Diese Website verwendet Cookies, um Ihnen ein besseres Nutzungserlebnis bieten zu können. OK
1 Min Lesezeit 13 mal geteilt Keine Kommentare

doubleTwist Player: Update bringt Tablet-Layout und KitKat-Support

Der Musikplayer doubleTwist hat ein Update erhalten. Die neueste Version bringt Unterstützung für Android 4.4 KitKat und Tablets. Das Design wurde ebenfalls überarbeitet und erneuert.

Ist Dir wichtig, dass dein Smartphone wasserdicht ist oder ist es Dir egal?

Wähle wasserdicht oder egal.

VS
  • 22428
    Stimmen
    Ooops! Etwas ist schiefgelaufen. Aktualisieren sollte helfen.
    wasserdicht
  • 15799
    Stimmen
    Ooops! Etwas ist schiefgelaufen. Aktualisieren sollte helfen.
    egal
doubletwist tablet
© doubleTwist

doubleTwist Player lässt Euch unter anderem Eure iTunes-Musik mit Eurem Android-Smartphone oder -Tablet synchronisieren, aber auch Streaming von Musik, Videos und Fotos auf Apple TV, Xbox oder PlayStation ist mit dem Player möglich. Und natürlich beherrscht er auch die Wiedergabe Eurer Musik.

Die Änderungen im Überblick

  • Verbesserte Benutzeroberfläche mit Optimierungen für Tablets (7 und 10 Zoll)
  • Interpreten-Ansicht mit Bildern und Biografie (sofern vorhanden)
  • Einfaches Erstellen von Wiedergabelisten
  • “Magic Radio”-Stationen können direkt von der Musikbibliothek aus gestartet werden (US-only)
doubletwist tablet 7
Das neue Layout ist speziell für Tablets optimiert. / © doubleTwist

Das Update auf doubleTwist Player 2.3.0 steht ab sofort im Google Play Store bereit und kann kostenlos heruntergeladen werden. Ebenfalls steht ein Update von AirSync bereit, mit dem sich Eure iTunes-Bibliothek drahtlos auf Euer Android-Gerät synchronisieren lässt.

13 mal geteilt

Keine Kommentare

Neuen Kommentar schreiben:

Diese Website verwendet Cookies, um Ihnen ein besseres Nutzungserlebnis bieten zu können. Mehr dazu

Alles klar!