Im Rahmen unserer Websites setzen wir Cookies ein. Informationen zu den Cookies und wie Ihr der Verwendung von Cookies jederzeit widersprechen bzw. deren Nutzung beenden könnt, findet Ihr in unserer Datenschutzerklärung.

China-Smartphones liegen im Trend

China-Smartphones liegen im Trend

Die Zeiten haben sich geändert. Wie schon öfters, aber gerade wenn es um Smartphones geht, dreht sich die Uhr besonders schnell. Bis vor ein paar Jahren stellte sich nur die Frage, ob man sich ein Smartphone von Samsung, Sony, LG und HTC zulegt. Aber spätestens seit dem vergangenem Jahr rücken immer mehr chinesische Hersteller in den Fokus der Käufer. Wir wollten von Euch in einer Umfrage wissen, wie Ihr diese Entwicklung seht. Und so habt Ihr abgestimmt.

Samsung, LG, Sony oder auch HTC: Das waren und sind immer noch Smartphone-Marken, die man besten Gewissens auch seinen Freunden empfehlen kann. Aber mit Huawei, Xiaomi und auch Honor drängen immer mehr chinesische Smartphone-Marken in den Fokus der Smartphone-Käufer. Diese locken häufig mit günstigen Preisen, immer besser ausgestatteter Hardware und sind auf dem Papier häufig zu echten Alternativen zu den Produkten von Samsung und LG geworden.

Auch in den Verkaufszahlen macht sich der Trend zu China-Phones bemerkbar, denn Huawei zählt mittlerweile zu den Top 3 der Smartphone-Herstellern, wenn es um reine Abverkäufe geht. Deshalb haben wir Euch in der letzten Woche gefragt, wie Ihr diese Entwicklung seht. Bei der Umfrage nahmen über 2.300 Leser teil. 77 Prozent von Euch begrüßen die Entwicklung und sehen in den China-Phones keine Bedrohung für den Smartphone-Markt, sondern sehen durch die Konkurrenz aus China eine Belebung und eine größere Vielfalt für den Endnutzer.

Umfrage Auswertung China Phones Mai 2016
China-Phones liegen bei Euch im Trend. / © ANDROIDPIT

Nur 23 Prozent der Befragten stehen der Entwicklung kritisch gegenüber und würden immer noch weiter zu den bewährten Marken wie Sony, LG HTC und Samsung greifen.

Sind Euch aktuell ein paar interessante China-Smartphones aufgefallen, die wir unbedingt für Euch testen sollen? Dann postet diese in die Kommentare und wir bemühen uns, diese schnellst möglich zu beschaffen und für Euch zu testen.

Empfohlene Artikel

Top-Kommentare der Community

  • Thomas H. 22.05.2016

    Also wenn man ein gutes Chinaphone kauft von Xiaomi ( falls man LTE 20 verschmerzen kann ) oder Oneplus, dann soll mir mal einer zeigen wo man für annähernd das Geld von anderen Herstellern was bekommt, was ähnlich gut ausgestattet ist ? Mein Oneplus läuft seit vielen Wochen auf Marschmellow, wo einige Käufer der etablierten Topmarken noch munter warten können. Ich hab auch nicht die Bloatware Seuche oder einen Knox Counter der mich gängelt. Natürlich gibts in China auch ne Menge Schrott am Markt, aber es gibt ebenso wirkliche technische Leckerbissen, wo sich einige etablierte Hersteller mal was abgucken können.

  • Miranmao 21.05.2016

    Früher hatte ich ein Samsung-Gerät, und hielt Samsung auch für das Mass aller Dinge. Seit ca. eineinhalb Jahren habe ich aber ein Huawei Ascend Mate 7, und muss sagen, dass Huawei viel mehr ein Gefühl dafür hat, was der Kunde wirklich braucht und will. In EMUI sind sehr viele Funktionen bereits enthalten, für welche ich bei Samsung erst ne Fremd-App runterladen musste. Schade, dass immer noch viel zu viele Smartphone-User die Nase rümpfen, sobald es um China-Smartphones geht, aber die Zeiten scheinen sich zu ändern...

121 Kommentare

Neuen Kommentar schreiben:
Alle Änderungen werden gespeichert. Änderungen werden nicht gespeichert!
Neuen Kommentar schreiben:
Alle Änderungen werden gespeichert. Änderungen werden nicht gespeichert!

  • Das Innos D6000 wäre einen Test wert. Hat 6000mah Akku, bzw zwei Akkusit insg. 6k mah


    • Kann Dir nur davon abraten, habe es seit einigen Monaten, es wimmelt von Bugs und es gibt keine Updates... Das ist gleichzeitig ein Hilferuf: kann mir jemand Hinweise auf eine Anleitung für englischsprachige Updates geben? Komme mit dem was ich im Netz gefunden habe nicht zurecht.


  • mhm also ich bin von einem IPhone6 auf ein Huawei P8 gewechselt und kann sagen das ich zufriedener damit bin als ich mit dem Apfel-Phone jemals war


  • Also : ich hab hier ein Xiaomi Note mit 64GB, daß nutze ich seit über einem Jahr. Es war nach vier Samsungs das beste Fone, das ich je als Android hatte. Updates regelmäßig; kein Draining, keine Probleme. Kosten : 1999 RMB. Jetzt liegt hier neben mit das neue LeTV Max 2 : Snap 820; tolles Gehäuse, Dualsim, schon zwei Updates in kurzer Zeit; Google Service Frame über den LeTV Store. Easy. Das Gehäuse ist top verarbeitet; IR ist drinnen; USB C der Standard. Kosten der 32GB Variante : 2099 RMB. Tolle Fingersensor Technologie. Was soll ich sagen ? Ich hab es bisher nicht bereut, in China direkt Telefone zu kaufen. Jeder hat seine Philosophie und seine Erfahrung. Just my comment.


