Im Rahmen unserer Websites setzen wir Cookies ein. Informationen zu den Cookies und wie Ihr der Verwendung von Cookies jederzeit widersprechen bzw. deren Nutzung beenden könnt, findet Ihr in unserer Datenschutzerklärung.

Kommentar 3 Min Lesezeit 70 Kommentare

Geht's noch? So viel soll ich für das HTCs One A9 hinblättern!

Was hat HTC mit dem One A9 da nur gemacht? Es ist kein Flaggschiff-Smartphone, sondern ein Hero-Smartphone. Das predigt HTC immer wieder gerne. Aber soll man wirklich zu einem Hero-Smartphone greifen, wo es doch gleich nebenan ein Top-Smartphone mit Spitzen-Hardware und Premium-Haptik zum gleichen Preis gibt?

Lassen wir die Diskussionen um iPhone-Klon und Designklau man bei Seite. Das HTC One A9 ist ein wirklich schickes und sehr gut verarbeitetes Smartphone. Es weiß auch ohne Spitzen-CPU vom Schlage eines Snapdragon 810 oder Exynos 7420 zu überzeugen. Wenn man nur auf die Optik und Haptik schaut. 

HTC One A9 traseira 2
Wenn das HTC Logo nicht wäre, dann könnte das auch das iPhone 6s sein. / © ANDROIDPIT

Schaut man aber dann in das Smartphone hinein, dann entdeckt man, dass in dem schicken Gehäuse nur ein Mittelklasse-Smartphone steckt. Gut, ein Mittelklasse-Smartphone aus dem Jahre 2015 hätte in 2014 noch als Flaggschiff-Smartphone verkauft werden können. Aber wir leben nun mal nicht in der Vergangenheit. 

Es ist schon etwas verwunderlich, dass HTC felsenfest der Meinung ist, dass Mittelklasse-Technik in Premium-Gehäuse einen Preis von stolzen 578 Euro rechtfertigt. Ja, lasst Euch die Zahl auf der Zunge zergehen: 578 Euro!

Was erhält man eigentlich für diesen Preis? Bei dem Supermarkt um die Ecke, wo ich tagtäglich mein Mittagessen hole, könnte ich locker 578 Brötchen mit Leberkäse kaufen. Ich könnte auch locker über 30 mal ins Kino gehen. Auch könnte ich für meinen Sohn einen neuen Kinderwagen kaufen. 

Wenn ich gerade auf der Suche nach einem Smartphone bin und einfach mal nachschaue, was es in der Preisklasse des HTC One A9 gibt, dann wird dieser Preis noch unverschämter. Da wäre ein LG G4, das man mittlerweile locker für 420 Euro erhält. Das LG-Flaggschiff ist bekannt für seine hervorragende Kamera und sicher für Smartphone-Fotografen die erste Wahl. Von dem Differenzbetrag zum HTC One A9 könnte ich dann noch meine Frau schick ausführen.

Euch gefällt die Optik und die Haptik des LG G4 nicht? Kein Problem, wie wäre es dann mit einem Samsung Galaxy Note 4? Bei der Preissuchmaschine billiger.de wird das Phablet von Samsung für 575 Euro gelistet. Das Note 5 hat ein brillantes 5,7 Zoll großes Display, den S Pen und einen austauschbaren Akku. All das hat das HTC One A9 nicht.

samsung galaxy s6 hd
Top Verarbeitung & top Leistung zum Preis eines HTC One A9.  / © ANDROIDPIT

Ok, Euch gefällt der Kunstlederrücken des Note 4 nicht? Kein Problem. Das Galaxy S6 mit satten 128 GB gibt es aktuell zum Preis eines HTC One A9 mit 16 GB. Unglaublich, oder? Mir ist schon bewusst, dass das Galaxy S6 schon ein halbes Jahr alt ist. Aber auch mit sechs Monaten auf dem Buckel ist das S6 in Sachen Verarbeitung und Haptik dem HTC One A9 mindestens ebenbürtig. Bei der Leistung und Technik sagt unser Artikel zu den schnellsten Smartphones 2015 eigentlich schon alles. Schade HTC. Ich war ein großer Fan und mag auch das HTC One A9, aber der Preis geht mal so gar nicht! 

