Diese Website verwendet Cookies, um Ihnen ein besseres Nutzungserlebnis bieten zu können. OK
3 Min Lesezeit 24 mal geteilt 88 Kommentare

Gut und schlecht: Das waren die größten iPhone-Klone 2015

Warum sich lange über ein innovatives Design den Kopf zerbrechen, wenn man sich auch einfach bei der Konkurrenz bedienen kann? Das haben sich auch dieses Jahr viele Hersteller gedacht und durchaus gute iPhone-Alternativen herausgebracht, leider gab es aber auch sehr schwache Vertreter. Drei besonders dreiste iPhone-Klone wollen wir Euch hier vorstellen.

Ich würde bestimmt auch super ins AndroidPIT-Team passen!
...
50
50
20225 Teilnehmer

ZTE Blade 6

Mit einer durchaus guten AndroidPIT-Wertung von dreineinhalb Sternen kommt dieser “Klon-Krieger” eigentlich noch ganz gut weg. So ist das 5 Zoll große Smartphone mit knapp unter 200 Euro sehr günstig. Es löst zwar nur mit HD auf, also 1.280 x 720 Pixel, aber das ist vollkommen ausreichend -  Konkurrenzmodelle wie das Moto G verfügen auch nur über ein 5-Zoll-Display mit HD-Auflösung.

Als Alternative für ein Mittelklasse-Smartphone wie dem von Motorola ist das ZTE Blade S6 also durchaus geeignet, ein Ersatz für das iPhone 6 ist das Smartphone aus China aber definitiv nicht. In Sachen Hardware kann das Gerät nicht mal ansatzweise mit dem großen Vorbild mithalten und das Design und die Verarbeitung erinnern auch nur sehr entfernt an das iPhone 6. Der erste Blick kann zwar noch täuschen, hat man das ZTE Bale 6 aber erstmal in der Hand, erkennt und fühlt der User sofort den Unterschied.

blade 6 hero image 1 3
Das ZTE Blade S6 kommt nicht ansatzweise an das iPhone 6 heran. / © ANDROIDPIT

HTC One A9

HTC hat schon seit längerem mit finanziellen Problemen zu kämpfen und so langsam musste mal wieder ein Hit-Smartphone her. Weil innovative Ideen anscheinend ausblieben, entschieden sich die Taiwaner dazu, voll auf eine iPhone-Alternative zu setzen. Ob sich dieser Schritt für HTC gelohnt hat, bleibt abzuwarten. In unserem Test ist das HTC One A9 aber grandios durchgefallen.

Im Vergleich zum ZTE Blade 6 haben die HTC-Entwickler das iPhone-Design zwar deutlich besser hingekommen, die inneren Werte können aber so gar nicht überzeugen. Bemängelt wurde im Test vor allem die großen Hitzeprobleme, die unfertige Software und die schwache Performance. Dass es sich beim HTC One A9 auch noch um ein sogenanntes “Hero-Smartphone” handelt, macht die Sache noch schlimmer.

Warum sollte man also über 500 Euro für eine schwache Alternative ausgeben, wenn ein iPhone 6 nur etwas mehr kostet?

HTC One A9 back 2
An welches Smartphone erinnert mich das..?  / © ANDROIDPIT

Günstigstes Angebot: HTC One A9

Bester Preis

Xiaomi Mi4i

Neben den den zwei eher schwachen iPhone-Klonen gab es dieses Jahr mit dem Xiaomi Mi4i auch ein Smartphone, welches das Design des iPhone 5c gut nachahmte und das auch bei der Aussattung punkten konnte. So kommt der Akku des Xiaomi Mi4i mit 3.120 mAh daher, wodurch das Smartphone bei normaler Nutzung über eineinhalb Tage durchhält. Ein weiteres Extra ist der Dual-SIM-Slot, ausgezeichnet ist außerdem die Verarbeitung des Smartphones.

Das Xiaomi Mi4i liegt einfach angenehm in der Hand und sowohl die Rückseite als auch die Druckpunkte bei den Buttons fühlen sich gut an.