  • Hier werden wohl Äpfel mit Birnen verwechselt uund wild gemischt. Beim Begriff "Chinaphones" oder "Chinakracher" denke ich nicht an Huawei/Honor oder Lenovo. Und werden Motorolas etwa so klassifiziert? Was den Herstellungsort betrifft wären denn fast alle voran Iphones so zu nennen. Ich verbinde omninöse Hersteller des dortigen Inlandmarktes ohne offiziellen Import mit dem Begriff. Eigentlich sind es Handelsfirmen im Verbund mit zweifelhaften Onlineshops. Nicht mal Importeure kann man die nennen. Ein Importeur sitzt (auch rechtlich) meist im Importland und erfüllt die dortigen Gepflogenheiten. Und das tun die nicht. Angefangen bei Warenrechten, technischen Standards. Dann halt Verkaufs und Kundenrechte. Widerruf, Gewährleistungen, Garantie, Produkthaftung usw usw. Nix davon hat man bei den Konsorten, ein rechtsfreier Raum ist das. Man stelle sich eine am Gesicht explodierende Batterie vor... Wer das atlantische Freihandelsabkommen anzweifelt sollte davon auf jeden Fall die Finger lassen. Habe es nicht getan und für ein sehr kurzlebiges Produkt, dann auch noch ein angebliches Servicecenter (reine Briefkastenadresse mit eventueller Weiterreichung nach China) insgesamt rund 300€ verloren. Wirre Webseite keine Rückmeldungen, keine Antworten. Tel-Nr. von Dland nach Espana verlegt. Letzte Möglichkeit bleibt Paypal wenigstens die rund 70€ zurück zubekommen. Selbst schuld sage ich da.


  • Ich hatte kurze Zeit ein Huawei P7 und war sehr angetan davon. Generell zeigt das ja auch den Trend, dass China Phones mittlerweile schon locker mit den Großen Brands mithalten können und wir dahingehend sicher noch einiges erwarten können. Im Moment habe ich ein Ulefone Power. Die Akkuleistung ist unglaublich gut, leider gibt es aber einige Ruckler und das System friert zu oft ein. Trotzdem - ein Handy, das mir locker 2 Tage und mehr durchhält ohne aufladen zu diesem Pries - da muss der Blick momentan Richtung China gehen und ich bin auf jeden Fall gespannt was da noch kommt.


  • Ich bleibe auch aufjeden Fall erst mal bei Samsung. Von den chinesischen Herstellern gefällt mir huawei am besten.


  • Hatte das Samsung s4 2 jahre lang und jetzt das Samsung s6 seit einen jahr. Keine probleme und top schnelle handys! Kann gegen Samsung nichts schlechtes sagen. Einmal im s4 eine Platine intern kaputt gegangen und nach Abgabe ca 2 wochen später hatte ich mein handy repariert wieder. Kostenlos! Aber so ein china phone könnte ich mir vorstellen aus zu probieren! Weiss aber leider nicht welches :-(

    Gruss
    Julia


  • So ein China Handy kommt mir erst ins Haus wenn es wie Huawei/Honer auch hierzulande offiziell in den Läden verkauft wird. Den was man zum Beispiel bei OnePlusOne über den Support erfahren hat ist nicht sehr positiv. Was nützt einem ein Super günstiges Handy wenn man keine Garantie hat. Wenn das Gerät einwandfrei funktioniert ist es kein Problem. Aber es kann immer mal etwas bei der Technik versagen.


  • könnt ihr mal das A5 2015 und das A5 2016 vergleichen würde mich interessieren was da jetzt anders ist. Danke.


  • Nach Apple, HTC und Samsung habe ich nun ein Huawei P8. Sollte eigentlich nur ein Übergang sein, bis das S7 billiger wird. Aber ich denke ich bleibe dabei. So ein klasse Handy. Tolles Design, super Kamera und Emui ist wirklich liebevoll und benutzerfreundlich gestaltet.


  • Bitte wenn möglich das Lenovo ZUK Z2 Pro testen. Mit freundlichen Grüßen


  • meist eine subjektive Entscheidung
    Ich bin reseller für einige Hersteller aus China. Und mache auch die Services. In den Kommentaren ist ja schon zu erkennen, dass viele die Erfahrung haben, die NichtSamsungs und Apples und co sind technisch super ausgestattet und qualitativ echt gut. wer gegen China Smartphones ist, der sollte wissen, dass diese Geräte alle dort produziert werden und das deswegen ein erstklassiges Fertigung sind show dort besteht. Und daher ist die Kopie sozusagen meist besser als das Original. Da der riesige Werbeetat dabei entfällt, den Samsung und co betreiben damit die Händler und Telekomshops sagen ,wir empfehlen Samsung - kann auch ein anderes Preisgefuege sein.
    Wer zufiel Geld hat oder Selbstbewusstseins Probleme sollte aber ein teures Samsung und Co kaufen!