Dank ist diese Seite frei von Werbebannern

Top-Kommentare der Community

  • Aries 28.10.2015

    Unfairer Vergleich! Es wird der UVP des One A9 mit dem Straßenpreis des LG G4 verglichen. Dazu noch der günstigste des betreffenden Portals!

    Entweder Ihr vergleicht die UVPs oder ihr wartet, wie sich der Straßenpreis entwickelt.

    Für das Samsung Galaxy S6 liegt der UVP in billigsten Variante bei 699 Euro. Für das LG G4 bei 649 Euro. Das HTC One A9 dürfte sich bei 350 bis 400 Euro einpendeln.

    Übrigens habe ich den Eindruck, alle Hersteller versuchen aktuell die Preise hochzutreiben. Es liegt an uns, ob wir das Spiel mitspielen.

  • finn.lg 28.10.2015

    Bald kommen wieder die Leute 'wääh ihr schreibt nur böse Sachen über HTC'...aber es stimmt doch verdammt nochmal!
    Ich find das ist ein guter Artikel ders auf den Punkt gebracht hat und manche Leute den Kauf eines HTC One A9 vllt nochmal überdenken lässt.

  • L3o 28.10.2015

    Es heißt auch AndroidPIT und nicht ApplePIT ;)

70 Kommentare

Neuen Kommentar schreiben:
Alle Änderungen werden gespeichert. Änderungen werden nicht gespeichert!

  •   58
    Gelöschter Account 29.10.2015 Link zum Kommentar

    In der Aufzählung oben fehlen noch zumindest das Moto X Style und auch das LG G-Flex 2, das es schon zum halben Preis des A9 gibt...


  • Ich wahr nie ein großer HTC Fan. Aber das ONE M7 war in Sachen Optik damals das schönste Smartphone in meinen Augen. Das Desgine war komplett neu. Das IPhone 6 gab es ja damals noch nicht und die XPerias waren auch kanntiker als Heute. Samsung verbaute zu diesen Zeitpunkt nur Plastik.

    Aber die aktuellen Flaggschiffe sind nur noch scheußlich. Dicke Display Ränder und der hässliche HTC Balken...
    Würden sie eine Top Kamera und dünnere Display Ränder im kommenden Flaggschiff unterbringen wäre es vielleicht interessant. Aber keiner braucht so ein klobigen Klotz wie das M9.


  • Da hat sich HTC einen Bärendienst erwiesen. Mit einem solchen UVP werden sie keine Geräte verkaufen und noch viel schlimmer: sie bekommen schlechte Presse.

    Wie dämlich sind diese Pioniere im Smartfon-Bereich denn? Sie können langsam als Dinosaurier abgebucht werden...

    Vega


  • Für 578 Euro hätte ich meinen aktuellen 1999er Passat kaufen können, und damit noch schön mit Mudder essen gehen.
    Gut, das ich Zeit habe, bis die Dinger bezahlbar werden.


  • Was soll man dazu sagen? Kwok hat geschossen einen Bock ^^


  • HTC ONE A9 ist einfach nur, eines der schlechtesten Handys in Sachen Preis/Leistungsverhältnis. Wer sich das Handy kauft, nur weil es Android M hat, den ist nicht mehr zu helfen und hat gerade sein Geld für ein Handy ausgegeben, welches ja mal überhaupt nicht dem heutigen Standards entspricht.

    Vega


    • Wieso? Es hat Hardware die den heutigen Standards entspricht. Sie reicht völlig aus.


      • Vielleicht genügt es, aber wenn ich mir den Preis des One Plus X anschaue, und beide Smartphones vergleiche, ist das schon frech. iPhone Gehäuse sagt nicht, dass man fast iPhone Preise verlangen kann


      • Hardware ist aber nicht alles, es kommt aufs gesamt Paket an und nicht nur auf die Hardware. Was willst du mit einer guten Hardware wenn der Rest, ein "naja" ist? Preis ist sowieso zu hoch, da würde ich mir lieber das Galaxy S6 mit 128GB holen hat viel mehr Speicher und ist im Vergleich zu diesen Produkt, insgesamt viel besser als das hier. Und Extreme Hitze entsteht da ja auch noch, also das ist für mich ein Grund zu sagen, Finger weg.


