Diese Website verwendet Cookies, um Ihnen ein besseres Nutzungserlebnis bieten zu können.

3 Min Lesezeit 14 mal geteilt 65 Kommentare

Das erwarten AndroidPIT-Redakteure vom Galaxy S8

Mittwoch Nachmittag ist es endlich soweit: Samsung präsentiert das Galaxy S8. Schon im Vorfeld sind aber eine Menge Informationen aufgetaucht. Kaum ein Smartphone hatte mehr Gerüchte und Leaks als das Galaxy S8. Wir bei AndroidPIT haben Euch über die wichtigsten Leaks und Gerüchte informiert und natürlich haben auch wir uns eine Meinung gebildet. Wir haben einmal herumgefragt, was denn die Erwartungen von drei unserer Redakteure sind.

Mein neues Lieblingsphone - welches hättest Du gern?

Wähle iPhone 8 oder Galaxy S8.

VS
  • 172
    Stimmen
    Ooops! Etwas ist schiefgelaufen. Aktualisieren sollte helfen.
    iPhone 8
  • 478
    Stimmen
    Ooops! Etwas ist schiefgelaufen. Aktualisieren sollte helfen.
    Galaxy S8

Was ist vom Galaxy S8 zu erwarten?

Die meisten der Informationen rund um das Galaxy S8 sind ja in Form von Leaks und Gerüchten bereits bekannt. Zumindest erscheint es so, wenn man einkalkuliert, dass viele gleichlautende Informationen kursieren. Beim S8 gehen wir von einem 5,8-Zoll-Display mit QHD-Auflösung aus, wobei Samsung wohl ein höheres Display verwenden wird - die Rede ist von einer Auflösung von 2.960 x 1.440 Pixeln.

Pierre Vitré

Leider wird das S8 nicht die Revolution, die ich mir erhoffe

"Ich glaube schon, dass das Galaxy S8 und S8 Plus sehr hübsch werden. Die aufgetauchten Bilder zeigen ein tolles rahmenloses Design. Es zeigt, worauf Samsung im Jahr 2017 Wert legt (Iris-Scanner, der digitale Assistent Bixby, Fingerabdrucksensor, Stereo Audio, IP68-Zertifizierung). Mit diesen Features will Samsung natürlich Käufer anlocken. Aber traurigerweise ist das alles nicht die Revolution, die ich mir erhofft hatte - vor allem auch im Hinblick auf das kommende iPhone 8. Scheinbar wollte Samsung dieses Jahr das Design richtig hinbekommen und eine Schmach wie das Note 7 vermeiden."

samsung galaxy s8 leaks evleaks
So soll das Galaxy S8 aussehen.  / © Evan Blass

Steffen Herget

Performance und Kamera - das muss Samsung liefern

"Die meisten der jüngsten Gerüchte erscheinen mir plausibel. Dünne Rahmen um das Display kombiniert mit Edge-Displays sind wohl, was Käufer heute verlangen; also ergibt es Sinn, dass Samsung daran festhält. Ein Top-Smartphone muss heute eine hohe Performance und eine tolle Kamera mitbringen, wir können uns also auf einige wegweisende Neuerungen einstellen. Besonders gespannt bin ich auf die Dockingstation, die dem Galaxy S8 PC-artige Funktionen verleihen soll."

Luis Ortega

Ich erwarte zwar keine Wunder hinsichtlich der Akkulaufzeit, aber zumindest sollten die Probleme, wie sie beim Note 7 aufgekommen sind, der Vergangenheit angehören

"Mit dem Galaxy S8 muss sich Samsung beweisen. Samsung hat noch nie so viel Zeit in die Entwicklung eines neuen Smartphones gesteckt. Wir können davon ausgehen, dass es sich um das sicherste Smartphone handelt, das Samsung bisher gebaut hat. Wenn man die Displaygröße von 5,8 Zoll und den verhältnismäßig kleinen Akku von 3.000 mAh bedenkt, erwarte ich zwar keine Wunder hinsichtlich der Akkulaufzeit, aber zumindest sollten die Probleme, wie sie beim Note 7 aufgekommen sind, der Vergangenheit angehören und Samsungs Ruf wiederherstellen."

Opinion by Brittany McGhee
Das Galaxy S8 wird sicher (und) beeindruckend sein. 
Stimmst du zu?
50
50
440 Teilnehmer

Fazit

Vielleicht deuten die Gerüchte nicht gerade auf ein revolutionäres Smartphone. Trotzdem dürfte es einige beeindruckende Specs mitbringen. Wir erwarten alle, dass Samsung beim Akku auf Nummer Sicher geht, um ein Desaster wie das Note 7 zu vermeiden. Sobald Samsung das S8 offiziell enthüllt hat, werden wir uns einen ersten Eindruck verschaffen und herausfinden, welche Erwartungen sich erfüllen. Und welche nicht.