    • Richtig.
      Subjektiv.
      Es gibt eben Leute, die mit ihren Phones zufrieden sind, unabhängig vom Hersteller.
      Dein letzter Satz hat den Kommentar leider kaputt gemacht:
      "Wer zufiel Geld hat oder Selbstbewusstseins Probleme sollte aber ein teures Samsung und Co kaufen!"
      Und das nicht, weil du zu viel falsch geschrieben hast.
      Eher, weil du alles in Schubladen steckst.
      Solche "Reseller" braucht niemand.


      • Sorry, war nicht so krass gemeint, ich kenne leider einige, die kaufen sich ein Apple eben nicht weil Apple gut und teuer ist, sondern um zu vermeiden gesagt zu bekommen, was hast Du denn da für einen *******. Das wagt nun mal niemand über einen Apple zu sagen, wäre auch nicht richtig. (das war mit mangelndes Selbstbewusst sein gemeint. Und wer zuviel Geld auf der Tasche hat, ist sicher nicht falsch, dass der sich ruhig einen guten Apfel leisten darf.


      • Ich sage offen was ich von Apple halte. Nämlich garnichts. Allerdings vermeide ich dabei zu fäkalieren.


    • Kommt darauf an wie man "super ausgestattet" definiert. Da gibt es unterschiedliche Vorstellungen, unabhängig um was es sich handelt.

      Peter


      • Super ausgestattet ist bei mir
        Android 5.1.1 minimum, 4GB RAM /32GB + extern 64GB möglich, DualSim +4G LTE, Smartphon mit 5.5" 1920x1200 , Sony Camera 13 oder 21mpx , OTA , OTG , Fingerprint, ... OctaCore 2GHZ


    •   40
      Gelöschter Account 22.05.2016 Link zum Kommentar

      Huch dann habe ich ich ja auch Selbstbewusstsein s Störungen,habe mir nämlich ein iPhone 6s 64 GB geholt und ein Nexus 5x und das schlimme daran ist,ich habe bewusst nach diesem Modell gefragt ,also nach dem iPhone 6s ,im Telekom Shop .😂😂

      Und nun bezahle ich 48€ im Monat für das 6s 64GB und habe auch noch diese scheußliche Telekom am Hals ,zwei Jahre lang .🙄

      Krass was einige hier so äußern...🤔


      •   40
        Gelöschter Account 23.05.2016 Link zum Kommentar

        "Huch dann habe ich ich ja auch Selbstbewusstsein s Störungen...."

        endlich hast du mal was richtiges gesagt.....


      •   40
        Gelöschter Account 23.05.2016 Link zum Kommentar

        Macht ja nichts, ich stehe ja wenigstens dazu ,das ich zwei Telefone benutze und nun ?

        Dafür gehe ich schließlich auch arbeiten,das ich mir solchen Luxus leisten kann . :D

        Heißt aber lange noch nicht ,das ich mir als nächstes wieder ein iPhone hole,wenn eines davon komplett aus Glas sein soll und der Akku wieder nur so klein ausfällt.

        Ich habe dafür keinen teuren Macbook zu stehen und nutze stattdessen ein Google Chrome Book .

        Genau die Produkte womit ich bisher zufrieden bin ,von daher kann es dir auch egal sein Blowfly .


      •   40
        Gelöschter Account 24.05.2016 Link zum Kommentar

        ich habe deine (Selbst?)Bewusstseinstörung kommentiert, und nicht die Anzahl deiner Phones.

        Du beantwortest hier Fragen die niemand gestellt hat. Vielleicht erstmal lesen, dann nachdenken und dann schreiben...am besten in dieser Reihenfolge..
        Ansonsten ist es mir völlig egal mit welchem Gerätepark du hier rumprotzen willst, und wenn 2 Handys für dich schon Luxus sind...passt zu deiner Bewusstseinsstörung.


      •   40
        Gelöschter Account 24.05.2016 Link zum Kommentar

        Klar wurde es so benannt,wenn man mehrere Geräte besitzt ,hat man gleich komplexe und gewisse Störungen und man sich ein Gerät kauft wie ein iPhone .

        mimimi Blowfly


  • Genau! Und wenn man schon viel Geld bezahlen soll und lese das alle Großen viel Kohle umsetzen und keine ( kaum Steuern bezahlen, dann sag ich mir warum soll ich die teueren Dinger kaufen, die sowieso von Billiglöhnern gefertigt werden.


  • Ist Huawei so viel billiger? Deren top Smartphones sind nicht nur von der Hardware auf einem fast gleichen Level wie Samsung. Wenn man irgendwann hier Xiaomi Geräte kaufen kann, dann werden diese auch 600-700€ kosten, denn Service etc. kosten hier mehr Geld. Das will keiner hier begreifen.

    Ach ja, könnte ja mal das Video von Valentin Möller gucken, der hat diesbezüglich ein Video gemacht, was mal allen "ich brauche keinen Service/Garantie" die Augen öffnet.


    • Ich denke mal, die wirklich billigen Zeiten von Huawei sind auch langsam vorbei. Ich persönlich aber bin überzeugt von Huawei und sehe den Preis nicht als alleiniges Kaufkriterium.


    • Huawei hat inzwischen einen Namen, und den lässt sich der Hersteller gut bezahlen.


      • Das ist aber auch deren gutes Recht, man muss ja auch beachten, dass Mitarbeiter etc. bezahlt werden möchten. Ich bin durchaus bereit, für gute Leistung auch zu bezahlen.


