Im Rahmen unserer Websites setzen wir Cookies ein. Informationen zu den Cookies und wie Ihr der Verwendung von Cookies jederzeit widersprechen bzw. deren Nutzung beenden könnt, findet Ihr in unserer Datenschutzerklärung.

Kaufratgeber: Welches Samsung-Smartphone das Richtige für Dich ist

Update: Neue Modelle
Kaufratgeber: Welches Samsung-Smartphone das Richtige für Dich ist

Ihr seid Fans der Samsung-Smartphones oder seid einfach nur auf der Suche nach einem neuen Telefon, das Euer altes Gerät beerben soll? Dann haben wir für Euch die besten Smartphones des südkoreanischen Herstellers - unterteilt nach Kategorien.

Die beste Kamera: Samsung Galaxy Note 10+

Für viele Anwender ist die Kamera eines der wichtigsten Kriterien beim Smartphone-Kauf. Das Note 10+ ist da gut ausgestattet:

  • 16 Megapixel Ultraweitwinkel, 123 Grad, f/2.2
  • 12 Megapixel Normalbrennweite, f/1.5 und f/2.4, OIS, 4K-Video mit 60 fps, HDR10+
  • 12 Megapixel Tele, OIS, f/2.1, 2 x Zoom
  • TOF 

Diese vier Sensoren werden durch ausgereifte Software und Künstliche Intelligenz unterstützt und können in jeder Situation hochwertige Aufnahmen liefern. Fotos, die mit dem Galaxy Note 10+ aufgenommen wurden, zeichnen sich durch naturgetreue Farben, Schärfe und eine hohe Detailtreue aus. Der Nachtmodus hilft, wenn die Lichtverhältnisse nicht optimal sind, und selbst wenn das Note 10+ nicht an das Huawei P30 Pro herankommt, überzeugt die Kamera doch. Eine weitere Stärke des Note 10+ sind Porträts. Details und Bokeh sind unglaublich.

Bei Selfies leistet die Frontkamera gute Dienste. Außerdem gibt es den tollen Live-Fokus-Effekt für Videos und Ihr könnt den S-Pen als Fernbedienung nutzen. Neben der guten Kamera ist das Note 10+ ein Smartphone mit viel Leistung. Mit 162,3 x 77,2 x 7,9 mm und 196 Gramm ist es nur nicht gerade kompakt.

androidpit samsung galaxy note 10 main camera
Das Galaxy Note 10+ hat die beste Kamera! / © AndroidPIT

Bestes Flaggschiff: S10 und S10+

Elegant im Design und ausgestattet mit einem großen Infinity-O-Display ohne Ränder, sind das S10 und S10+ die richtige Lösung für alle, die ein Top-Samsung-Gerät zu einem nicht mehr ganz so hohen Preis haben wollen. Die im Februar vorgestellten Modelle S10 und S10+ sind in jeder Hinsicht gut ausgestattet.

Mit leistungsstarker Hardware, einer Dreifach-Kamera und einem in den Bildschirm integrierten Fingerabdruckscanner bieten sie dank der ausgereiften Software ein großartiges Benutzererlebnis. Das Update auf Android 10 ist geplant und hier bekommt Ihr alles, was Ihr 2019 von einem Flaggschiff erwarten könnt.

androidpit samsung galaxy s10 5g hero 2
Das S10 und das S10+ bieten Euch viel, sind aber günstiger als das Note 10+. / © AndroidPIT

Bestes Preis-Leistungs-Verhältnis: Galaxy S10e

Das Samsung Galaxy S10e setzt denselben Prozessor ein, wie das S10 und S10+. Auch das Design und die Software kommen von den Geschwistern. Ihr müsst Euch aber mit einer Dual-Kamera zufrieden geben, die aus einem Sensor mit 16 Megapixel und einer zweiten Kamera mit 12 Megapixel und Weitwinkelobjektiv besteht. Die Qualität der Aufnahmen ist gut, bei Nachtaufnahmen kommt es aber zu Rauschen.

Samsung ist beim Galaxy S10e einige Kompromisse eingegangen , bietet aber dennoch High-End-Leistung und ein gutes Display. Die einzige Schwäche ist der 3.100 mAh große Akku, der immerhin Schnelladetechnik unterstützt und sich auch kabellos aufladen lässt.

galaxy s10e review 03
Kompakt, aber mit der Power der größeren Modelle. / © AndroidPIT

Die beste Akkulaufzeit: Samsung Galaxy A50

Nach der Vorstellung des Galaxy S10e, S10 und S10+ hat Samsung beim Mobile World Congress auch einige Mittelklasse-Smartphones im Gepäck gehabt. Darunter auch das Galaxy A50, das uns besonders mit seiner langen Akkulaufzeit dank des 4.000 mAh großen Akkus und dem energiesparenden Prozessor beeindruckt hat.