Leider ist das  Xiaomi Mi4i bislang noch nicht offiziell in Deutschland erschienen. Wer aber unbedingt eine gute iPhone-Alternative haben will, sollte einfach beim Import-Händler vorbeischauen. Dort kostet es knapp 240 Euro.

xiaomi mi4i buttons
Xiaomi Mi4i: Der schöne iPhone-5c-Klon / © ANDROIDPIT
24 mal geteilt

Top-Kommentare der Community

  • DiDaDo 29.12.2015

    Welchen Sinn soll dieser Artikel jetzt ergeben, außer wieder Öl in das Stimmungsfeuer zu gießen, das wir hier seit Tagen haben?
    Ist doch völlig wumpe, ob jetzt Smartphone ABC aussieht wie Smartphone XYZ

  • DiDaDo 29.12.2015

    Du provozierst es, dass ich auf dich reagiere, oder? Wie ein Kleinkind, das nicht genug Aufmerksamkeit von Mutti bekommt.
    Das ist wohl auch der Grund warum du ein iPhone nutzt und an jeder Ecke damit prahlst, wenig Aufmerksamkeit, keine Anerkennung, wenig Freunde.

  • iRollo 30.12.2015

    Wie muss ein Smartphone denn bitte aussehen, damit AndroidPit ausnahmsweise mal NICHT auf die Idee kommt, es wäre ein iPhone-Klon??? Dreieckig? Kreisrund? Quadratisch? In Würfelform? Ihr müsst wirklich unter extremster Langeweile leiden.

  • Chris 29.12.2015

    manche müssen echt ein langweiliges real life haben, dass sie hier nur am rumflamen sind....

  • Lars. 30.12.2015

    Bla bla iPhone Klon bla bla. Immer dasselbe...

88 Kommentare

Neuen Kommentar schreiben:

  • Bin iPhone-Nutzer UND Android-Nutzer. Ich kann beiden Plattformen etwas abgewinnen. iPhone: hatte vom 3G bis 6 jedes Modell - und bin doch wieder beim 4s gelandet. IMHO schönstes (und für meine kleinen Hände ideales) Modell.
    Das Android - Sony Z1 compact: mit 4.3 Zoll noch angenehm klein und 'rasant' im Vergleich zum 4s. Nutze aber zu 90% das lahme iPhone, das Android nur im Trekking-Urlaub (wasserdicht, staubdicht und trotzdem nicht ganz so schlimm, falls es doch mal geklaut wird).
    Da ich die aktuellen iPhones (bis auf das 5s) optisch nicht gelungen finde, ist m.E. eine Android-Kopie der aktuellen iPhones nicht mal erstrebenswert.
    Das System ist es m.E. doch, was die iPhones ausmacht - völlig ausreichend für 80% der einfachen Nutzer da draußen, relativ sicher, Updates gibts auch nach 4 Jahren noch.
    Wer gerne individualisiert, Launcher antestet, rootet etc. - für den ist natürlich ein Android besser. Und da kann es ruhig eigenständig - und muss kein iPhone-Klon sein.


  • Wie muss ein Smartphone denn bitte aussehen, damit AndroidPit ausnahmsweise mal NICHT auf die Idee kommt, es wäre ein iPhone-Klon??? Dreieckig? Kreisrund? Quadratisch? In Würfelform? Ihr müsst wirklich unter extremster Langeweile leiden.


    •   22

      Genau so u nicht anders... Ihr u eure bescheidenen u extrem dumme Kommentare. Die meisten Apple User wo euer Mist lesen lachen sich kaputt über soviel Dummheit u Unwissenheit. Ihr redet was schlecht u keiner merkt wie dumm er argumentiert.


      • "User" sind kein Ort.

        Abgesehen davon könnte man bei euch ebenfalls behaupten, das letzte mal vor vier Jahren einen Androiden in der Hand gehabt zu haben. Oder irgendwas Minderwertiges. Soviel Unwissenheit wie da in eurer Argumentation mitspielt.
        Wer im Glashaus sitzt und so...


      •   22

        wie oft noch,ich komm nicht aus Deutschland,mein Deutsch mag auch nicht gut sein..deswegen fahr ich aber trotzdem ein amg Mercedes... Würde mir mal Gedanken machen! Du stellst dich ja als so gebildet hin :)) musst aber drei Jobs machen um über die Runden zu kommen. Ich hab einen u sicher den fünffach höheren Lohn.. :)) so Gebildet kannst du nicht sein! Wie oft noch,ich steh sehr weit über dir. Schade das ich es dir nicht beweisen kann. Dir würde ich gern die Augen öffnen :) nix für ungut


      • Wer sagt, dass ich drei Jobs machen MUSS, um über die Runden zu kommen?
        Und wer sagt, dass ich Mercedes fahren WILL? Ich würde niemals Mercedes fahren wollen. Und mir würde auch mein Hauptjob reichen um gut über die Runden zu kommen.
        Und wo solche Wichtigtuer wie du stehen, geht mir am Hinterteil vorbei.