      • Eine Firma muss es erstmal schaffen sich einen Namen zu machen. Das macht Huawei nicht schlecht. Vielleicht schafft es Huawei eines Tages Samsung den Rang abzulaufen. ;)


  • Ich finde der Hauptunterschied von zB Samsung Smartphones und den China-Geräten ist die Performance des Flash-Speichers. Dieser ist bei aktuellen Top Phones um ein vielfaches schneller als bei den besten China Geraten. Dadurch gehen die Geräte bei stärkerer Nutzung oder nach längerem nicht-frisch-Aufsetzen eher in die Knie. Preis Leistung ist dennoch unschlagbar!


  • Softwareupdates sind bei Huawei und Co. ne Katastrophe. Auch die ganze Software ist einfach gegenüber LG und Samsung um Welten schlechter. Ich habe mit Samsung und dem S7 keinerlei Probleme und ich nutze das S7 intensiv.

    Die Hersteller werden sich in Zukunft eh nur durch die Software unterscheiden. Hardware kommt weltweit eh von Samsung oder LG.

    Die chinesischen Smartphones sind billiger und sind das auch von der Ausstattung und Leistung sowie Software her.
    Das Nexus 6p von Huawei ist mal jedenfalls nicht besonders billig.

    Fritz F.Gelöschter Account


    • Ich glaube du hattest noch nie einen Chinakracher? Dann schreib bitte nicht so einen Stuss. Bei mir läuft CM mit 6.0.1 und alles was Samsund und Co. auch kann.


    • Bei EMUI sind sehr viele nützliche Funktionen, für welche ich beispielsweise bei Samsung erst ne Fremd-App suchen und herunterladen musste, standardmässig mit dabei. Und auch so aufdringliche Bloatware wie bei Samsung finde ich bei Huawei nicht. Hast Du überhaupt schon mal ein Huawei in der Hand gehabt?


      • Deine sehr vielen nützlichen Funktionen, die es auch als Fremd-App gibt, SIND doch die Bloatware.
        Hätte Huawei nicht diese von iOS inspirierte Software, würde mir das besser gefallen.


      • Sehe ich anders... Die nützlichen Funktionen sind Bestandteil von EMUI, und nicht irgendwelche Zwangsapps wie bei Samsung, welche ich weder brauchen noch wirklich deinstallieren kann, ich nicht auf dem Gerät haben will und mir nur meinen kostbaren Speicherplatz belegen.


      • Dein gutes Recht, das anders zu sehen.
        Bloatware bleibt trotzdem Bloatware, ob von Huawei oder Samsung.
        Wenn du die Bloatware von Huawei nützlich findest, dann ist das doch prima für dich.
        So ist der Speicherplatz nicht nutzlos verschwendet.


    • Gerhard Schwichtenberger, so richtig Ahnung hast du aber nicht, oder?


      • Leider ist es nicht möglich vom Preis auf die Qualität zu schließen. Billig heisst nicht unbedingt schlecht. Es gibt auch in den Premium- und Referenzklassen Geräte die ihr Geld nicht wert sind.

        Für mich gibt es ein paar Punkte die mich davon abhalten solche Geräte zu kaufen. Zum Ersten sind die Hersteller noch ziemlich unbekannt. Zum Zweiten möchte ich keinen Hersteller bei dem ich die Versandkosten übernehmen muss um die Garantie in Anspruch nehmen zu können. Sollten diese Hersteller mal auf den deutschen Markt finden könnte sich einiges ändern.

        Zudem halte ich zuviel Vielfalt für gefährlich. Wird der Markt von zuviel Vielfalt überschwemmt könnten Qualitätsprodukte vom Markt verschwinden. Dann könnte es bald nurnoch 10-Euro-Qualität geben. ;-)


    • Schöner Kommentar ohne jede Ahnung dahinter. Samsung und LG sind in Sachen Updates eher ein schlechter Scherz, Touchwiz die Mutter aller Systembremsen. Wenn Du sowas hier schreibst , könnte ein weiterer Leser der ebenfalls keine Ahnung hat das am Ende noch glauben.


      • Touchwiz ist nicht jedermann Sache, aber die Systembremse hat sich mittlerweile relativiert.
        Dein Kommentar ist nicht mehr zeitgemäß bei S6/S7.
        Und bei älteren Geräten gibts genug Möglichkeiten, Touchwiz selbst zu entschlacken.


      •   40
        Gelöschter Account 23.05.2016 Link zum Kommentar

        @T.Haseneder
        die fehlende Ahnung kann ich dir locker attestieren.
        Dein Wissen stammt wohl noch aus S3/S4 Zeiten, immer noch diese Ammenmärchen über Touchwiz...im übrigen muss man Touchwiz ja auch gar nicht mögen, reicht dein Fachwissen soweit, dass man auch einen anderen Launcher installieren kann ?
        Bevor du so einen Schwachsinn schreibst, erstmal informieren, dann nachdenken, und dann schreiben - am besten in der Reihenfolge.


      • @blowfly: Touchwiz ist kein Launcher, sondern eine UI.
        Ein anderer Launcher entfernt TW nicht.


    • Ich habe längst Marshmallow auf dem Huawei p8


  • Seit 2 Jahren liebe ich Huawei, seit 1 Jahr (Mate 7,G 7,p8) noch viel mehr. Habe zwischendurch alles getestet, Samsung, LG, Nexus, HTC, Sony... Doch immer wieder kehre ich zu Huawei zurück. Schon allein wegen des Akkus. Gut mein Mate s ist nun von der Ausdauer nicht der burner, mein p9 lite dafür umso mehr. Nun habe ich mir zum testen mal ein letv 1s für 170 Euro bestellt, mal schauen was es zu bieten hat. Auch das elephone p8000 ist nicht schlecht und kann mit einem super Akku glänzen.