    •   25
      Gelöschter Account 29.10.2015 Link zum Kommentar

      Inhaltlich und grammatikalisch mangelhafte Ausführung. Punkt.


    •   43
      Gelöschter Account 29.10.2015 Link zum Kommentar

      Karsten K. wieso? es gibt auch Leute die kaufen Samsung und bekommen nach kürzester zeit kein update mehr ich höre schon jetzt die s6 und s6 edge Besitzer jammern wenn es heisst diese bekommen kein android N mehr


    • Ich kaufs. Mir gefällt es.


  • HTC Ade


    •   43
      Gelöschter Account 29.10.2015 Link zum Kommentar

      jerome dir ist schon klar das du jetzt alle samsung fanboys persönlich beleidigt hast?
      ich kann schon schreiben apple ist sche.... das stimmt auch, aber schreibe ich die apple jünger sind sch... ist das eine beleidigung eines oder mehrerer user und das geht nicht.


      • hoffentlich habe ich das
        da Ca.70% der masse nicht sieht dass ap kohle von samsung bekommt.
        Ich verstehe sowieso nicht warum ich ap noch nutze, nur trash Artikel und immer wieder reviews, wenn ich reviews haben möchte, dann such ich nach reviews und nicht nach Artikel die sich auf interessante Dinge der Android Welt beziehen.
        Ich will jetzt nicht darauf eingehen, wie schlecht irgendwelche Geräte sind. Aber eins kann man sagen:
        Samsung: billige Hardware Komponenten die nach Tagen in der Leistung versagen
        HTC: haben kein großen erfolg da sie qualitäts hardware benuutzen und nein ich rede definitiv nicht vom Design, da ist es doch klar dass HTC im Vergleich zu samsung(sorry) teurer ist, weil die sich noch halbwegs Gedanken machen wie das Gerät lange auf dem selben Stand der Geschwindigkeit bleibt. Und wenn HTC so viel aus eigener Tasche investiert um den Standard zu halten, bei dem weg den sie gehen, ist es klar dass die Dinger extrem teuer bleiben.
        Noname/abklatsch/massenprodukte/Neuankömmlinge:
        zu viele bugs, Programmierer zählen Quantität statt Qualität, teilweise ebenfalls schlechte Hardware Komponenten( und nein! ich rede nicht von den specs sondern die einzelnen Kreise innerhalb euerer Gerätes, welche Materialien zur überbruckung usw.)
        Sony:
        die sind so im Mittelwert der Geräte Anforderung, heißt ein paar bugs die nicht lang genug getestet wurden, da kann ich Sony aber verstehen, da ein nicht chinesisch Unternehmen wie dieses ( China war nur ein Beispiel) nicht auf massenentwicklung setzt und trotz allem noch andere Dinge beschäftigt( Samsung auch und Co. aber diese haben haben die Eigenschaft der masse.
        Apple:
        selbst schuld.


      • Du schreibst einen schwachsinn, da kriegt man echt Augenkrebs!

        Wenn ich überlege, wie viele meiner Bekannten noch mit nem' S1 - S2 oder uralten Ace rumrennen, noch mit einer ur-Android-Version. Klar, gehen alle nach ein paar Tagen kaputt.
        Klar, irgendwann stellt der Hersteller die Software-Entwicklung ein, aber gerade Samsung-Geräte kriegen praktisch vom ersten Tag an eine super Unterstützung der Custom-community.

        Ich hoffe nachdem du dich hier so ausgekotzt hast, kriegst du mal wieder normalpuls.


      • Ich weiß ja nicht wo du gelandet bist aber mit deinem ACE geschwafel dass schon nach wenigen Wochen in der Leistung versagt, solltest du nicht so sehr auf Mami ap und Papi Samsung hören bevor dein Gehirn total zur Suppe wird


      • Mit deinen schwachen Sprüchen beeindruckst du vielleicht die Rapper-Jungs aus der Krabbelgruppe, hier disqualifizierst du dich nur in apokalyptischem Maße selbst.


