Diese Website verwendet Cookies, um Ihnen ein besseres Nutzungserlebnis bieten zu können. OK
1 Min Lesezeit 9 mal geteilt 15 Kommentare

Carbon 2: Neue Version der Twitter-App wird morgen veröffentlicht

Carbon for Twitter startete im Februar dieses Jahres als Twitter-App, die mit schlichtem und gut durchdachtem Design überzeugen konnte (zur Meldung). Trotz großen Erfolges wurden vielfach die kaum vorhandenen Einstellungsmöglichkeiten bemängelt. Jetzt hat der Entwickler für morgen die Veröffentlichung der Version 2.0 mit vielen Neuerungen angekündigt. 

Ist Dir ein Fingerprintsensor wichtig oder egal?

Wähle Fingerprintsensor oder egal.

VS
  • 35051
    Stimmen
    Ooops! Etwas ist schiefgelaufen. Aktualisieren sollte helfen.
    Fingerprintsensor
  • 29802
    Stimmen
    Ooops! Etwas ist schiefgelaufen. Aktualisieren sollte helfen.
    egal
carbon for twitter 2 teaser
Am letzten Tag des Jahres soll die Version 2.0 von Carbon for Twitter erscheinen. / © dots & lines

Außer einem komplett neuen Design und einer vollständig überarbeitenen Timeline bringt Carbon 2 auch die Funktion der Quick Timeline zurück. Wie bereits von Carbon for Twitter bekannt sind die Einstellungen als Schalter in der App umgesetzt und nicht in einem Optionen-Menü zu finden. Weiter kündigt der Entwickler M. Saleh Esmaeili auf Google+ nicht näher bezeichnete Neuerungen an.

Carbon for Twitter erreichte wegen seiner liebevoll umgesetzten Gestaltung hohe Beliebtheit, wurde aber auch für seine knappen Möglichkeiten zur Anpassung kritisiert. Laut eigener Aussage hat der Entwickler hunderte E-Mails mit Wünschen erhalten bezüglich Optionen für Textgröße, Benachrichtigungseinstellungen und Widgets (zur Meldung) - was alles davon in Version 2.0 integriert wurde, erfahren wir morgen.

Wir lassen Euch wissen, wenn Carbon 2 im Google Play Store erhältlich ist. 

Carbon for Twitter Install on Google Play
 
9 mal geteilt

15 Kommentare

Neuen Kommentar schreiben:
  • Twidere ist IMHO noch nen Stück besser, ebenfalls kostenlos UND Open Source. https://play.google.com/store/apps/details?id=org.mariotaku.twidere

  •   11

    Alle die Twitter hier hassen, haben wohl Facebook und posten da wohl jeden scheiß! -.-

  • ja aber hier geht's um die App und nicht ob euch Twitter gefällt ...

  • Version 2 ist da...

  • Twitter ist einfach nur Müll !!!

  • @Adam D. Nein, Die Entwickler Probieren Twitter mit der App zu retten, um sich selbst zu retten ^^

  •   23

    Nutze Twitter regelmäßig als Push Benachrichtigung. Für diverse Quellen, spart Zeit. Eine gute Alternative fehlt mir jedoch noch. Carbon1 konnte mich nicht überzeugen. Hoffentlich ändert sich das mit der neuesten Version?

  • Twitter ist irgendwie nur was für Leute, die sich gerne mitteilen wollen.... für Promis & co. sicher recht interessant... die verdienen ja auch durch uns ihr Geld mehr oder weniger... aber ansonsten sehe ich Twitter auch als Blödsinn... :-)

  • Twitter hab ich zwar ein Acount nutze den nur nie^^ G+ ist eigentlich das beste, aber muss immer noch Zwangsweise Facebook nutzen, da es leider immer noch alle nehmen

  • Ich verstehe bis heute nicht was Leute an Twitter finden....wenn mir langweilig ist lese ich irgendwelche Artikel anstatt mich über den neuesten Tweet von Boris Becker und Co. zu informieren.

    •   44

      Um einen kurzen Überblick über aktuelle Themen zu bekommen gibt es nichts besseres als twitter. Einfach verschiedenen Zeitungen / News-Seiten folgen, und man hat eine super Übersicht.

      Man muss ja nicht gleich irgendwelchen Promis folgen oder sein eigenes Leben publizieren, zum mitlesen aber gibt es nichts besseres.

  • Nutze Twitter nur noch selten. Seit ich bei Google+ bin, ist Twitter für mich nur noch eine Randerscheinung.

  • Ich mag kein Twitter und nutze es auch nicht.
    Ich stelle mir gerade die Frage ob jetzt neue Apps rauskommen, weil Twitter laut Nachrichten auf dem absteigenden Ast ist...
    Hmmm...

    • Meinst du dieser Entwickler würde eine Twitter App rausbringen wenn Twitter auf dem absteigenden Ast wäre?
      Aber interessante Theorie die du da hast.

Diese Website verwendet Cookies, um Ihnen ein besseres Nutzungserlebnis bieten zu können. Mehr dazu

Alles klar!