Diese Website verwendet Cookies, um Ihnen ein besseres Nutzungserlebnis bieten zu können. OK
1 Min Lesezeit 22 mal geteilt 28 Kommentare

CyanogenMod 11 Alpha bringt Android 4.4 auf das Samsung Galaxy S4

CyanogenMod bringt Android 4.4 KitKat schneller auf die beliebtesten Geräte als die Hersteller selbst. Von Samsung ist ein Update auf die aktuelle Version erst nächstes Jahr zu erwarten, mit einer Vorab-Version von CyanogenMod 11 gibt es KitKat schon jetzt für das Samsung Galaxy S4.

Ist Dir wichtig, dass dein Smartphone wasserdicht ist oder ist es Dir egal?

Wähle wasserdicht oder egal.

VS
  • 20529
    Stimmen
    Ooops! Etwas ist schiefgelaufen. Aktualisieren sollte helfen.
    wasserdicht
  • 14649
    Stimmen
    Ooops! Etwas ist schiefgelaufen. Aktualisieren sollte helfen.
    egal
Cyanogenmod11 cut
© CyanogenMod

Bei der Alpha-Version handelt es sich um keine offizielle Veröffentlichung, sondern um eine Version zu Testzwecken für alle, die gerne beim Ausmerzen der noch vorhandenen Fehler helfen möchten.

Zu den bekannten Problemen zählen bislang: Keine Aufnahme von Videos, Probleme mit dem internen und externen Speicher, keine Autorotation sowie mangelhafte Sprachqualität bei Anrufen. Für den Alltagsgebrauch ist das ROM also noch nicht geeignet.

Die Installation erfolgt über die Recovery, bei Erstinstallation ist ein Löschen der Daten und Zurücksetzen auf Werkseinstellungen absolut notwendig. Eine Anleitung und Download-Links findet Ihr im XDA-Developers-Forum. Falls Ihr CyanogenMod 11 auf Eurem Samsung Galaxy S4 schon jetzt ausprobieren wollt: Seid Euch bewusst, was Ihr tut, wie immer übernehmen wir keine Gewähr für Schäden an Eurem Gerät.

22 mal geteilt

28 Kommentare

Neuen Kommentar schreiben:
  •   3

    Funktioniert super auf den S3 die 4.4.2 Nightly

  • Geht mir glaub ich auch so. Es kommt nur noch der Cyanogenmod Kopf mit dem sich im Uhrzeigersinn drehenden Pfeil. Kann jemand helfen?

  • Jetzt hab ich den Salat. Hab die Updates meines Samsung Galaxy S3 gecheckt und in der Liste war CM 11 aufgelistet. Hab es installiert und komm über das BIOS nicht hinaus! Was tun?

  • ja, und der artikel verweist natürlich auf das i9500, welches man in europa nicht mal bekommt, und auch noch einen sehr frühen port aufweist...
    beim i9505 sieht die sache etwas besser aus...: http://forum.xda-developers.com/showthread.php?t=2521384

  • Ick will endlich 4.4 für mein S3!

  • Habe die Alpha jetzt seit 2 Wochen drauf und keinerlei Probleme.
    Alle aufgeführten Fehler treten bei mir nicht auf.
    Mit dem mj7 Modem, habe ich zu dem, den besten Empfang.
    Kann ich nur empfehlen, für mich vollkommen Alltags tauglich.
    Seit gestern wird übrigens auch xposed frameworks unterstützt und es läuft absolud rund.

  •   11

    Ich hab es schon seit 2 wochen auf dem s3 lte (gt 9305) laufen. Mit ART!!! Super

    Bisher keine großen gravierenden Fehler.

  •   14

    CM11 für das S1 gibt’s schon,
    wie alle anderen auch zunähst als UNOFFICIAL
    Ab Andoird 4.4 sollen ja die Geräte mit 512MB RAM
    flüssig laufen...
    http://www.handy-faq.de/forum/samsung_i9000_galaxy_s_forum/298416-samsung_galaxy_s_cyanogenmod_11_android_4_4_kitkat_unofficial.html

  • photonphlux@ Ich finde es schön das es das S1 noch gibt und benutzt wird. Aber mit 500 Mb Ram und ein Guckloch kannst Du mir nicht erzählen das Arbeiten mit Office oder anderen Programmen und gute Spiele sehr gut gehen. Das S1 habe ich vor 3 Jahren aussortiert weil es war sehr lahm und es war nicht gut für die Augen. S2 und Note1 gabe ich danach gehabt und, denn ich arbeite viel mit den Handy, ich mir auch zu lahm. Und wenn ich jetzt mein Note2 roote, denn ich habe es gelesen das der SPen und alles wichtige Software nicht mehr gehen.

