Diese Website verwendet Cookies, um Ihnen ein besseres Nutzungserlebnis bieten zu können. OK
1 Min Lesezeit 9 mal geteilt 13 Kommentare

Clever-Tanken: App-Update mit schlauer Preiskarte

Der Dienst zum Benzin-Preisvergleich Clever-tanken.de hat seine App und Website neu aufgelegt und zudem neue Server in Betrieb genommen, um den großen Andrang an Suchanfragen bedienen zu können.

clever tanken app teaser 01
© infoRoad GmbH

Seit dem Start der Markttransparenzstelle für Kraftstoffe (MTS-K) vor zwei Monaten, bei der alle Beinzinpreisinformationen zentral zusammenlaufen, werden bei Clever-Tanken nach eigener Aussage über 300.000 Abfragen pro Tag verarbeitet.

Mit den Neuerungen auf dem Portal und in der mobilen Anwendung will der Anbieter die Stärken der einzelnen Kanäle hervorheben und für die Verbraucher nutzbar machen.

So ist seit dem Update in der App die clever-magic-map neu hinzugekommen: Auf einer Straßenkarte werdet Ihr jetzt auch während der Fahrt mit aktuellen Preisen in der unmittelbaren Umgebung versorgt, ohne dass Ihr eine spezielle Fahrroute festlegen müsst. Zusätzlich gab es mehrere Stabilitätsverbesserungen.

clever tanken app screenshot 01
Die clever-magic-map versorgt Euch auch während der Fahrt ohne spezielle Route mit aktuellen Preisinformationen. / © infoRoad GmbH

Auf der Website hingegen stehen mehr Dienste und detailierte Statistiken zur Verfügung. Für favorisierte Tankstellen ist ein Preisalam hinzugekommen, außerdem weitere Statistikfunktionen und Preisintervalle für einzelne Tankstellen.

Die App von Clever-tanken ist kostenlos bei Google Play erhältlich.

9 mal geteilt

13 Kommentare

Neuen Kommentar schreiben:
  •   5

    Seit dem Update ist für mich die App unbrauchbar.

    Zwar werden nach den 2. Update die Einstellungen wieder gespeichert, aber es werden in unserer Region nur nach ARAL und SHELL angezeigt. Alle freien Tankstellen (z.B. Globus, ED usw.) sind verschwunden.
    Stelle ich in den Einstellungen von Benzin auf Diesel um, werden wieder mehr Tankstellen angezeigt, jedoch ohne Preisangabe.

    Bin dann zum Test auf die ältere Version 3.2.2 gewechselt und da wieder alles so wie es sein soll.


    Habe ich vorläufig für "Mehr-Tanken" entschieden.
    Werde aber wieder die Clever-Tanken App verwenden, wenn alle Bugs beseitigt sind.

    Das neue Design finde ich sehr ansprechend.
    Muss nur noch der Rest stimmen.

  •   25

    Ihr habt recht die App war mal kostenpflichtig. Seit dem Relaunch ende November ist sie kostenlos. Hat wohl so nicht nicht gegen mehr-tanken anstinken können...

  • Die App ist erst nach dem 2. Update nutzbar. Vorher nur Abstürzte und kein speichern der Einstellung

  •   24
    TlM 02.12.2013 Link zum Kommentar

    Hallo, wer nur alle paar Tage tanken muss und keine Lust auf eine App hat, kann auch diesen Tipp nutzen, den ich mal gelesen habe:

    Einfach eine Suche im mobilen Browser als Lesezeichen speichern, hier als Beispiel für Berlin-Pankow und Spritart Diesel beim Anbieter "mehr-tanken.de":
    http://mehr-tanken.de/list?result=mobile&brand_id=0&fuel_id=4&radius=5&lat=&lon=&plz=13187&city=&suche=Suche

    Alle Parameter stehen in der URL. Auch Umkreissuche um bestimmte Geokoordinaten möglich. Für eigene Standortermittlung muss man die Suche jedoch auf der Seite manuell durchführen.

    Das geht ähnlich auch bei "clever-tanken.de":
    http://www.clever-tanken.de/tankstelle_liste?spritsorte=3&ort=13187&r=5.0&sort=p

    (hier sortiert nach p wie Preis)

    Jedoch keine mobile Ansicht mehr momentan bei mir, was ein wenig unbequem im Handy ist.

  • Nutze auch mehr tanken. Bis jetzt keine Probleme gehabt

  •   20

    Ich habe mehrere Apps ausprobiert. Diese hier, die vom ADAC, hängen geblieben bin ich bei 'TankenApp pro'. Trifft genau meinen Bedarf, das ich entlang meiner Pendelstrecke suchen lassen kann und morgens entscheide ob ich Zuhause tanken sollte, oder am Arbeitsort.

  • @jenso
    Dort sind mehrere Tankstellen auf kleinen Raum. Einfach mal Karte vergrößern bzw. draufklicken.

  • Gefällt ganz gut die App. Seit wann ist die denn kostenlos? Die hatte doch mal was gekostet, oder???
    Und eine andere Frage habe ich noch. Was bedeutet das Tankstellensymbol auf der Karte mit der 2 oder der 3 ???

  • ich nutze die tankenapp der telekom. da kann ich auch meinen dienstweg als route hinterlegen. bisher keine probleme.
    alle anderen haben sich schon mehrfach aufgehängt weil die server überlastet waren. und das hat mich einfach genervt.

  • Also bei mir geht die App.
    Hatte bis jetzt die mehr-tanken App. Aber da diese immer Probleme mit mit der Positionsbestimmung hat, werde ich wohl zu clever-tanken wechseln. Danke für den Tipp. :-)

  • und warummm?

  • vor dem update hat die app gemacht was sie soll, jetzt unbrauchbar

Diese Website verwendet Cookies, um Ihnen ein besseres Nutzungserlebnis bieten zu können. Mehr dazu

Alles klar!