Diese Website verwendet Cookies, um Ihnen ein besseres Nutzungserlebnis bieten zu können. OK
2 Min Lesezeit 13 Kommentare

doubleTwist Sync: Neue Version mit besserer iTunes-Synchronisation

Egal ob Ihr ein iPhone-Umsteiger oder ein Android-Nutzer seid, der seine Musik auf dem Rechner mit iTunes verwaltet: Um Eure Sammlung auf Euer Smartphone zu kriegen, gibt es mehrere Lösungen und ein besonders komfortabler Weg ist die Nutzung von doubleTwist Sync. Die jetzt veröffentlichte neue Version verspricht eine vollständige Integration mit iTunes und Unterstützung für MTP.

Akkupower von morgens bis abends ist für Heavy User leider immer noch keine Selbstverständlichkeit.
Stimmst Du zu?
50
50
5755 Teilnehmer
doubleTwist Teaser
© doubleTwist

Das doubleTwist-Team arbeitet schon seit mehreren Monaten an der neuen Version und das Warten hat sich meiner Meinung nach gelohnt. Die Synchronisation mit der iTunes-Mediathek funktioniert jetzt zuverlässiger als vorher. Außerdem wurde das Interface komplett überarbeitet und doubleTwist Sync ähnelt jetzt nicht mehr einer iTunes-Kopie inklusive Player, sondern wurde auf das Wesentliche reduziert, nämlich der Synchronisation mit iTunes.

doubleTwist Sync Windows
Das neue Interface von doubleTwist Sync. / © AndroidPIT

Die Liste der Änderungen

  • MTP-Unterstützung: Die meisten  Android-Smartphones nutzen ab Android 4.0 den Übertragungsmodus MTP für die USB-Verbindung mit dem Computer. doubleTwist Sync bietet nun eine vollständige Unterstützung dafür, sodass Ihr Eure Musik wieder per Kabel synchronisieren könnt und nicht mehr auf WLAN-Synchronisation ausweichen müsst.
  • Vollständige iTunes-Integration: Der doubleTwist-Player für Android überträgt Bewertungen, bearbeitete Wiedergabelisten und Liedzähler zurück zu iTunes, damit alles auf dem gleichen Stand ist
  • Mehr Sync-Optionen: Musik kann jetzt anhand von Interpreten, Alben, Genres und Wiedergabelisten, die mit iTunes oder Windows Media Player erstellt wurden, synchronisiert werden.

Die neue Version von doubleTwist Sync steht ab sofort zum Download bereit. Darüber hinaus gibt es auch ein Update der Android-App, um die Kompatibilität mit der neuen Windows-Version zu gewährleisten.

Download: doubleTwist Sync (Windows)
Download: doubleTwist Player (Android)

Quelle: doubleTwist

13 Kommentare

Neuen Kommentar schreiben:

  • Hallo Leute, ich habe mir gerade sowohl doubletwist als auch AirSync geladen und konfiguriert.Nun möchte ich die Musik aus meiner ITunes-Bibliothek auf mein HTC One synchronisieren und er meldet mir "Found Songs protected with DRM" und greift deshalb nicht auf meine Musiksammlung zu. Das ist jetzt echt ärgerlich da ich das AirSync für 4.99 € gekauft habe. Hat mir jemand bitte eine Lösung ?
    Danke schon mal
    Liebe Grüße


  • Seit dem Update funktioniert die Synchronisation gar nicht mehr!
    Habe ein Samsung Galaxy S Plus und verwende es mit iTunes (natürlich...)

    Das Handy wird beim verbinden mit dem Kabel schon auch erkannt, nur bleibts dauerhaft auf "Loading device information, Please wait..."
    Langsam werd' ich sauer, weils vorher echt gut funktoniert hat, und jetzt eben gar nicht mehr! :-(


  • aber Wiedergabelisten übernimmt double twist nicht, schade musik wird übertragen, saubere stabile verbindung, rascher transfer aber keine wiedergabelisten.
    synchronisiere macbook air mit galaxy s4 mini liebe Grüsse Jürgen


  • @Nico Heister

    Danke! :) dann werde ich es mit dem Double Twist Player versuchen. Media Go von Sony habe ich bereits ausprobiert. Bin aber damit sehr unzufrieden. Die PC Programme von Sony sehe ich als sonys fast einziges, aber doch relativ großes Manko.


  •   56

    @Tobi:

    doubleTwist Sync funktioniert auch mit dem Windows Media Player. Ansonsten kannst Du noch Media Go von Sony nehmen. Das kannst Du über die "PC Companion"-Software installieren oder direkt von hier herunterladen:

    http://mediago.sony.com/deu/download


  • @bjo ern
    Windows Explorer kann ich aber nicht zum synchronisieren verwenden, oder? Sondern nur zum manuellen verschieben von Musik... Suche nach einer Möglichkeit wie ich die Musik von PC mit der vom Handy synchronisieren kann...


  • @Tobi S
    Nein dafür kannst du dann den Windows Explorer nutzen ;-)


  • @Nico Heister
    Kann ich damit auch einfach die Musik die auf meinem PC gespeichert ist mit meinem XZ synchronisieren? Auch wenn ich kein iTunes nutze?


  •   56

    @Tobi S.:

    Du kannst damit Deine iTunes-Musik von Deinem PC auf Deinem Xperia Z synchronisieren.


  • Kann ich damit auch die Musik von meinem Xperia Z mit der von meinem Windows PC synchronisieren?


  • @Nico:

    Die alte Version habe ich selber auch installiert, war aber dann nach dem Update auf Android 4.1 auf meine One X unbrauchbar geworden und mit meinem One kann ich es auch nicht brauchen.
    Danke ich schau mir iSyncr an.


  •   56

    @gagigu:

    Die alte Version von doubleTwist gab es auch für den Mac, aber die neue ist bisher nur für Windows erhältlich. Für den Mac gibt es aber auch noch ein anderes Programm namens iSyncr.


  • Gibts da auch was für den Mac? Oben steht nur ein Downloadlink für Windows und Android...

Diese Website verwendet Cookies, um Ihnen ein besseres Nutzungserlebnis bieten zu können. Mehr dazu

Alles klar!