Das Galaxy A50 steht ohne Probleme auch bei intensiver Nutzung einen Tag durch und bringt es bei normaler Nutzung auf zwei Tage. Darüber hinaus ermöglicht die 15W-Schnellladung mit dem mitgelieferten Ladegerät das Aufladen in etwa einer Stunde und 45 Minuten.

AndroidPIT samsung galaxy a50 camera1
Die Galaxy A50 hat uns mit seiner guten Akkulaufzeit überrascht / © AndroidPIT

Welches Smartphone ist das Richtige für Euch?

Empfohlene Artikel

51 Kommentare

Neuen Kommentar schreiben:
Alle Änderungen werden gespeichert. Änderungen werden nicht gespeichert!
Neuen Kommentar schreiben:
Alle Änderungen werden gespeichert. Änderungen werden nicht gespeichert!

  • Peter vor 3 Monaten Link zum Kommentar

    Habe mir gerade ein Samsung gekauft, eines das an die gute alte Zeit zurück erinnert. Das Samsung galaxy xcover 4s. Das erinnert mich sehr stark ans galaxy s5. Es hat endlich wieder ein 16:9 Display, Kopfhöreranschluss, SD Karten Erweiterung, einen Wechselakku und ist trotzdem Wasserdicht. Die Hardware ist zwar nur untere Mittelklasse aber allein schon aus den aufgezählten Gründen mußte ich mir das kaufen.


  • würde erst einen Samsung kaufen wenn Samsung einen Entschuldigung schreiben würde nach S4 ( vielleicht noch S5) könnte keine gute Handys bauen. Einige würden jetzt hoch sprigen und sagen schaue Verkaufszahlen ja das stimmt weil nur kk keine vernünftige Handys bauen konnte.

    Peter


  • Aktuell ist für mich das S10e die einzig richtige Wahl, da es das kompakteste ist.
    Auch das einzige S Modell mit planem Display ohne diese unsäglichen Edges.
    Nebenher muss man auf fast nichts verzichten, Speichererweiterung per SD Karte und Klinkenbuchse für die eventuell vorhandenen guten alten Kopfhörer inclusive. Wer mit der Mittelklasse gut zurecht kommt und ein großes Modell sucht, dem würde ich eher das A70 als das A50 empfehlen, da die Akkulaufzeiten hier noch besser sind. Eventuell liegt es ausser am größeren Akku, auch am SD675 SoC, der etwas leistungsstärker ist und sparsamer arbeitet.


  • China-Handys meide ich aus Prinzip und mein bisheriger Favorit Sony kriegt leider nichts mehr gebacken. Deshalb bin ich nun doch auf Samsung umgestiegen. Da ich Edge-Displays nicht mag, aber kompakte Maße, bin ich auf das S10e gekommen. Ich bin sehr zufrieden und bin auch angenehm überrascht über recht schnelle Updates von Samsung, die auch ein wichtiger Grund für mich waren, dass ich bisher gerne Sony-Geräte hatte. Wenn nur die Telekom noch ein bisschen schneller wäre, die Updates zu bearbeiten und auszuliefern.


  • Ich sehe momentan keinen Anlass, mein Note 9 gegen ein 10er zu tauschen 🤷‍♂️


  • Da ich zu meinem LG V30 mir ein Samsung S10+ zugelegt habe muss ich feststellen das der Fingerabdrucksensor bei Samsung viel schlechter ist als bei LG, um eine Freigabe zu bekommen muss man bei Samsung öfter unten am Display drauf drücken weil er es nicht erkennt. Bei LG geht das raz faz und was ich immer wieder lesen musste das sich so viele Aufgeregt haben über den blaustich bei LG und ich muss feststellen das Samsung nicht viel besser ist aber es ist ja Samsung und deren Jünger sehen das nicht. Im groben ganzen ist das S 10+ ein sehr gutes Smartphone und wenn ich einen Preisvergleich zum S9+ mache was 64GB Speicher hat und heute noch bei ca. 480€ liegt und mein S10+ mit 128GB Speicher 830€ gekostet hat bin ich Zufrieden.


  • Das a50 ist echt ein tolles Teil! Hab mir gerade das redmi note 7 geholt und bin voll begeistert! wann kommt das a50?


