Diese Website verwendet Cookies, um Ihnen ein besseres Nutzungserlebnis bieten zu können. OK
1 Min Lesezeit 20 Kommentare

[Deal] Power satt – Externes 11.000 mAh Akku-Pack für 29,99€

Es ist ja wirklich manchmal nicht so leicht mit einer Akkuladung über den Tag zu kommen, egal ob Smartphone oder Tablet. Aus diesem Grund sind externe Akku-Packs, mit denen man sein Mobile-Device zwischendurch mal wieder aufladen kann, sehr beliebt. Die Dual Power Bank mit 11000 mAh - mit der man so ziemlich jedes Gerät mit „Frisch-Strom“ versorgen kann -, die es heute bei Meinpaket.de im Angebot gibt, kostet in der Regel mindestens 40€. Dank Gutscheincode bekommt man den externen Akku heute für knapp 30€ inklusive Versand.

Dazu müsst ihr nur den Code OHA4DPB beim Bestellprozess der Dual Power Bank eingeben. Laut der Produktbeschreibung kann man mit dem externen Akku z. B. ein iPad 2 zu 160 %, also quasi 1,6-mal aufladen. Das klingt doch nach ordentlich Saft, oder? Natürlich kann man mit dem Akku-Pack nicht nur iOS-Geräte aufladen, dank diverser Adapter sollten auch Android-Tablets und –Smartphones gar kein Problem sein.

Quelle: yourdealz.de

20 Kommentare

Neuen Kommentar schreiben:
  • Leider lädt die Powerbank mein Nexus7 nicht :(

  • Habe das Teil mittlerweile bekommen (wurde mit 50% voll geladen geliefert), einmal aufgeladen und leer gemacht. 1x DHD 70% geladen und 2x 60% beim Note dann war es leer. Habe währendessen das Note benutzt...
    Nun versuche ich die Powerbank wieder voll zu laden, brauchte die Powerbank nach 12Std. Ladezeit aber wieder. lt. anzeige war die Powerbank noch nicht wieder voll... egal ich brauchte es unbedingt. Nun habe ich mein Note von 40% auf 96% geladen und die Powerbank ist wieder leer :-(
    Ich werde jetzt mal versuchen die Powerbank ganz voll zu laden...

    Habt ihr schon Erfahrungen gemacht?

  • zz Hhh z huh. hzhz. z z hhhh

  • Welche Ausgangsspannung liefert das Teil?
    Mein Asus transformer Netzteil liefert 15volt. Das tab lässt sich somit auch nur mit dem Netzteil aufladen. Kein normaler USB Abgang liefert die entsprechende Spannung. Komme gemessen meist nicht über die 5,8 Volt.

  • die technischen Daten von dem Teil sind ziemlich schwach:
    Input max. 1A --> damit dauert das Laden schonmal ca. 12 Stunden!
    Output max. 1A --> für Tablets nur bedingt brauchbar, haben die doch Ladeströme bis zu 2,1 A, sprich das Laden eines Tabs würde 4-6 h dauern.

    Zitat:
    "Also ich habe den iconbit ftb 16000s mit solar ein richtig geiles teil, hab glaub ich damals für etwa 70 € gekauft, als er neu rauskam. Er hat 16000 mA/h ist in 3 Std. voll geladen und durch das solarpanel kaum leer zu kriegen"

    Die Aussagen passen auch nicht wirklich ;)
    in 3 h voll geladen --> Ladestrom von über 5A? --> Unwahrscheinlich, das liefern gerade mal Netzteile von Notebooks. Versucht man das Teil über USB (max. 500mA Ladestrom) zu laden dauert es über 30 h!

    Durch Solarpanel kaum leer zu kriegen --> dass ich nicht lache, ein paar Quadratcentimeter Solarzellen liefern höchstens einige mA Strom. Wenn überhaupt, reicht das höchstens um die Selbstentladung zu verhindern.

    Beschäftigt euch doch mal ein bissel mit der Materie bevor ihr solche Aussagen verbreitet...

  • An dem Teil scheint was nicht zu stimmen. 11.000 mAh und dann sagen die Leute, dass sie ihr Smartphone damit 3 X aufladen können.