  • Also mein Samsung S5 wurde vor fast einem Jahr ca. von einem Meizu Mx5 abgelöst!Bin bis heute ein zufriedener Chinaphone Besitzer und habe es keine Minute bereut.Das Gerät ist schnell macht super Fotos und gefällt mir vom Design und der Verarbeitung immer noch.Mittlerweile gibt auf dem Chinesischen Markt 3-4 Marken die sehr wohl mit Samsung und etc mithalten können.Nur sollte mann halt bereit sein über den Tellerrand mal raus zu schauen...aber "was der Bauer nicht kennt..."


  • Elephone P9000 ist zur Zeit eines der Besten. Bitte testen.

    Gelöschter Account


    •   40
      Gelöschter Account 22.05.2016 Link zum Kommentar

      Von Elephone habe ich erst gehört, seit ich hier auf dieser Plattform unterwegs bin und habe durchaus positives lesen dürfen.
      Ich schaue mir Ihr empfohlenes Gerät mal näher im Web an, danke für Ihre Empfehlung...👍


    • Optisch würde ich es eher in der untersten Klasse einstufen. Aber wem das Aussehen egal ist wird das nicht stören.

      Gelöschter Account


    • War das nicht die Marke wo schon Viren vorinstalliert sind?


  •   40
    Gelöschter Account 22.05.2016 Link zum Kommentar

    Ich gewinne immer mehr den Eindruck, das gerade die großen Hersteller (Samsung und Gebrüder), auf Teufel komm raus, Smartphones auf den Markt werfen, die zwar echt klasse sind, aber mit oft zuvielen Krankheiten auf den Markt geschmissen werden und erst mit der Erscheinung einer möglichst schnell auf den Markt geworfenen Nachfolgerserie, diese Krankheiten ausgemerzt sind aber dafür dann wieder neue Krankheiten produziert werden.
    Das ist nervig.

    Dann greif ich zukünftig tatsächlich zu einem weniger Namenhaften Hersteller wie Huawei, habe dann vlt. ein nicht so technisch ausgereiftes Smartphone aber dafür, ein weniger für Störungen und sonstigen Erkrankungen behaftetes Smartphone.

    Das Galaxy S7 ist das letzte Gerät, was ich mir von Samsung gekauft habe... zukünftig wird Huawei und Co., sehr intensiv von mir in Betracht gezogen.
    Werde mein Galaxy S7 verkaufen und dann auf die genannte Marke umsteigen.
    Mein Bekannter mit seinem Huawei Smartphone hat weniger techn. Probleme wie die Geräte, die ich von Samsung nutze.
    Allein von der Kamera her, es macht nicht wirklich Spaß, mit dem S7 Fotos zu machen, das konnte das Galaxy S6 um längen besser.
    Im Gegenzug zum Huawei, macht dieses Geräte von meinem Bekannten bessere Knipsbilder als mein Galaxy S7.
    Wenn ich sehe was für leichte Anfälligkeiten ich rückblicken mit meinem Galaxygeräten hatte, ist das schon frech für die Höhe der BVKPs.

    Jetzt dürfen die Samsung/Galaxy Fans auf mich einprügeln... ;)


    • Dann haben wohl alle Tester der S7-Kamera keine Ahnung...oder aber du hast ein defektes Gerät.
      Oder den Dreh nicht raus.
      Ich habe zwar kein S7, aber du bist wohl ziemlich einsam mit deiner Meinung.
      Vielleicht ist das aber auch alles nur Ansichtssache, subjektiv hat ja jeder seinen eigenen Geschmack.
      Hatte bei meinen Galaxys übrigens noch keinerlei technische Probleme ;)


      •   40
        Gelöschter Account 22.05.2016 Link zum Kommentar

        Ich verstehe Sie, ich weiß was und wie Sie, dass meinen.
        Ich stimme Ihnen zu, ich bin sehr leider Samsung und defekte gerätegeplagt, ich spreche da auch wirklich nur aus meiner persönlichen Erfahrung und Wahrnehmung heraus, für mich und das spiegelt nicht die Meinung anderer Samsungnutzer wieder.
        Auch wenn ich einer der Wenigen bin, nehme ich es mir heraus, meine ganz persönliche Wahrnehmung und Erfahrung hier mitzuteilen (meine komplette Multimediawelt bezieht aus Samsunggeräten und nicht nur im Phonebeteich hat es eher einen Rückschrott geheben sondern sich gerade was der TV- Bereich betrifft)... aber, das wissen Sie denke ich auch.
        Wehr mehr als nur zig x enttäuscht wurde, sieht sich nachvollziehbar nach anderen Marktanbietern um, wenn Sie drei, viermal schlechte Suppe von Bassermann hatten, schauen Sie sich ja auch nach Alternativen um, danke für Ihr Verständnis.
        Mag sein, das ich zukünftig genauso schlechte Erfahrung machen mag bei den Herstellern, die ich mir vornehme aber, dann habe ich zumindest Alternativen ausprobiert und kann mir auch dort ganz persönliche Urteile/Meinungen bilden und sie mit Ihnen und all den anderen Useren hier teilen, Erfahrungsberichte sind ja gewünscht.

        Danke für Ihre sachliche Antwort!


      • Am Ende ist wichtig, dass Sie zufrieden sind, egal ob mit Huawei oder Sumsang.