  • Fände es schön wenn AP mal nen Bericht über das verunglückte Mai-Update des S10(+) bringen würde. Da herrscht wieder Schweigen im Walde. Viele User haben Probleme mit Freezes etc. Ich selbst auch. Seit dem Update kann ich den Nova Launcher nicht mehr benutzen und das ganze System lagged fürchterlich. Im One UI kann ich nach dem Druck auf die Home-Taste zuschauen wie die Icons der Reihe nach aufgebaut werden.


  • Tom vor 9 Monaten Link zum Kommentar

    Ernsthaft? Ist das hier eine Samsung Werbung? Wo ist das Oneplus 7 Pro, wo das neue Asus, wo das Pixel 3a?. Was für ein Mist, am Ende glaubt noch einer diese Werbung da oben...


  • Ole vor 9 Monaten Link zum Kommentar

    Habe ich das Wort "Advertorial" evtl. überlesen??

    Tom


  • Danny vor 9 Monaten Link zum Kommentar

    Ich mag mein Note 8 auch wenns n Kloppa ist.


  • Derzeit bei "deinhandy.de" ein S10 inklusive AKG on ear Kopfhörer (Wert 149€) mit z.B. O2 20GB Vertrag für 39,99€ monatlich im 2jahres Vertrag
    (5€ Gerätepreis einmalig und Anschlussgebühr 39€)...finde es ist ein gutes Angebot

    Nur falls es wen interessiert


  • Mein Mate 20 X reicht mir völlig... Und das Beste daran, es hat kein Edgedisplay 😎


  • Ende des Jahres wird mein S8 vom S10 abgelöst. Ich nutze seit dem S1 nur die S Reihe von Samsung (ausser S4 und S9).


  • Das ist keine Kaufberatung, das ist Werbung.
    Ein ausschließlich extrem positiv, lobender Text über Produkte eines einzigen Herstellers, der jede gebotene Neutralität und Objektivität vermissen lässt.
    Der Text liest sich ja sogar wie die Informationstexte von Herstellern - vollsgesopft mit nichtssagenden Werbeplattitüden, wenigen verwertbaren Informationen und über Preise spricht man nicht.
    Da waren ja bisher selbst die als "gesponsort" gekennzeichneten Artikel neutraler und inhaltsreicher.


  • Mein Note 9 = super....👍👍


  • Keines.
    Die die viel können kosten ein "Vermögen" und der Rest ist auch das Geld nicht wert.
    Mein Nokia 8 wird mir mindestens noch 2 Jahre reichen. Klar, ist nicht das beste, aber Preiswert gewesen.


  • Welches Samsung hättest du gerne?
    Ja.


  • Tim vor 9 Monaten Link zum Kommentar

    Ich finde bei Samsung echt nur noch die Notes wegen dem S Pen interessant - weil‘s nach wie vor keine Alternative dazu gibt.
    Und dann noch 1-2 Modelle der A-Reihe. Der Rest ist halt wirklich ziemlich langweiliger Einheitsbrei, den es bei allen anderen Herstellern auch gibt.

    Frage mich aber, wieso 2/3 der Kommentare sagen "gar keins". Wieso klickt man dann überhaupt auf so einen Artikel, wenn die Antwort (mMn) quasi schon feststeht.. ^^


  • Gar keins...


  • Samsung? Nope, lieber Xiaomi Redmi Note 5 AI.


    • Tim vor 9 Monaten Link zum Kommentar

      Ist bei der aktuellen China-USA-Geschichte auch ein wenig mit Skepsis zu betrachten... ^^ da ist Samsung zumindest dahingehend etwas besser aufgestellt


      • Ich werde auch in Zukunft Chinesische Telefone kaufen, da kann der Trump/Amerika machen was er will, ist mir persönlich egal, Smartphones von anderen Ländern sind keine Alternative für mich, da sie mir nicht dieselbe leistung/qualität zum selben Preis wie jetzt Xiaomi anbieten können. ^^


      • Jan_G vor 9 Monaten Link zum Kommentar

        Ist aber wenn die Situation so bestehen bleibt komplett rum mit Updates etc.😅


      • Rum mit Updates nicht, weil Xiaomi Updates unabhängig vom Android Unterbau verteilen kann. Das einzige was MIUI mit Android gemeinsam hat, ist Android Apps auszuführen.


  • Äußerlich hübsch und technisch gut aufgestellt, das sind die S10er aber was ist mit der Software.... wie lange kann man die nutzen bis sie problematisch wird, wie früher .. mit und ohne Updates? Das S10+ mit 512 MB oder 1 TB wäre schon geil, aber nicht für die Preise. Das ideale Smartphone gibt es aber so oder so nicht, nur welche die mehr oder weniger passen, je nachdem welche Prios man hat.