  • schei*** Samsung fanboys


    •   43
      Gelöschter Account 30.10.2015 Link zum Kommentar

      ich frage mich wirklich langsam wird dieses forum überhaupt noch moderiert da werden user pauschal beleidigt und es wird nicht eingeschritten!


      • Ich rede nicht von den Usern sondern von ap selbst. ist ok wenn man etwas mag, aber andere mit Müll konstant zu manipulieren ist auch nicht das wahre.


  • Ist das ein Tippfehler? Note 4 und Note 5?


  •   43
    Gelöschter Account 29.10.2015 Link zum Kommentar

    mal eine andere frage wo bleiben eigentlich die guten artikel von Stephan Serowy?


  • Wenn ich meinem Bruder einen Link von AndroidPIT schicke weigert er sich den zu öffnen, wegnen der schlechten Artikel. Ich denke genau so was wie hier meint er damit.
    Ein vernünftiger Bericht über das HTC One A9 wo der Preis auch mit drin steht wäre wesentlich sinnvoller gewesen.


    •   43
      Gelöschter Account 29.10.2015 Link zum Kommentar

      dein Bruder scheint ein vernünftiger Mensch zu sein. ich finde zwar die Artikel nicht schlecht aber wenn man die Artikel schlecht findet sollte man da gar nicht lesen,andere machen die Artikel nur auf zum meckern


    • Verstehe nicht ganz was Du meinst? Der Preis ist doch angegeben. "Günstige" 578 Euro!!!


  • also ehrlich.. Wie war und ist denn der UVP für das S6 mit 128 GB? Und für das G4? Sicher nicht 578 Euro. Beim S6 waren es wohl knapp 1000 zu Beginn. Rechne das mal auf das HTC um, dann bist du in ein paar Wochen bei 450 und nach nem halben Jahr bei 300-350. Sollten sie aber schon mit dem niedrigen Preis anfangen? Mal irgend jemand mit BWL bei euch? Hört auf euch über den UVP aufzuregen, ausser bei Apple bezahlt diesen Preis niemand...


  •   43
    Gelöschter Account 29.10.2015 Link zum Kommentar

    am Schluss des Artikels werden andere smartphones empfohlen ein lg die anderen alle Samsung wenn man die updatepolitik mit einbeziehen würde sähe die sache vermutlich etwas anders aus

    Jan


    • Ja dann wird aus Premium recht schnell kaum weiterempfehlbarer Ramsch weil weder Sicherheitslücken, noch Fehler beseitigt werden. Eigentlich ist es fast schon kriminell solche Geräte zu empfehlen. Die Hersteller müssten ihr Versagen in Sachen Updates mehr zu spüren bekommen.

      Hier könnten die Medien mal was gutes tun und vom Kauf jedes Phones das spät, selten oder nie Updates bekommt abraten. Solange bis die Hersteller ein Updateversprechen anbieten und das auch einhalten.


      • Welche sicherheitslücken? Stagefright? Ist bei Samsung zumindest closed.


      •   43
        Gelöschter Account 29.10.2015 Link zum Kommentar

        aber mindestens einen monat nach dem alle anderen diese lücke geschlossen haben


  • Egal ob Preis zu hoch oder nicht! Schon seit längerem redet Android PIT HTC nieder! Bekommt ihr kein Geld von HTC?? Oder einfach nur Spass am nieder treten dieser Marke??


  • Ich bin sicher der Preis vom A9 wird sich bald um 350 einpendeln, das HTC one m8 z.B. mit uvp 700€ gabs bald auch für 500€. Der Vergleich mit dem LG g4 und sgs6 ist auch nicht besonders gut, da diese ja auch am Anfang uvp beinahe 700 gekostet haben...


  • Wenn HTC mir noch 500 Euro gib, nehm ich es.


  • Bitte lies den Artikel durch bevor du ihn öffentlich machst.

    Die Überschrift hat nen Fehler. Im Text sind auch mehrerer.

