Im Rahmen unserer Websites setzen wir Cookies ein. Informationen zu den Cookies und wie Ihr der Verwendung von Cookies jederzeit widersprechen bzw. deren Nutzung beenden könnt, findet Ihr in unserer Datenschutzerklärung.

2 Min Lesezeit 26 Kommentare

Chrome 25 für Android mit Audio-Wiedergabe im Hintergrund

Es ist so weit: Google Chrome aktualisiert den Internetbrowser für Smartphones auf die stabile Version 25, somit befinden sich Desktop- und Smartphone-Browser erstmals auf Augenhöhe.

Während der Benutzung anderer Apps tritt der Browser-Tab jetzt in den Hintergrund und spielt trotzdem weiter Eure Audioinhalte ab. Bei eingehenden Anrufen pausiert die Musik automatisch, muss dann aber per Fingerzeig manuell wieder gestartet werden.

Zoom- und Scrollfunktion sollen mit der neuen Chrome-Version deutlich schneller sein. Dank Aktualisierung des JavaScript-Engine V8 laufen auch interaktive Webdienste und Webseiten beschleunigt. Zudem wurde der Support für HTML5-Features erweitert.

In einem kurzen Turtorial werden Funktionen des Chrome-Updates noch einmal vorgestellt. So könnt Ihr von einem Feld aus suchen und navigieren, das Ergebnis wird bereits während der Eingabe angezeigt. Ihr könnt außerdem nicht nur beliebig viele Tabs öffnen, sondern auch bequem nicht mehr benötigte Webseiten mit einem Fingerwisch schließen.

Habt Ihr Euch mit Eurem Google-Account angemeldet, ist es außerdem möglich Euch geöffnete Tabs, Lesezeichen und Omniboxdaten vom PC anzeigen zu lassen. Hier findet eine direkte Synchronisierung mit dem PC statt. Wollt Ihr anonym surfen und auf das Speichern von Cookies verzichten, könnt ihr auch einfach Inkognito-Tabs nutzen.

In einem ersten Test habe ich das Browser-Update ausprobiert und bin überrascht von der Reaktionsgeschwindigkeit der Oberfläche. Da ich auch am Desktop eher eine Firefox-Nutzerin bin, bleibe ich auf meinem Smartphone lieber beim Mozilla-Browser. Wer Chrome jedoch auch am PC nutzt wird mit der Finalversion von Google Chrome 25 für Android sicher sehr zufrieden sein.

(Titelbild: Google Play Store, Screenshots: cs / AndroidPIT)

Quelle: Google

26 Kommentare

Neuen Kommentar schreiben:
Alle Änderungen werden gespeichert. Änderungen werden nicht gespeichert!

  • Schade nur das der Browser nicht auf dem Razr i läuft (zumindest nicht auf meinem...)


  • Blöd nur dass Youtube-Videos immer noch nicht im Hintergrund abgespielt werden können.


  • die unscharfe Schrift nervt doch ziemlich doll.....


  • Super - jetzt Werbejingels auch im Hintergrund.


  • Man merkt das der autor/die Autorin scheinbar chrome vorher nie getestet hat... Schade


  • Ich bin zufrieden mit Chrome. Sehr übersichtlich und habe die Favoriten vom PC auf mein Samsung Galaxy SIII ohne Probleme importieren können.

    Finde es klasse.


  •   18
    Gelöschter Account 28.02.2013 Link zum Kommentar

    Kommt vielleicht noch einmal ein Google Chrome für Android 2.3 oder ist das eher unwahrscheinlich?


  • Ne google Settings apps wurde auch noch auf unsere Androiden geschickt. Keine News darüber?


  • auch mein standard Browser :)
    ich finde das mit den tabs so (auf dem Smartphone) besser.
    könnte das dank Paranoid Android auch in chrome so einstellen, mag ich aber nicht :)


  • Funktioniert alles tadellos ! Bin sehr begeistert von Chrome ! :)

    Überall mein Standardbrowser :)


  • Ich teste ihn mal aber ich finde beim Dolphinbrowser ist das mit den Tags besser geregelt, denn das geht schneller und sieht aus wie auf dem PC


  • Bei mir sind die Schriften leider auch schlechter zu lesen als vor dem Update.


  •   18
    Gelöschter Account 28.02.2013 Link zum Kommentar

    Flashsupport wird es nicht geben, da Adobe Flash nicht mehr anpassen wird... Die Weiterentwicklung der mobilen Versionen vom Flash-Player wurde von Adobe eingestellt.
    Es geht aber auch ohne ganz gut, da die meistenvWebseiten sich umgestellt haben. Nur Videos mit DRM sind ein Problem...


  • also nie :D


  • ich brauche chrome erst wenn es flashsupport gibt


  • Wenn es doch endlich Vollbild und Flashsupport gäbe mensch ...


  • Chrome 25? Erst? Ich nutze Software erst ab Version 100 ^^


  • @Adrian: Nö!


  • Ist denn endlich mal surfen im fullscreen möglich?


  •   56
    Gelöschter Account 28.02.2013 Link zum Kommentar

    @Roman Kunkel:

    Eigentlich nicht viel: Du musst dich in Chrome für Android mit deinem Google-Konto anmelden und dann sollte es funktionieren. Falls nicht, schau mal bitte in den Android-Einstellungen nach, ob dort die Synchronisierung eingeschaltet ist.

Zeige alle Kommentare

Empfohlene Artikel