Im Rahmen unserer Websites setzen wir Cookies ein. Informationen zu den Cookies und wie Ihr der Verwendung von Cookies jederzeit widersprechen bzw. deren Nutzung beenden könnt, findet Ihr in unserer Datenschutzerklärung.
Beste Podcasts: Das hört die AndroidPIT-Redaktion
Apps Community 4 Min Lesezeit 9 Kommentare

Beste Podcasts: Das hört die AndroidPIT-Redaktion

Alle reden über Podcasts. Zumindest gefühlt hört jeder Podcasts, und es gibt so unglaublich viele davon, dass man immer wieder nach Empfehlungen sucht. Wir auch, und deshalb präsentieren wir Euch nicht nur unsere Liste der besten Podcasts, sondern wollen unbedingt auch hören, welche Podcast Ihr toll findet.

Steffen hört ...

drei90: Hier geht es um Fußball - also, zumindest manchmal. Eigentlich aber redet das Quartett rund um Axel, Basti, David und Enzo über Gott und die Welt, und auch gerne mit Gästen. Ich weiß nicht, wie oft mich die Leute in der Bahn oder auf der Straße schon angeschaut haben wie einen Vollidiot, weil ich so sehr lachen musste. Das geht offenbar auch anderen so, denn drei90 hat gerade den Deutschen Podcastpreis in der Kategorie Sport abgeräumt - warum auch immer. Grüße!

Alles gesagt: In diesem Podcast sprechen Christoph Amend, Chefredakteur des Zeit Magazins, und Zeit-Online-Chefredakteur Jochen Wegner so lange mit einem Gast, bis nun einmal alles gesagt ist und das vorher vereinbarte Codewort fällt. Das kann ziemlich schnell gehen, aber auch viele Stunden dauern. Gesprächspartner wie Herbert Grönemeyer, Christian Lindner oder Ulrich Wickert haben aber eben auch viel zu erzählen.

Faking Hitler: Dieser Podcast des Stern behandelt die unfassbare Geschichte der gefälschten Hitler-Tagebücher, die das Magazin in den 1980er Jahren zum Gespött der Leute gemacht hat. Wie es dazu kommen konnte, wird mit vielen Aufnahmen aus dem Archiv des Reporters Gerd Heidemann, seinen Gesprächen mit Fälscher Konrad Kujau und vielen Zeitzeugen belegt. Eine wirklich grandiose Geschichte!

AndroidPIT teufel mute bt 3767
Ey, was hörst'n Du so? / © AndroidPIT

Eric hört ...

Ich nutze Podcasts mehrheitlich via Google Assistant. Heise Top hat aktuelle Tech-News und Zeit Audio liefert wöchentlich ein Wahnsinns Feature über ein Thema, das man sonst selten beachtet. Daily Good News liefern an Werktagen ein erfreuliches Thema aus dem globalen Zeitgeschehen. So bin ich informiert und habe auch positiven Gesprächsstoff.

Sophia hört ...

1Live Krimi: Ich bin Fan von guten Psychothrillern und seit meiner Kindheit mag ich Hörspiele. Bei 1Live Krimi gibt es regelmäßig ein neues hochwertig produziertes Hörspiel aus dem Krimi-Genre. Von den neueren Folgen kann ich besonders "Die Infektion" empfehlen mit Luise Helm in der Hauptrolle, die man sicher auch für ihre Synchronisation von Scarlett Johansson kennt.

Zeit Verbrechen: Kriminalfälle aus Deutschland aus der Sicht der stellvertretenden Chefredakteurin der Zeit, Sabine Rückert, und Andreas Sentker, Leiter des Wissensressorts der Zeit. Hier bekommt man Einblicke in die verschiedensten Fälle der jüngeren deutschen Kriminalgeschichte, von Fehlern des Jugendamtes bis hin zu spannenden Details der Rechtsmedizin.

Christopher hört ...

Gästeliste Geisterbahn: Das Trio aus Nilz Bokelberg, Markus Herrmann und Donnie O’Sullivan quatscht über dies und jenes und bewegt sich dabei auf dem schmalen Grad zwischen Halbwissen und völligem Unsinn. Doch genau das macht diesen “Audio-Dreipersonenhaushalt” so unterhaltsam, dass ich auch mal in der Bahn schallend loslache. Denn sie haben immer eine witzige Story oder krude Theorien in petto.

Das Podcast UFO: Auch beim Podcast UFO wird über Gott und die Welt gequatscht. In diesem Fall sind es der großartige Florentin Will und Stefan Titze, die bereits mit "Gute Arbeit Originals", naja, gute Arbeit geleistet haben. Die Gewinner des diesjährigen Podcast-Preises im Bereich Unterhaltung sollte man sich auf langen Bahnfahrten oder dem Weg zur Arbeit nicht entgehen lassen.

radioZWEI: Die RadioEins-Sendung radioZWEI ist nichts für schwache Nerven oder Hörer, die nicht mal einen derben Spruch und etwas Pipi-Kacka-Humor abkönnen. Denn hier reden sich Tommy Wosch und Martin "Gotti" Gottschild um Kopf und Kragen, während sie zwischen Themen wie Pupen-Pflege, die Elefantengruppe aus dem Kindergarten und die gesellschaftliche Stellung der Frau im 19. Jahrhundert diskutieren. Manchmal springt zwischen einigen witzigen Interviews auch das ein oder andere fast schon investigative Gespräch raus.

Und jetzt seid Ihr dran: Was sind Eure Lieblings-Podcasts? Haut Eure Empfehlungen in die Kommentare, denn da hören wir doch gerne mal rein!

Dank ist diese Seite frei von Werbebannern

9 Kommentare

Neuen Kommentar schreiben:
Alle Änderungen werden gespeichert. Änderungen werden nicht gespeichert!
Dank ist diese Seite frei von Werbebannern