Diese Website verwendet Cookies, um Ihnen ein besseres Nutzungserlebnis bieten zu können. OK
1 Min Lesezeit 16 Kommentare

Mit dem Computerbild App Center wieder kräftig sparen

 

Entertainment am Smartphone an der Haltestelle ist für mich...?

Wähle unverzichtbar oder egal.

VS
  • 1633
    Stimmen
    Ooops! Etwas ist schiefgelaufen. Aktualisieren sollte helfen.
    unverzichtbar
  • 2490
    Stimmen
    Ooops! Etwas ist schiefgelaufen. Aktualisieren sollte helfen.
    egal

Heute ist es mal wieder soweit: Die neue Computerbild kommt in den Handel. Mit dem Computerbild App Center kann wieder kräftig gespart werden. Wie Ihr vielleicht wisst, kommt die Technik hinter dem Computerbild App Center von AndroidPIT.

Auch in dieser Ausgabe finden sich wieder einige Android Apps, die Ihr mit dem Kauf eines Heftes kostenlos, oder deutlich günstiger bekommt. Diesmal gibt es beispielsweise 

  • Besser Sprechen - Mit der App an der Aussprache arbeiten
  • Die Cocktail App - Geschüttelt, nicht gerührt: Cocktails einfach selber zaubern
  • Doodle Balls - Ein Denk- und Knobelspiel

 

Viel Spaß mit der neuen Computerbild und dem App Center!

16 Kommentare

Neuen Kommentar schreiben:
  • Hä? Was ist das denn, bei mir in der Liste (Computerbild AppCenter auf dem Android) an erster Stelle eine LocusPro CBE fuer 0 statt 4,75. Ist die kurzfristig rausgeflogen?

    pit

  •   18

    hm sparen is so ne sache, mann kann natürlich auch kohle für die apps ausgeben, seine kreditkarten infos bei google hinterlegen, aber mal ehrlich wirklich sicher sind die bei google nicht das ist fakt, und so lange sich das bei denen auch nicht ändert kaufe ich wenn überhaupt navisoftware über andere onlineshops etc oder per snappzzmarket, wenn hier gleich wieder einige rumheulen buhäääääää , das is ja sowas von uncool, mir egal!!!

  • Außerdem "Doodle Ball" ist doch umsonst und kostet keine 99 Cent...

  • Ich mach das nicht mehr mit und zwar deswegen:

    a) Mann braucht das angepasste Computerbild-AppCenter und soll da die Codes eingeben.
    b) Diese Codes kann man aber nicht unbegrenzt eingeben, sondern ich glaub nur bis zum übernächsten Heft, sollte man eine App dann deinstalliert haben, weiß ich nicht wie man wieder rankommt.
    c) Ich hatte dauernd Problem die Update für die Apps zu bekommn
    d) die Apps sind an das Handy gebunden, d.h. wenn man sich ein Zweithandy oder ein neues Smartphone kauft, kann man die Apps da nicht mehr drauf installieren...

    Mein Fazit:
    Ich kauf mir die Apps die ich will, lieber zum vollen Preis... im Market oder hier, dann krieg ich sicher Updates und kann es auch in zukünftigen Phones benutzen...

  • ComputerBild : Bitburger
    sollte sein
    Zeitschrift : Bier
    ist aber
    Schrott : Schrott

  • da zahle ich doch lieber das doppelte...

  • @jonesses:
    Schau doch bitte mal genauer hin.

    Die Frage von André Kornetzky ist durchaus berechtigt da auf dem Bild von Twinplay nur das "Betriebssystem iPh" aufgeführt wird.

    @André Kornetzky
    Wenn du im Android Market nach Twinplay suchst, wirst du sie finden. Kostet halt 79 Cent.

    Ob sie auch über den CB-App Center für Android verfügbar ist, kann ich nicht sagen.

  • Also wer Androidpit liest holt sich sicher keine Computerbild. Für Leute, die mit Technik wenig bis nichts am Hut haben ok aber die Leser hier???!!!

  • Computer Bild war vor langer Zeit mal eine interessante Computerzeitschrift - jetzt allerdings typisches Bildniveau.
    Die Apps sind meistens absolut unnötig.

  • cbild hat stark nachgelassen. früher waren sie viel besser. ich hatte im Dezember Probleme mit einer sogenannten Premiumapp für den pc und bin seitdem vorsichtig.

  •   34

    @Normi: es gibt auch eine Menge die nicht so eine Internetaffinität mitbringen wie du zudem stellt die ComputerBild auch nicht den Anspruch für Nerds da zu sein. Für einsteiger wie z. B. : meine Oma gibt es nichts besseres ;)

  • Nein nein, nichts davon gibt's für android. Alles symbian.

  • TwinPlay klingt ja cool. Gibt es eine solche App auch für Andrioid?

  •   15

    also ich habe nach langer Zeit mal wieder ne ComputerBild Zeitschrift gekauft. Das war wohl das letzte Mal. Wirklich neue interessante Dinge gibts nie, die Apps sind sinnfrei (Cocktail app...? wofür) Das Heft ist voller Werbung... Die Infos bekommt man auch kostenlos im Netz auf bestimmten Seiten.

    Ich habe dann auch mal herumgeschaut und musste feststellen, dass es sogar reine Android Zeitschriften gibt, die aber 8-10 Euro kosten! Der Stapel war so hoch, dass ich daraus schließen kann, dass nur sehr wenige Menschen bereit sind für ein paar Zusammenfassungen aus dem Netz 10 Euro zu zahlen^^

  • Hammer..mein bringt die zum frühstück immer mit..jetz muss ich doch aufstehen.

  • In letzter Zeit sind immer nich so gute Sachen dabeigewesen..
    Aber das hört sich diesmal besser an ;)

    Allerdings gibt es ab und zu Probleme beim Updaten der Apps aus dem CB-Appcenter: zb. Moon+ dort heruntergeladen und trotzdem wird unter "Meine Apps" angezeigt, dass ich kein Update ausführen kann da ich sie angeblich woanders runtergeladen hab ?!

Diese Website verwendet Cookies, um Ihnen ein besseres Nutzungserlebnis bieten zu können. Mehr dazu

Alles klar!