Diese Website verwendet Cookies, um Ihnen ein besseres Nutzungserlebnis bieten zu können. OK
7 Min Lesezeit 23 mal geteilt 36 Kommentare

Design-Wettbewerb: Macht mit und gewinnt drei caseable-Schutzhüllen

AndroidPIT hat in Kooperation mit caseable einen coolen Wettbewerb auf die Beine gestellt, bei dem Ihr die Chance habt, drei Cases für Smartphone, Tablet und Laptop zu gewinnen. Designt dazu Euer eigenes Case zum Thema AndroidPIT. Die Sieger-Designs werden ins caseable-Programm aufgenommen und können künftig von allen Nutzern gekauft werden.

Dual-SIM oder Metall-Unibody - was ist DIR wichtiger?

Wähle Dual-SIM oder Metall-Unibody.

VS
  • 7196
    Stimmen
    Ooops! Etwas ist schiefgelaufen. Aktualisieren sollte helfen.
    Dual-SIM
  • 10437
    Stimmen
    Ooops! Etwas ist schiefgelaufen. Aktualisieren sollte helfen.
    Metall-Unibody
caseable banner roboto
© AndropidPIT/caseable

Um teilzunehmen, schaut auf der AndroidPIT-caseable-Website vorbei und klickt auf “Gestalte Selbst!”. Wählt dann im Drop-Down-Menü Euer Smartphone aus. Solltet Ihr Fragen zu Modellen haben, die nicht aufgeführt sind, schaut hier in unserem Forum vorbei. Als nächstes könnt Ihr Farben, Bilder und Motive zum Hochladen festlegen, sowie bei Bedarf Text einfügen. Unser Logo könnt Ihr gerne verwenden, müsst es aber natürlich nicht. Nachdem Ihr Euer Design erstellt habt, macht einen Screenshot und sendet ihn an folgende Adresse: 

gewinnspiel@androidpit.de

Der Wettbewerb endet am 4. April um Mitternacht. Danach wird unsere Jury sich alle Eingänge genau anschauen und einen von drei Siegern küren. Die anderen beiden wählt Ihr per Umfrage aus. Alle drei gewinnen jeweils drei Cases mit ihrem Kunstwerk, eines fürs Smartphones, eines fürs Tablet und eines für den Laptop. Und das Beste: Diese Designs landen auf der AndroidPIT-caseable-Website und sind dort künftig für jeden verfügbar. Die Hüllen kosten regulär zwischen 25 und 60 Euro - drei Exemplare gratis sind also ein echtes Schnäppchen.

caseable androidpit screen
© caseable/AndropidPIT

Wir wollen am Ende Kreativität und Originalität honorieren, aber das Ganze hat selbstverständlich Grenzen. Designs oder Design-Elemente die in irgendeiner Form beleidigend sind, werden ausgeschlossen. Orientiert Euch einfach an unseren Forenregeln, dann dürfte es keine Probleme geben. Auch ist es wichtig, dass alle Teilnehmer die Urheberrechte derer respektieren, deren Bilder sie verwenden möchten und vorher prüft, ob sie das auch dürfen. AndroidPIT übernimmt keinerlei Verantwortung für durch Teilnehmer verletzte Urheberrechte, sei es in Bild oder Schrift. Plagiate resultieren selbstverständlich auch sofort in einem Ausschluss vom Wettbewerb. Am Ende des Artikels findet Ihr die genauen Teilnahmebedingungen. 

Und nun lasst die kreativen Säfte fließen, wir sind gespannt auf Eure Ideen. Viel Erfolg!

Unser AndroidPIT-Logo zum Download

caseable Design Contest – Teilnahmebedingungen

I. Teilnahmebedingungen und Veranstalter
1. Für den Kreativwettbewerb „caseable Design Contest“ gelten die vorliegenden Teilnahmebedingungen.
2. Veranstalter des Kreativwettbewerbs „caseable Design Contest“ sind die Fonpit AG, Greifswalder Straße 207, 10405 Berlin und die caseable GmbH, Vogelbergstr. 157, 36341 Lauterbach.