      •   22

        Du im anderen Forum:) der Mercedes kostet 100.000€ wo ich fahre. Damit sag ich dir nur,auch wenn mein Deutsch schlecht ist u du meinst mich zu treffen wenn du mich verbesserst... Falsch gedacht


      • Im anderen Forum? Bitte mit Verlinkung!


      • @Zero
        Wenn Du Dich in dieser Art darstellst , kann es mit Deiner Bildung aber auch nicht so weit her sein.
        Wat hat 'n AMG oder Dein Einkommen bzw. das Didado drei Jobs hat mit Bildung zu tun?
        Es gibt übrigens auch eine empathische Intelligenz.


      • Vorallem wird das maximal ein vom Arbeitgeber gestellter Geschäftswagen sein :D

        Musste grad erstmal nach dem AMG googeln. Große Güte ist das Teil hässlich. Aber um kleine Dinge zu kompensieren bestimmt genau das richtige.


      •   22

        Dann schau mal..Rückblick auf android Jahr 2016....also du schreibest ..ich hab zwei teilweise drei Jobs.... Also ich zweifle jetzt an allem was du schreibst. Viel Spaß bei deinen Märchen weiterhin...was ich schreib stimmt u das weiß ich auch noch am nächsten Tag...


      •   22

        Nix..damit wollt ich ihr nur sagen das man sich nicht gebildet stellen muss um was zu sein. Es geht auch mit wenig deutsch Kenntnissen um erfolgreich zu sein.


      • Nochmal für dich langsam: Wo schreibe ich, dass ich zwei bis drei Jobs BRAUCHE, um ÜBER DIE RUNDEN ZU KOMMEN? Kapierst du die Aussage?
        Leider kann man nicht noch fett und unterstrichen schreiben.

        Ich habe sie nicht, weil ich mich nicht mit nur einem Job ernähren könnte, sondern weil ich neben meinem Hauptjob noch selbstständig aus Spaß an der Arbeit bin.


      •   22

        Wenn dir das geld mit einem reichen würde ,hättest sicher keine zwei o drei! Also ich hab einen ,verdiene echt genug u nutze meine Freizeit.... Niemals zwei Jobs freiwillig um kaum Freizeit zu haben .Deswegen,schreib was du willst! Ich geh essen :)


      • Doch, hätte ich, wie gesagt. Aber wenn du nicht mal ordentlich lesen kannst, kann ich dir auch nicht helfen. Fängt ja schon damit an in welchem Bezug meine Aussage im anderen Thread steht. (Tipp: würde ich 2-3 Jobs zum Leben brauchen, könnte ich mir dann wirklich ein iPhone leisten können?)

        Und wieviel Freizeit ich neben welchen Tätigkeite habe und in welchem entsprechenden Zeitrahmen ich diese ausführe, kann ich selbst ganz gut, besser als du, einschätzen. Ich hab nie behauptet, dass es Fulltimejobs sind.


      • Wäre es möglich, Eure Job-, Freizeit-, Eigentums- und Einkommens Streitigkeiten per PN auszutragen? Danke


      • Könnten wir einerseits machen.
        Mr. Zero könnte alternativ auch anfangen nicht irgendein Wunschdenken herein zu lesen, um sich selbst als ach so toll darzustellen, dann könnten wir diesen Mumpitz auch komplett sein lassen ;)


      • Man sollte eigentlich einen Menschen nicht diskriminieren wegen seines jobs, den es gibt viele die sind froh einen zu haben, selbst wenn er schlecht bezahlt ist. Und ich sehe es nicht negativ, sollte wer 3 Jobs haben. Die Logik sagt ja schon das es keine fulltimejobs sein können. Und viel Geld und einen Amg Mercedes macht einen nicht automatisch besser als jemand der weniger hat oder will.


      • @DiDaDo
        Siehste, da sehen die Leute gleich was "kulturelle Innovation" ist. 😉


      •   22

        Wenn ihr dumme Deutsche in eurem Land hungert seit ihr selber schuld....auf euch zwei bezogen! In eurem Land stehen einem alle Türen offen ,die aber nicht zu nutzen u dann hier einen auf it Fachmann machen nur das man hier angehört wird... Lachhaft. Soviel zu dem Thema, kulturelle Innovation,

Zeige alle Kommentare

Diese Website verwendet Cookies, um Ihnen ein besseres Nutzungserlebnis bieten zu können. Mehr dazu

Alles klar!