    • Na dann viel Spaß :-) bei Huawei hat man mehr Störungen. Die kriegen Updates als letztes


      • Wieviele Huawei-Geräte hattest du schon?

        Gelöschter AccountMiranmao


      • Also ich hatte, im Gegensatz zum vorherigen Samsung Galaxy S4, noch nie ne Störung bei meinem Huawei... Kann es sein, dass Du Huawei aus irgend einem Grund einfach nicht magst?

        Gelöschter Accountthom


      •   40
        Gelöschter Account 22.05.2016 Link zum Kommentar

        @GERHARD SCHWICHTENBERG:
        Dem kann, wenn auch gewollt, nicht zustimmen, ich erlebe tag- täglich das Gegenteil durch das Huawei-Gerät meines Bekannten... aber das wahrscheinlich eine individuelle Wahenehmung.

        thom


      • Ich finde es absolut daneben, wenn Menschen in der Öffentlichkeit Kritik üben, aber vermutlich keine Ahnung haben. Da wird pauschal etwas rausgehauen ohne fundiertes Wissen. Man kann ja auch mal vermuten .... diese Möglichkeit gibt es ;-) und lässt das ganze nicht so (scheinbar) negativ aussehen . Aber leider gibt es immer welche, die so über zeugt von sich sind .... frei nach dem Motto " Ich hab das beste und alles andere ist scheisse " 🙌

        Gelöschter AccountFrank A.


  • Ich habe ein Note 3 Neo. Bin am überlegen mir einen Chinesen zu kaufen. Nur welches Chinahandy soll ich nehmen das ungefähr die Leistung eines Note 4 hat?


  • Moin, also ich kaufe schon seit einigen Jahren Handys aus China, klar muß man auch mal abstriche machen. Kamera?, ist mir nicht so Bewusst. Wenn ich richtig gute Bilder haben will nehm ich auch eine richtige Kamera. Für Baustellenfotos reicht das China Handy. Ich habe auch ein S6 Edge, okay mein Sohn 18 fährt voll darauf ab Marke eben, mir ist das für meiner Arbeit zu schade und greife da lieber auf was günstig Gutes zurück, denn die Chinas haben ( fast ) alle 13 MP und 64 Bit Systeme mit bis zu 4 GB Arbeitsspeicher und Nachts schlaf ich meist. Im Moment nutze ich nur noch eines, ein ELEPHONE TRUNK , wie gesagt , 13 MP Kamera die macht gute Fotos, ein 64 Bit , 2 GB Arbeitsspeicher und lässt sich leicht fläschen und macht beim GPS keine Zicken. Ach ja und als Laptop für Unterwegs nutze ich eine Teclast TBook11: Tablet mit Dual-OS Prozessor Intel Cherry Trail Z8300 Quad-Core-Prozessor mit 1,44GHz,Display 10,6 Zoll mit Full-HD-Auflösung (1920 x 1080 Pixel), RAM 4GB, Interner Speicher 64GB (erweiterbar auf bis zu 128GB mit TF-Karte) Akku 7500mAh, Abmessungen 275 x 169,7 x 8,4 mm,Gewicht 650 g ,Betriebssystem Dual-OS: Android 5.1 und Windows 10, und das alles für gerade mal 199 € und das wichtigste , Zoll und Gebührenfrei , und bin mehr als nur glücklich.


    • Ich spiele auch schon länger mit dem Gedanken mir einen Tablet/Laptop Hybriden aus China zu importieren - wie funktioniert das Ganze wenn ich das Zoll und Gebührenfrei hierher bekommen möchte ?


      • Das gibt es bei GearBest und wichtig bei der Bestellung dies ankreuzen. Zitat:: 45 Tage Geld-Rückgaberecht und der Versand ist kostenlos. Denkt bitte daran „Priority Mail“ und „german express“ auszuwählen – damit entstehen euch keinerlei Zollgebühren. Kam über England mit DBD innerhalb vom 9 Tagen.


  • Die Chinaphones sind schon viel besser geworden gegenüber früher, aber trotzdem muss man irgendwo immer noch Abstriche machen. Vor allem die Kamera kann nicht mit den teueren Modellen der namhaften Hersteller mithalten. Mich hat bisher noch kein einziges überzeugt. Egal wie billig sie im Vergleich zu Samsung und co. sind. Lieber ein Highend Gerät vom vorigen Jahr, da kann man auch viel Geld sparen. Ich zahle gern auch mal 700€ wenn mich das Smartphone auch überzeugt.


  • Also wenn man ein gutes Chinaphone kauft von Xiaomi ( falls man LTE 20 verschmerzen kann ) oder Oneplus, dann soll mir mal einer zeigen wo man für annähernd das Geld von anderen Herstellern was bekommt, was ähnlich gut ausgestattet ist ? Mein Oneplus läuft seit vielen Wochen auf Marschmellow, wo einige Käufer der etablierten Topmarken noch munter warten können. Ich hab auch nicht die Bloatware Seuche oder einen Knox Counter der mich gängelt. Natürlich gibts in China auch ne Menge Schrott am Markt, aber es gibt ebenso wirkliche technische Leckerbissen, wo sich einige etablierte Hersteller mal was abgucken können.


    •   35
      Gelöschter Account 22.05.2016 Link zum Kommentar

      .


    •   40
      Gelöschter Account 22.05.2016 Link zum Kommentar

      Mein Nexus läuft auch mit Android 6.0.1 und Sicherheits Updates vom 1Mai 2016 und nun? 🙄


      • Und welches? Die neuen sind teilweise Huawei :-) Rat mal, wo die herkommen?