II. Teilnahmeberechtigung
1. Teilnahmeberechtigt sind Personen mit Wohnsitz in Deutschland, die das 18. Lebensjahr vollendet haben und unbeschränkt geschäftsfähig sind. Voraussetzung für eine Teilnahme ist eine Registrierung auf der Internetplattform „AndroidPIT“ unter www.androidpit.de. Von der Teilnahme ausgeschlossen sind Mitarbeiter der Fonpit AG und Mitarbeiter der caseable GmbH sowie Mitarbeiter konzernverbundener Unternehmen und Angehörige dieser Personen.
2. Die Teilnahme am Kreativwettbewerb „caseable Design Contest“ ist kostenlos.
3. Die Veranstalter sind berechtigt, einen Teilnehmer jederzeit – auch nachträglich – vom Wettbewerb auszuschließen, den Gewinn abzuerkennen und zurückzufordern sowie einen Ersatzgewinner zu bestimmen, wenn der Teilnehmer nicht teilnahmeberechtigt ist, bei der Registrierung wahrheitswidrige Angaben gemacht hat, gegen Teilnahmebedingungen verstoßen hat, unerlaubte Hilfsmittel eingesetzt oder sich anderweitig durch technische oder sonstige Manipulationen Vorteile verschafft oder dies zumindest versucht hat oder im Rahmen der Teilnahme gegen Gesetze verstoßen hat.


III. Modalitäten der Teilnahme
1. Die Teilnahme am Kreativwettbewerb „caseable Design Contest“ ist im Zeitraum vom 26.03.2014 bis 04.04.2014 möglich. Im Rahmen des Kreativwettbewerbs ist es Aufgabe der Teilnehmer, ein Design für ein Handy-Case (Hülle) (nachfolgend auch „die Arbeiten“ genannt) zu erstellen, die sich auf kreative Weise mit „AndroidPIT“ befasst. Die Teilnahme funktioniert wie folgt:
Die Designs werden mit Hilfe des caseable Design-Tools unter http://de.caseable.com/partner/androidpit-de erstellt.
Der Teilnehmer erstellt ein Screenshot seines fertigen Designs und reicht ihn an gewinnspiel@androidpit.de ein.
Der Teilnehmer speichert zusätzlich sein eingereichtes Design auf http://de.caseable.com/partner/androidpit-de
Weitere Informationen zur Nutzung von caseable findest Du unter http://de.caseable.com/agb 




2. Die eingereichten Arbeiten werden nach redaktioneller Prüfung auf der Internetplattform „AndroidPIT“ im Internet unter www.androidpit.de unter Nennung des bei Einreichung gewählten User-Namens veröffentlicht. Hierzu erteilt der Teilnehmer mit Teilnahme sein Einverständnis. Ein Anspruch auf Veröffentlichung der Arbeiten besteht nicht. Einsendeschluss für die Arbeiten ist der 04.04.2014 23:59 Uhr. Maßgeblich ist die vollständige Übermittlung der Arbeiten.

