Diese Website verwendet Cookies, um Ihnen ein besseres Nutzungserlebnis bieten zu können. OK
4 Min Lesezeit 4 mal geteilt 25 Kommentare

Beach Buggy Blitz ist Mario Kart auf Steroiden

Von allen Android-Spielen, die ich bisher auf meinen Smartphones und Tablets getestet habe, wird mir Riptide immer am stärksten in Erinnerung bleiben. Das Spiel wurde vom Entwicklerstudio Vector Unit programmiert und zeigt eindrucksvoll, dass Grafik auf Konsolenqualität kein Problem für Android-Geräte ist. Umso erfreulicher ist es da, dass der Entwickler gerade einen weiteren tollen Titel im Google Play Store veröffentlicht hat. Vector Unit hat sich mit Beach Buggy Blitz wieder einmal selbst übertroffen und ein erstklassiges Spiel abgeliefert.

Ist Dir wichtig, dass dein Smartphone wasserdicht ist oder ist es Dir egal?

Wähle wasserdicht oder egal.

VS
  • 20107
    Stimmen
    Ooops! Etwas ist schiefgelaufen. Aktualisieren sollte helfen.
    wasserdicht
  • 14359
    Stimmen
    Ooops! Etwas ist schiefgelaufen. Aktualisieren sollte helfen.
    egal

 

Grafik

Wenn ihr schon mal Riptide gespielt habt, dann wisst ihr, dass Vector Unit für seine atemberaubenden Grafiken bekannt ist. Beach Buggy Blitz ist da zum Glück keine Ausnahme. Laut Vector Unit handelt es sich bei dem Titel um “das bis dato ausgereifteste mobile Spiel aus Techniksicht”. Es ist außerdem der erste Titel, der das hauseigene Grafikpferd Vector Unit 3 verwendet.

Nicht nur, dass das Spiel absolut flüssig und fast ohne Ruckler läuft, es erweckt auch Erinnerungen an Mario Kart: Die Rennstrecken sind farbenfroh und Ihr müsst eine Menge Hindernisse umkurven. Die Tegra-3-optimierten Features sind sofort ersichtlich, aber wenn Euch das noch nicht genügt, könnt Ihr in den Optionen eine noch höhere Auflösung für die Grafiken einstellen.

Steuerung

Vector Unit hat bei der Steuerung keine Mühen gescheut und Ihr könnt gleich zwischen mehreren Varianten wählen: Per Beschleunigungssensor, mit Hilfe von verschiedenen On-Screen-Buttons oder Gamepad. Mir gefällt die Steuerung durch Neigen und Schwenken am besten, da ich das schon durch Riptide gewöhnt bin. Aber ich kann mir auch gut vorstellen, dass sich das Spiel mit einem Gamepad ebenfalls gut steuern lassen wird. Wenn Ihr Euch für die Steuerung per Beschleunigungssensor entscheidet, könnt Ihr noch die Empfindlichkeit nach Eurem Geschmack einstellen.

Sound

Obgleich die Musik einige nerven könnte, bin ich der Meinung, dass sie durchaus passend zum Spiel gewählt ist. Außerdem ist mir aufgefallen, dass sich die Musikwiedergabe bei der Fahrt durch einen Tunnel verändert, was durchaus ein nettes Detail ist. Allgemein passt der Sound gut zum Spiel. Ihr werdet zwar keine großen Explosionen hören, wenn Ihr gegen ein Hindernis fahrt, aber das wäre für das Spiel auch eher unangebracht.

Gameplay

Im Grunde genommen ist Beach Buggy Blitz eine Mischung aus Riptide und Mario Kart und macht viel Spaß. Die Testversion, die uns zur Verfügung gestellt wurde, ist auf nur eine Rennstrecke am Strand beschränkt, aber Nvidia hat uns gesagt, dass die komplette Version noch viele andere Orte beinhalten soll. Darunter zählen Sümpfe, eine Vulkanlandschaft und mehr. Im Spiel selbst könnt Ihr verschiedene Powerups und Extras erwerben, die Ihr mit den Münzen, die überall auf der Rennstrecke verteilt sind, bezahlen könnt. Bisher habe ich alle Extras nur mit virtuellem Geld bezahlt, aber ich kann mir gut vorstellen, dass man später auch In-App-Käufe tätigen kann. Neben Powerups könnt Ihr außerdem noch unterschiedliche Fahrzeuge und Fahrzeuge freischalten.

Zusatzfunktionen

Das Spiel bietet mehrere Onlinefunktionen. Habt Ihr sie aktiviert, dann könnt Ihr Euren Spielfortschritt und High-Scores online speichern. Außerdem lässt sich Beach Buggy Blitz mit Facebook und Twitter verbinden und es gibt noch viele weitere freischaltbare Inhalte, wodurch das Spiel seinen Wiederspielwert erhöht.

Fazit

Vector Unit hat wieder mal ein großartiges Spiel veröffentlicht und wir hatten hier im Büro viel Spaß mit dem Titel. Detaillierte Grafiken, ein spaßiges Gameplay samt vernünftiger Steuerung und freischaltbare Funktionen machen Beach Buggy Blitz zu einem kurzweiligen Spiel und ich kann es jedem Besitzer eines Tegra-3-fähigen Geräts wärmstens empfehlen. Ich habe für Euch noch ein kurzes Video erstellt, das Euch das Spiel in Aktion zeigt.

Link zum Video

Was haltet Ihr von Beach Buggy Blitz?

 

TegraZone
Beach Buggy Blitz in der TegraZone
Beach Buggy Blitz im Google Play Store
Beach Buggy Blitz Homepage
Vector Unit Homepage



4 mal geteilt

25 Kommentare

Neuen Kommentar schreiben:
Zeige alle Kommentare

Diese Website verwendet Cookies, um Ihnen ein besseres Nutzungserlebnis bieten zu können. Mehr dazu

Alles klar!