteil der App?


    • Du beantwortest es doch selbst, du muss eben nicht jedes wallpaper googeln und laden ect. Knopfdruck reicht


      •   58
        Gelöschter Account 19.06.2014 Link zum Kommentar

        Und dafür eine eigene App?

        Ich kann in der App nach Modell/OS suchen und dann einzelne Bilder herunterladen. Schön und gut. Aber genau das kann ich auch in der Google-Suche. Und oft findet man dort auch die ganzen Wallpaper-Packs, so dass man nicht ggf. dutzende Male einen Einzeldownload starten muss. Ohne Package-Option bietet diese App m.E. wesentlich weniger als die Google-Suche.


      • Es soll auch Leute geben, die wollen nicht immer ganze Packs downloaden. Es soll ebenfalls Leute geben, die keine Lust haben, Google nach Zip-Dateien mit Wallpaper-Packs herunterzuladen. (...wohlmöglich noch von Seiten, die zum DL eine Registrierung voraussetzen etc. pp.) Wenn du den Sinn von Apps generell infrage stellst, kannst du auch gleich fragen, warum man Taschenrechner benutzt...der gute, alte Rechenschieber tuts doch auch. .. Warum soll ich Festplatten benutzen, wenn man das gleiche Ding auch auf Lochkarten abspeichern kann? Und vor allem: Wieso sollte ich mir andere Wallpaper herunterladen, wenn mein Smartphone doch sowieso schon welche hat...Fragen über Fragen...


    • Deiner Logik nach ist auch eine App für YouTube, Facebook, Twitter, Amazon, Ebay, Androidpit usw. überflüssig, da man das ja auch alles im Browser machen kann.


      •   58
        Gelöschter Account 19.06.2014 Link zum Kommentar

        ... und die HTML-Mobile-Interfaces zumeist 1:1 der "App" entsprechen.

        Kurz: Ja.


  • Klasse, vielen Dank für den Artikel.

Empfohlene Artikel

Dank ist diese Seite frei von Werbebannern