Diese Website verwendet Cookies, um Ihnen ein besseres Nutzungserlebnis bieten zu können. OK
27 mal geteilt 42 Kommentare

Diese App verwandelt Euer Smartphone in einen Videorekorder

Stellt Euch vor, Ihr würdet Sendungen von 47 deutschen TV-Sendern vier Wochen im Voraus überschauen und zum Aufzeichnen planen können. Das geht jetzt einfacher denn je mit Save.TV. Die App hilft Euch nicht nur beim Planen, sondern stellt Euch auch DRM-freie Kopien Eurer Aufzeichnungen zum Download oder als Stream bereit. Dieser Artikel wurde gesponsert von Save.TV.

Diese Kopien könnt Ihr direkt in der App ansehen, per Chromecast auf den Großbildschirm übertragen oder in Eurer Lieblings-Video-App hinzufügen. Wollt Ihr die Sendung nicht sofort ansehen, könnt Ihr sie in Eurem unendlich großen Online-Archiv hinterlegen und später ansehen oder herunterladen. 

Fernsehen am Smartphone oder Tablet ist oft mit gewissen Einschränkungen verbunden. Mal gibt es rechtliche Bedenken, weil die App-Schmiede sich nicht finanziell bei den TV-Sendern revanchiert, mal erlaubt die App keine Offline-Wiederhabe, mal arbeitet die App nicht mit dem Chromecast-Stick zusammen, ein andermal ist die Auswahl an TV-Sendern zu klein. Die Leipziger Entwicklung Save.TV hat all diese Hürden überwunden und eine TV-App herausgegeben, die ziemlich viel auf dem Kasten hat. Werfen wir mal einen Blick in ihre Trickkiste.

save tv primetime de
Das TV-Programm von Save.TV reicht vier Wochen in die Zukunft. / © Save.TV

Zunächst sucht Ihr Euch aus der Übersicht die Sendung aus, die Euch am meisten interessiert. Falls Euch die chronologische Übersicht der 47 TV-Sender zu viel ist, könnt Ihr unter Highlights eine kurierte Liste besonderer Empfehlungen aufrufen und die Sendungen schnell zum Aufzeichnen auswählen.

Sobald die Sendungen online aufgezeichnet wurden, stehen sie Euch zum Download oder zum Streamen bereit. Der Clou an der Download-Datei ist, dass sie ohne Kopierschutz daherkommt, sodass Ihr sie wirklich frei verwenden könnt.

Den Stream könnt Ihr auch am Chromecast ansehen. Und Ihr könnt die Aufnahme einige Wochen lang später ansehen, oder sie im platzsparenden h.264-Format herunterladen und offline mit einem Player Eurer Wahl angucken. Der Pauschalpreis für diesen Rundum-Service beginnt bei 9,99 Euro pro Monat.

save tv menu de
Die ausgewählten Sendungen werden in der Cloud bei Save.TV für Euch zum Download bereitgehalten. / © Save.TV

Der Service beinhaltet coole Features wie Aufnahme-Assistenten, die automatisch neue Folgen Eurer Lieblings-Serien oder neue Filme Eurer Lieblings-Schauspieler aufzeichnen.

Filme und Serien endlich werbefrei und unabhängig von den Ausstrahlungszeiten anzugucken, ist ein hervorragender Luxus. Und dank dieses Dienstes von Save.TV macht man sich unabhängig von teurer Hardware und kann prinzipiell seinen Kabelanschluss durch einen Chromecast ersetzen und ihn mit Streams aus Save.TV füttern, wann er will und womit er will.

Save.TV für Android Install on Google Play
27 mal geteilt

42 Kommentare

Neuen Kommentar schreiben:
  • Wie viel hat Save.TV denn gezahlt für diesen Artikel?

    Zitat: "Und dank dieses Dienstes von Save.TV macht man sich unabhängig von teurer Hardware und kann prinzipiell seinen Kabelanschluss ersetzen..."

    WOW, begeistert machte ich mich auf den Weg in den App Store und komme gerade davon zurück:
    Die App hat EINEN Punkt und die Kritiken gehen von "Enttäuschung pur" bis hin zu "nicht zu gebrauchen"

  •   44

    da werden sich aber besitzer von samsug galaxy s6/edge und anderen sdkartenslot losen smartphones grün und blau ärgern

    •   32

      Wieso??? Die Aufzeichnung erfolgt in der Cloud, nicht auf dem Smartphone!

      •   44

        zitat sondern stellt Euch auch DRM-freie Kopien Eurer Aufzeichnungen zum Download oder als Stream bereit

      •   32

        Ja und? Die Aufnahme erfolgt in der Cloud, die Ausgabe per Stream (aus der Cloud) oder Download.
        Was hat das mit dem SD-Kartenslot zu tun???

      •   44

        gar nichts müllt dir beim download nur den speicher voll vorteil vom sdkartenslot ist da nicht zu übersehen

      •   32

        Die Filme lädt man auf den PC oder auf die NAS. Sicher nicht auf das Smartphone. Am Smartphone sieht man sich nur den Stream (OHNE DOWNLOAD) an. Ist das so schwer zu verstehen?
        Wenn Du z.B. im Urlaub einen Film mit Dir herumtragen musst und Du ein Smartphone mit zu wenig Speicher hast, dann gibt es zur Not Speichererweiterungen per WLAN oder USB.
        SD-Karten-Slots fand ich früher auch mal wichtig. Inzwischen kaufe ich nur noch Geräte mit ausreichend Speicher.

  •   24

    Teste die App grad, ist schon echt praktisch! War ziemlich verwöhnt von Entertain der Telekom, unterwegs Aufnahmen starten und so. Das kann die Schrott Box von Unitymedia alles leider nicht. Jetzt geht's wieder. Bild Qualität ist auch okay.

  • Nach dem Samsung-Artikel heute morgen wird auch dieser Werbeartikel nochmal aufgefrischt? Ihr bewegt euch auf sehr dünnem Eis.

  • Schreibt doch das nächste Mal noch hin, für wieviele Tage die das gebucht haben resp. wie lange wir das jeden Tag von Neuem zu oberst sehen... ;D

  • Den Hinweiß mit dem, dass der Artikel gesponsert ist, könnte man vielleicht noch ein wenig absetzen und farbig markieren ... dann sieht man es gleich und kann den Artikel sofort als lesenswert oder uninteressant abtun, ohne dass man auch nur eine Zeile gelesen haben muss.
    Aber was ich cool finde ist das ihr jetzt mindestens überhaupt etwas dazu schreibt.

  • Also so schlecht ist Save TV nicht. Hatte zwischendurch mal einen Hänger, mittlerweile funktioniert es wieder. Habe es seit zwei Jahren, vor allem für den USA Urlaub, leider finde ich es zu teuer. Hatte ein Abo übe die CoBi. Da dieses Sonderangebot ausläuft musste ich leider kündigen. Ein zeitlich begrenztes wäre cool. Aber für Leute die viel unterwegs sind und fernsehen möchten eine Empfehlung.

  • Ist das eigentlich auch in HD?

    Suche immer noch Glotze über Inet die in HD ist.

Zeige alle Kommentare

Diese Website verwendet Cookies, um Ihnen ein besseres Nutzungserlebnis bieten zu können. Mehr dazu

Alles klar!