IV. Gewinnermittlung und Gewinn
1. Nach Veröffentlichung der Arbeiten im Zeitraum vom 07.04.2014 bis 13.04.2014 werden die Gewinner des Kreativwettbewerbs „caseable Design Contest“ ermittelt. Hierzu können die User der Internetplattform „AndroidPIT“ über die Arbeiten abstimmen. Dabei hat jeder User eine Stimme. Darüber hinaus können die User die veröffentlichten Arbeiten über sogenannte Social-Sharing-Funktionen (Facebook, Twitter und Google+) verbreiten. Schließlich begutachtet eine Jury der veranstaltenden Unternehmen die Arbeiten.
2. Insgesamt gibt es beim Kreativwettbewerb „caseable Design Contest“ drei Gewinner. Diese Gewinner werden dabei wie folgt ermittelt:
1. Kategorie (2 Gewinner): Es gewinnen die zwei Arbeiten, die von den Usern der AndroidPIT-Website die meisten Stimmen erhalten haben.
2. Kategorie (1 Gewinner): Es gewinnen die Arbeite, die von der Jury der veranstaltenden Unternehmen als Beste ausgewählt wurden.
3. Die Gewinner werden per E-Mail über die bei Einreichung angegebene E-Mail-Adresse benachrichtigt. Die Gewinner müssen den Erhalt der E-Mail innerhalb der in der E-Mail angegebenen Frist bestätigen. Ist die Zustellung der E-Mail unter der von dem Gewinner angegebenen E-Mail-Adresse nicht möglich oder meldet sich der Gewinner nicht innerhalb der Frist, ist Fonpit berechtigt, den ursprünglichen Gewinner auszuschließen und einen neuen Gewinner zu ermitteln. Barauszahlungen, Änderungen oder ein Umtausch der Gewinne sind nicht möglich. Der Gewinnanspruch ist nicht übertragbar. Mit der Teilnahme am Kreativwettbewerb „caseable Design Contest“ erklärt sich der Teilnehmer bereit, im Falle eines Gewinns zu einem Interview zu Werbezwecken der Veranstalter zur Verfügung zu stehen.
4. Die drei Gewinnern bekommen drei Cases (jeweils Smartphone-Hülle, Tablet-Hülle und Laptop-Tasche) mit ihrem eigenen „Gewinner-Design“ geschenkt. 





V. Rechte an den Arbeiten und sonstigen Materialien
1. Der Teilnehmer versichert und steht dafür ein, dass sämtliche Materialien (Bilder, Videos, Texte, Konzepte, Namen, Kennzeichen und andere Dokumente und Daten), die er im Rahmen seiner Teilnahme am Kreativwettbewerb „caseable Design Contest“ einreicht bzw. verwendet, keine Rechte Dritter verletzen oder gegen gesetzliche Verbote der Gesetze der Bundesrepublik Deutschland verstoßen, dass er allein berechtigt ist, über diese Materialien und die daran bestehenden Rechte uneingeschränkt und frei von Rechten Dritter zu verfügen, und dass er insbesondere alleine berechtigt ist, die Materialien für den im Rahmen des Kreativwettbewerbs „Caseable Design Contest“ vorgesehenen Zweck zu verwenden. Der Teilnehmer stellt den Veranstalter im Hinblick von sämtlichen Ansprüchen Dritter im Zusammenhang mit dem von ihm eingereichten Material im Rahmen der bestimmungsgemäßen Verwendung des Materials für den Kreativwettbewerb „Caseable Design Contest“ – einschließlich der Kosten der Rechtsverteidigung – frei, wenn und soweit er die Rechtsverletzung bzw. den Gesetzesverstoß zu vertreten hat.
2. Der Teilnehmer räumt den Veranstaltern an dem von ihm im Rahmen seiner Teilnahme am Kreativwettbewerbs „caseable Design Contest“ eingesandten/verwendeten Materials unwiderruflich das ausschließliche, frei übertragbare und unterlizenzierbare, räumlich, zeitlich und inhaltlich unbeschränkte Recht ein, das Material für alle bekannten und unbekannten Nutzungsarten für beliebige Zwecke zu benutzen. Einer weiteren Zustimmung des Teilnehmers zur Unterlizenzierung bzw. Weiterübertragung der eingeräumten Rechte bedarf es nicht. Von der vorstehenden Rechteeinräumung sind insbesondere – aber nicht nur – umfasst, das Recht zur Vervielfältigung und Verbreitung des Materials, das Recht zur beliebigen Bearbeitung bzw. Umgestaltung des Materials – stets unter Wahrung der Urheberpersönlichkeitsrechte –, das Recht zur Sendung und öffentlichen Zugänglichmachung sowie das Recht zur Ausstellung, zur Aufnahme auf Bild/Ton Datenträger, zur Vorführung und zum Vortrag. Die vorstehende Rechteeinräumung wird nicht gesondert vergütet, sondern ist mit der Gewinnchance bzw. dem Gewinn angemessen abgegolten. Die vorstehende Rechteeinräumung gilt auch bezüglich der Rechte an den Gewinnerfotos und Gewinnervideos und dem Gewinnerinterview.

