Diese Website verwendet Cookies, um Ihnen ein besseres Nutzungserlebnis bieten zu können. OK
22 mal geteilt 36 Kommentare

CyanogenMod 9 RC1 steht zum Download bereit

Darauf dürften einige Android-User schon sehnsüchtig gewartet haben: CyanogenMod 9 RC1 steht jetzt - für bisher 37 Android-Geräte – zum Download bereit. CM9 basiert auf Android 4.0.4 und bietet ein (auf den ersten Blick) „Stock Android“, jedoch mit vielen Optimierungen und nützlichen Features unter der Haube.

Wie die Entwickler im hauseigenen Blog berichten, war es bis zum Release Candidate von CM9 „eine schwere Geburt“, brachte aber auch frischen Wind in das gesamte Cyanogen-Projekt:

It wasn’t quick or easy, but we are extremely proud of this release and what it represents for us as a group. The jump from 2.3.7 to 4.0.4 in many ways was a fresh start for this project, and as much as the code changed, the structure and organization of CM as a whole changed as well. It meant a lot of hard work, and late nights, but also a ton of fun. We are in this for the challenge, and the reward is always the satisfaction received when we release it to the masses as a ‘stable’ product. This RC1 brings us a step forward toward that payoff.

Den Download von CyanogenMod 9 RC1 findet ihr hier, wo ihr auch nachschauen könnt, ob euer Android-Device schon unterstützt wird.

Quelle: pocketnow.com

36 Kommentare

Neuen Kommentar schreiben:
  • Hat jemand die Nightly für das Samsung Galaxy S mal auf dem S Plus probiert? Wie sind da die Erfahrungen? Sollt man eher auf Final warten?

  • Hi, ich habe auf mein galaxy s2 i9100g nur android 2.3.6 drauf kann ich trotzdem cyanogenmod 9 istallieren ?

  • ich habe gerade ein wenig gegoogelt und habe festgestellt das ich doch kein branding gerät habe.....

    unter diesem link habe ich es gelesen:
    http://www.handy-faq.de/forum/galaxy_s2_original_roms_kies/220763-samsung_galaxy_s2_branding_entfernen_debranden_neuinstallation.html

  • ok alles klar danke für deine antwort

  • Hmm ich habe gerade was schlechtes im Wiki gelesen. Schau mal auf der CG Seite unter Devices und wähle dein SGS2 aus. Im Wiki ist deine g-Variante. Leider nicht aufgeführt. Also keine Ahnung ob das geht.

    Wenn du jedoch, wie in vielen Tutorials beschrieben, ein Backup machst, dann sollte ein Versuch eigentlich nicht schaden.

    Gruß Qbit

  • Hi, das müsste durch das Rooten schon kein Problem mehr sein. Sicher bin ich mir da auch nicht, weil ich das Problem nicht habe.

    Google: "cyanogenmod branding"

  • ja danke für deine antwort Qbit.

    ich habe ein samsung galaxy s2 i9100g mit 1und1 branding.....kann ich das ganz normal rauf installieren oder muss ich erstmal das branding entfernen ???

  • Oh man. Lest ihr eigentlich den Artikel und die Kommentare?

    Die unterstützten Geräte könnt ihr auf der oben genannten Seite (http://get.cm) einsehen. Dort könnt ihr auch direkt nach Release Candidate filtern und schauen, ob euer Gerät unterstützt wird. Wenn nicht, dann könnte es trotzdem gehen, aber die Wahrscheinlichkeit für Fehler ist dadurch höher.

    Generelle Informationen findet ihr auch auf www.cyanogenmod.com und wer wissen möchte, wie man CM installiert sollte in den entsprechenden Foren gucken und mal bei Google/Youtube nach "install cyanogenmod 9" suchen.

    Das kann doch nicht so schwer sein, oder? Niemand wird euch dabei so einfach auf die Schnelle helfen können, weil dies ein aufwändiger Prozess ist, der etwas Einarbeitung benötigt. Also zieht es euch selber rein, es lohnt sich.

    Gruß Qbit

  • wie kann man das installieren....habe keine ahnung

    bitte um hilfe:;:;:;:;

  • kann man das auch auf dem i9100g installieren ?

  • Auf dem Nexus S geht die Taschenlampe nicht...

    und 100 Mhz in den OC einstellungen kann ich nicht auswählen... letzteres schein ein Kernel Prob zu sein, den mit dem Matrix oder Air Kernel tut das wie es soll...

    Ansonnsten haben sie ja viele Features aus den Nigthlys wieder rausgenommen und denke ich mal auf spätere Stables verschoben...

    Grüße
    Cubelix

  • @Lam Nein ein RC ist eben keine Stable.

    RCs (Release Candidates) sind Versionen, die sich potentiell als Stable eignen. Sie sind also vom Umfang her schon fertig. Sollten noch kleine Fehler gefunden werden, werden diese behoben und so lange ein neuer RC erzeugt, bis die Version stabil genug ist sich Stable zu nennen.

    In der Praxis sind die RCs meistens schon in einem sehr guten Zustand und können problemlos verwendet werden.

    Gruß Qbit

  • Dann muß ich halt noch warten fürs Note da esschon wieder auf nightly steht, hoffentlich wird es bald fertig. :=(
    http://get.cm/?device=n7000

  • Ist die RC die Stable ?

  • Desire Z fehlt. Was soll das?!:(

  • @Volker
    Wennst ICS drauf hast, guck mal hier:
    http://www.android-hilfe.de/showthread.php?t=241853
    Sehr einfach. Irgendwo in dem Thread is sogar ein Video.

  • dem muss ich zustimmen Dennis hier sind manche zu faul auf einen Link zu klicken bzw. sich einzulesen....im Forum gibt es soviel zum Thema root und flashen ich habe mich selbst vor einem Jahr eingelesen und mit Hilfe des Forums hab ich es dann selbrt probiert und hat geklappt mittlerweile habe ich eine gerootetes/geflashtes milestone 1;SG Note;SGS 3 und habe selbrt versucht mir was anzueignen klar man sitzt ein paar Stunden an der Materie aber mein wissen zum Thema root und alles was das betrifft möchte ich nicht mehr missen ;P und der block war nur ein Anstoß für die die sich auskennen das es endlich ein RC von cyanogenmod gibt....die die nie wissen was das ist brauchen sich nicht beschweren. Google hilft!

  • 34

    CyanogenMod wurde an dieser Stelle zu Genüge vorgestellt dieser Blog informiert nur das die Entwicklung weiter vorangeschritten ist.

  • Was hat das mit Faulheit zu tun. Ich kritisiere nur den Blogeintrag, der mehr Zitat als Blog ist. Etwas mehr Content ist doch wohl nicht zuviel verlangt.

  • @Pascal B.

    Auf welchem Gerät hastes getestet?? Könnte auch am Kernel liegen!

Zeige alle Kommentare

Diese Website verwendet Cookies, um Ihnen ein besseres Nutzungserlebnis bieten zu können. Mehr dazu

Alles klar!