    Wenn wir jetzt mal von guten 2000 mAh im Smartphone ausgehen, müsste man das mindestens 5 X aufladen können...

  • Das Teil hat nur 1 Ah Ausgangsleistung, also scheidet es doch für iPad und Tabs doch aus. Das iPad braucht 2,1 Ah und das Tab doch wohl auch, oder irre ich mich hier?

  • Habs auch geordert, bin ma gespannt...

  • Also ich habe den iconbit ftb 16000s mit solar ein richtig geiles teil, hab glaub ich damals für etwa 70 € gekauft, als er neu rauskam. Er hat 16000 mA/h ist in 3 Std. voll geladen und durch das solarpanel kaum leer zu kriegen. Ist in einem Etui mit allen Adaptern und Netzteil auch fürs Auto geliefert worden. Kann somit alle Handy's Smartphones oder auch Laptops laden oder auch gleichzeitig verwenden.öchte ihn nicht mehr missen. Allerdings weiß ich, das er im Preis doch einiges gestiegen ist. Finde jedoch das dies auch vollauf gerechtfertigt ist... Der accu der hier angeboten wird ist natürlich auch interessant mit dem Preis. Doch meinen geb ich nicht mehr her :-)

  • gekauft hoffe das es gut ist^^
    kommme zwar zur zeit generell über den tag aber na ja

  • Leider nur 5 V Ausgangsspannung; ich benötige auch 9 V z.B. für den "Flyer".

  • hehe, auch bestellt..

  • Gleich mal bestellt... Für diesen Preis kann man's ja mal probieren :)

  • Rene Altman
    • Blogger
    10.08.2012 Link zum Kommentar

    ich habe einen mit 8000 mAh von CM3 für 36 Euro gekauft. Die Idee ist toll Umsetzung ebenfalls.

  • Geil, der Preis geht auch noch in Ordnung. Perfekt für Festivals oder ähnliches :D

  • Tom 10.08.2012 Link zum Kommentar

    verdammt!!!
    ich hab mir letztens ein 10000 mah akku für 40 Euro gekauft:S

  • Tolle Sache nen externen akku aber 11000mA/h ..... Das is bestimmt zimlich schwer für unterwegs jemand erfahrungen mit solchen riesen akkus?

  • Ich habe das Gerät vor einer Woche erstanden und seit 3 Tagen im Einsatz. Es ist ein wenig schwerer als gedacht, allerdings nicht störend. Das Gerät wird weder beim Laden noch beim Entladen ansatzweise warm. Die Ladegeschwindigkeit bei meinem GNote ist ebenso schnell wie an der Steckdose!

    Ich kann es mit dem voll geladenen AkkuPack ca. 3 Mal aufladen, ich denke aber das es mit der Zeit noch ein wenig mehr wird, wenn sich der Akku des AkkuPacks eingependelt hat.

    Die Verarbeitung ist gut, einzig der Micro-USB-Adapter (für Samsung Handys & Co) wackelt in der Buchse - ich benutze ihn daher nicht, sondern verwende das Original-Ladekabel ohne Probleme.

    ANMERKUNG: Es ist kein Ladegerät für die Steckdose dabei, sprich ihr braucht am Besten ein Mini-USB Kabel samt USB-Netzstecker mit 1A-Leistung, ansonsten braucht die PowerBank noch wesentlich länger als 12h um voll geladen zu sein!

    EDIT: Gerade gesehen das ein Steckdosenladegerät nochmal extra erwähnt wird - bei mir war wie gesagt keines dabei!


    Mein Fazit: Für den Preis unschlagbar und ich würde es definitiv nochmal kaufen (Bei Amazon bekommt man keine vergleichbare Leistung zu dem Preis - ich habe 2 Tage nach Alternativ-Produkten geschaut)!

  • Amazon hats auch für den preis gehabt.... Bzw kp ob noch

  • Hauptsache es funzt auch mit "richtigen" Smartphones (Android)
    Dann ist es genial.

Diese Website verwendet Cookies, um Ihnen ein besseres Nutzungserlebnis bieten zu können. Mehr dazu

Alles klar!