    •   14

      Kommt natürlich auf die Art der Verwendung an... ich nutze das i9000 hauptsächlich als Kommunikations- und Informationsmedium (Telefonieren, Mail, SMS, Foren, Newsreader). Für Spiele, eReader etc. habe ich mir ein Nexus 7 angeschafft.

      Zweifelsohne hat das Galaxy S1 die besten Jahre schon lange hinter sich. Wie erwähnt läuft 4.4 dank der Low-RAM-Option aber sehr ordentlich. Mir persönlich ist es im Übrigen ein Anliegen, die maximale Laufzeit aus einem Gerät herauszuholen... der Umwelt und meinem Geldbeutel zuliebe ;)

      Wenn man deine Arbeitsgewohnheiten sieht, ist es freilich einfacher, deine Meinung nachzuvollziehen. Mit dem Note 2 kenne ich mich zugegebenermaßen nicht aus... es würde mich aber wundern, wenn nicht irgendein Entwickler sich des sPen-Problems angenommen hätte. Müsste man mal recherchieren.

    • joe 25.11.2013 Link zum Kommentar

      ähh roote und : der SPen und alles wichtige Software nicht mehr gehen.??

      du meinst wohl nicht rooten, sondern mit was neuem (CM 11) flashen !

      Auf meinem Note 2 läuft Android Revolution HD;
      super Akkuzeit,
      und alles was du möchtest an Software vorhanden.
      Pen geht wie vorher, trotz root.

  • der Hinweis, dass der knox counter mit dieser Aktion auf 1x1 springt (bei vorherigem ota 4.3, was bei den meisten wohl zutrifft) muss wirklich im Artikel erwähnt werden! soweit ich weiß kann man ihn derzeit noch nicht zurückstellen, egal ob S4 oder Note 3. ich seh schon die Kommentare der n00bs kommen...

  • Gibt auch schon Builds fürs S3 und andere...
    Die laufen mit unter gar nicht so schlecht !

  •   14

    @Maik: Das i9000 hat bei mir definitiv noch seine Daseinsberechtigung und läuft hervorragend mit 4.4, obwohl die ROMs alle noch Alpha sind. Mal nebenbei: das Rooten selbst hat keine Auswirkungen, nur das Flashen einer Custom ROM. Das liegt aber in der Natur der Sache, wenn man keine Bloatware will. Im Übrigen gibt es auch ROMs, bei denen die Samsung-Apps - so man denn nicht darauf verzichten kann - enthalten sind.

    @Manuel Kommt definitiv, gibt schon einige Projekte. Ich teste derzeit die Mackay-Alpha, die sich in meinem Fall schon als Daily Driver eignet. Gibt halt ein paar UI- bzw. Grafik-bezogene FCs (bspw. beim Scrollen im Widget Drawer Tab).

    Gruß - Stephan

  • Das S1 ist in Wien im Technikmuseum ausgestellt :P

  • Wieso gehts bei dem Blog ausschliesslich ums S4? Soll hier das S4 herausgehoben werden?
    Ihr wisst schon dass es CM auf vielen anderen Smartphones auch gibt.
    Nur zur Info, CM11 unofficial gibts fürs One schon seit ner Woche und AOKP nun auch schon schon seit paar Tagen ... denkt etwas grösser und nich bloss in eurer kleinen Galaxy-Welt bitte, oder soll ich jetzt für die vielen anderen Geräte weitere Blogs schreiben ;)

  • wenn man bereits 4.3 auf dem Handy hatte mit neuem bootloader und Knox, sollte man sich zwei mal über legen ob man es flashed, oder gibts beim s4 mittlerweile ne Möglichkeit den Knox counter wieder auf null zu setzen

  • S1 mit Android 4.4? Ich bin Samsungfan aber das S1 gehört ins Museum. Und beim rooten ist alle Samsung Software weg.... so der Kalender usw. und der Laucher und Wizard. ... ist alles weg.

Zeige alle Kommentare

Diese Website verwendet Cookies, um Ihnen ein besseres Nutzungserlebnis bieten zu können. Mehr dazu

Alles klar!