    • s10 wäre schon geil.....?

      Dann kaufs dir doch einfach. Wo ist das Problem? Ein sehr gutes Produkt, welches auch immer, wird es nie zum Spottpreis geben. Ist halt so........


      • Jan_G vor 9 Monaten Link zum Kommentar

        Das ändert doch nichts daran, dass man ein überteuertes Produkt, egal wie gut es ist, kaufen muss. Natürlich ist es verlockend, aber sind wir mal ehrlich, 95% aller Leute die sich ein S10, iPhone Xs etc. kaufen werden nie die Funktionen nutzen die das Gerät hinsichtlich Leistung bieten kann, sondern ihr klassisches Ding mit WhatsApp, Facebook, ein paar Fotos und telefonieren durchziehen. Dafür braucht es nun wirklich kein Flagship.


      • Ich behaupte mal das 95% aller Menschen ihre Sachen die sie kaufen nicht voll ausnutzen. Ob es das Auto mit vielen PS ist. Der teuere Kaffeevollautomaten. Der Smart TV usw. Ich finde solche Aussagen immer schlecht. Natürlich komme ich mit einer alten Möhre für 500 euro auch von A nach B. Aber macht das auch Spaß? Und darum geht es doch auch. Klar geben manche nur an mit ihrem teueren Handy. Aber andere haben einfach Spaß an den vielen Möglichkeiten die ein Top Smartphone bietet. Ob man es täglich nutzt ist da oft nebensächlich. Und wenn es sich jemand leisten will dann soll er doch das Geld dafür ausgeben. Muss jeder selber entscheiden finde ich.


  • Samsung?
    nee lieber ein Huawei Mate P20Pro


  • Bisher gab es für alle die Stiftbedienung bevorzugen nur das Note. Aber dank alternativer Eingabestifte, z.B. den "Hama Active Stylus", kann man jetzt auch auf günstigere Phablets zurückgreifen. Was mein nächstes Smartphone wird weiß ich noch nicht. Mein Note 4 darf leben bis es auseinanderfällt.


    • Tim vor 9 Monaten Link zum Kommentar

      Naja zwischen dem S Pen und irgendwelchen Styli gibt's schon noch gewaltige Unterschiede... allen voran, dass man den S Pen einfach im Smartphone verschwinden lassen kann und er keinen Akku zum funktionieren braucht (außer für diese BT-Spielereien).


  • S10 plus in grün was einfach Geil ist


  • Ich hab das S8+ und bin zufrieden damit, hatte davor ein S5 und davor ein S2.


  • Marc vor 9 Monaten Link zum Kommentar

    Werd mir dieses Jahr nen xr vom letzten Jahr holen oder das aktuelle wenns raus kommt 😁


  • jack vor 9 Monaten Link zum Kommentar

    Natürlich das S1


  • Der beste Oldtimer, das Galaxy S2 👍 alles danach hat mich nicht mehr interessiert.


    • Ich hatte noch ein S4 bis vor einem halben Jahr, damit war ich auch zufrieden. Hat per Custom Rom jetzt auch mittlerweile zig Android 9 Pie Roms und Android 10 soll es per Custom Rom auch noch kriegen. xda lässt dass S4 nicht sterben.


    • Tim vor 9 Monaten Link zum Kommentar

      Ich fand das Note4 zuletzt super... ist und bleibt einfach das beste Note ^^ das war irgendwie die perfekte Mischung aus allem und mir fällt bis auf den Fingerscanner nichts ein, was nicht super am Note4 war ^^

      Fand aber auch das S3 witzig bzw. die Kritik daran. Das S3 wurde damals ziemlich stark für das "2.5D Glas" kritisiert. Und genau das ist jetzt schon seit 4-5 Jahren Standard bei ausnahmslos allen Smartphones... ^^


    • arbeitet bei mir im Auto immer noch als "Verkehrsmelder".


  • S10e😜


  • Abdus vor 9 Monaten Link zum Kommentar

    Gar keins!
    Am besten gar kein Samsung 😜.


  • Ich muss leider auch sagen dass es keins der genannten Geräte ist. Samsung ist mit seinen Geräten langweilig und zu teuer geworden.


  • S 8


  • Dirk vor 9 Monaten Link zum Kommentar

    ...gar keins


  • Keins.

Neuen Kommentar schreiben:
Alle Änderungen werden gespeichert. Änderungen werden nicht gespeichert!