      • er sprach von etablierten topmarken,nicht von nexus und nun


      •   40
        Gelöschter Account 22.05.2016 Link zum Kommentar

        LG Nexus ,mir war jetzt das Wort "etablierte Top Marken" gerade etwas anstössig.

        Thomas

        Ok bin ich wieder schlauer ,dann ist Nexus ab da an kein Top Gerät mehr ,egal wer das herstellt als nächstes,für Google !!

        Und welcher Top Hersteller das baut!! 😂


  • China handys sind immer am hängen und die qualität ist sehr billig. Außerdem haben die Viren um uns abzuhören.


    • Zwickt Dein Aluhut und Du hast ihn fatalerweise abgesetzt? 😉😂


    • Alter Fischer, das ist jetzt aber unter deinem Niveau...


    •   40
      Gelöschter Account 22.05.2016 Link zum Kommentar

      Dann pass gut auf den Die sollen von hier ,direkt auf solche User Smartphones wandern ,die solch Kommentar abgegebenen haben !!!!

      Pstttt ....nicht verraten, war ein Geheimtipp vom CIA und FBI 😂😂👍

      Ach das war ja Amerika ...stimmt die in China heißen ja anders Abhöring ,oder so.

      Alter Fischer schmeiß bloß schnell dein Smartphone ins Klo und vergiss nicht zu spülen 😂😂


    • Aluhut nicht vergessen! Ernsthaft: was glaubst Du wer die iPhones entwickelt und baut? Die Heinzelmännchen oder deren amerikanischen Kollegen?


      • Der alte Fischer hat aber Recht. Es wurden tatsächlich in der Vergangenheit China Smartphones mit Spyware ausgeliefert.

        http://www.heise.de/security/meldung/Vorinstallierte-Spionagesoftware-auf-China-Smartphones-2221792.html

        Sogar namhafte Hersteller wie Huawei und Lenovo waren betroffen.


      • Nun ja, bei einer "billigen Kopie" wurde was gefunden. Von Huawei lese ich im Artikel nix.


      •   40
        Gelöschter Account 22.05.2016 Link zum Kommentar

        Aries

        Aber da ging es doch bloß um Geräte die direkt aus China eingeführt wurden ,von diversen Zwischenhändler ,soweit ich mich erinnere ,die diese Viren drauf hatten ,oder nicht ?


      •   40
        Gelöschter Account 22.05.2016 Link zum Kommentar

        Claus Giebert

        Apple lässt bauen und machen das andere nicht ??

        Die werden aber auch nicht, in irgendeiner Hinterhof Werkstatt zusammen geschraubt .


      • @Miranmao: Mit ein bisschen Eigeniniative zeigt Google dir die passenden Artikel

        @KaiKiste: In diesem Artikel, ja. Lenovo und Huawei gibt es in unseren Läden. Zu den China Phones gehören aber die meisten, die selbst oder über spezielle Händler importiert werden.


      •   40
        Gelöschter Account 22.05.2016 Link zum Kommentar

        Naja ich hatte dieses ganze Thema mal verfolgt ,jedenfalls stand da nichts von geschrieben ,das Huawei so was installiert hätte .😉

        So schlecht scheinen ja China Handys nicht zu sein:

        www.computerbase.de/2016-05/smartphone-verkaeufe-hersteller-aus-china-holen-mit-android

        Ich habe meine Erfahrung gemacht mit dem P7 und P8 und war nicht so besonders zufrieden damit und bin zum iPhone 6s und nun auch Nexus 5x gewechselt .


      • @Aries: ist mir bewusst, deshalb schrieb ich ja explizit "im Artikel".


    • Das stimmt, die Teile hängen aber auch immer schief. Und der Nagel mitten im Display ist totaler scheiß, wie soll man da Fotos machen? Und jetzt kriege ich da auch noch von Abhörkrankheiten? Ich glaube es hackt.


    • Das mit den Viren ist noch nicht mal so falsch.
      Meistens öffnet sich dann immer mal wieder Werbung, verursacht durch eine Systemapp.


  • Ich und meine Frau haben andere Geräte verwendet, aber wir sind immer wieder zu Samsung zurückgekehrt die haben wir am liebsten.


  • Warte selbst auf das Zuk Z2 Pro. Dabei ist es nicht nur der Preis, der mich reizt, sondern das Smartphone ansich.


  • Habe mir ein S6 64 GB für 300 Euro gekauft mit 18 Monaten Garantie wenn ich dann lese das manche für ein Chinaphone das Gleiche oder noch mehr ausgeben kann ich nicht verstehen.


  • Ich habe auch ein "Chinaphone"
    Mein CUBOT X12 macht seine Arbeit wie ein HTC oder Samsung. Warum soll ich hunderte von Euro ausgeben, wenn man ein gutes Smartphone für knapp 90 bekommt. beziehungsweise man will das Handy zum Spielen oder Top Fotos machen haben. Da muss man tiefer in die Tasche greifen. Aber zum Surfen, E-Mail schreiben, skypen oder Whatsapp reicht ein China Handy vollkommen aus. Sie sind mittlerweile auch so robust und gut verarbeitet wie Marken Handys.