VI. Datenschutz und Sonstiges
1. Hinsichtlich des Schutzes personenbezogener Daten verweisen wir auf unsere Datenschutzerklärung (http://www.androidpit.de/privacy).
2. Fonpit ist berechtigt, das Gewinnspiel vorzeitig zu beenden oder die Teilnahmebedingungen zu ändern. Dies gilt insbesondere für Fälle höherer Gewalt und für den Fall, dass eine ordnungsgemäße Durchführung des Gewinnspiels aus technischen und/oder rechtlichen Gründen nicht gewährleistet werden kann.
3. Der Rechtsweg ist ausgeschlossen. Sollten einzelne Bestimmungen dieser Teilnahmebedingungen unwirksam sein oder unwirksam werden, so berührt dies nicht die Wirksamkeit der übrigen Bestimmungen. Auf den vorliegenden Vertrag findet deutsches Recht Anwendung, unter Ausschluss der Bestimmungen des Internationalen Privatrechts. Zwingende Verbrauchervorschriften von Mitgliedstaaten der EU bleiben unberührt.


36 Kommentare

Neuen Kommentar schreiben:
  • Tolle Sache, hier gibt es einen T-Shirt Design Wettbewerb:
    live-counter.com/de/t-shirt-creation-competition-3-x-50-eur-zu-gewinnen/

  • wie siehts aus hat mal jetzt einer gewonnen ?

  • Ich hab auch mitgemacht...nun muss nur noch das Glück mit mir hold sein.

  • Meine Frage wurde noch immer nicht beantwortet von einem Admin :(

  • Habe auch mal mitgemacht. Freu mich schon mega alle Designs zu sehen.

  • Habe auch mal mitgemacht. Freu mich schon mega alle Designs zu sehen.

  • Jetzt stresst doch mal nicht alle so rum das ist echt unglaublich! kein Mensch zwingt euch da teilzunehmen! ihr könnt 3 hüllen gewinnen wenn es euch das nicht wert ist euch dafür an den Computer zu setzen dann lasst es doch einfach!

  • Wäre ja nett, wenn ein Admin mir erklärt warum das so ist.

  • edit -Gewinnspiele im Deutschen Fernsehen soll es heissen.

  • Und warum dürfen Österreicher nicht teilnehmen? Ist ja ein Witz. Sogar beim Deutschen Fernsehen werden die Nummern für Österreich eingeblendet, oder steht im Teletext. Finde ich sehr befremdet in einem EU-raum :(

  • Juhuuu Flashplayer... -.-

  • Nix für mich -_-

  • Da werden ja gerade mal 29 Geräte unterstützt! Dementsprechend gering wird dann auch die Anzahl der Teilnehmer ausfallen.

  • Viel zu wenig Geräte unterstützt

  • asus padfone 2 leider nicht dabei..

  • Fairphone fehlt

  • ich schließe mich Dennis an, aber ich habe weil ich grade eh ne Freistunde habe meinen Computer hochgefahren und es dort gemacht zumal ich da auch paint.net drauf hab 8) und bei mir stand das mit dem IOS auch😨

  • dann versuche ich also mit meinem Samsung S4 auf dem ein System namens Android Installiert ist (wird noch wichtig)die 2 aufzurufen um ein Case zu gestalten! Nur funktioniert dat nicht! Als Antwort musste ich dann lesen das ich die Funktion leider nicht nutzen kann da IOS nicht und unterstützt wird!
    Sollte man als Redaktion hier nicht erstmal zusehen das alles Funktioniert bevor man hier einen Case Hersteller pusht! Oder erwartet man das die User die mit dem Smartphone eure Seite besuchen (was bestimmt der Grossteil ist) zum Computer rennen? Irgendwie ist mir das echt zu Blöd!

  • Kann man mehrere Designs einschicken? Ich habe in den Teilnahmebedingungen keinen Hinweis dazu gefunden, oder habe ich es überlesen?

Zeige alle Kommentare

Diese Website verwendet Cookies, um Ihnen ein besseres Nutzungserlebnis bieten zu können. Mehr dazu

Alles klar!