Was sind Eure Erwartungen an das Galaxy S8? Wird Samsung mit dem S8 den Knaller des Jahres hinlegen? Verratet uns Eure Meinung in den Kommentaren!

14 mal geteilt

65 Kommentare

Neuen Kommentar schreiben:

  • Für das Geld lieber Google Pixel kaufen für zwar wenigwr Schnickschnack aber auch guter Technik, ordentlicher Kamera und​ geradlinige Android benutzererfahrung direkt von Google statt über Umwege.


  • Frk vor 7 Monaten Link zum Kommentar

    ..im Smartphonemarkt, sind , ähnlich wie im Automobilmarkt, keine Revolutionen mehr zu erwarten. Wie Ralf schon schrieb, nur noch Evolution. Wenn das S8 genauso billig anmutet, wie das S6 seinerzeit, dann wird es den Markt wieder nur über die subventionierten Verträge aufmischen.


  • du flo vor 7 Monaten Link zum Kommentar

    nicht vergessen die maße ändern.. sieht doch jeder, dass das s8 mehr als doppelt so hoch wie breit ist


  • Ich glaube auch das das S8 keine Revolution sondern eher Evolution sein wird aber mal ehrlich wie revolutionär waren die letzten IPhone und auch das IPhone 8 oder X oder wie immer es heissen wird wird keine Revolution.
    Ich wäre nicht einmal überrascht wenn nur ein IPhone 7s dabei rauskommt


  • Takeda vor 7 Monaten Link zum Kommentar

    nicht nur Performance und eine tolle Kamera ist bei ein top smartphone in der klasse wichtig, nein, am wichtigsten ist, finde ich, ist die Software das System! Was nutzt einen die tolle Performance und eine tolle Kamera, wenn die Software alles abbremst? Das samsung immer noch bei 3000 mA akku rum hängt ist schon etwas schwach, die sollten sich mal lieber um die Akku Technologie kümmern. Ich habe hie ein China phone backview mit 5000 mA komme da mit eine DOT von 8 bis 9 Stunden hin oder 4 tage, klar es ist etwas dicker und schwerer aber soviel macht es nicjt aus dafür muss man nicht jeden tag laden und kann auch mal länger außer Haus ohne Strom leben.


  • Micky vor 7 Monaten Link zum Kommentar

    Ich muss sagen der Akku ist echt klein. Mittlerweile sollten die Hersteller wissen, dass viele einen größeren Akku haben möchten auch wenn dadurch das Smartphone etwas dicker wird

    H G


    • aXeL vor 7 Monaten Link zum Kommentar

      sind eh alle zu schlank...

      H G


    • Peter vor 7 Monaten Link zum Kommentar

      Huawei schafft es ja auch einen ordentlich dimensionierten Akku zu verbauen und trotzdem sind die Smartphones nicht dicker. Es gab vor Jahren mal eine Umfrage, da wollten die meisten Nutzer lieber ein flacheres Smartphone dafür weniger Akkulaufzeit. Als ein dickeres mit mehr Laufzeit. Von mir aus könnte das Smartphone ruhig 1 cm dick sein oder mehr. Wenn dadurch ein richtig fetter Akku Platz hat kann das nur recht sein.

      H G


      • Takeda vor 7 Monaten Link zum Kommentar

        echt von solch eine Umfrage habe ich noch nie gelesen und das man da weniger Akku Laufzeit haben wollte, selbst damals wollte ich mehr, bin nokia verwöhnt was akku angeht😉


      • Peter vor 7 Monaten Link zum Kommentar

        Ich weiß auch nicht wo diese Umfrage war. Habs auch nur irgendwo mal vor paar Jahren gelesen. Da war das mit dem. Design auch noch viel heftiger, mit den schlanken Smartphones. Als sich Apple und Samsung indirekt eine Schlacht lieferten welches das dünnste Smartphone war. Das War galaxy s6 und iPhone 6. Die Akkulaufzeiten waren auch dementsprechend schlecht.


  • Egal wie das Samsung S8 auch wird, es werden sich viele Kaufen. Es gibt ja das Gerücht, das man immer eine Version bei Samsung aussetzen sollte, um ein gutes Handy zu bekommen.


  • Gunnar vor 7 Monaten Link zum Kommentar

    Hoffentlich funktionieren jetzt mittlerweile Benachrichtigungen von Drittanbieter-Apps auf dem Always-on-Display. LG beherrscht es ja schon lange.


  • Für wieviel uhr ist die Vorstellung geplant?


  • Das edge Display brauche ich nicht und will ich nicht.Ich mag es nicht und ich hoffe es gibt vom s8 eine normale Flatrate version

Zeige alle Kommentare

Diese Website verwendet Cookies, um Ihnen ein besseres Nutzungserlebnis bieten zu können. Mehr dazu