  • Früher hatte ich ein Samsung-Gerät, und hielt Samsung auch für das Mass aller Dinge. Seit ca. eineinhalb Jahren habe ich aber ein Huawei Ascend Mate 7, und muss sagen, dass Huawei viel mehr ein Gefühl dafür hat, was der Kunde wirklich braucht und will. In EMUI sind sehr viele Funktionen bereits enthalten, für welche ich bei Samsung erst ne Fremd-App runterladen musste. Schade, dass immer noch viel zu viele Smartphone-User die Nase rümpfen, sobald es um China-Smartphones geht, aber die Zeiten scheinen sich zu ändern...


    • Huawei ist schon ewig auf dem Markt. Mit denen habe ich aber keine gute Erfahrung. Wir hatte von Huawei mal Tischtelefone. Das Zeug war eine Katastrophe, ging zurück zur Telekom. Diese Erfahrung hat gereicht.


    • @ miranmao.
      Ich hätte es nicht besser sagen können. Ich selber bin seit sept 2015 stolzer Mate 7 Besitzer und bin voll und ganz zufrieden damit. Meiner Tochter werde ich jetzt das Mate S kaufen.


  • Ich bin zur Zeit mit meinem Chinesen sehr zufrieden. Blödsinn, das doppelte für einen "etablierten" auszugeben wenn ich die Leistung für 350 haben kann. Ohne das Vertragshandy der Telefonanbieter würden die jetzt bekannten Hersteller ganz schnell in der Versenkung verschwinden.


  •   54
    Gelöschter Account 21.05.2016 Link zum Kommentar

    Jede/r User/in soll sich das Smartphone kaufen, was ihm/ihr am meisten zusagt...
    Geschmäcker sind halt verschieden, auch in Sachen Kaufabwicklung.


  • ich hatte schon Samsung, LG, und Nexus 5 Smartphones. Jetzt das Honor 7 Premium als erstes China Smartphone. Für mich der absolute Preis-Leistungssieger. Bin sehr zufrieden.Schlaegt das Nexus 5 um Längen.


  •   45
    Gelöschter Account 21.05.2016 Link zum Kommentar

    Überschrift: China-Smartphones liegen im Trend"
    Bild direkt darüber: Samsung, LG, HTC.

    :D


    • traurig aber war...schon der 3 oder 4 Bericht über China phones obwohl ihr sie nicht gut heißt und meistens davon abratet...
      traurig traurig.....
      @Diana zustimmen...."die Bild"
      😂😂

      wird es nicht schwer für euch..A.P..jetzt alles schlecht reden und wenn xiaomi in die E.U kommt und dann eure Meinung komplett zu korrigieren....
      wenn ihr die Leute davon abhaltet...
      ich glaub es wird Schwer...


  • Ich bleibe (vorerst) bei Samsung. Denn was der Bauer nicht kennt....
    Sollten die unbekannten Hersteller mal bekannter sein und sich darunter einer finden der ein Gerät mit Digitizer bietet könnte ich einen Umstieg in Erwägung ziehen.


    •   35
      Gelöschter Account 22.05.2016 Link zum Kommentar

      Ja dann bleib mal bei deinen kartoffeln und weiterhin in deinem dorf du bauer. Es gibt auch sowas wie horizonterweiterung


      • Es gibt keinen Grund ausfallend zu werden.


      •   40
        Gelöschter Account 23.05.2016 Link zum Kommentar

        @George O'Hara
        seit wann erweitert ein China-Böller den Horizont ? Deinen Horizont möchte man unter dieser Annnahme gar nicht erst kennenlernen.
        Aber vielleicht geht auch in deine hohle Birne irgendwann rein, dass ein Smartphone in erster Linie zu funktionieren hat, und das möglichst problemlos. Letztendlich ist die Marke völlig egal, aber da hat Samsung mit seinen S6/S7 alles richtig gemacht. China-Böller disqualifizieren sich doch schon mit fehlender kompletter LTE-Unterstützung und fehlendem Service ) im Garantiefall - und damit fängt es erst an. Huawei nehme ich davon aus, aber die laufen auch nicht mehr in der Kategorie günstige China-Böller. Und mit ihrem EMUI bzw Plastik-IOS sind sie auch nicht gerade sympathischer. OK, den Launcher kann ich tauschen, aber dieser geschützte App-Quatsch wo dann Whatsapp und ähnliches mit Push-Nachrichten nicht richtig funktioniert ist auch nicht so der Bringer.


      • Also, wenn ich deinen Mist hier lese, arbeitest du bei Samsung oder du hast 0 Ahnung? Ich sch... auf Garantie bei 170 € , habe schon 23 Stück China-Böller gehabt und noch nie eine Garantie benötigt. Ich könnte Kotzen wenn ich das von dir hier lese . Kein LTE , wo kommst du nur her?


      •   40
        Gelöschter Account 24.05.2016 Link zum Kommentar

        Kotz doch - was bist du denn für ne Lachnummer :D
        23 China-Böller, wow, da muss ja einer besser als der andere gewesen sein - Halbwertszeit von 2 Monaten, oder wozu braucht man 23 Smartphones ? KLar das man bei dem sinnlosen Handykonsum keine Garantie braucht.
        Und kein LTE, wo hab ich das denn geschrieben, du Legasteniker ? Es fehlt die vollständige Unterstützung... Band 20 falls dir das irgendwas sagt.


    • Huawei und oneplus unbekannt? Aha...


  •   40
    Gelöschter Account 21.05.2016 Link zum Kommentar

    Die Vielfalt ist gross und belebt das Geschäft,Auswahl für alle so zusagen... trotzdem bleibe ich wenn, lieber beim LG Nexus .

Neuen Kommentar schreiben:
Alle Änderungen werden gespeichert. Änderungen werden nicht gespeichert!