    Außerdem widersprichst du deinen Aussagen.
    Du sagst du lässt die Aussage mal bleiben dass es wie ein iPhone aussehe, machst aber einen Kommentar zum Bild, dass es ohne Logo wie ein iPhone aussehe.

    Und dann sagst du dass du 578 Brötchen statt einem HTC One A9 kaufen kannst.
    Ja klar, das kann ich bei jedem anderen Smartphone auch.


    •   43
      Gelöschter Account 29.10.2015 Link zum Kommentar

      Die Überschrift hat nen Fehler. Im Text sind auch mehrerer.


  • Erst redet ihr vom note 4 dann auf einmal mal note 5 und dann wieder vom note 4... Letzter Absatz


  • Fragt euch lieber mal welche Qualität eurer Essen hatte. Bei euch lag wohl eher 568 mal echtes Leberkäseimitat aus Sportmatten und antibiotischen Fleischabfall auf'm Brötchen.


  • Gehts noch? So seltsame Vergleiche soll ich mir auf AndroidPit durchlesen?

    Clai


  • Vor lauter Unverständnis über den Preis vermischt der Kollege Shu glatt Note 4 und Note 5 in seinem Bericht


  • Ganz komische Aktion von Androidpit wieder mal.... Vom iPhone 6s und 6splus nach mehreren Monaten immer noch kein Testbericht weil es anscheinend nicht so viel positives zu berichten gibt :) aber Hauptsache gegen htc hetzen und voreilig ein test von einem Gerät machen was noch gar nicht final ist...... Echt komisch


    • Es heißt auch AndroidPIT und nicht ApplePIT ;)


    • Wo war denn das bitte ein Test!? Hast du den Artikel gelesen? Hier ging es ausschließlich (etwas sehr, ausgedehnt) um den zu hohen Preis.


    • Ja, das machen sie zur Zeit ja anscheinend gerne. Apple, Huawei und Samsung sind top. Von allen anderen lässt man laut androidpit wohl besser die Finger. Wobei eigentlich macht nur Shu On die Mist-Artikel.


      • Ludy
        • Mod
        • Blogger
        29.10.2015 Link zum Kommentar

        Wie kommt man auf das schmale Brett das er nur Mist Artikel schreibt.

        Wenn der Artikel für dich nicht interessant ist, kann er es dennoch für andere sein.

        P.s. über denke mal deine Ausdrucksweise.


      • Ich habe nie gesagt, dass er nur Mist schreibt. Wobei ich mich da korrigieren muss: Es gibt 2 Autoren die ihre Lieblingsmarken durch eine rosarote Brille sehen. Ihr seid mittlerweile nunmal leider die Bild der Androidszene. Etwas schade.
        Androidpit.com ist da nochmal um einiges objektiver.


      • Ludy
        • Mod
        • Blogger
        29.10.2015 Link zum Kommentar

        Gesagt nicht aber geschrieben. Zitat:"[...]Wobei eigentlich macht nur Shu On die Mist-Artikel."


      • Ich hatte geschrieben dass "nur er" Mist schreib nicht "er nur". Er hat auch brauchbare Artikel. Zum Beispiel sein Oneplus X Artikel ist wirklich gut. Wobei es wie gesagt ja anscheinend nicht nur er ist. Es wäre schön, wenn man auf der Startseite gleich den Autor des Beitrags sehen könnte. Dann könnte man die Artikel die.. für andere interessant.. sind einfacher übergehen.


    • Postillion?


  • Unfairer Vergleich! Es wird der UVP des One A9 mit dem Straßenpreis des LG G4 verglichen. Dazu noch der günstigste des betreffenden Portals!

    Entweder Ihr vergleicht die UVPs oder ihr wartet, wie sich der Straßenpreis entwickelt.

    Für das Samsung Galaxy S6 liegt der UVP in billigsten Variante bei 699 Euro. Für das LG G4 bei 649 Euro. Das HTC One A9 dürfte sich bei 350 bis 400 Euro einpendeln.

    Übrigens habe ich den Eindruck, alle Hersteller versuchen aktuell die Preise hochzutreiben. Es liegt an uns, ob wir das Spiel mitspielen.


