Diese Website verwendet Cookies, um Ihnen ein besseres Nutzungserlebnis bieten zu können. OK
2 Min Lesezeit 168 mal geteilt 11 Kommentare

Counter-Strike 1.6 erscheint auch für Android-Geräte

Mit den passenden Emulatoren lassen sich alte Spielklassiker auch auf Android-Geräten spielen. So ist unter anderem eine Partie Doom möglich. Ein weiterer Spielklassiker könnte auch schon bald für Android erscheinen, zumindest scheinen die Arbeiten an einer Umsetzung von Counter-Strike 1.6 gut voranzukommen. 

Akkupower von morgens bis abends ist für Heavy User leider immer noch keine Selbstverständlichkeit.
Stimmst Du zu?
50
50
4828 Teilnehmer

Es ist nicht übertreiben, von Counter-Strike als Phänomen zu sprechen. Einst als Mod für Half-Life gestartet, entwickelte sich der Kampf Polizisten vs. Terroristen in kürzester Zeit zu einem der beliebtesten Multiplayer-Spiele. Die Begeisterung für den taktischen Ego-Shooter ist zwar nicht mehr so groß wie noch zu Beginn der 2000er Jahre, das Spiel hat aber immer noch eine riesengroße Fanggemeinde und ist in der E-Sport-Szene fest etabliert.

Ob dieser Erfolg auch bei den Android-Gamern möglich ist, darf bezweifelt werden. Das ist aber wohl auch nicht die Intention der Hobby-Entwickler von SDlash3D, die es sich zum Ziel gesetzt haben, die 1.6-Version von Counter-Strike für Android umzusetzen. Die Arbeiten gehen anscheinend schon sehr gut voran, denn bei einem ersten Test-Video kam es zu keinen Verzögerungen oder Rucklern.

In welcher Form Counter-Strike 1.6 erscheinen wird und wann, ist noch unklar. Da Valve wohl nicht involviert ist, wird die Android-Version von Counter-Strike 1.6 mit großer Wahrscheinlichkeit nicht im Google Play Store angeboten, sondern eher auf anderen privaten Websites.  

168 mal geteilt

Top-Kommentare der Community

11 Kommentare

Neuen Kommentar schreiben:

  • Ich frage mich auch wie das auf nem Smartphone halbwegs vernünftig spielbar ist.... Mein aiming ist mit Maus und Tastatur bestimmt besser.....

    Aber CS 1.6 (und nicht das verkackte CS:GO) aufm Handy hat irgendwie was..... Das Game ist einfach so sehr Kult,, das ich es mir auf jeden Fall aufs Phone ziehen werde, gut spielbar oder nicht.....


  • ich bin mir ziemlich sicher das ich cs (ka) schon auf meinem galaxy s2 vor 3 jahren im "multiplayer" gespielt habe.
    quake 3 gabs es da auch schon lief auch trotz ein paar ruckler alles ganz gut.


  •   26

    Also meine Meinung dazu ist, es gibt Spiele die sollten einfach auf den jeweiligen Konsolen/Pc bleiben alles andere zerstört irgendwie den Kult Status und Spiel Vergnügen.

    Und gerade so ein Präzisions Spiel wie cs1.6 ist auf nem Handy garnicht ordentlich spielbar da sträuben sich mir die Nacken Haare als langjähriger erfahren zocker.

    fehlt nur noch das ich mit solchen Handy zocken auf einem Server spielen muss gibt schon so genug kiddis und noobs.


  • Jetzt noch Mission impossible oder International Karate vom c64 noch 🙌


  • Ich will Unreal Tournament spielen!!!!!!!!!!!!!!!!!!

    :-)


  • Da ist dem Entwickler aber schon jemand zuvor gekommen. Critical Strike aus dem Playstore war am anfang ein reines 1.6 mitlerweile ist es aber weiterentwickelt worden. Also ist das ganze eher ein alter Hut.


  • find ich super. grafik technisch sollte die adreno 330 damit klar kommen. Wenn der MP modus nicht allzu stark vom Datenvolumen frisst, Freue ich mich umso mehr darauf. CS 1.6 ist einfach ein klassiker den wir heute noch spielen :D


  • CS1.6 auf Smartphones klingt im ersten Moment schon sehr geil. Aber bitte mit Lenkrad und Pedalen support. Alles andere ist zu casual für das Spiel ^^.

Diese Website verwendet Cookies, um Ihnen ein besseres Nutzungserlebnis bieten zu können. Mehr dazu

Alles klar!