    • So unfair finde ich den Vergleich nicht, denn genau diese Art von Vergleich wird doch tagtäglich von den Kunden angestellt. Und gerade jetzt vor Weihnachten wieder verstärkt. Da interessiert niemanden ein UVP, sondern nur, was bekomme ich für wieviel wenn ich mir jetzt ein neues Gerät kaufen möchte. Wenn heute HTC bei diesem Vergleich gegen Samsung verliert, sieht das vielleicht in sechs Monaten genau andersrum aus. Und das ist dann auch nicht unfair.


      • Der Kunde vergleicht immer den Straßenpreis. Wenn der für ein Gerät dem UVP entspricht, fällt der für dieses Gerät ganz schnell.


    • Sicher spielen wir die hochtreiberei des Preises mit. Was wollen wir denn sonst tun?
      -10 jahre lang kein neues smartphone?
      Die Hersteller haben jetzt erkannt, dass wenn jeder Hersteller den Preis hochtreibt es keinen unterschied macht. Denn die Leute wollen immer das neueste und blättern genug dafür hin.


      •   13
        Gelöschter Account 29.10.2015 Link zum Kommentar

        Also ganz alternativlos (Um hier mal Angies lieblingswort zu verwenden) sind Smartphonekäufer nicht, denn chinesische Firmen haben schon längst verstanden,dass sie Kunden mit einem guten Preis-Leistungs-Verhältnis locken können.


    • Ludy
      • Mod
      • Blogger
      29.10.2015 Link zum Kommentar

      Das Preistreiben fängt mit dem Device an und hört mit den überteuerten Tarifen (in der ganzen EU) auf. Der User lässt sich darauf ein und will es anscheinent nicht merken. Ich für meinen Teil habe seit gut 1 1/2 Jahren mir selber gesagt warum immer Marken Handy's für hohe Preise kaufen. Die Inovationen sind momentan nicht an den Preisen fest zu machen daher, eine Klasse tiefer greifen und mehrere Hundert Euro sparen.

      Der qutsch mit UVP und Straßenpreise ist sowas von irrsinnig, aber da sieht man das der Preis viel spiel zulässt.


    • Der Vergleich ist nicht unfair.. Es geht um die JETZIGEN Preise. Vielleicht kostet das A9 in 4 Monaten weniger, dann kostet aber auch ein S6 oder G4 noch weniger. Die UVPs zu vergleichen ist absolut sinnlos, da man ein S6 schlicht nicht mehr für die UVP bekommt und somit wäre ein Vergleich mit den UVPs unfair. Wieso versteht das niemand?
      Zum anderen liegt die UVP des S6 bei 599€ und damit nur 20€ über der des A9, für ein Gerät das mind. doppelt so gut ist. Das A9 würde also auch einen Vergleich mit den UVPs verlieren.


  • Zu Teuer....


  • Bald kommen wieder die Leute 'wääh ihr schreibt nur böse Sachen über HTC'...aber es stimmt doch verdammt nochmal!
    Ich find das ist ein guter Artikel ders auf den Punkt gebracht hat und manche Leute den Kauf eines HTC One A9 vllt nochmal überdenken lässt.


    • Naja im Prinzip stimmt es. Der Preis ist zu hoch.
      Aber die Art des Artikel ist mal wieder hetzerisch.


    •   25
      Gelöschter Account 29.10.2015 Link zum Kommentar

      Dass das A9 zu teuer ist, braucht man gar nicht drüber streiten. Dass die, in diesem Artikel dargelegte Kritik aber mal wieder auf fragwürdigen Fakten fundiert -Vergleich von UVP und Straßenpreisen-, entwertet Shus kompletten Kommentar. Wenn eine Kritik auf schwachsinnigen Vergleichen beruht, ist es einfach für die Tonne. Und so etwas nennt sich bei APit dann Journalismus.

      Zumal sich der ganze Artikel liest, als ob er mit weinerlichem Unterton geschrieben sei. Da habe ich den Eindruck, als wolle jemand nur seinen Frust gegenüber dem Hersteller ablassen.

Empfohlene Artikel

Dank ist diese Seite frei von Werbebannern